PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Avifaunistisches Monitoring-Gutachten über Fluggebietsbeschaffenheit



reinhard may
15.04.2011, 18:42
Hallo
Wir suchen im nordhessischem Raum um Eschwege ein Büro/eine Person,Institution die in der Lage ist ein Avifaunistisches Monitoring für verschiedene Fluggebiete zu erstellen.Vielleicht kennt da jemand jemaden,der dazu in der Lage und neutral ist.
Sind für alle Tips dankbar.

Gruß Mayer

RebstockFlieger
15.04.2011, 18:59
Gehst z.B. an die UNI und fragst die Studenten, die Ornithologie studieren.
Per PN gerne mehr Details, TelefonNrn.
Grüße!

Matthias Meisinger
15.04.2011, 19:09
Hallo Mayer,

ich lese zwischen den Zeilen, dass Ihr vor Ort Ärger mit Vogelfreunden habt.

Ich gehe mal davon aus, dass Du schon daran gedacht hast, aber trotzdem mein Tipp:
Ein guter Ansprechpartner wäre sicherlich Björn Klaassen (DHV Geländereferat).
Auf den Seiten vom DHV finden sich auch schon einige Gutachten und Infos:
http://www.dhv.de/typo/Vegetationsgutachten.657.0.html

Ich schick Dir noch eine pN.

Viele Grüsse,
Matze

reinhard may
15.04.2011, 19:18
Hallo Matze
Nein,wir haben keine Probleme mit Vogelfreunden.Wir sind ja selber welche ! Es geht um neue Fluggelände,die ohne diese Gutachten nicht verwirklicht werden können. Die UNB hat sich aber nicht kategorisch dagegen ausgesprochen,aber niemand will dort die Verantwortung für ein "Ja" übernehmen,leider.

Gruß Mayer