PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Piloten Road-Map (auch als Anregung für den admin)



Rübezahl
13.01.2004, 14:07
Hallo liebe Forumsgemeinde,

was haltet Ihr von der Einrichtung einer Piloten-Road-Map ?

Will sagen, es wäre schön, wenn man wüsste, wer noch so im näheren oder weiteren Umfeld Drachen oder Gleitschirm fliegt.

Vielleicht wohnt ja der beste Fliegerkumpel gleich nebenan und man weiß es nicht.
So kann man sich auch mal auf ein Landebier ohne vorherigen Flug treffen oder besser Fahrgemeinschaften bilden.

Und das ganze OHNE Mitgliedschft in irgendeinem Verein (nix gegen Vereine, aber es gibt sicher ne Menge unorganisierter Flieger).

Habe das auf www.stormydays.de gesehen und finde es ne gute Idee.

Ich mach mal den Anfang:

Drachenflieger, männl., 29 J., Dresden

Das beste wäre natürlich ne Datenbank, wie bei den Flugschulen etc. und nicht bloß ein ellenlanger Thread. ADMIN !


Beste Grüße, und ja obenbleiben

Rübezahl



Gott, lass Frühling werden !

Peer
13.01.2004, 14:21
Ich programmiere schon seit nen paar Wochen an so einer Datenbank leider fehlt mir momentan die Zeit :-( Ich hoffe das ganze geht trotzdem noch vor der ersten Thermik online.

Gruß Peer

andreasausdd
13.01.2004, 14:35
siehste so kommts

Andreas derzeit in Basel im Sommer dann aber wieder in Dresden.
fliegt Gleitschirm


Andreas

foehnflieger
14.01.2004, 10:52
...was macht er denn in Basel ??

andreasausdd
14.01.2004, 11:01
Er macht ein Praktikum aus studientechnischen Gründen

Bernd
14.01.2004, 11:50
Original geschrieben von Rübezahl

Habe das auf www.stormydays.de gesehen und finde es ne gute Idee.
Kannst Du erklären wo genau? Ich habs auf die Schnelle nicht gefunden!

Bernd

foehnflieger
14.01.2004, 12:35
bei einer internationalen Pharmabude ????? mit dem Hexagon vielleicht ???

andreasausdd
14.01.2004, 12:46
Tut mir mir leid,

ist eine Textilbude etwas ausserhalb von Basel. In der Nähe vom Ricola- Werk.

Outing:
ich studiere Textiltechnik

Beste Grüsse Andreas

(ich nehme an Du bist auch in Basel?)

foehnflieger
14.01.2004, 12:51
ab und zu

...Hoffman-La Roche bezahlt mein Gehalt ;-)
und da dacht ich vielleicht auch Deines....wär ja witzig gewesen.

Gruß

PS: ...als Textiltechniker kannst Du Dich doch in dem Gleitschirm-selber-strick-Kurs-Thread austoben :-)))))
- Hab heut nen Clown verschluckt...schon gut -

andreasausdd
14.01.2004, 12:55
Wäre ne Alternative, dann käme der Schirm gleich fix und fertig aus der Maschine.

Muss da auch ma meine Oma fragen.

Kannst dich ja mal melden falls Du in Basel bist.

Andreas

Rübezahl
14.01.2004, 13:14
Original geschrieben von Bernd
Kannst Du erklären wo genau? Ich habs auf die Schnelle nicht gefunden!

Bernd

Hmm..., das kann man leider nur als registrierter Nutzer sehen. Am besten Du (oder ich tue es wenn mehr Interesse besteht) machst mal eine Testregistrierung für unsere liebe Gemeinde, dann kann jeder sich damit einloggen und gucken. Z.B. login: dhvforum pass:dhvforum

Gruß Rübezahl


@alle anderen: So wenig Interesse ? Wunder.


vielleicht geht auch der link:

http://www.stormydays.de/modules.php?name=Roadmap

Flydoc
14.01.2004, 14:27
Hexagon ????
Wenn schon dann Captagon-
da fliegste viel leichter ( zumindest vorübergehend )

.. was macht eigentlich die berühmte Fluggebiets-Datenbank ????
IMMER noch wühlen in zig verschiedenen Homepages ??
Happy stormy afternoon. Flydoc

max[x]
14.01.2004, 14:29
Original geschrieben von NieDa
Grüße aus Neuötting

sowas, wußte gar nicht, dass es in diesem
eck flieger gibt... :D ...ich dachte, da gibts
nur den McDonalds und den "hiendl"! :D ;)

gruß aus dorfen (grad aber in münchen) :)

flora
15.01.2004, 13:02
Find ich prinzipiell ´ne gute Idee, aber vielleicht nicht hier im Forum - da vergeht mir oft die Lust das ganze Rumgesülze durchzulesen. Ich denke auch das viele Flieger die noch nicht lang dabei und in keinem Verein sind viel alleine rumfahren (mehr oder wenige freiwillig). Könnte man die Road-Map (auf Deutsch vielleicht "Mitfliegzentrale") nicht bei windclimber o.Ä. reinstellen?
Grüße - Flora

Rübezahl
15.01.2004, 13:58
Original geschrieben von flora
Find ich prinzipiell ´ne gute Idee, aber vielleicht nicht hier im Forum - da vergeht mir oft die Lust das ganze Rumgesülze durchzulesen. Ich denke auch das viele Flieger die noch nicht lang dabei und in keinem Verein sind viel alleine rumfahren (mehr oder wenige freiwillig). Könnte man die Road-Map (auf Deutsch vielleicht "Mitfliegzentrale") nicht bei windclimber o.Ä. reinstellen?
Grüße - Flora

Wie gesagt als ellenlangen Thread, wo auch noch anderes "Rumgeesülze" drinsteht hatte ich es auch nicht gedacht.
Müsste eben eine separate Datenbank sein, in die man sich eintragen kann oder auch nicht und dann kann man nach Orten oder PLZ recherchieren, ob da wer in der Nähe wohnt.

Ich habe bei www.stormydays.de einen testaccount eingerichtet. Ihr könnt euch unter dhvforum; dhvforum einloggen und dann auf der linken Seite unter Interactive/StormydaysRoadmap gucken.

Einbinden kann man die Geschichte ja auf www.dhv.de.

flora
15.01.2004, 14:42
naja, stormydays find ich einigermaßen chaotisch, nix für uns echte flieger die wir ja bekanntlich den überblick schätzen. deshalb: besser was eigenes machen !!!

Peer
15.01.2004, 20:33
Da das Thema momentan so aktuell ist habe ich schnell eine simple Datenbank zusammengebastelt in die alle interessierten Ihren Kontakt eingeben können.

Jetzt aber erstmal zum Sinn der Roadmap. Dieser liegt meiner Meinung in einem dichten Pilotennetz das nach Streckenflügen beim erreichen des nächsten Bahnhofs behilflich ist. Sprich nach der Landung suche ich einen Piloten aus der Nähe und bitte diesen um eine "Mitfahrgelegenheit" zum nächsten größeren Bahnhof. Besonders für Drachenflieger ist dies sinnvoll da wir möglichst ein Auto mit Dachgepäckträger und Leiter benötigen.

Zusätzlich könnte man die Roadmap natürlich benutzen um Flieger und Fliegerinnen aus der "Nachbarschaft" kennenzulernen sich mit diesen auszutauschen, Fahrgemeinschaften zu bilden etc.

Wenn jemand weitere Ideen hat, immer her damit. Eine Suche gibt es aktuell noch nicht, diese folgt am Montag denke ich. Bis dahin habe ich aber hoffentlich noch ein paar konstruktive Kritiken von euch !!

Hier der Link http://www.entflogen.de/roadmap/

Gruß Peer

foehnflieger
15.01.2004, 20:48
Ich hab grad mal draufgekuckt....sieht ganz nett aus...
Frage: Wie ist denn das mit´m Datenschutz...i weis...ist ne ungeliebte Scheißfrage....aber ich will halt vermeiden, daß hinz und kunz bei mir vor der Tür stehen und heim wollen :mad:
Willst Du den Zugang irgendwie schützen ??? oder kann jeder die Adressen rauslesen ???

....andere Idee....

ich bin doch so nebenbei an der Fluggebietsdatenbank dran (siehe Thread http://www.dhv.de/vbulletin2/showthread.php?s=&postid=56777#post56777 ), wie wär´s denn das gleich irgendwie zu koppeln ???

Mail mich mal an

Gruß

Föhnflieger

Peer
15.01.2004, 21:08
Die Ausgabe ist aktuell noch nicht verfügbar da ich mir über das Thema Datenschutz auch gedanken gemacht habe. Ich denke aber das man mit PLZ und Telefonnummer noch nicht viel anfangen kann - über das Thema können wir hier aber gerne diskutieren - also wie stellt ihr euch die Ausgabe vor !?

