PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Open Source Gleitschirmbekleidung



Basti G.
08.09.2011, 20:08
Coole Gleitschirm-Klamotten sind selten. Meistens findet man ziemlich unkreative Prints von den Gleitschirm-Herstellern. Größtenteils beschränken Sich die Hersteller auf den Druck des puren Markennamens. Aber als reine Werbetafel muss man ja nicht unbedingt rumrennen. Frustriert bin ich also seit kurzem dazu übergegangen, meine eigenen T-Shirts zu entwerfen bzw. zu bedrucken.

Blanko Shirts, Pullis , Mützen usw. in sehr guter Qualität...zum Spotpreis findet man wie Sand am Meer.
(z.B. http://www.textilwaren24.net/Artikel-nach-Marken_cat_290.html)

Das Ganze in einer annehmbaren Qualität zu bedrucken ist mittlerweile auch super günstig und einfach möglich. Man braucht nichts außer einem Tintenstrahl- oder Laserdrucker und einem Bügeleisen - ansonsten natürlich Bügelfolien. Die gibt es sowohl für helle, als auch für dunkle Textilien in super Qualität und Preis z.B. bei Pearl (http://www.pearl.de/c-2423.shtml)

Wer mehr ausgeben will, kann das Ganze natürlich auch professionell bedrucken lassen und bekommt eine noch bessere Qualität.

Im Video-Thread kam mir die Idee, dass man die entworfen Logos ja mal mit der restlichen Fliegergemeinde teilen könnte. Die Idee dahinter ist praktisch eine von uns allen geschaffene Open Source Gleitschirmbekleidungsmarke :D. Bei der ganzen Zwietracht, die hier im Forum immer herrscht, dachte ich mir, wäre das doch mal eine schöne Geste bzw. ein schönes Projekt. Von Zeit zu Zeit werde ich, falls Interesse besteht, immer mal neue Motive von mir hier reinstellen.

Würde mich freuen, wenn sich auch andere kreativen Leute hier aus dem Forum beteiligen würden und ab und an eigene Motive online stellen würden. Dabei könnten die unterschiedlichsten Stile und Techniken genutzt werden.

Hier also mein gestern eher aus Blödsinn entstandenes...

Motiv #1(zum vergrößern anklicken)

17279
17280

Wer Interesse daran haben sollte, kann mir einfach hier eine Nachricht schreiben, dann werde ich versuchen, demjenigen so schnell wie möglich die Originaldatei zum Bedrucken zukommen zu lassen. Zwei Leute haben heute schon Ihr Interesse bekundet, was mich natürlich freut. Vielleicht beteiligen sich noch etwas mehr daran.

Rush M
08.09.2011, 20:12
Respekt, gute Idee!

Xysos
08.09.2011, 20:28
Hehe :)
Sehr sehr schön und super umgesetzt - darf man fragen mit welchem Programm du da arbeitest?
Müssten ja quasi dann Vektorgrafiken sein ?

Ich würde mich über weitere kreative Ergüsse deinerseits sehr freuen und auch über eine weitere Nachricht von dir wie ich an dieses herrliche Stück Stoff komme.
Nach Möglichkeit in Schwarz? ... Weiss steht mir grässlich :D

Gruß
Lukas

Basti G.
08.09.2011, 20:33
Ich arbeite bisher nur mit Photoshop, also pixelbasiert. Aber ich habe schon seit Uhrzeiten vor mich mal in Illustrator (vektorbasiert) einzuarbeiten, da es für solche Dinge eigentlich viel geeigneter ist.

Wie du an das Stück Stoff kommst? Na einfach noch mal lesen was ich geschrieben habe. Du bekommst von mir die Datei...den Rest musst du selbst machen :)

Laisch
08.09.2011, 20:56
super Idee! hier mal was von mir:

http://www.asynchron.at/onlinedocs/dreiecksflieger1.JPG

>> Originalgröße als PNG hier << (http://www.asynchron.at/onlinedocs/dreiecksflieger1.PNG)

:rolleyes:

Basti G.
08.09.2011, 20:58
Auch sehr cool...gefällt mir sehr!!!

Basti G.
11.09.2011, 21:49
Auf besonderen Wunsch gibt es Motiv #1 jetzt auch für schwarze T-Shirts...

17286

...Bei Bedarf der Originaldatei...Nachricht mit E-Mail-Adresse an mich.

Xysos
11.09.2011, 21:55
Du bist der beste :)

BlackRider
12.09.2011, 07:30
Hat irgendjemand ne Idee Für Drachenfloiger? ;-)

Cheers
Blacky

Basti G.
13.09.2011, 21:17
@BlackRider: Sorry beim Drachenfliegen fehlt mir das nötige Einfühlungsvermögen. Aber wenn mir jemand eine gute Idee dazu liefert, kann ich ja mal versuchen es umzusetzen.


Aber dafür ist das nächste Gleitschirmshirt fertig geworden.

Motiv #2 (zum Vergrößern anklicken)

17292

17293

(Es handelt sich dabei übrigens um ein Wortspiel, und nicht um einen Rechtschreibfehler :D )

Wer Interesse an dem T-Shirt hat, kann mir hier eine Nachricht mit seiner E-Mail-Adresse zukommen lassen. Dann übersende ich euch die Originaldatei.

Viele Grüße

Basti

rolx
14.09.2011, 06:59
Hallo Basti und die Anderen,

das mit den Open Source Motiv finde ich eine super Sachehttp://www.gleitschirmdrachenforum.de/images/icons/icon14.png!!. Aber ich denke (und hoffe) dass der Thread lange leben wirdhttp://www.gleitschirmdrachenforum.de/images/icons/icon10.png. In ein paar Jahren seid Ihr vielleicht nicht mehr in diesem Forum zugegen und wenn dann jemand sich ein T-Shirt mit den schönen Motiven machen möchte, hilft eine PN nichts mehrhttp://www.gleitschirmdrachenforum.de/images/icons/icon9.png. Da wäre es klasse, wenn die Dateien per Link herunterladbar wären.
Hat jemand einen Vorschlag, wo man die Dateien ablegen könnte um sie hier entsprechend (dauerhaft) zu verlinken?

