Hallo,

wenn ich den Track meines Fluges in Google Earth anschaue, zeigt er gewaltige Höhenänderungen innerhalb Sekunden an.
Das führt dann wohl auch dazu, dass vollkommen verrückte Sink/Steig-Werte berechnet werden. Siehe Bilder.
Ich glaube das liegt daran, daß die GPS-Höhe statt Barometer-Höhe zur Darstellung des Tracks herangezogen wird. Kann man die Darstellung auf Barometer-Höhe umstellen?

Zur Darstellung in Google Earth bin ich über den Link von meinem Flug von XC.DHV gelangt.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	07-09-2015 16-46-43.jpg 
Hits:	116 
Größe:	239,6 KB 
ID:	25029
Name:  07-09-2015 16-48-19.jpg
Hits: 371
Größe:  5,8 KB

VG Herman