Eine Gebietsdatenbank habe ich auch schon fast fertig auf dem Rechner - mit Bilder und Kartenupload, GPS-Wendepunkten, Anfahrt etc. wir können unsere Datenbanken aber auch gerne verbinden !? Kontakte mich doch morgen einfach mal per E-Mail bin sozusagen schon weg :-)

Rübezahl
16.01.2004, 08:30
Hallo Peer & Föhnflieger,

finde Euer Engagement sehr löblich. Auch die Verknüpfung mit einer umfangreicheren Fluggebiete-Datenbank finde ich überlegenswert. Da wir ja hier auch ein paar Anwälte haben sollte es ja nicht schwer sein das Datenschutzproblem legal zu lösen. Das Ganze lebt natürlich nur wenn möglichst viele Leute sich eintragen. Leider gibt es im Netz einige ähnliche Projekte, die dann doch eingeschlafen sind. Hoffen wir mal das beste. Wenn Ihr Hilfe braucht, dann meldet Euch mal. Bin bei Datenbanken nicht so fit, eher html und flash.

Bye Rübezahl

foehnflieger
16.01.2004, 09:51
Ich gestehe von größeren Datenbanken relativ wenig Ahnung zu haben und HTLM und Flash kann ich auch nicht programmieren, weil ich mich noch nicht damit beschäftigt habe, bzw. man muß ja nicht alles können - nur wissen, wer´s kann :D :D :D
Ich machs zwar notfalls auch selber...´s ist halt dann nur wieder Semiprofessionell und das ist denk ich nicht im Interesse aller. ...denn nichts ist so aufwendig, wie ständige Nachbesserungen :p (Fragt mal bei MS nach *ggg*)
...in der Gemeinde der Flieger gibt´s soooo viel verschiedene Kompetenzen, so dass man nur die "richtigen" Leute zusammen bringen muß.
Die Datenbank ist glaub ich nicht das Problem,
das Frontend und die Finanzierung auch nicht so,
aber die vielen hundert oder gar tausend bereits bestehenden Daten zu konsolidieren bzw. auch überhaupt erstmal in einer Form zu bekommen.....ist ne Aufgabe.

Jeder der sich da irgendwie einbringen kann, ist herzlich Willkommen und soll mich anmailen, ich generiere einen Verteiler und halte die Interessierten auf dem Laufenden.....und ab und zu poste ich was ins Forum

Gruß

da Föhnfliaga

Clob
16.01.2004, 13:48
Ist kein Problem, wenn jeder, der sich anmeldet die Daten für die Veröffentlichung im Rahmen der Map freigibt.

Datenschutz wird erst dann relevant, wenn der Map-Betreiber die Daten ohne Zustimmung an Dritte weitergibt.

parawaiting....
Claus

UlrichPrinz
16.01.2004, 20:36
Hi zusammen!

In obigem Thread finden sich eine Menge toller Ideen!
Vielleicht interessiert jemand eine weitere Meinung, also
geb ich meinen Senf mal zu mehreren Themen:

* Mitflieger-Liste
Super Idee! Ich als Newbie, der noch wenig Leute aus der
Region kennt, freut sich schon sehr auf sowas!

* Roadmap als HeimBring-Liste
Sicher auch eine nette Idee fuer die Drachen, aber als Gleiti
hab ich das Problem nicht so, ich trampe einfach.

* "Roadmap" als Titel
Hmmm, das find ich nun wenig intuitiv. Im Englischen kenn ich
"roadmap" eigentlich nur im Sinne von "Zukunftsplan". In meinem
Job haben die Manager eine Roadmap, wo draufsteht, was sie als
naechstes Planen. Mitflieger oder Heimbringer-Liste kaeme mir
unter diesem Namen nicht in den Sinn. Man sieht ja auch die
Missverstaendnisse weiter oben, wer was drunter versteht.
Ich finde aber schon, dass der Name des Projekts wichtig ist, denn ich
hab z.B. diesen obskuren Titel Heute zum ersten Mal hier im Forum
aufgemacht. Klang bisher einfach sehr uninteressant.
Ein griffiger Titel fehlt mir, "Mitflugliste" ist etwas grobschlaechtig,
sicher hat da jemand einen guten Einfall ?

* Die Demo-Implementierung http://www.entflogen.de/roadmap:
Naja --- das was mich interessiert haette, waere gewesen,
Wie werden die Daten nachher angezeigt, nicht wie ich sie eingebe.
Das konnte ich da aber nicht finden, falls es ueberhaupt da ist?

* Die Demo-Implementierung http://www.stormydays.de
Die Darstellung find ich aeusserst Unuebersichtlich, Bsp.
"In Baden-Württemberg wird das Städtchen Karlsruhe unsicher gemacht von Sunscreen"
Zuviel Text, zuwenig Message - Sorry, nichts gegen dich! Nur meine kleine Meinung.

