PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Werbung im DHV Forum



MalteJ
24.05.2006, 12:30
Hallo Flieger,

seit wann ist denn diese Bannerwerbung im Forum?
Fällt mir die erst heute auf?
Find ich ja überhaupt nicht gut. Ohne scrollen zu müssen sehe ich auf meinem Notebook-Bildschirm nur die oberen drei Threads!
Reicht die Werbung im DHV-Info nicht???

Gruß,
Malte

sollruchstelle
24.05.2006, 12:34
Malte...Du brauchst definitiv einen größeren Bildschirm!!;)

gruß

2high4u
24.05.2006, 12:39
Irgendwie müssen die DHV-Gehälter ja bezahlt werden ;-)

Schlag doch dem DHV vor das unnütze DHV-Banner ganz oben zu entfernen, dann passts wieder

hangglider
24.05.2006, 13:08
Ich meine Werbung diskreditiert die Unabhängigkeit des Forums !

Für den Betrieb des Forums kommen die DHV-Mitglieder m. A. nach gerne mit ihren Beiträgen auf auch ohne die Hilfe von Werbeerträgen.

Ich für meinen Teil will hier im Forum nicht mit Werbung belästigt werden !

HG

P.S.: Es gibt eine Forumsregel, die Werbung verbietet, diese solte m. A. nach auch für Anzeigen gelten !

jerrythewebmaster
24.05.2006, 13:31
Ich finde die Werbung auch mehr als lästig
Macht diesen schei.. wieder weg.! :mad: :mad:

Gute Schirme verkaufen sich über Qualität und Leistung ....

Wer werbung sehen will kann ja bei den schlechtfliegern weiterlesen....

Oder waren diese Änderungen der Grund für die neue Forensoftware ?


.. der mark

SVRicci
24.05.2006, 14:46
Vielleicht kapiere ich es auch einfach nicht :confused:

Hat Paratech ne Sondergenehmigung? Zählt die Bedingung nur für die News-Seite und nicht fürs Forum?


Bis jetzt war es so, dass jede Firma, die meinte, einen Artikel zu haben, der für die Allgemeinheit von Interesse ist, anfragen und vorschlagen konnte, diesen Artikel auf die DHV-News-Seite zu setzen. Es gab dafür nur zwei Bedingungen, es durfte nix sein, was durch den DHV technisch abgenommen wird (z. B. Schirm, Gurtzeug, Rettung).....................

http://forum.dhv.de/showthread.php?t=12872

#herby#
24.05.2006, 14:56
Bin zwar kein Fan von Werbung, aber so schlimm finde ich das Banner jetzt auch nicht.
Ärgere mich viel mehr über so manchen "geistigen Unrat" den man hier im Forum vorfinden kann.

UlrichPrinz
24.05.2006, 18:33
Ich fand die Werbe-Banner im Schlechtfliegerforum schon sehr störend, und nun
kommen sie auch hier auf :( Meinen grossen Monitor habe ich leider nicht dabei,
wenn ich Unterwegs bin, und auf meinem 12" Laptopmonitor ist die durch die
Werbung fehlende Nutzfläche doch sehr ärgerlich. Die Werbung selbst seh ich eh
nicht, nur eine Blaue Fläche, Dank Ad-Blocker.
=> Fazit in meinem Fall: Keine Werbeeffekt, dafür aber Verärgerung...

Leider wird unser Protest nicht viel Bringen, hat es im SFM-Forum damals auch nicht.
Wo Kohle reinfliesst, haben Argumente nicht mehr viel zu melden... Aber die
Summe aller Ärgernisse strebt halt so langsam einem Grenzwert entgegen, der
für mich beim SFM-Forum überschritten wurde, und hier nicht mehr weit entfernt ist :(

Gruss, Ulli

hstro
24.05.2006, 21:11
Ich verstehe die Aufregung nicht. Ist doch eine wunderbare Sache, statt lange www.para.........usw einzutippen nur auf das Banner klicken und man ist am Ziel.



=))

Gleitschirmflieger
25.05.2006, 00:22
ich finds auch ärgerlich bzw. lästig.

Reichen denn die Mitgliedsbeiträge nicht zur Finanzierung des DHV?

