PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Risse im Schirm!



Mc.Fly
29.03.2003, 13:30
Hallo Freunde der Lüfte!

Nachdem ich unglücklicherweise bei meinem letzten Flug in einem Baum gelandet bin hat mein Schirm einen Riss im Untersegel (ca.35cm lang an einer Naht) und zwei handbreite Risse an einer Bremse.
Ist es möglich das reparieren zu lassen, und wenn ja was würde mich das kosten?
Bin für Hilfe sehr dankbar!
Gruß
Andi

Hexogen
29.03.2003, 15:00
Lass den Schirm beim Hersteller reparieren...
35cm hört sich nach Bahn austauschen an,
die handbreiten Risse kann man evtl.
kleben.

Reparatur wird Dich ca. 200€ kosten.

Daniel

ekke
29.03.2003, 16:36
"...hört sich nach Bahn austauschen an."

Swing hat meinem Schirm bei so einem Schaden
einfach ein Stück Stoff eingesetzt.

ekke

Oliver
29.03.2003, 17:30
Original geschrieben von Mc.Fly
Hallo Freunde der Lüfte!

Nachdem ich unglücklicherweise bei meinem letzten Flug in einem Baum gelandet bin hat mein Schirm einen Riss im Untersegel (ca.35cm lang an einer Naht) und zwei handbreite Risse an einer Bremse.
Ist es möglich das reparieren zu lassen, und wenn ja was würde mich das kosten?
Bin für Hilfe sehr dankbar!
Gruß
Andi

Hallo,

im Herbst hatte ich ein ähnliches Problem, nachdem mir beim Bodenhandling eine Leine der D-Ebene an einem Felsen hängen blieb und sich dann die dazugehörige Aufhängung an der Rippe verabschiedete, incl. einem Riss im Segel an der Naht. Das ganze wurde mit einem eingenähtem Stoffflicken repariert. Der Aufwand für das Austauschen der Zellen wäre in keinem Verhältnis zum Wert des Schirms gestanden. Es handelt sich um einen Oasis mit ca. 130 Flügen, also nicht um einen alten Lappen. So hat die Reparatur ca. 75.- EUR gekostet. Der Nachteil ist halt rein optischer Natur.

Grüße von Oliver