- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 16 bis 29 von 29

Thema: Swing Stratus RAST -2Leiner

  1. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    435

    AW: Swing Stratus RAST -2Leiner

    Frontklapper, Klapper generell, sind konstruktiv nicht zu verhindern, lediglich zu erschweren, solange wir mit einem Wabbelflügler unterwegs sind. Verhindern kann man sie nur durch die richtige Startentscheidung und Fluglinie.

    Aber ich denke so war es,auch gemeint!?

  2. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2009
    Beiträge
    314

    AW: Swing Stratus RAST -2Leiner

    Es ist tatsächlich verhindern gemeint, und zwar den Klapper der über die gesamte Profiltiefe reicht. Es soll (und muss) eben gerade nur der vordere Teil wegklappen.

  3. #18
    Registrierter Benutzer Avatar von fuschertom
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    213

    AW: Swing Stratus RAST -2Leiner

    Zitat Zitat von Sebastian Neuhaus Beitrag anzeigen
    Es ist tatsächlich verhindern gemeint, und zwar den Klapper der über die gesamte Profiltiefe reicht. Es soll (und muss) eben gerade nur der vordere Teil wegklappen.
    Wie kriegt man so einen Schirm zugelassen? Die Knicklinie ist doch vorgegeben odr?

    (nicht dass ich das gut finde so wie wir momentan ..reglementieren)

  4. #19
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    169

    AW: Swing Stratus RAST -2Leiner

    Korrekt, deshalb sieht man auch den Sicherheitsgewinn durch RAST nicht im Protokoll. Die Testpiloten ziehen sich die Finger wund, da wird rumexperimentiert, mit zwei Händen gezogen und geht soweit, dass wohl auch noch teile der B-Leinen mit genutzt werden. Und wenn der Flügel dann endlich unrealistisch tief knickt, dreht er auch weg wie ein Flügel ohne RAST und bekommt entsprechende Bewertung.
    Geändert von D. Düsentrieb (11.01.2017 um 21:58 Uhr)
    [SWING XC-Team Pilot]

  5. #20
    DHV-Mitglied Avatar von makro
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    984
    Ort
    Samerberg

    AW: Swing Stratus RAST -2Leiner

    Ich vermute Ihr redet grad - wenn auch interessant - ein bisschen aneinander vorbei. Sebastian bezog sich mit der Aussage, daß nur der vordere Teil klappen sollte auf den Frontklapper, der ja bei 2-Leinern sehr ausfallen kann. Diesen zu Entschärfen wäre extrem

    Zitat Zitat von D. Düsentrieb Beitrag anzeigen
    [..] und wenn der Flügel dann endlich unrealistisch tief knickt, dreht er auch weg wie ein Flügel ohne RAST und bekommt entsprechende Bewertung.
    Das ist ja zum ausRASTen!

  6. #21
    Registrierter Benutzer Avatar von Ubache
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    240

    AW: Swing Stratus RAST -2Leiner

    Zitat Zitat von makro Beitrag anzeigen
    Ich vermute Ihr redet grad - wenn auch interessant - ein bisschen aneinander vorbei. Sebastian bezog sich mit der Aussage, daß nur der vordere Teil klappen sollte auf den Frontklapper, der ja bei 2-Leinern sehr ausfallen kann. Diesen zu Entschärfen wäre extrem


    Das ist ja zum ausRASTen!
    Hast du RAST verstanden? http://technology.swing.de/

  7. #22
    DHV-Mitglied Avatar von makro
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    984
    Ort
    Samerberg

    AW: Swing Stratus RAST -2Leiner

    Zitat Zitat von Ubache Beitrag anzeigen
    Hast du RAST verstanden? http://technology.swing.de/
    Ohje (Tücken der Textbasierten Kommunikation). Warum meinst Du ich hätte etwas nicht verstanden? Lies mal den Thread ab Didis erstem Post. Hier schreibt er, dass es toll wäre, wenn der pöse 2-Leiner Frontklapper verhindert werden könnte. Danach verallgemeinert Bike&Fly das auf alle Klapper und sagt, daß verhindern nicht geht. Sebastian schreibt dann, daß tatsächlich verhindern gemeint ist. (aus diesem Kontext meine ich herauszulesen, dass er sich nur auf den Frontklapper bezieht) Dann greift Tom das auf und fragt wegen der Knicklinie (und bezieht sich damit wieder auf Front- und Seitenklapper) usw...

    Mit "Das ist zum ausRASTen" meine ich, daß es schade ist, daß hier das Testverfahren (wieder mal, siehe Delta 3) die Entwicklung behindert. Mir persönlich wäre das (im Beispiel des Deltas) zwar egal, wenn er ein D hätte und der Hersteller (Ozone) verspricht er verhält sich im Real Life wie ein C. Andere jedoch würde das vom Kauf abhalten.

  8. #23
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    314
    Ort
    München

    AW: Swing Stratus RAST -2Leiner

    Wenn RAST tatsächlich solch fürchterliche Klapper verhindern kann, wie in den Videos von dem ENZO in USA oder dem Buzz in St. Hilaire gezeigt,
    dann wird mein nächster Schirm ein Swing.

    Die Frage ist natürlich, wie man das nachweisen kann...

    Knipsi

  9. #24
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    2.160

    AW: Swing Stratus RAST -2Leiner

    Die Frage ist natürlich, wie man das nachweisen kann...
    Zu den entsprechenden Wettkämpfen anmelden und mit dem Teil, sobald es denn verfügbar ist, da mitfliegen und so richtig viel und lange im Gas bleiben.
    Das ist vermutlich der einzig mögliche Nachweis, der entsprechend überzeugend ist.
    Wenn es piept - drehen!