* Die Location Stormydays als Host fuer die Daten:
Ist halt ein Buggy-Forum, und kein Flug-Forum. Das Publikum
passt da nicht so. (Hab schon gelesen, dass das nur als Demo
gedacht war!)

* Die Location DHV-Forum als Host fuer die Daten:
Waere super! Wuerden die da mitmachen ? Aufwand ...

* Die Idee die Fluggebiete zu konsolidieren:
Bravo! Ich war (als Neuling) erstaunt wieviele Seiten das parallel
aufgezogen haben. Vielleicht sollte ein engagierter Owner mal andere
Websites fragen, ob sie noch Interesse Haben ihre Daten zu pflegen,
und dann die Daten uebernehmen? Besser aber noch dieser Vorschlag:

* Format fuer die Fluggebiets-Datenbank
Ich habe eine ganze Weile bei http://www.summitpost.com mitgemacht.
Dort gibt es das Konzept der Selbstverwaltung: Man stellt dort einen
Berg (entspricht bei uns einem Fluggebiet) rein, und betreut es dann.
Man kann es auch weitergeben, wenn man keine Lust auf den Job mehr hat.
Ich denke, dass nur so, durch die Teilnahme sehr vieler Leute die
ihr Gebiet kennen, sowas verwaltbar bleibt.
Schaut Euch das doch mal an! Summitpost musste leider wegen overload
ein Passwort einfuehren. Ich habe nun mal ein temporaeres User/PW
eingefuehrt, damit ihr Euch das leicht anschauen koennt, nehmt
einfach : dhfvorum / dhvforum

Ganz klar, das ist ein Mega-Projekt! Josh, der Gruender von
Summitpost macht das zwar alles ganz allein, aber er ist ein
Guru, der nicht als Masstab gelten kann. Nachdem hier aber
einige so enthusiastisch waren, koennte man evtl. zusammen sowas
hinbekommen. Meine eigene freie Zeit ist leider ziemlich duenn

* Eintraege-Format / Datenschutz fuer die Mitflieg-Datenbank:
Auch hier ist Summitpost ein klasse Beispiel: Die Bergsteiger
da suchen ja auch Mitstreiter. Hier sind 2 Beispiele :
Mein eigener Eintrag:
http://www.summitpost.com/mountains/user_link.pl/user_id/699
und hier das DHV-Forum als Test:
http://www.summitpost.com/mountains/user_link.pl?user_id=18709
eMail gibt es oeffentlich oder nicht-oeffentlich, der Wohnort
ist anonym genug, Sonstige Sonderwuensche kann man erwaehnen.
Uebersichtlich und durchsuchbar ist es auch. Wenn man bei uns
noch z.B. "bevorzugtes Fluggebiet" als Feld einfuehren wuerde,
waere das fast Perfekt


So, nun ist das Posting ziemlich lang geworden,
hoffe es erschlaegt mich keinerdeshalb.

Gruss,
Ulli

P.s.: Bin nun bis Montag unterwegs, kann nicht Antworten ...

foehnflieger
17.01.2004, 16:59
bravo.....endlich mal wieder einer mit einem konstruktiven Beitrag/Kritik, dachte schon mal bekommt nur Prügel, wenn man einen Thread aufmacht.
Wie Du ja mitbekommen hast, hab ich den Fluggebiets-DB Thread aufgemacht und bin am sammeln (Leute die mitmachen, Ideen usw.). Das mit der Summitpost ist eine gute Idee ;) , ich werd das bei Gelegegenheit mal checken.

Gruß

Föhnflieger

Peer
18.01.2004, 10:41
Hallo,

ich habe mir nochmal Gedanken zum Datenschatz etc. gemacht. Die Lösung ist eigentlich ziemlich simple jeder der via Internet auf die Daten zugreifen will kann z.B. nur 3 Abfragen mit einer IP pro Tag machen. Diese auch nur wenn er angemeldet ist !!
Die Abfragen per WAP und SMS kosten Geld (SMS und WAP kosten) und sind daher uninteressant für Spammer ....

Das der Name nochmal überdacht hatte ich auch für keine schlechte Idee - vielleicht sollten wir das ganze einfach Piloten-oder Fliegernetzwerk nennen !?

Gruß Peer

foehnflieger
18.01.2004, 11:20
...oder Taxi-Piloten, Piloten-Taxi.....oder LCtgH (LastChancetogetHome) :D :D :D

cu

Föhnflieger

Peer
18.01.2004, 19:56
Ich bin ein Streckenflieger holt mich hier raus ;-)