Gruß, rolX (www.rolX.de)

tom42332
14.09.2011, 07:54
[...] Da wäre es klasse, wenn die Dateien per Link herunterladbar wären.
Hat jemand einen Vorschlag, wo man die Dateien ablegen könnte um sie hier entsprechend (dauerhaft) zu verlinken?

Z.B. bei sourceforge (www.sourceforge.net) was zwar eher für Software gedacht ist, wo aber auch Bilder, Grafiken, Icons, Sounds etc. als "Open Source" veröffentlicht werden. So können auch andere Leute dazu beitragen. Nachteil ist, dass das mit dem Beitragen eher etwas umständlich ist, weil es halt eher für Software gedacht ist.

Eine alternative wäre ein Wiki, beispielsweise Wikia. Dort hatte ich vor einiger Zeit auch schon mal ein Paragliding-Wiki eingerichtet, wo allerdings noch nicht viel drin steht: http://de.paragliding.wikia.com/wiki/Paragliding
Dort kann jeder einfach was beitragen (also Text schreiben oder Medien anhängen). Vorteil: Einfach und schnell zu bedienen; Nachteil: Bei vielen Bildern wirds unübersichtlich

Bestimmt gibt's noch andere Möglichkeiten...

Tom

Basti G.
14.09.2011, 08:09
Ich finde das grundsätztlich schon eine gute Idee...aber mit dem Umweg über die E-Mail, bekomme ich auch eine Rückmeldung, ob überhaupt Interesse an den Motiven besteht. Ich werde mir natürlich nur die Arbeit machen wenn überhaupt jemand Lust hat meine Motive zu benutzen. Im Moment ist das Interesse da, was ich an den zahlreichen Benachrichtigungen merke, aber ich bin mal gepannt ob das Interesse daran in der Zukunft nicht einschlafen wird. Falls das Interesse noch wesentlich größer werden sollte und ich dadurch ständig E-Mails verschicken muss, oder falls ich das Forum verlassen werde, werde ich auf jeden Fall die Motive als Download zur Verfügung stellen.

rolx
14.09.2011, 08:47
Ok, prima. Habe derzeit keinen Bedarf an T-Shirts. Aber wenn's dann wieder mal aktuell ist erinnere ich mich sicher an diesen Faden http://www.gleitschirmdrachenforum.de/images/icons/icon6.png. Bis dahin sind bestimmt weitere tolle Logos dazugekommen. Ich hoffe nur, dass man dann an die Vorlagen dran kommt.

In diesem Sinne - weiter so!

Gruß, rolX (www.rolX.de)

Tobi R.
15.09.2011, 17:11
Ok! Da habe ich auch mal im Archiv auf meiner Festplatte gesucht...

Für Flachllandflieger
Habe das als Rückenprint und auf der Brust dann noch Namen und Gewicht...

17301

Und noch eines

17302

Orginale gibt es per PN...

Basti G.
16.09.2011, 09:29
@Tobi: Cool dass du dich auch an der Aktion beteiligst. Schade dass manche Leute wieder meinen hier ihren Feierabendfrust abladen zu müssen. Einfach nicht darüber ärgern.
Finde beide Grundideen an sich gut. Grafisch kann man da aber sicher noch mehr rausholen. Zu deinem 2ten Motiv hätte ich ein paar eigene Ideen und würde gerne etwas dazu umsetzen wenn du nichts dagegen hast.

Ich finde es absolut unötig Arbeiten hier auf diese Art und Weise nieder zu machen wie der Sommerflieger das hier macht. Wir sind hier alle keine Profis und jeder gibt sich bei seinen Motiven Mühe, nehme ich an. Ich hatte eigentlich die Illusion, dass wenigstens dieses Thread von solchen Unfreundlichkeiten/Schlagabtauschen frei bleiben könnte. Ich dachte, dass es wirklich schwer ist Leute blöd anzumachen, wenn sie schon so freundlich sind Zeit und Mühe zu investieren um anderen mit ihren Motiven Freude zu bereiten. Da habe ich mich scheinbar getäuscht.
Wenn einem ein Motiv nicht gefällt, reicht es völlig aus einfach nicht zu reagieren. Man merkt schon von selbst dass es nichts war, wenn keiner nach der Datei fragt.
Nett gemeinte produktive Verbesserungsvorschläge bzw. Wünsche sind natürlich gerne gesehen...aber völlig unproduktives Kritisieren kann man sich ruhig stecken. Schade dass man für selbst eröffnete Threads keine Adminrechte hat und solche Posts einfach löschen kann, aber ob man nach solchen Post noch Lust hat diesen Leuten Dateien zu schicken ist die Frage.

Basti G.
16.09.2011, 12:38
Ich will das jetzt hier nicht groß diskutieren. Bringt wie immer auch nichts. Ich habe nur keine Lust, dass bereits der 2te der sich hieran, abgesehen von mir, beteiligt derart niedergemacht wird, dass er ab dem Zeitpunkt mit Sicherheit kein neues Motiv mehr posten wird.

...und ansonsten Friede Freude Eierkuchen...

Viel schöner ist, dass das neue Motiv fertig ist.

Motiv #3(zum Vergrößern anklicken)

Bin noch nicht zum Bügeln gekommen, aber demnächst kommt noch ein Foto von dem fertigen T-Shirt.

17324

Wie immer...wer Interesse an dem Motiv als Originaldatei hat...kurze Benachrichtigung an mich mit eurer E-Mailadresse.

Milli-Fly
16.09.2011, 14:13
Wow.

Ich glaube der Feierabendfrust bricht sich eher bei Dir Bahn, Basti. Ich habe hier
niemanden angegriffen oder niedergemacht. Ich dachte lediglich daß es ok sei hier
eingestellte Designs sachlich zu kritisieren. Verbesserungsvorschläge habe ich doch
auch gemacht, ich denke ich habe beschrieben aus welchen Gründen die Designs
nicht gut sind. Ich denke Du übetreibst da ein bisschen...vielleicht kann der Tobi ja
mal selber schreiben ob er sich überhaupt so angegriffen fühlt wie Du Dich äusserst.

