- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 19

Thema: Bassano im Februar oder März?

  1. #1
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    283

    Bassano im Februar oder März?

    Ich spiele mit dem Gedanken, im Rahmen einer Flugschulreise entweder am 05.2. oder am 19.03. für eine Woche nach Bassano zu fahren. Eigentlich würde ich ja Februar bevorzugen, kann aber sein, dass ich das aus terminlichen Gründen evtl. doch nicht schaffe. Alternativ evtl. also März.

    Was erwartet einen im Februar bzw. März dort? Kachelt das im März schon kräftig mit Frühjahrsthermik? Nichts gegen Thermik, aber in starker Thermik im Frühjahr fühle ich mich eher nicht so wohl. Andererseits: ist es im Februar nicht noch sehr kalt und evtl. auch verschneit?

    Gregor

  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von schoepfus
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    246
    Ort
    z'Talfs

    AW: Bassano im Februar oder März?

    Name:  0601.jpg
Hits: 1456
Größe:  34,2 KB

    Das ist die Prognose für den 06. JÄNNER 2017.
    Bei dem Gradient geht's dort bereits jetzt zur Sache. Bassano rockt

    Tendenziell wirds jetzt nur noch "Besser".
    Gemütlich wird's in Bassano (am ehesten - und auch da gibts Ausnahmen) im Sommer.

    ABER: du wirst feststellen, dass Thermik nicht gleich Thermik ist. Ich kann's zwar nicht beweisen, aber mein Gefühl und auch das Gefühl vieler meiner Freunde ist, dass sich die Thermikqualität und -aggressivität oftmals am Gelände orientiert. Sprich: starke Thermik über den sanften Hügeln des Voralpenraumes Bassano sind nicht zu vergleichen mit starken Thermiken an den schroffen Felswänden im Hochalpinen Bereich, wo's dir von 0 auf 100 die Socken auszieht.

    Grundsätzlich kann ich von Bassano aber nur abraten. Schlechtes Essen, unfreundliche Leute, fremdklingende schräge Sprache, grausliges Panorama und viel zu warm für diese Jahreszeiten! Also besser nicht dort hinfahren! *

    sG
    f.




    *o.k. bevor wiedermal wer seinen Ironieradar noch nicht gestartet hat, es war nicht alles so ernst gemeint, aber vielleicht mit einem Hintergedanken
    Der frühe Wurm hat einen Vogel. (Michael Niavarani)

    http://www.xcontest.org/world/en/pilots/detail:schoepfus
    www.venetflieger.at

    Vimeo: http://vimeo.com/m/user3204136

  3. #3
    DHV-Mitglied Avatar von soundglider
    Registriert seit
    Mar 2009
    Beiträge
    1.294

    AW: Bassano im Februar oder März?

    So als Faustregel kannst du dir merken, dass die Thermik bei Nordföhnigen Lagen in Bassano grundsätzlich etwas turbulenter (aber auch besser) ist, als sonst. Wenn du im Frühling dort unterwegs bist, solltest du bei solchen Lagen also entsprechend vorsichtig sein.

    Grüße aus Bassano
    https://vimeo.com/soundglider
    πάντα ῥεῖ

  4. #4
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    283

    AW: Bassano im Februar oder März?

    Tja, schwierige Entscheidung. Einerseits möchte ich Frühjahrs-Hammerthermik nicht haben. Andererseits will ich mir keinen abfrieren. Ich mag Winterfliegen nich so gerne und es soll ja auch Urlaub sein. Aber ich vermute mal, dass eine Flugschule nicht unbedingt mit frischen A-Schein Piloten dort hin fahren würde, wenn es die alle zerlegen würde.

    Gregor

  5. #5
    DHV-Mitglied Avatar von Tobias S.
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    2.239
    Ort
    Tegernseer Tal

    AW: Bassano im Februar oder März?

    Kannst bedenkenlos beides buchen. Die Thermikstärke und -turbulenz hängt viel mehr von so Dingen wie Windstärke und -richtung oder Luftschichtung ab. Außerdem bist du ja gerade deshalb mit einer Schule unterwegs, damit die euch entsprechend vorbereiten, begleiten und ggf. auch von einem Flug abraten.

    Worüber du dir allerdings im Klaren sein musst: Bassano ist - gerade wenn das Wetter gut ist - irre überlaufen mit Piloten aus ganz Europa; und nicht alle haben die Vorflugregeln begriffen. Wenn es dich also stresst, mit vielen anderen Piloten zusammen in der Luft zu sein, solltest du lieber nicht nach Bassano fahren im Frühjahr.

  6. #6
    DHV-Mitglied Avatar von lemma
    Registriert seit
    Mar 2008
    Beiträge
    1.210
    Ort
    freiburg

    AW: Bassano im Februar oder März?

    Norma ist im die Zeit eine gute Alternative. Weniger los, wärmer und vom Startplatz her sowie Wettertechnisch einfacher.

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    4.821

    AW: Bassano im Februar oder März?

    Zitat Zitat von schoepfus Beitrag anzeigen
    fremdklingende schräge Sprache,
    Stimmt, ist mir auch schon aufgefallen. Überall reden sie dort bayerisch...
    Mit der Schwerkraft kann man nicht verhandeln.
    (Sonny Crockett in Miami Vice)

  8. #8
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    283

    AW: Bassano im Februar oder März?

