PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Liegegurtzeug Einstellungen...



Demes
08.10.2012, 15:19
Huhu,

Ich hätte eine Frage. ich fliege jetzt seit 2 Jahren und habe vor auf einen Liegegurt umzusteigen. Ich bin das SupAir Skypper probe gesessen fand es super bequem und habe es mir gekauft. Ich fliege regelmäßig und viel. Was muss ich beim einstellen vor dem Erstflug beachten? Ich bin für jeden Tip dankbar!

Danke im Vorraus;)

#herby#
08.10.2012, 18:27
Hi Denis,

suche dir einen Platz wo du das Gurtzeug zum Testen aufhängen kannst. Setzte dich rein, mach dich mit den Einstellungen vertraut und probiere unterschiedliche Postitionen aus. Stelle letztendlich alles so ein wie es dir am bequemsten vorkommt. Übe das ein und aussteigen aus dem Beinsack.
Checke ob die länge des Beschleunigers halbwegs richtig eingestellt ist.

Damit kannst du dann deinen ersten Flug machen. Es wird sich im Flug alles sehr ungewohnt anfühlen. Justiere nach jedem Flug ein wenig nach, bis du die richtigen Einstellungen für dich gefunden hast. Bei mir hat das 3 Flugtage gedauert.

batflyker
12.10.2012, 13:16
Hi Denis,

suche dir einen Platz wo du das Gurtzeug zum Testen aufhängen kannst. Setzte dich rein, mach dich mit den Einstellungen vertraut und probiere unterschiedliche Postitionen aus. Stelle letztendlich alles so ein wie es dir am bequemsten vorkommt. Übe das ein und aussteigen aus dem Beinsack.
Checke ob die länge des Beschleunigers halbwegs richtig eingestellt ist.
.

Hallo Denis

Mach es genau so, wie es herby beschreibt. Als Ergänzung möchte ich noch hinzufügen, dass du am aufgehängten Gurtzeug mindestens mal aufgehängt eine halbe Stunde sitzen bleibst nicht nur 5 Minuten. So nach 20 Minuten merkst du dann, wo es noch etwas zwickt und wo noch etwas nachjustiert werden soll, dann geht ab in die Lüfte, Viel Spass

magic_boomerang
12.10.2012, 13:38
und man sollte seine normale Fliegerklamotte und -schuhe tragen, sowie alles im Rückenfach verstauen, was später auch drin ist (incl. Wasser etc)

Thomas