Wenn Kritik nicht gewünscht ist und das alle anderen einschliesslich Tobi auch so sehen
wie Basti, lösche ich meinen Post natürlich gerne wieder raus. Kein Problem.

Gruß,

Sommerflieger

Hallo Sommerflieger,

mach mal einen Entwurf fertig. Ich werde dann mal paar Verbesserungsvorschläge in Deinem Stil posten. Vielleicht verstehst Du dann, was Basti meint.
Ich war auch ziemlich irritiert, als ich Deinen Beitrag las, da bis dato ein sehr angenehmes Klima herrschte...

Viele Grüße

Uwe

H.M.Murdoch
16.09.2011, 15:58
... derart niedergemacht wird, dass er ab dem Zeitpunkt mit Sicherheit kein neues Motiv mehr posten wird.
....

Ich sehe da kein Niedermachen.
Er findets schlecht und hats begründet.
So what?
Anstatt sich über die berechtigte Kritik zu freuen geht das laute Jaulen los.
Hättste doch bloss zu Anfang gesagt:
"Bitte nur Jubeln. Kritik unerwünscht"
Dann wär Dir dieser Post erspart geblieben.

Seba
16.09.2011, 17:22
Hier mein Beitrag:


17309




17310

Ivko
16.09.2011, 19:37
Eine Frage!

Wer von euch hat eigentlich der Sinn von OPEN SOURCE (http://de.wikipedia.org/wiki/Open_Source)(frei zugängliche Quelle) verstanden? :confused:
Das was hier zu sehen ist, ist im besten Fall Freeware (http://de.wikipedia.org/wiki/Freeware). :(

Glück ab und gut Land,
Ivaylo.

SATurn
16.09.2011, 21:12
http://dl.dropbox.com/u/623797/altitude.png

Offene Grafikdatei (Adobe Illustrator CS4) (http://dl.dropbox.com/u/623797/altitude.ai)

17349 Lizenzbestimmungen (http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/deed.de)

Basti G.
17.09.2011, 00:00
Hey sehr cool wie viele sich jetzt beteiligen. Weiter so.

@Tobi: Vielen Dank nochmal für die Inspiration mit Gott usw. ;)... Also gleich noch eins hinterher...
(39 Tage nach dem Ostersonntag ist doch Christi Himmelfahrt. Habe mich immer gefragt wie der das damals gemacht hat:D)

Motiv #4

17321




Wie immer...bei Bedarf Nachricht mit der E-Mail-Adresse an mich.

Basti G.
17.09.2011, 00:07
...und das gleiche nochmal ohne Hintergrund. Da war ich nicht sicher was besser ist.:confused:

17322

Sigi
17.09.2011, 19:33
Hallo Mitflieger, ich kanns euch drucken!

am besten gehts auf weiße oder helle Funktionsshirts.

Lg. Sigi

wingover-design.com

Xysos
17.09.2011, 20:41
Was würde sowas kosten Sigi?

@ Basti:

weiterhin spitzen Arbeit vorallem die ersten 2 Motive. Die letzten 2 sind mir persönlich für nen flotten Auftritt am Tshirt too much :)

@ Sommerflieger:

Wenn du so stark kommentieren und bemängeln kannst, hoffe ich dass deine Kenntniss im Umgang mit Photoshop auch so gut ist und wir bald was originelles zu sehen bekommen

Sigi
18.09.2011, 08:44
Hallo, könnte ich "Privat" um 13 € pro Stk, inkl sehr gutem T-Shirt machen, bitte einfach eine Mail senden.
Je mehr Stk. desto günstiger wirds.

Gruß Sigi

Basti G.
18.09.2011, 09:57
@Sigi:
das klingt ja echt interessant. Hätte dazu ein paar Fragen.
Um welche Funktionsshirts handelt es sich denn? Würde ich vorher natürlich gerne mal anprobieren. :) Oder wäre es unter Umständen sogar möglich dir die gewünschten T-Shirt-Rohlinge zukommen zu lassen?
Ich nehme an für solche Einzelanfertigungen bzw. Kleinserien benutzt du Digitaldruck? Funktioniert das Ganze bei dir auch mit dunklen bzw. schwarzen Funktionsshirts? Denke z.B.der Jesus würde auf schwarz einfach besser aussehen.
Wie sollten die Motive von uns aufbereitet werden?(Farbraum, Dateiformat usw.)

@Xysos: Werde mir Mühe geben wieder etwas reduziertere Motive zu machen :)...hab schon gemerkt dass das Interesse an Motiv #3 und #4 weniger geworden ist. Schade...ich finde den Jesus eigenlich hammer :D

Micha0365
18.09.2011, 20:48
Ich bin Purist...



17327

Basti G.
18.09.2011, 21:32
@Micha: Haha geil...find ich super!!! Mit ein paar Strichen auf den Punkt gebracht.

Ich gehe den Gleitschirmen mal fremd und habe, auf speziellen Wunsch von BlackRider mein erstes Drachenmotiv fertig. Der Spruch ist auch von ihm. Hoffe ich habe ein bischen den Drachenfliegergeist getroffen und es entspricht ungefähr Johannes Vorstellungen.

Motiv #5

17330

Bei Bedarf...Nachricht mit E-Mailadresse an mich.

(seh gerade dass das hier ganz schön klein angezeigt wird...hat jemand eine Idee wie das größer geht? So erkennt man ja garnichts.)

Basti G.
18.09.2011, 21:41
Und das gleiche nochmal für schwarze Shirts...

17331

Lord of the Wings
18.09.2011, 21:43
Hallo,
ich habe mal eine Frage:
Was sind Funktionsshirts?
Bisher war für mich Funktionskleidung so etwas wie Merinawolle, Goretex o.ä.
T-Shirt zum bedrucken sind meines Wissens aus Baumwolle.
Ich lasse mich auch gerne belehren
Schönen Gruß
Chris

Lord of the Wings
18.09.2011, 21:45
Ach ja, ich hätte auch noch den leicht geänderten vetruvian man von da Vinci, den man in meinem Avatar sieht.
Gerne per PM
Nochmals schöne Grüße
Chris

Basti G.
18.09.2011, 21:48
Hi Chris,

Funktionsshirts kann man in der Regel nicht bebügeln. Erstens würde die Funktion darunter leiden und zweitens halten sie die Bügelhitze nicht aus. Aber wenn du professionellen Digital Textildruck benutzt, werden direkt die Fasern eingefärbt. Praktisch wie wenn man direkt auf Papier druckt. Das bedeutet, das wesentlich mehr Materialien wie Baumwolle bedruckt werden können.