    Bassano ist wohl das "Hauptquartier" der Reise. Nennt sich aber Venetien Flugsafari und die Rede ist auch noch von Levico, Feltre und Revine Lago.

    Das mit der Sprache ist super. Da kann ich nämlich gleich mal wieder mein ungepflegtes Restaurant-Italienisch aufpolieren. Bayerisch dagegen kann ich leider nicht.

    Gregor

  9. #9
    Registrierter Benutzer Avatar von schoepfus
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    246
    Ort
    z'Talfs

    AW: Bassano im Februar oder März?

    Zitat Zitat von Gregor Beitrag anzeigen
    Das mit der Sprache ist super. Da kann ich nämlich gleich mal wieder mein ungepflegtes Restaurant-Italienisch aufpolieren. Bayerisch dagegen kann ich leider nicht.
    Un litero del vino rosso della casa, PRÄGO! (nicht dass die Kellnerin noch meint ich verstehe sie)
    Grazie mille!

    Mit dem Satz komm ich meist durch
    Der frühe Wurm hat einen Vogel. (Michael Niavarani)

    http://www.xcontest.org/world/en/pilots/detail:schoepfus
    www.venetflieger.at

    Vimeo: http://vimeo.com/m/user3204136

  10. #10
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    611

    AW: Bassano im Februar oder März?

    Zitat Zitat von Gregor Beitrag anzeigen
    Bassano ist wohl das "Hauptquartier" der Reise. Nennt sich aber Venetien Flugsafari und die Rede ist auch noch von Levico, Feltre und Revine Lago.
    Gregor
    Falls Du mit Moni fährst, was ich annehme, mach Dir keine Sorgen. Die weiss sehr schnell was sie wem zumuten kann. Brauchst sie nur auf Deine evtl Bedenken hinweisen. Viel Spass

  11. #11
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    2.187

    AW: Bassano im Februar oder März?

    Norma ist im die Zeit eine gute Alternative. Weniger los, wärmer und vom Startplatz her sowie Wettertechnisch einfacher.
    Ab Mitte März vielleicht, Februar würde ich Norma eher nicht machen. Auch wenn man im Februar sowieso nirgends hierzulande ne wirklich gute Flugausbeute erwarten kann, ist Norma doch eher für um Ostern oder kurz davor bekannt, nicht für Winterflüge. Heißt natürlich nicht, daß gar nix geht, aber Winter bleibt Winter.

    Und so recht vergleichen kann man Norma mit Bassano eh nicht. Wobei ich wohlgemerkt auch viel von Norma als Fluggebiet halte - zur richtigen Zeit. Allerdings zieht es mich zu solcher Winterjahreszeit eh sehr viel weiter nach Süden - Winterfliegen zu weit im Norden ist einfach immer ein - für mich zu starker - Kompromiß. Wenn ich schon Urlaub aufwende, soll was mehr drin sein.
    Wenn es piept - drehen!

  12. #12
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    283

    AW: Bassano im Februar oder März?

    Zitat Zitat von schoepfus Beitrag anzeigen
    Un litero del vino rosso della casa, PRÄGO! (nicht dass die Kellnerin noch meint ich verstehe sie)
    Grazie mille!

    Mit dem Satz komm ich meist durch
    Bei mir reicht meist: Bring Bier! :-)

    Zitat Zitat von Eagle 1 Beitrag anzeigen
    Falls Du mit Moni fährst, was ich annehme, mach Dir keine Sorgen. Die weiss sehr schnell was sie wem zumuten kann. Brauchst sie nur auf Deine evtl Bedenken hinweisen. Viel Spass
    Ja, mit Moni. Was ich mir selbst zumuten kann, weiß ich meist erst dann, wenn ich mich warmgeflogen habe. Also erst mal sanft einsteigen und dann mal sehen. Ich bin durchaus auch schon in wilder Thermik geflogen, aber ich mag das mittlerweile nicht mehr.

    Ich habe mich jetzt entschlossen und für den März gebucht. Februar klingt doch noch zu sehr nach Winter. Und bei etwas höheren Temperaturen im März kommt mehr Urlaubsfeeling auf.

    Gregor

  13. #13
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    611

    AW: Bassano im Februar oder März?

    Zitat Zitat von Gregor Beitrag anzeigen
    Bei mir reicht meist: Bring Bier! :-)

    Ich habe mich jetzt entschlossen und für den März gebucht. Februar klingt doch noch zu sehr nach Winter. Und bei etwas höheren Temperaturen im März kommt mehr Urlaubsfeeling auf.

    Gregor
    Möglicherweise bin ich dann auch dabei.
    Gruss

  14. #14
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    283

    AW: Bassano im Februar oder März?

    Zitat Zitat von Eagle 1 Beitrag anzeigen
    Möglicherweise bin ich dann auch dabei.
    Und? Bist du dabei? Oder sonst jemand hier aus dem Forum, der sich für den März angemeldet hat?

    Gregor

  15. #15
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    611

    AW: Bassano im Februar oder März?

    Zitat Zitat von Gregor Beitrag anzeigen
    Und? Bist du dabei? Oder sonst jemand hier aus dem Forum, der sich für den März angemeldet hat?

    Gregor
    Entschewide mich kurzfristig.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •