PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Foehn im Sommer, wen's interessiert



Cumulonimbus
06.07.2001, 22:18
Hallo Leute,

angesichts der dramatischen Wettersituation zur Zeit kurz einige Worte was den Foehn angeht.

Der Tag war ueberwiegend sonnig mit suedlichen Winden. Die Temperaturen lagen im sommerlichen Bereich. So hatte Sonthofen im Allgaeu ein Tagesmaxima von etwas ueber 30°C. Dies war moeglich, weil sich eine ordentliche Foehnstroemung eingestellt hat. Der Foehn blaest auch nach wie vor noch sehr stark. Derart starker Foehn ist im Sommer recht selten aber immer moeglich.

Aktuell meldet Luzern eine Temperatur von +30.5°C um 21:50 Uhr. Dabei weht Foehnsturm mit bis zu 100km/h. Aktuelle Wetterdaten aus der Schweiz erhaltet ihr bei meteoschweiz.ch unter:
http://www.meteoschweiz.ch/de/wetter/?messwerte

Jetzt in der Nacht zieht von Frankreich her eine starke Gewitterstoerung nach BW rein. Aktuell hat eine sehr maechtige Zelle den Schwarzwald erreicht. Die Gewitter werden sich im laufe der Nacht weiter nach Osten ausdehnen. Durch den herrschenden Foehn werden die Gewitter den Alpenrand zunaechst aber nicht erreichen.

Aktuelle Unwetterwarnungen vom DWD gibts unter:
http://www.dwd.de/forecasts/unwfrm.htm

Aktuelle Radardaten von der Schweiz und dem suedl. Baden-Wuerttemberg gibts unter:
http://www.radar.ethz.ch/aktuell/ppi_aktuell.gif

Deutschlandradar ist hier zu haben:
http://www.wetterspiegel.de/ws/radar1_big.gif

Echtzeit Blitzerfassung gibts dort:
http://lh09.opsion.fr/meteorage1/carte/

Schaut euch die Karten mal an. Hochinteressant ist die Lage!

Da das Wochenende fliegerisch wenig hergibt, kann ich genuesslich und hochkonzentriert meinem 2. Hobby nachgehen.

Heute Nacht gehts noch auf Tour. Stormchasing ist angesagt.

Gruss
Cumulonimbus

Taxi Andy
07.07.2001, 01:28
... echtes sight seeing tonight.

Bernd
07.07.2001, 07:27
Hallo CuNi,

ich habe mir heute nacht auf dem Aussichtsturm im Hafen von Friedrichshafen den 30° heißen Föhnsturm durch die Haare wehen lassen. Die Situation war sehr beeindruckend, die über die auf die Promenade brechenden Wellen eine echte Attraktion für Touristen und Einheimische. Die Windgeschwindigkeit schätze ich auf gut 60km/h.

Gruß, Bernd