Wünscht sich einen unabhängigen, werbungsfreien Verband und damit auch eine Werbungsfreie (Internet-)präsentation:

B.Martin

Immer schöne Flüge

ForumAdmin
25.05.2006, 08:51
Ich meine Werbung diskreditiert die Unabhängigkeit des Forums !
Für den Betrieb des Forums kommen die DHV-Mitglieder m. A. nach gerne mit ihren Beiträgen auf auch ohne die Hilfe von Werbeerträgen.
Ich für meinen Teil will hier im Forum nicht mit Werbung belästigt werden !
HG
P.S.: Es gibt eine Forumsregel, die Werbung verbietet, diese solte m. A. nach auch für Anzeigen gelten !
Was hat ein Werbebanner mit dem Inhalt des Forums zu tun?
Inhaltlich wird sich mit Werbebanner nicht viel zum Zustand ohne Werbebanner verändern, (außer vielleicht, dass dieser Thread entstanden ist). Und welchen Einfluss nimmt jetzt die Firma im Banner auf die inhaltliche Unabhängigkeit von Postings?
Die DHV-Mitglieder können mit ihren Mitgliedsbeitragen nicht für alle Kosten aufkommen (außer man würde die Beiträge deutlich erhöhen), deshalb werden natürlich Möglichkeiten für zusätzliche Einnahmen gesucht. Es nutzen z.B. längst nicht alle DHV-Mitglieder das Forum, genauso wie viele Angebote des DHV nur von einem Teil seiner Mitglieder verwendet werden. Wenn jetzt diese „Angebote“ versuchen, einen Teil der entstehenden Kosten wieder reinzubringen, ist dies im Sinne aller Mitglieder. Das heißt, in diesem Zusammenhang ist das DHV-Forum nicht unabhängig, sondern ganz klar ein Teil des Verbandes.
Die Forumsregel, die Werbung verbietet, ist natürlich für Werbung gedacht, die gezielt in Postings platziert wird.


Hat Paratech ne Sondergenehmigung? Zählt die Bedingung nur für die News-Seite und nicht fürs Forum?
Auf der Newsseite ging’s um kostenlose Infos für Mitglieder, die Bannerwerbung gibt's nur gegen Bezahlung


Wünscht sich einen unabhängigen, werbungsfreien Verband und damit auch eine Werbungsfreie (Internet-)präsentation:
Nochmal, was hat bezahlte Werbung mit der Unabhängigkeit des Verbandes zu tun? Wenn Einnahmen durch Werbung mit dazu helfen, dass Mitgliederbeiträge nicht steigen und dies durch den Nachteil von fast nicht messbarer Bequemlichkeitseinbusse erkauft wird, ist das (jedenfalls für DHV-Mitglieder ;) ) eine gute Sache.
Manche müssen jetzt also nicht mehr vor dem Lesen des vierten Postings scrollen, sondern schon vor dem Lesen des dritten................

Richard S.
25.05.2006, 10:54
Ach ja, es muss wohl am Wetter liegen...

Die ach so schröckliche Bannerwerbung macht gerade mal 10% meines Bildschirms aus, scrolle ich nach unten in die jeweiligen Beiträge, ist sie ganz verschwunden. So gesehen im Grunde kein wirkliches Ärgernis, keine wirkliche Störung - es sei denn es geht um prinzipielle Ablehnung von Werbung generell innerhalb eines Verbandes wie dem DHV. So gesehen dürfte dann auch - konsequenterweise - in unserem DHV-Info keine Werbung mehr abgedruckt werden.

Also ich versteh die Aufregung nicht, aber wie gesagt, vielleicht liegt's ja am Wetter...;-)))

Achimo
25.05.2006, 10:58
Hallo Richard,

über das ob wird ja nicht mehr diskutiert, aber vielleicht noch über das wie?

Wenn es bei einer Anzeige bleiben soll, könnte die auch in der DHV-Zeile rechts untergebracht werden und schon hätten wir 1/9 der Bildschirmanzeige (bei 1280x1024) zurück gewonnen.

Wenn die Werbung unbedingt im hellblauen Feld bleiben soll:
Mich stört der Text "- Anzeige -" sehr, weil er eine vollkommen unnötige Asymmetrie verursacht. Da wir nicht blöd sind, sollte der DHV davon ausgehen, dass wir eine Anzeige als solche auch erkennen können. Zumindest kennzeichnet der DHV Werbung für Produkte und Anbieter in den News auch nicht direkt als Anzeige bzw. Werbung, sondern umschreibt sie als "Herstellerinformationen", was sich fast wie "Sicherheitsmitteilung" anhört. Er geht aber trotzdem davon aus, dass wir, z.B. Ritchys Faserpelze, nicht als Beitrag des DHV zur Verbesserung Flugsicherheit verstehen (oder hab' ich das doch falsch verstanden :))
Man könnte das Wort "Anzeige" z.B. in weiß im Winkel des rechten Schenkels des V's vom DHV als Hintergrundbild in den hellblauen Bereich legen.

Dann würde es mir besser gefallen, wenn der linke Abstand der Anzeige etwas größer wäre. Einfach aus formalen Gründen.

:rolleyes: OK, ich geb's zu: hier regnet es schon wieder und die weiteren Aussichten sind auch nicht besser. ;)

El Zorro
25.05.2006, 15:28
Herzliches Beileid. Die DHV-Forums-Page hat's nun auch geschafft in die KlickiBlinki-Liga aufgenommen zu werden. Bin neugierig wie's weitergeht.


@Richard ( zur stabilen Beitrags-These) :
Na, Richard, bin mal gespannt wie lange das mit den stabilen Beiträgen vorhält...
An der Werbung wird eine Beitragserhöhung jedenfalls kaum scheitern. ;)


Mehr Sempf nicht dazu - statt dessen: ab auf die Alpen-Südseite. Das Wetter hält ja keine Sau aus hier!

Gruß
Bernd

Tobias S.
25.05.2006, 18:46
Hallo zusammen,

sorry, aber die Aufregung kann ich jetzt grad nicht ganz nachvollziehen...

Im Forum ist man doch sowieso ständig nur am scrollen, um die verschiedenen Beiträge lesen zu können. Und ob jetzt da oben ein 60 Pixel breites Banner ist, das ich beim zweiten Beitrag eh schon nicht mehr sehe oder nicht, find ich grad wurscht. Und grafische Gestaltungsaspekte spielen bei einem textbasierten Medium doch wohl auch eine untergeordnete Rolle. Ich hab mich auch einen Moment gewundert, aber das war´s dann. Jetzt ist da halt eine Werbebanner - und? Also ehrlich, ich rege mich ja auch gerne auf, aber darüber? Echt nicht.

Tobi

PS: Wer´s ganz ohne KlickiBunti haben will - Usenet existiert :-D

jerrythewebmaster
25.05.2006, 19:41
@ R.Brandl:
Was kostet den so ein Gschissener Banner?
Hat´s der Dhv so Nötig?
Blendes doch die Werbung auf der dhv Seite ein da past eh schon hin
bei der gelegenheit köönts da noch bezahllinks von google draufstopfen
damits richtig bunt wird ....

*Kopfschüttel*

..... der mark

G.Werner
26.05.2006, 11:39
Zumindest steht jetzt mal "-Anzeige-" und nicht "Herstellerhinweis" drüber. Offensichtlich rückt man nun etwas von der bisherigen Handhabung ab. Das ist erfreulich und offensichtlich auch unschädlich.

nur so am Rande:
wenn man in der Forums-Suche "Paratech" eingibt gibt's derzeit 131 Ergebnisse. Da geht es ( für mich) voll in Ordnung wenn dieses Untenhmen hier auch mal ne bezahlte Werbung schaltet. -noch dazu wenn sie so wenig aufdringlich ist.

Weshalb?
Es ermöglicht uns allen damit diese kostenlose Leistung des DHV -nicht nur den zahlenden Mitgliedern. Oder unterstützen andere deutschsprachige Verbände diesen Leistung zwischenzeitlich finanziell?

Grüße
G.Werner

fliegnix
26.05.2006, 17:45
...Nochmal, was hat bezahlte Werbung mit der Unabhängigkeit des Verbandes zu tun?...


Geld regiert die Welt.

Ist es einem Produkthersteller gelungen ein unabhängiges Medium als Werbeträger zu gewinnen,
schlägt er zwei Fliegen auf einen Streich:

Der Leser dieses Mediums wird die Werbebotschaft intuitiv deutlich höherbewerten als wenn er
das Gleiche auf einer ohnehin vollgepflasterten Seite vorfindet.
Das heißt, die Werbung kann kostengünster gehalten werden bei gleichzeitig höherer Effizienz.

