PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Der erste Gleitschirmflug



Roland Wagner
07.06.2001, 18:04
Hallo!
Irgendwann liefen in Frankreich mal ein paar Verrückte mit umgennähten Fallschirmen steile Berghänge runter. Wer weiß mehr über die Anfänge des Gleitschirmfliegens? Für Literatur-Hinweise bin ich dankbar, am meisten interessiert mich aber das exakte Datum des ersten Fluges!

Grüße!

Roland Wagner

KlausW
27.06.2001, 16:20
Auf den Seiten von Jerome Daoust
http://www.expandingknowledge.com/Jerome/PG/
findet sich ein Start mit enem Rogallo, der auf 1965 datiert ist - kann man mit etwas gutem Willen wohl als den Beginn des - sagen wir mal - textilen Fliegens ansehen.

Müsste doch eigentlich einen geil leichten Bergsteigerschirm geben, so ein single surface :-)


HTH

Klaus

Achja, man kann ja jetzt Buitln hier reinstellen, schaumamal, obs klappt
David Barish's Sailwing. Lift/Drag of 4.2, sink rate of 3 m/s. Launching in the Hunter Mountains ski slopes, NY, USA. 15 Oct 1965.

Til
27.06.2001, 22:20
Hallo!

Im Oktober 2000 war glaub in einem Heftchen eine Story geschrieben, dazu. Bin mir nicht ganz sicher, ich glaube, dass sogar ein paar Bilder von einem Start mit 'nem Schirm aus der Zeit drin waren.

Soweit ich mich erinnern kann, war das in einem St.Hilliare bericht drin eingekastelt.

Vielleicht kann sich jemand melden, der die Ausgabe gerade greifbar hat (Cunni?)


Grüße,

Til

Roland Wagner
30.06.2001, 10:05
Vielen vielen Dank für die Mühe, die Ihr Euch gemacht habt.
Was ich brauche ist ein festes Datum, um über das Gleitschirmfliegen zu schreiben. Der Tag des ersten Gleitschirmfluges wäre ideal gewesen, aber den gibt es vermutlich nicht.
Weiß vielleicht jemand, wann das erste Mal mit dem Gleitschirm auf einem Streckenflug die 100km-Marke überschrittten wurde? Das wäre doch auch ein schöner Aufhänger...

Irgendeiner von Euch Spezialisten weiß das doch sicher!

Es grüßt schonmal dankend euer (noch-) Nichtflieger

Roland