PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : "Relativ gefährlicher Sport" - Artikel in österr. Tageszeitung



SATurn
03.10.2011, 07:42
http://mobil.derstandard.at/1317019046488/Gleitschirmfliegen-Passt-man-nicht-auf-ist-man-sehr-schnell-gelandet

Stefan_Schumacher
03.10.2011, 09:59
Liest sich meiner Meinung nach schon weit über dem Durchschnitt. Ich hatte das Gefühl, der Journalist hat einigermaßen verstanden, wie das Gleitschirmfliegen funktioniert. Nur der Vergleich mit den Unfallzahlen bezieht sich halt nur auf ein Jahr, da kann man sicher ein bisserl streiten, aber sonst.

Stefan

martinpi
03.10.2011, 22:14
Nur der Vergleich mit den Unfallzahlen bezieht sich halt nur auf ein Jahr,
und vor allem dürften nur die absoluten Zahlen genannt worden sein, nicht auf die Gesamtzahl der Ausübenden Sportler bezogen.
Der DHV nennt da ganz andere Relationen (über die man natürlich auch wieder streiten kann).

Ich finde den Artikel auch ziemlich gut.

Am Samstag war im Kurier auf der Titelseite das Bild eines Paragleiters.

LG, Martin