Weiters wird der Werbeträger (hier der DHV) im Laufe der Zeit von den Werbeeinnahmen abhängig.
Die Einnahmen werden automatisch im nächsten Budget berücksichtigt. Ein unerwartetes versiegen
dieser Geldquelle bewirkt einen wirtschaftlichen Druck, dem man unter Umständen nicht standhalten kann.

Kritische Äußerungen einem werbenden Kunden gegenüber könnten einen derartigen Bugetausfall
bewirken - damit ist die Unabhängigkeit dahin.

-Wer zahlt schafft an!

Wer anderes behauptet ist entweder mit besonderer Blauäugigkeit ausgestattet oder verbreitet bewußt Zweckoptimissmus.

-

ForumAdmin
26.05.2006, 22:40
@fliegnix


Kritische Äußerungen einem werbenden Kunden gegenüber könnten einen derartigen Bugetausfall bewirken - damit ist die Unabhängigkeit dahin.
Tja, und da hast du auch schon gleich den Unterschied zwischen einem Verband und einem auf Gewinn ausgerichtetem Unternehmen. Der Budgetausfall von Werbeeinnahmen kann z.B. eine Zeitschrift in den Ruin treiben, ein DHV würde den Ausfall von werbenden Kunden wohl überleben ;) . Wobei zu bemerken ist, dass es die wenigsten Firmen nötig haben werden, Druck auf den DHV auszuüben und mit Werbeentzug drohen müssen. Vor allem ginge das auch anders herum :D (bei dem von dir unterstellten höheren Werbeeffekt in Medien des DHV).
Hier wird wieder mal ein Prinzip wichtiger genommen als die tatsächliche Realität. Und wer das nicht sieht, der ist mit besonderer Blauäugigkeit ausgestattet oder verbreitet bewußt Zweckpessimismus.

Du wirst also weiterhin im Forum kritische Äußerungen auch über im darin zu sehenden Banner werbende Kunden posten dürfen, solange du dich an die Forumsregeln hälst.

fliegnix
27.05.2006, 10:54
...


WOW ... !!!

Hab mit heftigeren Prügeln gerechnet http://www.cheesebuerger.de/images/smilie/froehlich/g025.gif

-

meetG
08.06.2006, 13:22
Ach so, ist es mal jemand aufgefallen? Auf der DHV Introseite seit Februar keine Herstellerhinweise / Schleichwerbung mehr. Sehr erfreulich! Lob liebe Leut'!

El Zorro
09.06.2006, 11:27
So gesehn ja, das ist ein Lob wert!
Aber wegen der blinkiblödi-Werbung werden jetzt bei mir jetzt konsequent alle Grafiken von DHV.DE blockiert. So steht jetzt bei mir nur klein und dezent "Anzeige". Das reisst natürlich einige Grafiken mit in den Abgrund. Schade eigentlich- aber was soll das Gejammer, ich kann auch mit "Nur Text" leben. Falls das vom Betreiber nicht gewünscht sein sollte würde ich vorschlagen die Grafik von einem anderen Verzeichnis zu hosten, damit wäre dem Benutzer Selektivität erlaubt und er könnte wieder-wenn gewünscht- werbefrei im Forum lesen, ohne dabei grundsätzliche Funktionalitäten der DHV-Domain einzubüssen.

hangglider
13.06.2006, 15:22
Ok, die Werbung ist bezahlt und muss wohl geschalten bleiben.

Mich persönlich aber stört und nervt das Geblinke und das Schreiend Bunte auf ALLEN Forumsseiten gewaltig.
Zum Informationsgehalt trägt Werbung naturgemäss wenig bei, macht aber auf den Seiten eines unabhängigen Verbandes m. A. nach ein schechtes weil einseitigens Bild.

Ich bin der Ansicht, das die Höhe der Mitgliedsbeiträge durch solche Aktionen nicht dauerhaft und sinvoll gesichert werden können ! Auf das Nasenwasser kommt es sicher nicht an.

Keine Werbung auf den Forumsseiten !

HG

UdoH
20.06.2006, 13:36
Ich nehm Firefox mit Adblock und schon ist Ruhe im Karton!

Ich weiß, löst das Problem nicht grundsätzlich, aber ich sehe keine Werbung im Forum

Gruß
Udo

El Zorro
06.07.2006, 21:14
Hi Udo,
danke für den Tip mit dem Adblock.
Das hatte ich noch nicht - jetzt bin ich wieder glücklich :)

Bernd