PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie viel Werbung eines Herstellers verträgt dieses Forum?



batflyker
15.06.2011, 14:15
Hallo zusammen

Nachdem ich des öftern die Werbung und das aktuellhalten dieverser Threads dieses Herstellers veurteilt habe, bin ich massiv unter Beschuss geraten. Ich möchte nun Eure persönliche ehrliche Meinung hören, wie viel NOVA Werbung und Themen braucht und verträgt dieses Forum?

Beispiel, Nova Mentor, der Schirm ist ja schon lange auf dem Markt, trotzdem wird dieses Thema schön periodisch immer wieder am köcheln gehalten.

Lese ich Dauerthemen zu Advance, Skywalk, Swing, UP u.s.w? Alles Spitzenhersteller mit sicherlich ebenbürtigem Material wie NOVA. Eher nein, diese Hersteller haben es nicht nötig hier immer ihre Dauerspam zu deponieren.

So, jetzt könnt ihr mich verurteilen oder Reaktion zeigen, bitte nur ehrliche Meinungen. Ich bin gespannt.

Beat:rolleyes:

HH20
15.06.2011, 14:25
Wie viel Werbung eines Herstellers verträgt dieses Forum?





Hmmm, darüber kann man diskutieren :D

DonQuijote
15.06.2011, 14:34
Ich hab da nichts dagegen und auch das Ausmaß stört nicht. Dass der Mentor 2 einen zig Seiten langen Thread hat, liegt vielleicht auch einfach da dran, dass es aktuell der vermutlich mit Abstand beste EN-B ist. Meiner Meinung nach gibt es sogar nicht mal unbedingt viel bessere EN-C und mit meinem recht guten EN-D hab ich auch meine liebe Mühe mit den Mentoren. Ich würde sagen: Ehre wem Ehre gebührt. Spam ist für mich was anderes und den anderen Herstellern steht es ja auch frei, hier über ihre Schirme zu berichten. Beispielsweise Skywalk und UP machen das hier auch recht intensiv, Ozone macht sehr viel im englischen Forum usw.

Es gibt andererseits auch Marken, die sich grundsätzlich gar nicht äußern und aus deren Dunstkreis auch nichts kommt, wie beispielsweise Advance.
Auch eine Philosophie, aber ob das besser ist? Wirkt manchmal doch recht arrogant, wenn aus Prinzip nichts in den wichtigen Foren gepostet wird, da finde ich den informativen Input eines Pipo oder Hannes oder auch der Ozonler im Amiforum sympathischer.

Martin Prerovsky
15.06.2011, 14:40
Ich vermisse Werbung zu Syngentaschirmen, das müssen die Hammergeräte sein!

Gruß,
Martin

batflyker
15.06.2011, 14:40
liegt vielleicht auch einfach da dran, dass es aktuell der vermutlich mit Abstand beste EN-B ist. Meiner Meinung nach gibt es sogar nicht mal unbedingt viel bessere EN-C

Es geht schon wieder los :eek: Ich möchte hier eigentlich nicht wieder Gesülze über den Mentor lesen sondern das Thema diskutieren, wie viel Werbung verträgt es. Danke

batflyker
15.06.2011, 14:43
Ich vermisse Werbung zu Syngentaschirmen, das müssen die Hammergeräte sein!



Das in meinem Avatar ganz klein auf meinem Schirm Syngenta steht ( du hast gute Augen) liegt daran, dass mein Arbeitgeber mir meine Fluggeräte sponsert. Hat aber nichts mit diesem Thema zu tun:)

mammut-lepper
15.06.2011, 14:45
nova ist der beste gleitschirm (mentor 2) für immer

batflyker
15.06.2011, 14:48
nova ist der beste gleitschirm (mentor 2) für immer

Wenn du meinst:rolleyes: Du hast wenigstens eine innere felsenfeste Überzeugung, auch schön

Netfrog
15.06.2011, 14:53
Hi, fühle mich nicht gestört von "Werbung" hier im Forum, im Gegenteil. Die (offiziellen) Posts seitens der Firmen (Nova, SkyWalk, Team5 etc.) sind doch sehr konstruktiv und informativ ... im besten Sinne Produktinformation. Die Bereitschaft hier im Forum zu informieren, diskutieren und Fragen zu beantworten ist doch Klasse und ich jedenfalls hab da noch nix gelesen von "wir sind die Besten, die andern taugen nix ... etc".
Der eine macht halt mehr, der andere weniger ... und die "Undercoveragenten a la höher, schneller, weiter" regen doch meistens nur zum Schmunzeln an ... :rolleyes:
Was mich eher nervt ist das reflexartige Bashing seitens einiger Forumsteilnehmer auf bestimmte Reizthemen/Firmen. Lasst diesen Müll weg und der Mentor 2 Threat z.B. wäre erst bei Seite 20 ...:eek:
Nur meine Meinung,
Jochen
P.S. Flieg auch ne "gebashte" Marke ... ;)

DonQuijote
15.06.2011, 14:56
Es geht schon wieder los :eek: Ich möchte hier eigentlich nicht wieder Gesülze über den Mentor lesen sondern das Thema diskutieren, wie viel Werbung verträgt es. Danke
Schon klar, aber ein Forum funktioniert nun mal leider nicht so, dass Du die Antworten bekommst, die Du gerne hättest. DU hast Deine Frage ja auch nicht abstrakt gestellt (wieso eigentlich?), sondern konkret am Beispiel Nova festgemacht. Ich habe Dir dann nur zu erklären versucht, dass es im speziellen Fall nicht unbedingt an einer ausgefuchsten Social Media Strategie liegt, dass so viel über Nova geschrieben wird, sondern an der Qualität deren Schirme. Da musst Du dann leider damit leben.

Im internationalen Forum gilt selbiges für Ozone. Auch da wird besonders viel geschrieben. Auch da ist es eine Kombination daraus, dass von Ozone selbst sehr viel qualifizierte Postings kommen und das Material einfach gut ist. Und auch dort wird kritisiert.

Von Marken wie Advance habe ich noch nicht einen konstruktiven Forumsbeitrag erlebt (vielleicht auch vergessen, jedenfalls waren es nicht viele), die haben nicht mal nen Facebook Account. Da braucht man sich dann sicher auch nicht wundern, warum über diese Marken nicht viel geschrieben wird.

Foren und Social Media sind die Kommunikationsplattform der Zukunft (nenn es von mir aus Werbeplattform, auch wenn es das im eigentlichen Sinne nicht trifft), sehr viele extrem erfolgreiche Marken nutzen sie in extremem Umfang. Nova und Ozone sind da vielleicht im Gleitschirmbereich fortschrittlich (ich verkneife mir jetzt den Vergleich zu den Produkten), aber natürlich bei weitem nicht so professionell wie große Trendmarken. Deshalb wirkt es auch ab und zu etwas "handmade" wie das abläuft. Finde ich aber charmanter als die wirklich durchdachten Social Media Kampagnen der Großen (Die Du vermutlich nicht mal erkennen würdest ;-)

DonQuijote
15.06.2011, 15:00
Nochmal zum Beispiel Advance: Schon oft wurden hier im Forum Diskussionen über Advance Schirme angezettelt, die aber meist in Ermangelung von sinnvollen Beiträgen des Herstellers selbst wieder im Sande verlaufen sind.

Ich sehe ein Forum durchaus als Austauschplattform von Usern, Herstellern und denen dazwischen. Natürlich sind Meinungen oft eingefärbt. Aber sind nicht unsere Meinungen über Produkte und Marken generell eingefärbt, ob wir wollen oder nicht?

batflyker
15.06.2011, 15:02
Hallo JN

Danke für diesen sehr konstruktiven Beitrag, wenn ich es aus deiner Sicht ansehe, muss ich dir Recht geben, vieleicht bin ich halt schon etwas altmodisch, Facebook sagt mir nicht viel, die etwas Jüngeren können nicht mehr ohne leben. Anscheinend ist das die Plattform der Zukunft, so seine Produkte anzupreisen.

Quaxi
15.06.2011, 15:05
Hallo Beat,

ich verstehe deine Aufregung nicht ganz. Schau doch mald en M2 Thread an und

1) guck mal nach wo und wann das letzte mal eine Novarianer gepostet hat. --> Auf der vorletzten Seite, hat Kerim vom Nova Team auf ein Video geantwortet welches von einem anderen User (leicht denunzierend) bzgl. des M2 veröffentlicht hat.
Tja man kann jetzt darüber streiten, ob es weltverschwörenderweise Guerilla-marketing mäßig ist darauf zu antworten oder einfach eine Information ist.

2) Die immerwieder kehrenden Posts von Nova-(Marketing)Hassern halten den thread doch schon lange oben. U.a. auch deine Post's.

3) der Factor 2 ist halt gerade ein aktueller Schirm über diesen dort informiert wird. Klick nicht rein, dann regst du dich auch nicht auf.

4) Du fängst hier eine Disskussion an und JN antwortet dir sachlich darauf. Dann klaubst du dir einen einzigen Satz rauß, sagst (interpretierst für dich) dass dies nichts mit dem Thema zu tun hat und machst ihn damit runter. Was willst du denn hören? Bzw. gib uns doch bitte deine Antwort, welche du hören willst und wir geben sie dir :rolleyes:

5) Bitte fang nicht in diesem Thread wieder an über Nova herzuziehen oder alle runter zu machen, welche dir klar und sachlich sagen, dass es sie nicht stört wenn NOVA über das Forum hier informiert. Immerhin hast DU Nova hier ins Spiel gebracht und sonst niemand.

6) Über welche Marke würde es denn dir belieben einen Thread aufzumachen. Bitte einfach sagen und ich eröffne ihn für dich. Und dann halten wir ihn gemeinsam 2-3- Monate oben, ok?

immer happy landings

quaxi

PS: Punkt 4) ist nicht mehr ganz aktuell, da ihr zwei in Windeseile schneller gepostet habt ;)

JörgE
15.06.2011, 15:22
... persönlich ist mir jeder fundierte Beitrag - auch von Nova Mitarbeitern und auch unterschwellig zu Werbezwecken - lieber als Verschwörungshtheorien, gegenseitige Anschuldigungen, Versuche auf Kosten anderer Witze zu machen und sonstiger Mist. Beiträge dieser "Qualität" führen im Ergebnis nur dazu, dass gefühlt jeder zweite Thread nach ca. 20 Posts mit der Fliegerei nur noch recht wenig zu tun hat.

Ehrlich gesagt wäre es mir auch lieber, wenn sich Advance, Swing, Ozone und andere Hersteller so rege fachlich beteiligen wie die Nova Leute oder Team 5.

Oder anders gewendet: Ist Eure Wahrnehmung nicht eher ein Ergebnis der fehlenden Anwesenheit der anderen, denn ein "Vergehen" der sich sachlich Beteiligenden ?

Gruß
Jörg

SATurn
15.06.2011, 15:30
Ehrlich gesagt wäre es mir auch lieber, wenn sich Advance, Swing, Ozone und andere Hersteller so rege fachlich beteiligen wie die Nova Leute oder Team 5.

Mir auch. Warum manche Hersteller es hier nicht, im intern. Forum aber schon tun, sei dahingestellt. Die Sprachbarriere wird nur teilweise der Grund sein... :rolleyes:;)

feive
15.06.2011, 15:32
Hallo JN

Hast vielleicht schon mal dran gedacht das Advance vielleicht eben genau nicht auf dieser Schiene laufen möchte?
Denke ihre Schirme sind bekannt für gute Leistung und Qualität und denke es gibt genügend Anhänger.
Klar ein bosschen mehr von sich hören lassen könnte man schon, aber vielleicht passts ja so!

Cheers

DonQuijote
15.06.2011, 15:42
Hast vielleicht schon mal dran gedacht das Advance vielleicht eben genau nicht auf dieser Schiene laufen möchte?
Natürlich. Das passt so schon in das Kommunikationskonzept von Advance. Jede Marke muss ihren eigenen, authentischen Kommunikationsstil finden. Da gibt's dann halt zurückhaltendere und lautere. Nichts davon ist per se schlecht, schlecht ist es nur, wenn Markenkommunikation nicht ehrlich ist.

Wobei ich nicht glaube, dass Consumermarken ohne Social Media auf Dauer überleben werden. Aber auch da bin ich mir speziell bei Advance sicher, dass sie - wenn sie es dann machen - es gut machen werden ;-)

tommi
15.06.2011, 15:45
Nova hin oder her, ich denke das wesentliche Problem ist es, dass ein wirklicher Austausch über die Eigenschaften von Gleitschirmen hier schwer möglich ist.
Ein Verbesserung wäre sicherlich die Einführung einer Herstellerrubrik bei den Geräten, in der die Firmen ihre Neuigkeiten bekannt machen könnten. Dann wären sie nicht mehr gezwungen, über Strohmänner ihre Produkte in Diskussionen zu pushen. Und alle wüssten, es ist halt Werbung, wenn sie mal wieder einen Schirm mit nie gekannter Leistung bei enormer passiver Sicherheit offerieren...

Aber da leider nahezu jedes Thema hier irgendwann im rumgezicke endet, würde sich so viel auch nicht ändern.

So bleibt der beste Tipp, Themen welche einen nerven einfach nicht anzuklicken.

Tommi

feive
15.06.2011, 15:55
Wobei ich nicht glaube, dass Consumermarken ohne Social Media auf Dauer überleben werden. Aber auch da bin ich mir speziell bei Advance sicher, dass sie - wenn sie es dann machen - es gut machen werden ;-)

Da muss ich dir auch wieder recht geben. Werbung kostet enorm Kohle, und hier hätte man es gratis

Cheers

KaiS
15.06.2011, 16:21
Nachdem ich des öftern die Werbung und das aktuellhalten dieverser Threads dieses Herstellers veurteilt habe, bin ich massiv unter Beschuss geraten. Ich möchte nun Eure persönliche ehrliche Meinung hören, wie viel NOVA Werbung und Themen braucht und verträgt dieses Forum?


Die Diskussion macht glaube ich erst Sinn, wenn Du Dein Verständnis von WERBUNG erstmal definieren würdest. Was genau ist "Werbung im Forum" ?

Klar und eindeutig ist es wohl wenn Hannes hergeht und schreibt: Der neue Nova abc Schirm ist der Beste und übertrifft alles andere.

Aber ist es nicht etwas anderes, wenn sich Piloten darüber unterhalten welchen Schirm sie aus welchem Grund fliegen oder ob es Erfahrung mit dem xy Schirm des Hersteller z gibt - ist das Werbung?

Das Nova nunmal in diversen Wettbewerben mit vorne liegt ist nicht zu bestreiten. Aber die meisten Posts sind doch schon im Thread Titel als solche zu erkennen und da könntest Dus so machen wie ich:

Einfach für Dich uninteressante Threads nicht anklicken und lesen ;-)

Aber wie gesagt: Bitte definier mal Dein Verständnis von Werbung.

Gruß,
kais

schwachwindkomiker
15.06.2011, 16:38
nova ist der beste gleitschirm (mentor 2) für immer


ja, dann werd ich Dir aber in 1-2 Jahren mit einem Einser dermassen davonbrausen dass Dir hören und sehen vergeht...

Stichwort: Gleitzahl 1:10 oder mehr :eek::eek::eek:

winDfried
15.06.2011, 16:57
@bat
Um zuerst direkt auf Deine Frage zu antworten:
Ich meine: Eine ganze Menge.
Immerhin geht es um unsere Sportgeräte.
Infofäden, dass VW bessere Fliegerautos baue, als Ford oder DB würde ich da schon kritischer sehen, und Anpreisungen von Viagra oder anderen Arzneimitteln als off-topic ablehnen.

Fast jedes neue Fluggerät wird hier m.o.w. lang und breit durch geratscht,
warum also nicht auch die Nova-Schirme ?

Die Forums Mitglieder Pipo und Kerim sind ja eigenständige Persönlichkeiten, die erst nach längerer Existenz auf der Szene und schon mit bekanntem Profil in das Heer der "Nova Klonkrieger" geholt worden sind.
Diesen Spitznamen haben sie -nebenbei- vom Auftritt der Gruppen von "Nova-only" Flugschulen, deren Schüler im Dutzend mit identischen Packsäcken auf dem Rücken auftreten.
Das alles kann man -meine ich- mit Heiterkeit zur Kenntniss nehmen und einfach tolerieren.

Ein wenig lästig ist die penetrante Art, mit der hier Go(ue)rilla Marketing betrieben wird allerdings schon.
Andere, wie Skywalk, Team5 oder UP sind nicht weniger aktiv, aber eben dezenter.
Hier im Forum sind etwa 200 Schreiber und vielleicht 500 oder 1000 stille Mitleser aktiv. Das ist eine verschwindende Minderheit gegenüber den 30.000 DHV-Mitgliedern und zusätzlich nochmal so vielen deutschsprachigen Flugsportlern in unseren Nachbarländern.

Auch Satirische Gedanken kommen einem dabei wohl:
So habe ich im Frühjahr eine Weile einen Nova-Lästerfaden (http://www.gleitschirmdrachenforum.de/showthread.php?23893-Prion-Eine-Krankheit-oder-ein-Erreger)aufgemacht und einen Monat lang gepflegt.

Mit der gleichen Penetranz. Natürlich ist alles passiert, was im Forum halt oft passiert:
Der Faden ging off-topic, es kam zu persönlichen Angriffen gegen mich,
die "interessantesten" Eingänge kamen per PM (die ich daraufhin abgestellt habe).
Das ist dem Firmenteam dann irgendwann doch zu lästig geworden und ich erhielt ein Email mit noch freundlichem Ton, doch ernsten Nachfragen.

Ich habe dem Schreiber dann mitgeteilt, dass bei der Offensichtlichkeit mit der man im Internet virale und Guerilla Marketing Strategien, bis hin zum brainwash nutze,
man leider im Zuge der Meinungsfreiheit auch Gegenreaktionen aushalten müsse.
Ich verwies darauf, dass ich auch über andere Hersteller (Skywalk, Aeros) schon Erheiterndes gepostet habe, also keineswegs gezielt oder fokussiert auf eine Firma wäre.

Weil ich zeitgleich aufgehört habe, den Lästerthread zu pflegen, kam es nicht zu weiteren Schritten mit härteren Bandagen.
Damit muß man ja in diesem Forum auch mal rechnen, aber das hat man dort wohl nicht für nötig gehalten.

Ist es auch nicht.
Man sollte nicht vergessen, dass Nova vielleicht einer der größeren Anbeiter auf dem heiß umkämpften, sehr intransparenten und total kranken Markt der Flugsportgeräte ist.
Mit vielleicht zehn Mitarbeitern und grob geschätzt einigen Millionen Jahresumsatz ist es jedoch ein lächerlich kleines Mittelständisches Unternehmen.
Große Werbeausgaben sind da nicht drin. Eine geringfügige Änderung in der Szene kann blitzschnell in die Insolvenz führen.
Und das wollen wir doch eigentlich auch nicht, oder?
Einen der wenigen Anbieter mit Sitz in Heimatnähe, langanhaltender Marktpräsenz, und ansprechbaren Persönlichkeiten beschädigen.
"Support Your local suppliers" würde ich da mal entgegenhalten,
trotz aller gutmütigen Frozzeleien. W.

batflyker
15.06.2011, 17:15
Hallo Windfried

Danke für deinen sehr intressanten und gut geschriebenen Beitrag. Ich werde mir einige Ansätze von deiner Aussage zu Herzen nehmen. Natürlich wollte ich mit meinem Beitrag etwas provozieren, die Reaktionen sind promt gekommen, aber alles in allem ist doch jetzt eine sehr gute Disskussion entbrannt mit spannenden Beiträgen.:)

batflyker
15.06.2011, 17:20
Die Diskussion macht glaube ich erst Sinn, wenn Du Dein Verständnis von WERBUNG erstmal definieren würdest. Was genau ist "Werbung im Forum" ?



Hallo Kais
Also ich definiere Werbung ( unnötige Werbung wohlgemeint) mit Beiträgen wie.. "Der Schirm XX ist momentan der beste Gleitschirm auf dem Markt"... oder Aussagen wie "Ich werde immer Gleitschirme der Marke YY fliegen.."

Gute und nützliche Werbung empfinde ich, wenn jemand einen Link veröffentlicht mit guten Produkten und diese nicht reisserisch anbietet. z.b. Kerstin suchte diese Woche hier nach einem guten Overall für Frauen, wo auch der Popo reinpasst, darauf hin haben einige, ich inklusive, Links zu guten Produkten veröffentlicht. So finde ich es gut.

Ich hoffe, deine Frage ist somit beantwortet.

Besten Dank, Beat

Tino
15.06.2011, 17:55
Ich denke daß die Wirkung von Werbung in diesem Forum völlig überschätzt wird. Einerseits ist die Anzahl der Leser recht gering, andererseits denke ich daß die meisten Forenuser eher selbständige Piloten sind welche sich von Werbung nicht beeinflussen lassen und ihre eigenen Entscheidungen treffen. Obendrein sind viele User mit Unternehmen, Händlern oder Flugschulen verheiratet, was die Zielgruppe noch weiter einschränkt.

Schirme wie der Mentor (oder auch andere Typen) werden meist gekauft weil irgendwer im Verein den auch hat und davon schwärmt. Dann müssen ihn alle haben. Man will mithalten. Der Lemming Effekt ist dem Deutschen angeboren - er macht das was ihm vorgemacht wird. Eigenbestimmtes Handeln - Fehlanzeige.

Wenn Nova ganz offiziell ein einem Thread eine Produktentwicklung vorstellen würde wo dann User Fragen dazu stellen wäre das OK. Aber hier gehen ganz andere Dinge ab:

Da fragt ein User ob es schon Fakten zum Factor 2 gibt. Dann entwickelt sich ein Dialog zwischen zwei Usern. Später dann klärt unser Threaderöffner, der ja eigentlich Infos zum Factor 2 haben möchte, andere Forenuser über kleinste Details beim Factor auf. Da kommen mir echt Zweifel.

paraglider07
15.06.2011, 18:18
Hallo,

Ich habe jetzt nicht alle Posts gelesen, aber ich sehe das so:

Keiner Zwingt dich im Mentor Thread oder auch woanders mitzulesen.

Was ist das Problem daran wenn ich seh das da schon wieder jemand geschrieben hat das einfach links liegen zu lassen und nicht anzuklicken?

Das ist wie beim TV wo alle schimpfen "Oh, da kommt nur scheiße..." Das seh ich größtenteils auch so, aber es zwingt mich ja schließlich niemand diese Shows und Sendungen anzuschauen.

JHG
15.06.2011, 18:44
Hallo Kais
Also ich definiere Werbung ( unnötige Werbung wohlgemeint) mit Beiträgen wie.. "Der Schirm XX ist momentan der beste Gleitschirm auf dem Markt"... oder Aussagen wie "Ich werde immer Gleitschirme der Marke YY fliegen.."
.



Und was ist das ?


...Btw: the Factor 2 is crap: the handling is bullshit, the performance poor, the feedback and max speed very bad and off course it's extremely dangerous. ;)


;)

Und wenn wir schon dabei sind:

Ich habe Mik und Pipo als ausgesprochen hilfsbereite Zeitgenossen kennengelernt. Ich fliege derzeit Nova und Team 5 und der Factor 2 interessiert mich sowie mich auch der Ozone Delta und der Sigma 8 interessiert haben. Waren nicht meine Schirme, vielleicht wird es der F2 sofern ich endlich mal einen in die Finger kriege, oder auch nicht, es gibt nämlich eine Menge andrer Schirme die mich auch noch interessieren bzw. interessiert haben.
Außerdem interssiert mich noch das Impress 3 über das auch schon 8 Seiten geschreibselt wurde obwohl die Advancler ja so zurückhaltend sind. Das ist ihnen offensichtlich ganz unabsichtlich passiert. Wahrscheinlich sitzen sie zurückhaltend und total :confused::confused: in Thun und halten jeden Tag ein Meeting wie man das in Zukunft verhindern kann.

Nova hat mit dem M2 einen wirklich gelungenen Flügel hingelegt der die Erwartungen im XC mehr als erfüllt hat. Die Erwartung dass der C den B übertrifft und damit ganz ganz oben in der C Klasse liegt ist also zumindest nachvollziehbar und damit vielleicht auch das vermehrte Intersse erklärbar.

PS: @ Nova, bitte nur einen Gratisschirm / positivem Beitrag und Jahr schicken, weiß schon nicht mehr wohin damit.... :rolleyes:

Nic
16.06.2011, 00:29
Hallo zusammen

Nachdem ich des öftern die Werbung und das aktuellhalten dieverser Threads dieses Herstellers veurteilt habe, bin ich massiv unter Beschuss geraten.

Lese ich Dauerthemen zu Advance, Skywalk, Swing, UP u.s.w? Alles Spitzenhersteller mit sicherlich ebenbürtigem Material wie NOVA. Eher nein, diese Hersteller haben es nicht nötig hier immer ihre Dauerspam zu deponieren.

Hallo Beat,
schön dass DU einen eigenen Thread dazu eröffnet hast und nicht den Mentor 2 -Thread weiter strapazierst.
Meinst Du meinen Post mit "massiv unter Beschuss geraten"? Das sehe ich nicht so bzw. war nicht so persönlich gemeint - wie geschrieben nerven mich die vielen Basher, wie es wohl heisst- ich klicke ein Thema an, dass mich interessiert, und es kommt nur "Käse".


Natürlich wollte ich mit meinem Beitrag etwas provozieren, die Reaktionen sind promt gekommen, aber alles in allem ist doch jetzt eine sehr gute Disskussion entbrannt mit spannenden Beiträgen.:)

Aus meiner Sicht kamen gute Beiträge - ob wegen oder trotz Deiner provokativen Wortwahl (Dauerspam) lasse ich mal offen.
Ich diskutiere lieber ohne Übertreibungen, bashing etc. - hier gehts um nichts.
Und nebenbei: Ich erlebe (beruflich) soviele Menschen die sich gegenseitig das Leben vermiesen - muß doch nicht sein, oder?

Zum Thema: Ich schätze Beiträge auch von Firmenmitarbeitern, wenn sie sachlich gut informieren - auch zum eigenen Produkt, wie von Pipo oder Hannes; ich akzeptiere/registriere Infos wie z.B. auch von UP-Edi zum neuen Tandem K2, toleriere auch Posts von streitbaren Konstrukteuren (z.B. zur Retter-Konstruktion), wo zwar andere Hersteller als schlechter/kritisch dargestellt werden, wo aber auch INfo rüber kommt - und finde es schade, dass z.B. Advance uns hier nicht informiert zu ihren neuen Produkten.
Und lächle über Posts von sich nicht als Firmen-MA ausgebenden Usern, die ihren Schirm als den allerbesten herauszustellen versuchen - und dann rasch von anderen "gegrounded werden".
Und es nervt mich, wenn weitgehend inhaltslos über andere Forumsteilnehmer oder eben auch über Firmen generell hergezogen wird. Aus meiner Sicht haben Firmen wie auch Nova viel für die Weiterentwicklung unseres Hobbies beigetragen - da gab es mal einen netten Thread dazu, wer was erfunden hat ... - etwas gegenseitige Wertschätzung kann m.E. auch hier nicht schaden.

Zum Thema Werbung und PR könnten wir noch weiter diskutieren - aber jetzt ists mir zu spät - ev. gehts ja morgen doch noch mal zum Fliegen.

Grüße
Nicolas

batflyker
16.06.2011, 05:43
Und lächle über Posts von sich nicht als Firmen-MA ausgebenden Usern, die ihren Schirm als den allerbesten herauszustellen versuchen - und dann rasch von anderen "gegrounded werden".

Nicolas

Hallo Nic

Danke für deinen sehr konstruktiven Beitrag. Ich finde das einen sehr guten Ansatz, wenn sich Poster in ihren Beiträgen genau zu erkennen geben würden, "Mitarbeiter eines Herstellers oder treuer Kunde". Es wäre schön, wenn ich beim lesen wissen würde, spricht hier jemand aus persönlicher neutraler Erfahrung mit dem Produkt oder promotet er einfach seine Firma. Wäre ein guter Ansatz für zukünftige Beiträge



Und es nervt mich, wenn weitgehend inhaltslos über andere Forumsteilnehmer oder eben auch über Firmen generell hergezogen wird. Aus meiner Sicht haben Firmen wie auch Nova viel für die Weiterentwicklung unseres Hobbies beigetragen - da gab es mal einen netten Thread dazu, wer was erfunden hat ... - etwas gegenseitige Wertschätzung kann m.E. auch hier nicht schaden.

Nicolas

Da gebe ich dir zu 100% Recht, NOVA hat sicher sehr viel für unser Hobby beigetragen und ist seit vielen Jahren auf dem Markt. Bitte verstehe mich nicht falsch, ich bin kein NOVA Hasser oder Basher wie das jetzt neuerlich auf Neudeutsch heisst. Ich bin nicht markentreu und kaufe mir bei Bedarf immer das Gerät, wo mir am Besten zusagt, gut möglich, dass mein nächster Schirm auch ein Produkt von NOVA sein kann. Ich habe mich lediglich gestört, dass hier immer nur von NOVA berichtet wird. Inzwischen ist mir klar geworden, dass einfach die anderen Firmen hier nicht berichten aus Gründen auch immer. Damit kann ich in Zukunft sehr gut leben und verstehe jetzt auch den Mechanismus hier.

Alles klar für mich :rolleyes:

Narvik
16.06.2011, 06:02
ich hab eben beschlossen, in diesem forum nichts mehr zu posten....

Ich werde weiterhin als stiller leser hier schmarotzen...
per pn bin ich gerne erreichbar....

wie sagt der Bayer: i mog nimma

zuppi
16.06.2011, 06:27
...Ich habe mich lediglich gestört, dass hier immer nur von NOVA berichtet wird. ...
Das stimmt doch so gar nicht! Siehe den Thread über den Rush 3, oder das Impress etc.
Und warum wird über diese Produkte viel geschrieben? Ganz einfach weil dies gute Produkte sind und viele Interessenten hat. Das polarisiert, die Einen sind begeistert, die Anderen können es nicht ertragen. Dann wird das schnell Offtopic.

Ist doch so: Keiner gibt je zu, dass er einen Sche%çs gekauft hat oder die (vermeintlich) falsche Entscheidung getroffen hat.

#herby#
16.06.2011, 06:53
Ich bin mal den aktuellen Factor 2 Tread duchgegangen. Zur Zeit sind das 118 Postings. Circa 20% beschäftigen sich mit dem Thema. Der Rest ist Off Toppic oder von irgendwelchen Nova Alergikern. Zieht man das mal ab, dann ist der Thread auch nicht länger als der von anderen Schirmmarken.

Meiner Meinung nach gibt es überhaupt keine Werbeflut hier im Forum aber ein massives Müllproblem.

Dazu fällt mir nur noch der folgende Ratschlag ein:

Wenn man nichts zu sagen hat .....

16441 (http://image.spreadshirt.net/image-server/image/composition/15745285/view/1/producttypecolor/130/type/png/width/378/height/378/army-einfach-mal-fresse-halten-t-shirts_design.png)

Na Servus
16.06.2011, 07:16
Hi

Grundsätzlich habe ich nichts gegen Werbung im Forum, auch nicht wenn sie von Nova kommt. Und die die mich kennen wissen, dass ich der erste wäre der einen Freudentanz aufführen würde wenn Nova von einer anderen Firma aufgekauft würde und diese Marke verschwinden würde. Dass hat aber Grundsätzlich nichts mit Nova selbat zu tun sonder mit einem "Herr" in der Schweiz.

Was mich aber an der ganzen Novawerbung, oder an den ganzen Novabeiträgen stört ist die Tatsache, dass hier sofort geschrieben wird, dass es gleich immer das beste Gerät am Markt sein soll.
Oder wenn Novamitarbeiter Threads eröffnen um eine Mitbewerber ins schlechte Licht zu rücken. Denn einfach so wurde der "Faltleinenthread" nicht eröffnet, gell PiPo!

H.M.Murdoch
16.06.2011, 07:23
Dieses Forum verträgt so viel Werbung wie die Forumstruppe bereit ist zu ertragen.
Sicher, es gibt unterschiedliche Level von denen ab gebissen wird. Ich z.B. kann Werbung in vorgeblich werbefreier Umgebung, gar nicht ertragen.
(Meine Fritzbox führt unzwischen eine fette Blacklist und lässt Anrufe ohne Nummer gar nicht mehr durch). Aber wenn die Mehrheit es erträgt und ein Teil dieser Gruppe das sogar wünscht, da kann nur ein Moderator noch einschreiten.
Wenn hier im Forum geworben wird dann doch wohl weil sich der Werbende darüber im klaren ist, dass er hier exakt seine Zielgruppe trifft. Die Streuung ist bei Null, und was viel wichtiger ist, es kostet nichts wenn man direkt in den Threads wirbt. (Sollen doch die Anderen für ihre Logos und Banner bezahlen. Wir sind schlau und werben mit tollen Beiträgen im Forum. Ganz für umme.)
Alles Punkte um die uns Aldi wohl beneiden würde. (die müssen nämlich massenhaft bunte Blätter bedrucken und flächendeckend verteilen...)
Hier wird nicht geworben weil die Firma so wahnsinnig sozial ist, oder sich so irrsinnig verdient gemacht hat für die Fliegerei. Es geht einfach nur um Umsatz, nothing else.
Das für sich ist ja nichts schlechtes, sondern allgemein bekanntes Unternehmensziel. Aber ich gebe zu bedenken dass es eine Nichtwerbeklausel in den Forumsregeln gibt die deswegen drin weil dieses Forum von den Verbandsmitgliedern getragen wird.
Es wäre also nur recht und billig wenn Werbende für ihre Werbung auch zahlen.

Was am meisten nervt ist ein bewusst ausgenutzter Graubereich.
In diesem Forum kann jeder Werben wenn er nicht gerade mit seiner Preisliste prahlt. Anfangs gabs immer wieder mal die Versuche einiger Veranstalter hier ganz unverhohlen für ihre Leistungen zu werben.
Die wurden schnell zur Ordnung gerufen. Einige Wenige sind noch da und die werben ganz vorsichtig. Und da sind wir dann im Graubereich..
Ist es Werbung wenn Yanni von seinen tollen Flügen in Griechenland schreibt? Denn schliesslich hat er ja wirtschaftliche Interessen. Wenn ja: darf er dann nicht mehr schreiben? Sozusagen Redeverbot weil er damit Geld verdient?
Und wenn es keine Werbung ist, wie weit darf man dann gehen? Ganze Threads zu einem Produkt mit Hilfe ausgewählter Leute ständig am köcheln halten, ist das Werbung? Ist dieser Thread Werbung wenn die Mitarbeiter sich als solche zu erkennen geben?
Oder ist das keine Werbung mehr, wenn diese Mitarbeiter/Sympathisanten sich nicht outen?
Wie weit will man es tolerieren dass Werbeleute dieses Forum mehr oder weniger offen für ihre Zwecke missbrauchen?

