PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wer kennt sich super mit Google Earth aus? Hilfe Projekt Talwindkarte!



Willi Wombat
24.06.2011, 15:56
Das Tahlwindkartenprojekt finde ich sehr interessant und sicherheitsrelevant.
Leider scheitert es z.B. an einer sehr gut aufgelösten Kartenbasis.

Google Earth stellt jedem eine perfekte Karte zur Verfügung. Warum sollte man die nicht nutzen.
Es muss doch eine Möglichkeit geben, dass man alle Talwind-Eintrage als Overlay, kml file oder wie das immer heissen mag speichert.

Ich stelle mir das so vor, wie wenn ich einen olc Track in Google Earth ansehe.
Oder auch die Thermik, die man im Leonardo einblenden kann.

Dann könnte man ein Talwind File basteln, oder ein Hausbart File, oder ein File mit wichtigen Hinweisen zu bekannten Absaufstellen .......
Evtl. könnten Nutzer auch Fotos von Notlandeplätzen, Abrisskanten etc. einstellen so wie ich ja jetzt schon z.B. Fotos vom Schloss Neuschwanstein anklicken kann.

Das wäre doch auch eine ehrenvolle Aufgabe für den DHV im Rahmen der Geländedatenbank.

dicker-moench
24.06.2011, 16:18
noch einen kleinen Nachtrag, weil ich es gesehen haben eventuelle Turbulenzfallen, Konvergenzen wie auf der allgäuer Karte.
Gruß Andi

Alles easy
24.06.2011, 17:22
Warum so kompliziert guck doch hier (http://www.soaringmeteo.ch/ALPSRasp/ALPSRasp.html) und einfach auf Surface winds klicken.

Alles easy
24.06.2011, 19:53
Naja so grottenschlecht sind sie auch wieder nicht. Man kann auf der Karte die Sterne zu Orientierung anklicken. Oder man fügt in Google Earth die Grafikadresse als Bildoverlay ein. Dann kann man beliebig die Transparenz des Overlays verändern.16486

Nic
24.06.2011, 21:38
Das Tahlwindkartenprojekt finde ich sehr interessant und sicherheitsrelevant.

Dann könnte man ein Talwind File basteln, oder ein Hausbart File, oder ein File mit wichtigen Hinweisen zu bekannten Absaufstellen .......
Evtl. könnten Nutzer auch Fotos von Notlandeplätzen, Abrisskanten etc. einstellen

Das wäre doch auch eine ehrenvolle Aufgabe für den DHV im Rahmen der Geländedatenbank.


noch einen kleinen Nachtrag, weil ich es gesehen haben eventuelle Turbulenzfallen, Konvergenzen wie auf der allgäuer Karte.
Gruß Andi

Volle Zustimmung - das wäre eine tolle Sache! Die Vorlage vom Sonnenscheiner ist toll, und so wäre es noch zu verbessern - auch indem wir alle unsere Erfahrungen auf einer dafür geeigneten Plattform zusammentragen!!
Ich hoffe dies geht voran!!

Nicolas