BlackRider
19.09.2011, 12:29
Servus Basti!

Congrats! Die "Logos" schaun echt Hammer aus.
Hast du echt sauber hingekriegt.
Hut ab!

Cheers
Blacky

akronis
20.09.2011, 07:38
hallo basti und thomas,

echt coole motive! GOPROPOSER und DEIECKSFLIEGER haben nen super stil und
nen feinen humor. der JESUS ist dann nochmal eins oben drauf - mein favorit!

fänd es super, wenn ihr ne kleine produktion hinkriegt.

viele grüße und weiter so
simon

Juny
20.09.2011, 08:12
Hallo Basti und Thomas,

ich finde Dreiecksflieger ein tolles Motiv.

Es wär schön, wenn es das auch für Drachen gäbe - so ein stilisierter Flügel kann doch für die Meister der Bildbearbeitung kein Problem sein.
Ich hab eben mal einen Versuch mit Paint gestartet, bin leider grandios an der Bedienung gescheitert ;-)

Weiter so!

Viele Grüße
J.

Basti G.
20.09.2011, 08:33
Hi Juny,

da musst du erst mal den Laisch fragen :D Ist ja sein Motiv. Meinetwegen kann ich da gerne die Gleitschirmflieger durch einen Drachen ersetzen, wenn das gewünscht ist, aber nicht ohne das Einvertändnis von Laisch.

Baron Ekel von Ätzmolch
20.09.2011, 09:55
Tach Basti,

du machst wirklich gute Entwürfe und das ohne die Motivation damit Geld verdienen zu wollen. Es wär schön wenn du dir auch weiterhin Gedanken über mögliche Motive für die Drachenfraktion machst. Wahrscheinlich werden sie nich so oft nachgefragt aber gelungen sind sie trotzdem. Vielleicht musst du dir da einen Umrechnungsfaktor überlegen, um die Beliebtheit der Drachenbekleidung im Vergleich zu den Gleitschirmshirts bewerten zu können. :-) Ne musste nich aber noch ein paar HG-Designs wären super.

Doubleudee
20.09.2011, 09:56
... da musst du erst mal den Laisch fragen :D Ist ja sein Motiv. ...

Das kommt drauf an, ob alle poster hier die Begrifflichkeit "Open Source" verstanden haben:

"Die Software darf beliebig kopiert, verbreitet und genutzt werden: Für Open-Source-Software gibt es keine Nutzungsbeschränkungen. Weder bezüglich der Anzahl der Benutzer, noch bezüglich der Anzahl der Installationen. Mit der Vervielfältigung und der Verbreitung von Open-Source-Software sind auch keine Zahlungsverpflichtungen gegen einen Lizenzgeber verbunden.
Die Software darf verändert und in der veränderten Form weitergegeben werden: Durch den offengelegten Quelltext ist Verändern ohne weiteren Aufwand für jeden möglich. Weitergabe der Software soll ohne Lizenzgebühren möglich sein. "

(nur Wikipedia, für Software, aber im Grunde richtig und auch verallgemeinerbar)

Für OpenSource müsste aber der poster des Motivs eigentlich auch noch die Photoshop(oderwasauchimmer)-Quellen zugänglich machen, ansonsten sprechen wir nur von Lizenzfreien oder Rechtefreien Bildern. In beiden Fällen wäre aber das selber Weiterbearbeiten und neu Veröffentlichen statthaft.

(So habe ich die Eingangsposter auch verstanden)

Grüßle WD

winDfried
20.09.2011, 10:52
hab's mal gemacht,
Hi Laisch und Sommerflieger,
den Dreiecksflieger finde ich auch herrlich vieldeutig und sehr aussagekräftig.
Allerdings fehlen mir in Sommerfliegers Version noch zwei kleine, aber wichtige Details :) :
17343

Basti G.
20.09.2011, 11:03
Ich würde die Anordung der Drachen evtl. noch ein bißchen radikaler machen, um die Acro-Intention des Motivs zu verdeutlichen.

Juny
20.09.2011, 12:50
Vielen Dank an Sommerflieger und WinDFried für die Ergänzung.



Ich würde die Anordung der Drachen evtl. noch ein bißchen radikaler machen, um die Acro-Intention des Motivs zu verdeutlichen.

Vielleicht kann der landende Drachen auch die oft thematisierte Drachenflieger-Landeproblematik auf die Schippe nehmen? Das könnte allerdings künstlerisch anspruchsvoller sein als "einfach nur Bildbearbeitung". Immerhin darf die Landung nicht so sein, dass die Fortsetzung "Drachen auf der Gondel" nicht mehr passt.

Ich finde den Drachen auf der Gondel sehr klar und auch nötig - schließlich sind die meisten Drachen nicht Gondel-kurzpackbar.

Viele Grüße
J.

winDfried
20.09.2011, 14:21
So, habe den Drachenträger noch eingefügt.
Vielen Dank für die schnelle Aufnahme meiner Anregung!

Ich finde den Drachen auf der Gondel sehr klar und auch nötig - schließlich sind die meisten Drachen nicht Gondel-kurzpackbar.