Ich für meinen Teil traue den wenigsten Postern hier. Zum einen sind viele ziemlich einäugig aus Passion für einen Schirm/ein Produkt. Zum Anderen kann man nicht sicher sein das eine vorgeblich persönliche Meinung/Erfahrung von einem Hersteller gesponsort wurde.
Ich beschaffe mir die Informationen die brauche selber und kann sehr gut auf Werbung verzichten. Im Gegenteil: ich bekomme die Krätze wenn Werbeleute ihr Zeug auch noch als Wohltat für die Menschheit darstellen, und penetrant Threads, oder meinen Briefkasten, zumüllen.
Denn eines kennzeichnet alle guten Werbeleute: "Ein Nein wird nicht akzeptiert und nur als Herausforderung genommen.". Daraus folgt allerdings auch: Mein Wunsch als Kunde in Ruhe gelassen zu werden wird ignoriert.
Und solche Respektlosigkeit quittiere ich damit dass die entsprechenden Leute/Firmen auf meiner ignore Liste landen.


Just my 2 Cent

achilleos
16.06.2011, 07:30
nixwer nix zu sagen hat:

16442

freuen wir uns doch, solange er doch noch schreibt! :)

FliegenWilli
16.06.2011, 22:52
Und warum wird über diese Produkte viel geschrieben? Ganz einfach weil dies gute Produkte sind und viele Interessenten hat. Das polarisiert, die Einen sind begeistert, die Anderen können es nicht ertragen.
Ach, das gibt sich wieder. Warte einfach zwei Jahre. Dann redet kaum noch einer über Mentor 2 oder Faktor oder ... :p


Ich schätze Beiträge auch von Firmenmitarbeitern, wenn sie sachlich gut informieren - auch zum eigenen Produkt, wie von Pipo oder Hannes; ich akzeptiere/registriere Infos wie z.B. auch von UP-Edi zum neuen Tandem K2, toleriere auch Posts von streitbaren Konstrukteuren (z.B. zur Retter-Konstruktion), wo zwar andere Hersteller als schlechter/kritisch dargestellt werden, wo aber auch INFO rüber kommt - und finde es schade, dass z.B. Advance uns hier nicht informiert zu ihren neuen Produkten.
Gut beschrieben - sehe ich genau so! +

FliegenWilli

Nic
16.06.2011, 23:17
Hi Murdoch (??)
habe in Deine Text reingeschrieben:

Dieses Forum verträgt so viel Werbung wie die Forumstruppe bereit ist zu ertragen.
Das ist wohl eindeutig so.
......
[/QUOTE]Hier wird nicht geworben weil die Firma so wahnsinnig sozial ist, oder sich so irrsinnig verdient gemacht hat für die Fliegerei. Es geht einfach nur um Umsatz, nothing else. [/QUOTE]
So hatte ich das auch nicht geschrieben - und mir erscheint Deine Sicht sehr einseitig. Wir können immer anderen Dinge unterstellen - m.E. tut mir selber das nicht gut - meine Einstellung ist eher norddeutsch: Gar nicht erst ignorieren ...

[/QUOTE]Ganze Threads zu einem Produkt mit Hilfe ausgewählter Leute ständig am köcheln halten, ist das Werbung? [/QUOTE]
Hier gabs schon einige Posts dazu, die m.E. sehr klar geschrieben haben, dass diese Threads eher durch Spammer oben gehalten werden.

[/QUOTE]Ich für meinen Teil traue den wenigsten Postern hier. Zum einen sind viele ziemlich einäugig aus Passion für einen Schirm/ein Produkt. [/QUOTE]
Das kann ich bei einigen nachvollziehen - ist aber sehr rasch zu bemerken.

[/QUOTE]Zum Anderen kann man nicht sicher sein das eine vorgeblich persönliche Meinung/Erfahrung von einem Hersteller gesponsort wurde. [/QUOTE]
Ich glaube nicht, dass hier jemand dafür Geld bekommt - aber vielleicht bin ich da zu blauäugig.

[/QUOTE]Denn eines kennzeichnet alle guten Werbeleute: "Ein Nein wird nicht akzeptiert und nur als Herausforderung genommen.". Daraus folgt allerdings auch: Mein Wunsch als Kunde in Ruhe gelassen zu werden wird ignoriert. [/QUOTE]
So was nervt mich auch - aber hier kann ich ein solches Verhalten nicht entdecken

M.E. wäre einiges gewonnen, wenn wir uns an das jeweilige Thema halten würden (und andere Aspekte, wie hier auch geschehen, in einem eigenenThread klar erkenntlich abhandeln - so das man die Wahl hat es mitzulesen oder zu ignorieren, wenn Kritik möglich klar belegbar ist statt wilder Vermutungen und wenn sich Mitarbeiter von Firmen klar als solche zu erkennen geben (nebenbei: Die, die das nicht tun werden doch recht schnell geoutet - und machen so alles andere als eine gute Figur - mit eher negativem Image-Effekt für "ihre" Fa.). Letzteres ist aus gutem Grund z.B. in (wissenschaftlichen) Publikationen im Bereich der Medizin inzwischen Pflicht und wird dort auch überwacht.

Soweit meine Meinung - und Bitte um eine gute Forumskultur!
Nochmal: Klare produktorientierte Informationen sind m.E. viel besser zu tolerieren, m.E. auch ganz o.k. (und auch ignorierbar) als die Vertrollerei/präpubertäre Spammerei hier, die fast jeden Thread zumüllt und die offensichtlich auch viele Andere hier nervt!

Grüße!
Nicolas

Nic
16.06.2011, 23:22
Ach, das gibt sich wieder. Warte einfach zwei Jahre. Dann redet kaum noch einer über Mentor 2 oder Faktor oder ... :p

Gut beschrieben - sehe ich genau so! +
FliegenWilli

DANKE!

Und zum ersten Teil OT ein Joke dazu: Trefffen sich zwei Planeten und fragen sich gegenseitig, wie es geht. Sagt der eine: Schlecht - ich habe Menschen. Sagt der andere: Ach, nimms nicht so tragisch - das vergeht wieder ......

Nic

Micha0365
17.06.2011, 00:20
Nachdem ich des öftern die Werbung und das aktuellhalten dieverser Threads dieses Herstellers veurteilt habe, bin ich massiv unter Beschuss geraten. Ich möchte nun Eure persönliche ehrliche Meinung hören, wie viel NOVA Werbung und Themen braucht und verträgt dieses Forum?

1) Wenn du tatsächlich unter Beschuss geraten bist, dann wird es wohl so sein, dass es Leute gibt, die genau jene Beiträge lesen möchten, die Dich so stören.

2) Werbung ist das nicht. Die meisten Beiträge kommen einfach aus der Fangemeinde. OK, manchmal kommt auch mal was von einem Teampiloten oder von einem NOVA Mitarbeiter aber da wird meistens auf Fragen oder technische Sachverhalte eingegangen. Das will ich lesen. Das größte Lob kommt von den Piloten. Die verteidigen im Zweifel auch "Ihre" Marke, wenn Du dagegen meckerst. Auch wenn ich ich selbst momentan keinen Nova fliege, bin ich nach wie vor von der Marke überzeugt und auch von den Leuten, die dahinter stehen. Ich freue mich, wenn es da etwas zu lesen gibt.

3) Ich würde gerne auch mehr zu anderen Marken lesen. Speziell von Piloten. Allerdings sind die wohl eher zu faul oder nicht so begeistert von Ihren Schirmen, als dass sie das in die Welt hinaus tragen müssen.

4) Man muss ja als Nicht-Nova-Fan die entsprechenden Threads nicht lesen. Nicht jeden in einem öffentlichen Forum muss jeder Thread interessieren. Wenn hier Leute sich darüber unterhalten, welcher EN-D der bessere ist, beschwere ich mich auch nicht, obwohl mich das nicht die Bohne interessiert. Ich muss es ja nicht lesen...

Águila Austriaca
17.06.2011, 02:39
Meiner Meinung nach, ist ein Forum auch für solche Sachen da. Da man ja auf Aussagen des Herstellers antworten kann und das auch Erfahrene Piloten (die diesen Schirm auch schon mal getestet haben) tun, ist es möglich, sich ein Bild über einen (besonders bei vieldiskutierten Schirmen) Schirm zu machen, ohne ihn jemals geflogen zu haben. Dabei muß man es aber verstehen, die Spreu vom Weizen zu trennen. Ich finde es schade, wenn über einen Schirm gar nicht diskutiert wird. Ich habe hier mal über den Thema2 von ProDesign (wollte mich, wegen Kaufinteresse über den Schirm informieren, für mich besonders wichtig, da ich keine Testmöglichkeiten habe) nachgefragt und null Antwort erhalten:(, daß hat mich gestört:rolleyes:.
Wenn einem ein Thread nicht passt (zum Beispiel wurde der vom Mentor2 hier angesprochen), muß er ihn ja nicht lesen:D.

Micha0365
17.06.2011, 03:39
Ich habe hier mal über den Thema2 von ProDesign (wollte mich, wegen Kaufinteresse über den Schirm informieren, für mich besonders wichtig, da ich keine Testmöglichkeiten habe) nachgefragt und null Antwort erhalten:(, daß hat mich gestört:rolleyes:.

Liegt vermutlich an der geringen Verbreitung in Deutschland. Nur ein geringer Anteil der Piloten liest/schreibt im Forum (max. 10% schätze ich). Wenn da die Kundenbasis recht schmal ist, könnte tatsächlich passieren, dass hier keiner der Piloten mitliest, der Dir etwas sagen könnte. Ansonsten: Bin ganz Deiner Meinung. Lieber zu viel Input, als keinen. Filtern kann ja jeder leicht selbst.


(Anmerkung: Uhrzeit täuscht, bin in NYC)

H.M.Murdoch
17.06.2011, 07:09
......
[/ QUOTE].. Es geht einfach nur um Umsatz, nothing else. [/ QUOTE]
...mir erscheint Deine Sicht sehr einseitig. Wir können immer anderen Dinge unterstellen - m.E. tut mir selber das nicht gut - meine Einstellung ist eher norddeutsch: Gar nicht erst ignorieren ...

Von den Unternehmen die sich gesellschaftlich verpflichtet sehen und aus purer Not nebenher auch wirtschaftlich arbeiten werden wir hier wohl kaum Werbung sehen. Das ist schlicht der falsche Markt. Aber ich lass mich gerne belehren: welchen anderen Unternehmenszweck hat denn eine Nova oder Advance .....?



[/ QUOTE]Ganze Threads zu einem Produkt mit Hilfe ausgewählter Leute ständig am köcheln halten, ist das Werbung? [/ QUOTE]
Hier gabs schon einige Posts dazu, die m.E. sehr klar geschrieben haben, dass diese Threads eher durch Spammer oben gehalten werden.
Und wer verbirgt sich inter den Spammern? Genügt es nicht wenn eine Firma die Spammer und Trolle einfach nur reizt, um sicher zu stellen dass der Thread oben bleibt? Oder glaubst Du dass der Schubi wirklich so dämlich ist wie er hier gerne dargestellt ist? Der Mann ist einer der ausgebufftesten Geschäftsleute die ich kenne.


[/ QUOTE]Ich für meinen Teil traue den wenigsten Postern hier. Zum einen sind viele ziemlich einäugig aus Passion für einen Schirm/ein Produkt. [/ QUOTE]
Das kann ich bei einigen nachvollziehen - ist aber sehr rasch zu bemerken.

Produktfans sind leicht zu erkennen....schdümmd...


[/ QUOTE]Zum Anderen kann man nicht sicher sein das eine vorgeblich persönliche Meinung/Erfahrung von einem Hersteller gesponsort wurde. [/ QUOTE]
Ich glaube nicht, dass hier jemand dafür Geld bekommt - aber vielleicht bin ich da zu blauäugig.
Es muss ja nicht zwangsläufig Geld fliessen, ein kleiner Gefallen unter Freunden, oder mal den einen oder anderen Troll provozieren....


[/ QUOTE]Denn eines kennzeichnet alle guten Werbeleute: "Ein Nein wird nicht akzeptiert und nur als Herausforderung genommen.". Daraus folgt allerdings auch: Mein Wunsch als Kunde in Ruhe gelassen zu werden wird ignoriert. [/ QUOTE]
So was nervt mich auch - aber hier kann ich ein solches Verhalten nicht entdecken

Beispiele dafür werd ich jetzt nicht suchen aber zumindest so penetrant dummdreist wie Telefonwerber sindse nicht. Das gibt allein das Medium nicht her. In meinem Postfach dagegen habe ich schon etliches von solch hartnäckigen Geschwätz löschen müssen.


M.E. wäre einiges gewonnen, wenn wir uns an das jeweilige Thema halten würden .....
Yepp

(nebenbei: Die, die das nicht tun werden doch recht schnell geoutet - ...

Du siehst nur die plumpen Brüder. ;-)


Soweit meine Meinung - und Bitte um eine gute Forumskultur!
Nochmal: Klare produktorientierte Informationen sind m.E. viel besser zu tolerieren, m.E. auch ganz o.k. (und auch ignorierbar) als die Vertrollerei/präpubertäre Spammerei hier, die fast jeden Thread zumüllt und die offensichtlich auch viele Andere hier nervt!

Grüße!
Nicolas

Gutes Schlusswort!

Tino
17.06.2011, 08:25
Ich glaube nicht daß die Firmen über die her gesprochen wird hier im Forum Schleichwerbung machen. Wenn geworben wird, kommt in der Regel eine direkte Meldung die als solche zu erkennen ist. Die meisten Firmen sind lange am Markt, sind erfahrene Geschäftsleute. Die wissen daß solche Forenwerbung reine Zeitverschwendung sind.

Die kindlich naive Werbung die wir hier immer wieder sehen kommt von Leuten die in ihrer Persönlichkeitsentwicklung deutlich weiter unten angesiedelt sind. So etwas gibt es auch in anderen Foren, insbesondere wenn irgendwelcher Finanzmist angepriesen wird. Das kann sehr lästig werden.

Es gibt immer wieder Leute welche andere missionieren wollen. Sie haben sich ein Produkt gekauft / eine Weltanschauung zugelegt und andere sollen es jetzt auch tun. Ob ein Forum mit potentiell überdurchschnittlich intelligenten, selbständigen Sportlern der richtige Platz dafür ist wage ich zu bezweifeln.

H.M.Murdoch
17.06.2011, 08:46
Ich glaube nicht daß die Firmen über die her gesprochen wird hier im Forum Schleichwerbung machen.

LOL


.... potentiell überdurchschnittlich intelligenten, selbständigen Sportlern ...

ROFL
der war jetzt mal gut :-))))

SATurn
17.06.2011, 08:49
... ein Forum mit potentiell überdurchschnittlich intelligenten, selbständigen Sportlern ...

Ersteres ist eine Vermutung, zweiteres eher eine Hoffnung, oder? :rolleyes:

Wäre das nämlich tatsächlich so, würden wir über das Thema dieses Threads nicht diskutieren.

Martin Prerovsky
17.06.2011, 08:56
Eine Möglichkeit, Schleichwerbung zu reduzieren, ist seinen Namen anzugeben. Aber das ist auch eine Frage der Kultur...

Gruß,
Martin

H.M.Murdoch
17.06.2011, 09:21
Dein Trugschluss ist, dass Nova oder Andere auf das Forum angewiesen sind.
Sindse nämlich nicht.
AAAABER: Sie nutzen jede Gelegenheit. (Und sie wären keine guten Geschäftemacher würden sie es nicht nutzen)

Du wirst nur äusserst selten, wenn überhaupt, mitbekommen was sich da im Hintergrund abspielt. Kein Hersteller wird Dir sagen dass er mal den XXXX drauf hingewiesen hat schlecht über YYYYY zu reden, oder GGGG gebeten hat doch mal über seine tollen Erfahrungen zu berichten und und und....
Und da diese Hintergrundinfos nicht zugänglich sind kann keiner von uns den Graubereich wirklich eingrenzen.
Aber Du kannst Dich darauf verlassen: dieser Bereich wird von den Herstellern genutzt!

Águila Austriaca
17.06.2011, 14:54
Liegt vermutlich an der geringen Verbreitung in Deutschland. Nur ein geringer Anteil der Piloten liest/schreibt im Forum (max. 10% schätze ich).

(Anmerkung: Uhrzeit täuscht, bin in NYC)

He Leute, stimmt das, daß hier nur zirka 10% der aktiven Piloten mitliest/schreibt:confused:? Dachte mir, hier ist ein höherer (so um die 40%) Pilotenanteil vertreten:(.

Bausparfuchs
17.06.2011, 15:33
Also ich hab noch kaum jemanden am Berg getroffen, der das Forum überhaupt kennt, geschweige denn mitliest. Viele sind halt keine Netzjunkies. Und vielleicht ist das auch gut so, dass das Forum nicht den einzigen und echten Geist der Szene wiederspiegelt. ;-)

Denn sind wir ehrlich, so wie sich die Gleitschirm und Drachenfliegergemeinschaft oft genug hier für den Uninvolvierten liest und sich durchs Forum nach außen präsentiert, wirkt sie mit ihrer Undurchsichtigkeit und Mauschelei, sowie den zahllosen Selbstdarstellern doch nicht wirklich sympathisch.

Da ist der Eindruck, den viele Leute am Berg nach außen hin machen, in vielen (weitaus nicht allen!) Fällen um Längen besser.

FliegenWilli
17.06.2011, 16:01
Kennen tun das DHV Forum viele, ich tippe 60% der Piloten. Regelmässig mitlesen vlt. 25%. Aktiv schreiben aber nur sehr wenige, viele haben damit aufgehört.

Micha0365
23.06.2011, 00:49
Regelmässig mitlesen vlt. 25%.

Glaube ich persönlich nicht. Ist aber auch schwierig zu sagen, weil ja noch nicht einmal die Anzahl der aktiven Piloten bekannt ist. Wir hören immer nur Zahlen zu der Anzahl der DHV-Mitglieder. Wie viele Flieger aber fliegen, ohne beim DHV zu sein und wie viele DHV-Mitglieder nicht (mehr) fliegen, ist meines Wissens unbekannt...

Heiko Jägle
23.06.2011, 01:27
Hi Micha, wenn du noch dabei schreibst, ob du mehr oder weniger % vermutest, dann könnte man mit deiner Antwort auch was anfangen :o

achilleos
23.06.2011, 02:12
servus leude,

ihr dürft aber google nicht vergessen. denn selbst leude die nicht regelmäßig hier mitlesen, informieren sich evtl. vorher über die geräte die ihnen zur näheren auswahl stehen. wenn dann nach der favorisierten marke gesucht wird und gleich mehrere der ersten treffer hierher ins forum verweisen, dann kann der flügel nicht so schlecht sein (die daraus vlt. resultierende annahme!) und verhilft evtl. so doch die waage in diese oder jene richtung zu beinflussen. und das gerade bei fliegerfreunden die nicht oder selten mitlesen. [ist nur eine vermutung von mir]

zur zeit stellt sich mir allerdings eine andere frage:
wie viel werbung einer flugschule verträgt dieses forum?


"bier verleiht flügel" ;)

Willi Wombat
23.06.2011, 13:18
Ich freue mich über sachliche Beiträge von Herstellern und ziehe meine Schlüsse aus nichtsachlichen.

Es ist doch eine hervorragende Informationsmöglichkeit, wenn ich mir anhand vieler Posts über Jahre hinweg ein persönliches Bild von einem Konstrukteur oder einem Vertriebler machen kann.
Nach kurzer Zeit schon wird ziemlich klar, wie kompetent der Mensch ist, wo er seine Schwerpunkte legt und ob ich einen Schirm mit jener Handschrift von diesem kaufen will.
Über eine so lange Zeit hinweg kann sich kaum jemand verstellen und Bullshit wird schnellstens zum Bumerang.

Da haben in meinen Augen z.B. Hannes Papesh und Dani Loritz großteils anerkannt einen guten Eindruck hinterlassen.
Gerade bei letzterem habe ich in div. Retterdiskussionen eine hervorragende fachliche Kompetenz wahrgenommen.
Ersterer weiss unzweifelhaft sehr genau wie ein guter Schirm zu konstruieren ist und erzählt auch mal Details dazu.

Pipo ist eine der kompetentesten und auskunftsfreudigsten Quellen für Informationen aus erster Hand. So jemand ist eine Bereicherung für dieses Forum, völlig egal von wem er bezahlt wird.

Aber es geht eben auch anders.
Harald E. Wolf füttert uns mit Informationen zu SOL und hinterlässt damit auch einen Eindruck der mir wertvoll ist.
Advance u.a. sagen nichts, aber damit eben auch, dass sie es nicht für wichtig erachten in Dialog zu treten.
Auch ein Statement das ich persönlich werten kann und mir weiterhilft.

Wo also ist der Nachteil?

schwachwindkomiker
23.06.2011, 13:23
Die wissen daß solche Forenwerbung reine Zeitverschwendung sind.

das glaube ich nicht.
sicher wurden aufgrund des threads seit öffnung mehr mentoren probegeflogen. da leg ich meine hand dafür ins feuer, weil selbst ich den aufgrund des threades hier probegeflogen bin.
(mich aber dagegen entschieden....)

gliderchris
24.06.2011, 21:31
Ach die Werbung...lol.
Macht doch nicht immer für Schirm Werbung..macht mal zB. für einen Energy Drink Werbung... kenne da einen Gleitschirmhersteller der auch Energy Drinks im Programm hat ;)))

hstro
24.06.2011, 22:39
Ach die Werbung...lol.
Macht doch nicht immer für Schirm Werbung..macht mal zB. für einen Energy Drink Werbung... kenne da einen Gleitschirmhersteller der auch Energy Drinks im Programm hat ;)))

Wusste noch nicht, dass Gatorade auch Gleitschirme macht.