PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 27-28 August Fliegerfest Lasserg/Mosel 30km sw. von Koblenz !



Figaro
15.08.2011, 11:34
Hallo Fliegrs ,
unbedingt kommen - geiles Ivent - siehe www.Thermik4u.de

Klaus@skyfool
15.08.2011, 11:47
Hallo Fliegrs ,
unbedingt kommen - geiles Ivent - siehe www.Thermik4u.de

bin dabei... wenn das Wetter passt.

Leggy
15.08.2011, 11:55
Wenns Wetter passt, komme ich mit der Familie zum zuschaun.

Figaro
22.08.2011, 07:44
Gute Wetteraussichten für den 26-28.08 !
Über 10 Händler + Hersteller am SP mit all ihren Angeboten und natürlich
jede Menge - GS zum Testen !

Klaus@skyfool
22.08.2011, 09:19
Gute Wetteraussichten für den 26-28.08 !
Über 10 Händler + Hersteller am SP mit all ihren Angeboten und natürlich
jede Menge - GS zum Testen !

Du kannst bei diesem Sommer 5 Tage nach vorne schauen. Respekt. :-)
Ich entscheide erst Freitagabend, oder Samstagmorgen.

Figaro
25.08.2011, 07:26
Das Fliegerevent findet am 27 + 28.08.11 statt !
Der Wettergott meint es gut - der Sonntag wird sehr gut !
Etliche Flugschulen - unter anderem Robin (Flugschule Chiemsee) wird
erstmalig an diesem Event teilnehmen und jede menge Testschirme dabei haben !!!
Camping und Duschgelegenheit am Startplatz - Grillabend am Samsatg !
Moto - Nix wie hin !
Wo : Lasserg /Münstermaifeld 30 km. SW. von Koblenz !

Stephan23
25.08.2011, 13:12
Jo, wir kommen.
Feste sind immer Gut!
Bis dann!

Klaus@skyfool
25.08.2011, 13:50
Das Fliegerevent findet am 27 + 28.08.11 statt !
Der Wettergott meint es gut - der Sonntag wird sehr gut !


Morgen noch den Wetterbericht von Lucian abwarten, aber ich denke auch, Sonntag und Winde sollte zusammen gehen. Hangfliegen bei SW wohl eher nicht.

-Klaus

Soadl
29.08.2011, 13:17
Wer von Euch war da und kann was berichten?

luaas
29.08.2011, 14:04
Samstag war verschauert. Ein paar Unentwegte haben die Stellung gehalten, vor Ort campiert und gegrillt.

Sonntag dann trocken und halbwegs fliegbar, aber nur an der Winde (Seitenwind am Hang). Wind zwischenzeitlich böig grenzwertig, weshalb ein paar Schlepppausen eingelegt werden mussten. Die Veranstalter, Startleiter, Windenführer und Piloten sind alle sehr umsichtig mit der Situation umgegangen. Zum Abend hin dann mehr Sonne und sogar ein bisschen Thermik. Der starke Höhenwind sorgte für beeindruckende Ausklinkhöhen.

Das Rahmenprogramm war in diesem Jahr etwas kleiner als in früheren Jahren. Nachdem Lasserg schon zu einer halben Gleitschirmmesse "explodiert" war, hielt sich das Angebot dieses Mal mit ein paar Flugschulen, Shops und Herstellern im Rahmen. Ob hier angesichts der mauen Wetteraussichten manche Profi-Teilnehmer erst gar nicht angereist sind, weiß ich nicht.

Insgesamt aber eine angenehme Stimmung. Viele Tandemflüge und sogar Live-Demonstration einer steuerbaren Rettung (Team 5). Super-Kuchenstand der Dorffrauen.

Lucian