Den Drachen auf der Gondel find ich allerdings nicht so geil,
das ist zu wenig klar, finde ich.
Was den Drachen auf der Gondel angeht, wäre ich nicht dogmatisch.
Schließlich finden sich da ja mit Drachen auf der Gondel, Drachen in der Gondel (beim Fenster raus), Drachen unter der Gondel,
viele Spielarten.
Wesentlich ist eher, dass der Landeplatz in fußläufiger Entfernung von der Talstation liegt,
was mit dem Männeken unterm Drachenpack gut erkennbar ist.
Und das schränkt für die angedeutete Art der "Dreiecksfliegerei" die Auswahl eh´ auf ein oder zwei Hand voll Fluggelände ein.
W.
P.S.: Und jetzt brauche ich noch ein Gleitschirm-Motiv: "Abgleiter-Flieger"

WA
20.09.2011, 16:32
P.S.: Und jetzt brauche ich noch ein Gleitschirm-Motiv: "Abgleiter-Flieger"

Und ich eins für "Genussflieger" - stelle mir da ein Liege-GZ mit Sektkühler und den Piloten mit schäumendem Sektglas in der Hand vor. Darf auch Champes sein!:)

Shorty66
20.09.2011, 16:48
Toller Thread. Ich denke ein gemeinsamer Speicherort aller Originaldateien wäre sehr wünschenswert um die Open-Source Idee noch besser zu unterstützen. Es sollte auch im ersten Post noch deutlicher klar gemacht werden, dass hier gepostete Motive als Opensource veröffentlicht werden und damit für jeden frei verfügbar, änderbar und nutzbar sind.

Um dem ganzen eine rechtlich einwandfreie Grundlage zu bieten würde ich vorschlagen alles unter den Creative Commons (http://creativecommons.org/) zu veröffenlichen. Welche der Lizenzen müssten wir gemeinsam klären aber ich denke, dass CC-BY reicht. Alternativ die CC-BY-NC um kommerzielle nutzung auszuschließen.

Xysos
20.09.2011, 17:21
Spontaner Einfall, vielleicht auch was zum schmunzeln :rolleyes:

17348

Mike ich hoffe du bist einverstanden, dass ich dir eben mal den Flieger geklaut habe? :D

SATurn
20.09.2011, 17:29
Mike ich hoffe du bist einverstanden, dass ich dir eben mal den Flieger geklaut habe? :D

Kein Problem, Lukas, sofern Du es unter den gleichen Vorraussetzungen (http://www.gleitschirmdrachenforum.de/showthread.php?26813-Open-Source-Gleitschirmbekleidung/page3#22) veröffentlichst ;)

@Sommerflieger: So trivial ist das nicht punkto Lizenzen. Stell Dir vor Du veröffentlichst hier im Thread eine spontane Idee. Stell Dir weiter vor jemand klaut diese Idee, druckt T-Shirts und verdient damit ein Vermögen.... Soll ja schon vorgekommen sein. :rolleyes:

SATurn
20.09.2011, 19:10
@Sommerflieger: Lies Doch bitte mal den Begriff "Open Source" nach. (http://de.wikipedia.org/wiki/Open_source) Danke.
Kleiner Tipp: Kommt von "Quelloffen", nicht von "Gratis"...

thoko
20.09.2011, 19:56
Hallo Basti,

Hast eine pn

Gruß Thorsten

SATurn
20.09.2011, 20:02
...danke für den Tipp. Allerdings hättest Du das vielleicht vorher selbst lesen sollen.


Hallo Sommerflieger,
hab ich. Und das schon vor langer Zeit. Ich verdiene meine Brötchen in der Kreativ- und Softwarebranche.

Es geht auch nicht darum, daß ICH oder irgendwer in diesem Thread Geld damit verdienen will, sondern einige der CC-Lizenzen verhindern dass IRGENDWER damit Geld verdient.

In diesem konkreten Fall heisst das: Ich stelle Dir und der Allgemeinheit die Originaldatei eines Entwurfs zur Verfügung. Du kannst ihn unter bestimmten Vorraussetzungen ausdrucken, dir damit T-Shirts machen lassen, diese verschenken, den Entwurf verändern, etc. Eben alles tun das diese Lizenz (http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/deed.de) Dir erlaubt.

Bedruckst Du aber 1000 T-Shirts mit dem Motiv und bietest diese zum Verkauf an, kann ich Dich als Urheber klagen und werde Recht bekommen.
So einfach ist das.

Xysos
20.09.2011, 20:03
Sommerflieger,

stehst du eigentlich jeden Tag mit dem falschen Bein auf oder schläfst du auf ner beschissenen Matratze? Dafür können wir aber nichts, also piss doch nicht ständig irgendwem ans Bein mit deinen radikalen Ansichten.
... Beamter?

SATurn
20.09.2011, 20:59
Mehr gibt es dazu einfach nicht zu sagen.

Amen. :D

Basti G.
20.09.2011, 21:23
Erst mal entschuldigung an die 4 Leute die mir in den letzten Tagen eine PN zukommen ließen. Hatte gestern Geburtstag, bin deshalb nicht zuhause und kann deshalb noch nichts schicken. Morgen mache ichs...versprochen :D

Hätte mittlerweile nichts mehr dagegen dass es eine Online-Sammelstelle für die Motive gibt. So langsam habe ich das Gefühl, dass auf jeden Fall ein großes Interesse besteht. Geht ja sogar soweit, dass ich mit dem Daten verschicken hinterherhinke. :) Hat wer Ideen wo man das am besten im Internet verwirklichen kann? Ich werde dann die Dateien sowohl als JPG als auch als Photoshop-Datei zur Verfügung stellen. Ich verstehe das mit dem Open Source absolut so, dass jeder die Motive verwenden und verarbeiten darf. Jedoch liegt mir auch am Herzen, dass wie SATurn schreibt ein Ausschluss besteht, die Motive gewerblich verarbeiten zu dürfen. Nicht dass ich es irgendjemand nicht gönne Geld zu verdienen, aber ich habe keine Lust dass jemand für meine Motive Geld bezahlen sollte. Wenn jemand eine Möglichkeit sieht diesen Ausschluss rechtlich wirksam zu machen...raus mit der Sprache.

Nett würde ich es auch finden, wenn derjenige der die Motive von jemandem benutzt, dem Schöpfer des Motives eine kleine Nachricht zukommen lässt. Ich für meinen Teil freue mich total wenn ich erfahre, dass und wie jemand mein Motiv benutzt und Spaß damit hat.

toni&vroni
20.09.2011, 21:39
Wäre das nicht eine nette Idee für eine Lizenz!? (http://de.wikipedia.org/wiki/Beerware) ;)

@ Basti Vielen Dank für dein Engagement - coole Sache!

Gruß Klaus

WA
20.09.2011, 21:51
- Hatte gestern Geburtstag....

Ja herzlichen Glückwunsch nachträglich und immer gute Ideen im Ärmel! :)

Laisch
20.09.2011, 22:20
Wäre das nicht eine nette Idee für eine Lizenz!? (http://de.wikipedia.org/wiki/Beerware) ;)

@ Basti Vielen Dank für dein Engagement - coole Sache!

Gruß Klaus

Also ich wär für Beerware! :D ;)

Nochmals zum Thema, also von meiner Seite aus könnt ihr mit meinem Motiv machen was ihr wollt... T-Shirt's / Poster / Plakate drucken, es abändern, usw... .. alles kein Problem.

Was ich nicht will ist, dass es irgendjemand zum Verkauf anbietet (außer mir, hab das Motiv nämlich schon seit fast einem Jahr auf Sprädschört.de :p).

Basti G.
21.09.2011, 07:51
Absolut Pro Beerware...in unserem Falle sogar eher Beerwear (Das Wortspiel wär fast schon wieder ein Motiv Wert :D) Also tut euch keinen Zwang an :D:D:D

langhaarrocker
21.09.2011, 08:01
Also ich wär für Beerware! :D ;)
...
Was ich nicht will ist, dass es irgendjemand zum Verkauf anbietet (außer mir, hab das Motiv nämlich schon seit fast einem Jahr auf Sprädschört.de :p).

Das wiederspricht sich. Die Beerware Lizenz erlaubt ja auch genau das, was Du nicht willst. Nimm lieber eine Creative Commons BY-NC-SA (http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/) Lizenz und schreibe noch einen Hinweis mit einer Bitte um Bier dazu. Das hat zwar nicht den schönen reißerischen Titel "Beerware", entspräche aber sonst genau Deiner Intention.

Phil

P.s.: Die downloadbaren Songs (http://carangg.de/songs/songs.php) meiner Band stehen auch unter CC Lizenz.

Basti G.
21.09.2011, 08:24
Mann!! Immer diese verlixten Definitionen...

...ich denke mir einfach, wo kein Kläger...da kein Richter. Offiziell bleiben es einfach meine Motive...aber macht damit was ihr wollt außer sie zu verkaufen...fertig.
Muss ja nicht immer alles verkompliziert werden.

Ich dachte mir ich werde demnächst meine Fotos bei Flickr hochladen. Dort kann ich mit einem freien Account Bilder bis 1024 Pixel hochladen und euch zur Verfügung stellen. Denke das reicht für den T-Shirt-Druck dicke aus. Leider kann man keine original Photoshop-Dateien hochladen. Ich werde die Motive alle nocheinmal nachbearbeiten und sie jeweils als .jpg mit Hintergrund (für den Fall das ihr Shirts bebügeln wollt) und jeweils als .png ohne Hintergrund (für den Fall das ihr das ganze in einer Druckerei/Kopieshop bedrucken lassen wollt) einstellen.

Xysos
21.09.2011, 16:04
Noch ein wenig abgeändert:

17352

Merke gerade, dass es noch harte Übergänge gibt rechts und oben rechts. Die werde ich morgen noch ausbessern.

Basti G.
22.09.2011, 00:47
Zu der Lizens-Diskussion heute Morgen ist mir noch etwas sehr wichtiges eingefallen :D ...Ich meine nur in Sachen Beerware.

Motiv #6

17354

Die Idee dahinter ist...sollten sich zwei Flieger treffen, die in diesem Moment beide dieses T-Shirt-Motiv tragen, müssen sie sich auf der Stelle gegenseitig ein Landebier ausgeben. Das bringt zwar finanziell wieder nichts...aber gesellig ist es auf jeden Fall :D

Basti G.
22.09.2011, 00:51
Und für alle, denen dieses Motiv zu sehr nach den anonymen Alkoholikern aussieht, oder die einfach lieber Wasser trinken, gibt es natürlich auch noch eine blaue Version. :cool:

17355

tomw
22.09.2011, 08:32
Als Freund einfacher, plakativer Motive, komme ich mit meinem bereits vor Jahren publiziertem Motiv wieder:

obenbleiben!

kann mit mehreren Begründungen kombiniert werden:
- Der Wunsche jeden Fliegers
- Stossgebet der Viagra Einwerfer
- Wunsch der Damen in Kampf gegen die Schwerkraft
- - etc...

17357 17358 17359

17361 17360

thmu
22.09.2011, 09:06
... ein büschn [OT] und voll blasphemisch: Der Papst zeigt's: Jesus fliegt Gleitschirm! Kann man das nicht auch zu nem coolen T-Shirt verwursten?

17362

SATurn
22.09.2011, 09:09
Jesus fliegt Gleitschirm!

Hmmm... ich weiss nicht...ist das nicht doch vielleicht ein Flexi? Ich kann deutlich die Unterverspannung erkennen... :D

H.M.Murdoch
22.09.2011, 09:10
Hmmm... ich weiss nicht...ist das nicht doch vielleicht ein Flexi? Ich kann deutlich die Unterverspannung erkennen... :D

Bei dem Kielrohr muss das mindestens ein Flexi sein. :D

Basti G.
22.09.2011, 09:13
@Thomas: Gibts doch schon... = Motiv #4 :D:D:D Aber da wars noch ne Frage. Du hast halt echt den Beweis geliefert!:D Evtl. sollte ich aus dem Fragezeichen ein Ausrufezeichen machen.

@Xysos: Teebeutel fliegen gar nicht so schlecht wenn die Thermik stimmt :D (unten anzünden klappt übrigens wesentlich besser)

http://www.youtube.com/watch?v=QhvdzQ9nUKU

Colonel Harti
22.09.2011, 09:32
Hi leute!!
ich les hier schon eine weile mit und hab mich jetzt mal selbst angemeldet um euch mal zu sagen das die vorschläge bisher echt top waren und weil ich selbst paar ideen hab. das problem ist bei mir nur immer das ich die ideen nicht umsetzen kann, deshalb sind jetzt die fotoshopkünstler gefragt.^^

also nummer 1

ein schirm der grade im wingover ist, also der pilot seitlich und leicht über dem segel (der schirm am liebsten in orange-weiß, also für schwarze shirts)
dann einfach in irgendeiner passenden schrift "wingover" drunter schreiben

nummer 2 ist schon etwas schwieriger

man guckt aus der sicht des piloten der sich rückwärts eingehängt hat und den schirm grade rückwärts aufzieht. der schirm kann dabei schon so 45grad vom boden abgehoben sein. die hände dabei überkreuzt. dann wieder in einer passenden schrift TAKE OFF oder sowas drunterschreiben... ich weiß nicht ob das irgendwie machbar wäre, fänds aber schön wenn sich einer mal dran versuchen könnte:)

`Dominik´
22.09.2011, 10:14
Und für alle, denen dieses Motiv zu sehr nach den anonymen Alkoholikern aussieht, oder die einfach lieber Wasser trinken, gibt es natürlich auch noch eine blaue Version. :cool:

17355


Das Bild und die Idee ist echt mal Hammer :-) Freue mich schon, die ersten am Start-/Landeplatz damit zu sehen... :D
Respekt - gut gemacht!

akronis
22.09.2011, 12:11
ja - das ist hier mal ne wirklich feine sache!

daher hab ich meine 2 favorits in auftrag gegeben -
werd berichten ob der shirt shop zu empfehlen ist!

noch mal danke an die geistigen eigentümer!

17363

H.M.Murdoch
22.09.2011, 12:34
.....noch mal danke an die geistigen eigentümer!

17363

Bittesehr!

SATurn
22.09.2011, 12:52
Immer wenn wir Textilien bedrucken lassen, werden diese entweder beflockt oder mittels Siebdruck bedruckt. Dafür braucht die Druckerei stets Vektorgrafiken. Hier ist jedoch immer von Photoshop-Dateien, also Pixel-Grafiken die Rede.

Auch wurde schon geschrieben daß beim Bedrucken "die Stoff-Fasern eingefärbt" werden. Ich hätte dazu zwei Fragen:

Welche Druckereien machen sowas?
Wie sieht das dann aus? (Ein Close-Up wäre hilfreich)

akronis
22.09.2011, 13:20
hallo mike,

der siebdruck wäre natürlich optimal, aber wegen ein paar shirts nicht zu bezahlen.
ich hab es mal bei www.spreadshirt.de geordert. dort kannst du easy die grafiken
hochladen (alle gängigen formate). habe die motive aber in ein *.png file gewandelt
und freigestellt, damit der schwarze hintergrund nicht unnötig mitgedruckt wird,
denn das shirt ist ja schon schwarz. als shirt hab ich ein 100% organic/umweltfreundlich
shirt genommen.

ob das ergebnis überzeugt, weiss ich bald und werde berichten.

simon

Basti G.
22.09.2011, 13:43
@SATurn:

z.B. Spreadshirt macht das. Die unterscheiden in Digital Direktdruck (Fasern werden eingefärbt) und Digital Transfer (ähnlich wie selbst aufbügeln). Ersteres ist hier ganz gut beschrieben http://www.printerado.de/digitaldruck.html Spreadshirt scheint da ein System ohne Grundierung anzubieten, was die Farbechte wohl leider relativ niedrig hält.

Sigi, der hier auch schon angeboten hat unsere Shirts zu drucken, bietet auch den digitalen Direktdruck an (auf seiner Homepage klingt die Beschreibung noch wesentlich besser als bei Spreadshirt) Aber leider hat er bisher auf meine Rückfragen nicht reagiert.

Gibt es hier nicht einen schwerreichen Fliegerkollegen der sich uns zu liebe mal so ein Teil hier anschaffen will ;):http://www.gabler24.de/T-Shirt-Printer.188.0.html gibts gebraucht schon ab schlappen 12.000 € :D

Ich seh schon ich muss endlich mal auf Illustrator umsteigen. Leider sind dann halt viele Dinge wie der Jesus oder das Bierglas nicht mehr möglich, aber zum Textildruck ist Vektor einfach besser geeignet. Leider muss ich da bei Null anfangen. d.h. es wird schon ein bißchen dauern bis ich da brauchbare Motive liefern kann.

piti
22.09.2011, 19:16
http://www.youtube.com/watch?v=YTPo1wdqykc&amp;feature=related

hier ein film wie das gemacht wird

ihl piti

thoko
22.09.2011, 20:25
Hallo,

so hier kommt mein beitrag dazu.
Ist zwar schwer einem Rechtshänder das schreiben mit der linken Hand bei zu bringen, aber vielleicht kann es einer der Profis hier verfeinern.:D
17367

Achso es fehlen noch die Zutaten wie z.B. Spass

Danke und Gruß
Thorsten

Ivko
23.09.2011, 09:36
Hallo!

Und von mir auch was. :p
Mein erstes Vektorgrafikwerk. :o

1736817369


Zum Download (https://sites.google.com/site/ivaylomitev/my-files) <-> 17370 (http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/)
Alles ist in der "Wolkenkratzer.zip" Datei. Ich hoffe euch gefällt es.

MfFG,
Ivaylo.

SATurn
23.09.2011, 12:27
Danke Simon und Peter!
Ist ja erstaunlich was da mittlerweile alles möglich ist.

@Sebastian: In Illustrator gibts die Möglichkeit Fotos automatisiert "nachzeichnen" zu lassen.
Dadurch kann man recht einfach Pixelgrafiken vektorisieren.
Das Ergebnis hängt natürlich stark vom verwendeten Bild ab ;)

Stefan_Schumacher
24.09.2011, 18:54
In Illustrator gibts die Möglichkeit Fotos automatisiert "nachzeichnen" zu lassen.
Dadurch kann man recht einfach Pixelgrafiken vektorisieren.
Das Ergebnis hängt natürlich stark vom verwendeten Bild ab ;)

Genau genommen ist das Ergebnis bei komplizierten Grafiken ziemlich bescheiden, ich hab das in der 10er Version für den SVG-Export getestet. Da waren die Dateien erstens sehr aufgebläht und zweitens die Vektoren auch nicht "logisch" als würde man es gleich als Vektorgrafik bauen.

Aber um Basti die Angst vor dem Illustrator zu nehmen, das funktioniert sehr ähnlich zu Photoshop, besonders natürlich wenn man keine Bitmap-Ausgangsgrafiken hat.

Mein untalentiertes Beispiel entstand in wenigen Minuten, ist aber leider sehr schlecht, weil ich keine Ahnung von Design habe und meine Wortwahl sicher zu reizend ist, das andere reizend. ;-)

17372

So long
Stefan

PS. Illustrator 11, ai-Datei wird wohl keiner haben wollen, ansonsten frei kopierbar, auch kommerziell verwendbar, falls sich jemand in den Ruin stürzen will.

forspeed
25.09.2011, 09:50
Hallo,

ich bestell mir jetzt auch bei spreadshirt mal ein / zwei Motive. Motiviert durch die Groupon-Aktion gerade:

http://www.groupon.de/in/.CfprlM?nlp

Bin gespannt ob das alles klappt, habe da vorher noch nichts bestellt....

Gruß,
Flo

P.S.: Ja, der Link geht über mein Profil bei groupon. Wen das stört einfach groupon.de - da ist die Aktion ganz vorne.

artemis
25.09.2011, 11:22
Hallo,

ich bestell mir jetzt auch bei spreadshirt mal ein / zwei Motive. Motiviert durch die Groupon-Aktion gerade:

http://www.groupon.de/in/.CfprlM?nlp

Bin gespannt ob das alles klappt, habe da vorher noch nichts bestellt....

Gruß,
Flo

P.S.: Ja, der Link geht über mein Profil bei groupon. Wen das stört einfach groupon.de - da ist die Aktion ganz vorne.

Danke für den link,

Hab´s gerade gemacht :)

LG,

Tom

WA
11.10.2011, 21:12
Hi Basti G.

Nun habe ich mir auch mit Deinem Entwurf ein T-Shirt basteln lassen.

Nächstens würde ich die Figur ausschneiden, die glänzende Folie stört doch sehr. Nochmal Dank für die JPEG´s

Basti G.
12.10.2011, 08:27
Wollte ich gerade sagen...unbedingt die Motive ausschneiden. Sonst sieht das nichts aus. Einen kleinen 3mm Rand kann man ruhig lassen.

Zur Zeit habe ich nicht die Zeit neue Motive zu machen. Aber werde versuchen demnächst mal wieder etwas zu machen.

forspeed
12.10.2011, 09:56
Mein Druck von Spreadshirt kam schnell und in guter Qualität an. Das T-Shirt fällt leider recht klein aus, ich hätte lieber XL nehmen sollen. Aansonsten bin ich super zufrieden.

Christian
12.10.2011, 20:40
gibts eigentlich jemand, der mitlerweile (fast) alle Motive hier in Orginalgröße hat und die gezippt versenden kann? Muss ja nicht jeder immer bei jedem die Bilder immer wieder einzeln abrufen oder???


Gruß

CHristian

akronis
21.10.2011, 12:46
bei mir hat auch alles super gepasst mit Spreadshirt. Habe mich für schwarze shirts entschieden und daher alles unnötige
schwarze ausgenschnitten. besonder zu empfehlen sind die "öko" baumwoll shirts. top material, etwas teurer und 100%
ökologisch in der herstellung usw...freue mich auf neue motive!

harleyeule
15.04.2012, 10:34
Repekt an alle Künstler, tolle Pics.

Ich suche schon ein ganze Weile nach schönen Vektorgrafiken für meinen T4, aber die Suche erweist sich als sehr schwierig. Und meine Versuche mich an entsprechenden Programmen heran zu tasten sind afgrund absoluter Ahnungslosigkeit gescheitert.

Nun habe ich aber hier im Forum einige tolle Motive entdeckt. Gibt es denn jemanden, der diese schon alle als Vektorgrafik hat, oder stehen sie anderswo im Netz zur Verfügung ?

lg Olaf

martinpi
27.07.2012, 08:01
Immer wenn wir Textilien bedrucken lassen, werden diese entweder beflockt oder mittels Siebdruck bedruckt. Dafür braucht die Druckerei stets Vektorgrafiken. Hier ist jedoch immer von Photoshop-Dateien, also Pixel-Grafiken die Rede.

Auch wurde schon geschrieben daß beim Bedrucken "die Stoff-Fasern eingefärbt" werden. Ich hätte dazu zwei Fragen:

Welche Druckereien machen sowas?
Wie sieht das dann aus? (Ein Close-Up wäre hilfreich)


Die Aussage über Vektorgrafik hat mich verunsichert, weil ich ja mit GIMP etc. oder mit Filzstift (und Scanner) Rastergrafik mache.

Ich habe jetzt meine ersten T-shirts bei spreadshirt machen lassen. Es funktioniert mit Rastergrafik. Ich habe die Zeichnung eingescannt und in GIF mit 1-bit Farbtiefe (also schwarz-weiß ohne Graustufen) konvertiert, wobei ich den Hintergrund transparent gesetzt habe.

Ich finde es angenehm wenn auf dem Stoff nur die Linien gedruckt sind und der Rest frei von Farbe bleibt, weil ganzflächig bedruckter Stoff nicht atmungsaktiv bleibt.

Meine ersten Entwürfe sind hier http://knackwurstflieger.blogspot.com/2012/07/knackwurstflieger-das-t-shirt.html. Downloaden der Zeichungen ausdrücklich erlaubt. Weitere folgen.

martinpi
04.09.2012, 17:30
Alle Motive auf T-shirts ausprobiert, sieht gut aus.
Das Bild auf dem Kaffeehäferl ist ein bisserl klein geraten, das geht leider nicht größer.

Und jetzt noch eine bessere download-Seite für die Motive:
martinpi.gmxhome.de/knackwurstflieger-tshirt/t-shirt-motive.html

Viel Spaß!
Martin