  10. #25
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    169

    AW: Swing Stratus RAST -2Leiner

    Zitat Zitat von makro Beitrag anzeigen
    Mit "Das ist zum ausRASTen" meine ich, daß es schade ist, daß hier das Testverfahren (wieder mal, siehe Delta 3) die Entwicklung behindert. Mir persönlich wäre das (im Beispiel des Deltas) zwar egal, wenn er ein D hätte und der Hersteller (Ozone) verspricht er verhält sich im Real Life wie ein C. Andere jedoch würde das vom Kauf abhalten.
    Erinnert mit ebenso an eine Kritik von Chefkonstrukteur Thomas Ripplinger (ADVANCE) an Karl Slezack irgendwann um die Jahrtausendwende mit der Aussage, er würde stabilere Schirme bauen können, wenn nicht die Testvorgaben so engstirnig wären. War glaube ich zur Einführung vom SIGMA5.

    Mir fällt an den Stratus Fotos auf, dass die Haupt-B-Ebene scheinbar geringfügig weiter vorne angebracht und die Pseudo C-Anlenkpunkte deutlich weiter hinten angreifen und im Segel stärker mit V-Tapes verstrebt sind als man das bei Zeno und Co vorfindet. Wie sich das und der Core-Section auf Frontis auswirkt kann ich nicht einschätzen.
    [SWING XC-Team Pilot]

  11. #26
    Registrierter Benutzer Avatar von Im Lee is schee!
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    1.632
    Ort
    Vorarlberg

    AW: Swing Stratus RAST -2Leiner

    Zitat Zitat von D. Düsentrieb Beitrag anzeigen
    Erinnert mit ebenso an eine Kritik von Chefkonstrukteur Thomas Ripplinger (ADVANCE) an Karl Slezack irgendwann um die Jahrtausendwende mit der Aussage, er würde stabilere Schirme bauen können, wenn nicht die Testvorgaben so engstirnig wären.
    Dann muss ich aber mal ehrlich sagen: Warum haben die Hersteller nicht die Eier in der Hose und sagen in ihren Werbetexten klipp und klar, dieser Schirm hat zwar ein, nach derzeitigen Testkriterien, C bekommen aber sein Klappverhalten in real life ist eher ein (mid) B?

    Ist die Klassenhörigkeit unter den Piloten so gross als das sie sich das erst gar nicht trauen?
    Ich bin ein Gelegenheitsflieger. Sobald sich eine Gelegenheit bietet, geh ich Fliegen.
    BGD Tala / Gin Genie Lite II / iPad Air II mit Freeflight und Bräuninger SensBox

  12. #27
    DHV-Mitglied Avatar von makro
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    984
    Ort
    Samerberg

    AW: Swing Stratus RAST -2Leiner

    Zitat Zitat von Im Lee is schee! Beitrag anzeigen
    Warum haben die Hersteller nicht die Eier in der Hose und sagen in ihren Werbetexten klipp und klar[...]
    Denke das finanzielle Risiko ist zu Hoch. Ozone haben's beim Delta auch nicht gemacht, obwohl sie sogar einen Vorgänger hätten der auch mit Faltleinen getestet wurde und sie sagen könnten: Seht her, dass hier ist der 3er und der ist genauso sicher wie der 2er kriegt aber ein D wegen der Zulassung mit Faltleinen. Irgendwie müssen die Testverfahren halt an die Entwicklung angepasst werden, das ist ein laufender Prozess.

    Um wirklich alle Vor- und Nachteile dieser neuen Technologie kennenzulernen, wird es noch viele Flugstunden brauchen. Aber ich muss zugeben, wenn man einen 2-Liner so entschärfen könnte ... dann würde ich auch beim Design des Untersegels ein Auge zudrücken Das Profil jedenfalls sieht scharf aus!

  13. #28
    Registrierter Benutzer Avatar von Im Lee is schee!
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    1.632
    Ort
    Vorarlberg

    AW: Swing Stratus RAST -2Leiner

    Zitat Zitat von makro Beitrag anzeigen
    Um wirklich alle Vor- und Nachteile dieser neuen Technologie kennenzulernen...
    Es geht mir auch weniger um das RAST im speziellen sondern um Neuentwicklungen im Allgemeinen.
    Wenn es so ist, dann steht ein Testszenario nach jetzigen Kriterien einer Neuentwicklung grösstenteils im Wege.
    Das Henne/Ei Prinzip verhindert einen Fortschritt und das ausgerechnet in Punkto Sicherheit.
    Schon absurd, oder?
    Ich bin ein Gelegenheitsflieger. Sobald sich eine Gelegenheit bietet, geh ich Fliegen.
    BGD Tala / Gin Genie Lite II / iPad Air II mit Freeflight und Bräuninger SensBox

  14. #29
    DHV-Mitglied Avatar von makro
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    984
    Ort
    Samerberg

    AW: Swing Stratus RAST -2Leiner

    Zitat Zitat von Im Lee is schee! Beitrag anzeigen
    Schon absurd, oder?
    Ja, zum ausRASTen! Aber ganz ohne Tests geht's blind allen Herstellern vertrauen geht halt auch nicht ... aber dazu gibt es sicher schon eigene Threads.
    Also zurück zum Stratus - These: Wenn der Didi ihn mal eine Saison ohne größere Sauereien geflogen hat, kann man ihn getrost als sicher bezeichnen
    Bin auch gespannt, wie fordernd er zu fliegen ist. Da denke ich, werden sich etliche Zeno Piloten heuer noch ihren M6 zurück wünschen... wie beim Carrera nur zwei Klassen höher.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •