Die vierte Auflage des Teamwettbewerbs startet Himmelfahrt 2017.

Der Windenschleppwettbewerb ist für ambitionierte Wettbewerbseinsteiger gedacht, die durch erfahrene Wettbewerbspiloten ins Ziel geführt werden. 3 Piloten bilden ein Team. Der jeweilige Teamtagessieger wird in der Wertung gestrichen. Dadurch möchten wir erreichen, dass die Teams sich unterstützen und möglichst gemeinsam und schnell die Aufgabe erfliegen. (Hat in den letzten Jahren ausgezeichnet geklappt...)
Cottbus ist für die gute Thermik bekannt. In den letzten Jahren war das gesamte Teilnehmerfeld nach jeweils maximal 90 Minuten in der Luft.
Anmeldung über das DHV-Portal.
https://www.dhv.de/db2/details.php?q...g=de&item=1773

Gruß

Uwe