PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Provokation!



Michael Nesler
27.01.2004, 08:43
Habe gerade meine provokative Phase!
Deshalb eröffne ich hier einen Thread, in dem endlich Jeder, der seinen Schirm teuer bezahlt hat, sich für "seine" Marke einsetzen kann.
Also, lobt hier Euren Schirm in den Himmel, diffamiert die Konkurrenz, beschreibt Eure lebensgefählichen Probeflüge mit einem Konkurrenzgerät ....
Lasst Eurer Fantasie freien Lauf, im Forum ist alles anonym - Markenloyalität ist hier angesagt! Und, wer weiß, vieleicht fällt "unserem" Hersteller endlich auf, wie loyal wir sind und was für einen grandiosen Testpilot er mit uns hätte.
Dann schenkt er uns vieleicht den nächsten Schirm - mit einem riesen Logo drauf.

Airos Parazotti
27.01.2004, 09:41
Halo Meister Nessler...
... und das Tuch finde ich mindestens ebenso beschisssen.
Mein Fliegerkumpel fliegt mit einen 8 (?) Jahre alten Sonic durch die Gegend-Letzter Durchläss-Test vor 1 Jahr war ok -
und er is immer noch mitten drin oben dabei !!!
...Und das obwohl wir uns redlich jahrelang bemüht haben , in Marokko und sonstwo im Süden das Tuch zu ramponieren , nicht nur mit UV-Strahlen und Wüstensand. Hihi Airos alias...

Michael Nesler
27.01.2004, 09:55
@Airos Parazotti: Probiers mal mit Yogurt einreiben, dann in die Mikrowelle damit. Das dürfte dann den Sonic endlich erledigen!

Independence Radical
27.01.2004, 11:03
is mein zweiter Radical

sagt wohl alles
IR

BjoernML
27.01.2004, 11:15
War letztes Jahr beim Thermikkurs mit meinem Effect 36 immer oben mit dabei, trotz deutlich jüngerer Konkurrenten!

Dieses verantwortungslose Verhalten hätte mich fast ne Runde für den Kurs gekostet...

WO Bitte Schön, bleibt da die vielgerühmte Passive Sicherheit?!

Sauerei!!! :D

Gruß, Björn

Benedikt Liebermeister
27.01.2004, 11:27
Auch wenn das Posting Michael Nesslers humorvoll oder zynisch gemeint sein sollte, werden wir hier im Forum keine Aufforderungen zur Diffamierung akzeptieren. Sollte der Thread in diese Richtung gehen, werden wir ihn komplett entfernen.

Mit freundlichen Grüßen

Benedikt Liebermeister
Webmaster

ferlacher
27.01.2004, 11:36
<offtopic> Wer eher auf Redefreiheit steht, der bediene sich dem http://www.paragliding-forum.de
Soll aber nicht heißen, daß die Markenschlacht Sinn macht ;)</offtopic>

gerifly
27.01.2004, 12:53
Also ich persönlich finde die roten Schirme am schönsten. Die blauen sind ja auch nicht schlecht aber die gelben sind fürchterlich.
Über die grünen kann ich leider nichts sagen, da ich noch nie so einen hatte. Die violetten wären ja auch nicht schlecht, hätten sie nicht diese braunen Streifen.
Den nächsten werde ich wohl in Orange nehmen. Aber nur mit quergestreiften Muster so wie die hellblauen Schirme.
Bei uns sieht man des öfteren graue Schirme, welche man wiederum doch nicht so gut sieht (unter der Wolke).
Wobei man auch erwähnen muss, dass die weissen mit gelben Mustern auf dem Obersegel stark im kommen sind. Wenn jetzt die grünen Schirme da jetzt nachziehen, dann kommt's dann langsam gut. Aber nur mit roten Tupfen auf dem Untersegel......

Gruss Geri

Tobias S.
27.01.2004, 13:12
Original geschrieben von gerifly
Also ich persönlich finde die roten Schirme am schönsten.

Ha, da fällt mir doch gleich was ein, wie wir aus dem Thread doch noch was sinnvolles machen könnten: Wir suchen nicht den Schirm mit dem schlechtesten Tuch oder den König der Graber oder den besten Gleiter, sondern noch was viel Subjektiveres:

Gesucht wird: Der schönste Gleitschirm 2004, wobei natürlich auch ältere Modelle mitmachen können.

Ich werfe natürlich gleich mal meinen rot-gelben Vulcan ins Rennen (s.u.). Außerdem find ich das neue freeX-Design ganz nett und Skywalks neuen auch nicht mehr ganz so hässlich wie die ersten Modelle, der neue ist echt ganz gut gelungen.

Have fun,
Tobi

Enigma
27.01.2004, 13:27
@Geri

Unverschämtheit....was soll ich denn jetzt machen ? Ich fliege einen gelben Schirm !!!

Zu allem übel ist es auch noch ein Independence Schirm und ich bin sauglücklich mit ihm...

http://www.outward.de/para/enigma.jpg

Grüße
Michael

pmhausen
27.01.2004, 14:22
Original geschrieben von Tobias Schreiner
Gesucht wird: Der schönste Gleitschirm 2004, wobei natürlich auch ältere Modelle mitmachen können.

Die schönsten Gleitschirme für mich: UP - die rot/schwarze "Sichel" des Trango hat mich umgehauen als ich das Teil zum ersten Mal gesehen habe. Und kurz darauf haben sie das Design ja auch in die "niederen" Klassen übenommen.

Gruß,
Patrick

Franz
27.01.2004, 14:52
@ pmhausen
Jo da hast recht, aber ich habe dieses jahr im Zillertal was viel schöneres entdeckt

Überflieger
27.01.2004, 16:07
Original geschrieben von PRAdmin
Auch wenn das Posting Michael Nesslers humorvoll oder zynisch gemeint sein sollte, .......
Benedikt Liebermeister
Webmaster

Hallo Benedickt Libermester,

schade, dass Ihr diesen Weg gehen wollt (gehen müßt). Endlich mal ein Thread, in dem man hätte wirklich die Sau rauslassen können. Als Schirmkonstrukteur hätte dies Michael bestimmt zugute kommen können :p
Übrigens heißt er Nesler, aber das solltest Du doch eigentlich wissen, oder?
Stefan

flying witch
27.01.2004, 16:13
... und ein Thread, der so sticky ist, dass keiner dran vorbei kommt. Ob das im Sinne des Herrn Lebermester war?

Peter Bruckner
27.01.2004, 16:58
Die Trangos haben nicht nur ein ästhetisches Erscheinungsbild, sondern sie fliegen sich auch "saugut" (für Norddeutsche: spitzenklasse).

:-)))

Peter

Heiko
27.01.2004, 17:23
Jo, auch nach zwei Jahren finde ich meinen schwarz-roten Trango bildhübsch.

Einzig und allein vom Nemeton in orange-blau wird er m.E. noch getopt:

Wise Man
27.01.2004, 17:36
Wer

Original geschrieben von PRAdmin
...Michael Nessler...
heißt, darf schon ein bisschen zynisch nesseln.
Vielleicht habe ich ihn falsch verstanden, aber was er sagen wollte ist, dass Advance Schirme kopiert, bei Nova Leinen reißen, Independence-Schirme in den Sackflug gehen, Airwave ein schlechtes Tuch hat, Skywalk sich mit Titeln schmückt, die man nie hatte Gin-Gliders stabil in der Spirale bleiben. Naja, vielleicht verwechsle ich da einiges, ist in meinem Alter ganz normal. War ja auch viel in letzter Zeit.
@Michael. Wer mit dem größten Kopierer der Branche arbeitet, braucht sich nicht darüber zu wundern, in dieselbe Ecke gerückt zu werden.

Wise Man, der den besten Schirm fliegt, einen roten nämlich

Flydoc
27.01.2004, 17:40
...also vor vielen Jahren hatte ich mich auch -wie mein Freund Airwolf - zu einem Sonic entschieden.
Als damals schon Slowenien-Fan hat mich das Design mit den drei Spitzen immer an den "Triglav " erinnert.
( An dessen Überfliegung ich immer noch rumbastle ).
Mein Sonic kam in die Jahre und ist zum "Winter-Schiflug" -schirm
mutiert.
Airwolf fliegt immer noch damit und der Schirm schaut immer noch top aus.
ALSO: Tuchqualität damals EINWANDFREI !!!
Bildle: Airwolf am Wildkogel- man beachte die Super-Farben...
Ehre , wem Ehre gebührt. Flydoc

Flydoc
27.01.2004, 17:46
...und dann hat er auch noch mit " seinem alten Sonic " den Krn bei nicht optimalen Bedingungen überflogen-
als einziger unserer Truppe.
Bildle: Der schwarzrote Klecks ist die Biwakschachtel = Hütte. FD

Martin Prerovsky
27.01.2004, 17:54
Ach,

bleiben wir doch bei blauen Schirmen :):)

Martin Prerovsky
27.01.2004, 18:00
Andererseits,

war mein seeliger Saga doch eine schnittige Kiste mit formidablem design :rolleyes::rolleyes:

Gruss,

Martin

umberto
27.01.2004, 19:22
Aprospos rot/schwarze Sichel....

Flydoc
27.01.2004, 20:07
...wasn das fürn geiles Teil ??? DHV 2,7 ??
Streckung von 6,??? oder nur obdische Däuschung ???
Neu-gierig Flydoc

Till Eulenspiegel
27.01.2004, 21:13
@Michael Nesler
Ich grüße euch großer Meister,
da traue ich doch fast meinen Augen nicht, seit ihr wirklich der, den ihr vorgebt zu sein?
So einen Anschlag am Tor unserer heiligen Stätte, und das von euch.
Erheitert mich richtig, wenn so ein feiner Herr wie ihr sein bestes gibt, um damit das Volk zu erfreuen. Noch besonders, wenn er so gut drauf ist.
Doch hättet ihr doch damit rechnen müssen, nicht ohne Hiebe davon zu kommen! Besonders wenn er sich soweit wie ihr aus dem Fenster lehnet.
Auch ich hab so meine Tage an denen ich Lust erspühre so großen Leut wie euch eine Frage vorbringen zu dürfen.

Darum lasst mich euch doch bitte eine ebenso Provokante Frage stellen:

Hat euch ein Floh gebissen oder feiert ihr nur Fasnacht? Entschuldigt meine Unbesonnenheit Herr, doch was um Himmels Willen sollte das mit eurem Akron gewesen sein?
Von kleinen Problemen zu sprechen wie ihr vorgebt sind oder waren dies jawohl nicht.
Müssen so kleine Leut wie ich eure neuen Schimmel zureiten um euch dann melden zu können das dies wirklich nicht der Weißheit letzter Schluss sein kann? Erhalten eure Testpiloten Knechte wirklich so wenig Brot das sie das nicht zu vermerken mögen? Von euch hätt ich ehrlich gesagt mehr erwartet. War es denn wirklich notwendig ihn so unausgegoren auf dem Markt feilzubieten? Auch wenn ihn ein DHV in der Zulassung so zurichtet, wäre es nicht besonnener gewesen ihn gleich höher Eingestuft zuzulassen als ihn derart Totzuschinden? Und das wo ihr doch vorgebt, so gegen die Kastration eines Schirmes zu sein.
Entschuldigt bitte meine Frage, vielleicht habe ich auch nicht den Sinn eures Schreibens verstanden, dennoch bin ich großen Erwartens ob euer Durchlaucht unser Wenigkeit dem Verbraucher darauf zu Antworten vermag.

Untertänigst euer Till Eulenspiegel.

umberto
27.01.2004, 21:18
Hallo Doc
Anfängerschirm, DHV 1, beschleunigt 1-2..:D
Nein, Spass beiseite: Psycho, Streckung 7,5, DHV: nein, Forschungsprojekt über noch beherrschbare Streckung,
Privatbesitz Michael Nesler
Auf jeden Fall ein optischer Leckerbissen!
umberto

Flydoc
27.01.2004, 21:31
Tja , man glaubt zu schiessen und wird geschossen....

Nicht ganz ohne Häme , (der Nessi-Beschimpfungen und Agressionen vor einem Jahr gegen mich eingedenk...)
grüsst Flydoc , der Bedrohte...


Ach so ja , ganz klug von Nestroy , den Schrott - äh Schreätt -
selbst zu beginnen :
Als Beginner dieses Themas kann er die ganzen Beiträge von
"Provokation..." löschen , wenn er seine Nummer Eins löscht.
Und im Löschen hat er große Übung , gelle .
( Vor allem , wenn er -meist nach paar Tagen , seine Entgleisungen bemerkt )

Nix für unguat - gemma fliagn . flydoc:p :p :p :p

Flydoc
27.01.2004, 21:40
"Psycho " - ein gefälliger Name für einen Schirm aus dem Hause Nässler.
Ein optischer Leckerbissen ,.
Der wenigstens kommt doch hoffentlich erst raus für das niedere Volk , wenn alle Unklarheiten beseitigt sind ( Akron-Affäre eingedenk ).?????
Den würde ich gerne mal probepflügen , falls er in meiner Gewichtsklasse ( XXL-hihi ) überhaupt rauskommt.
Der Nemeton hörte ja leider knapp drunter auf.
Ab morgen nur noch Trennkost :
Jeden Abend die Schokolade vom Papier trennend... Flydoc

Humor ist wenn man trotzem lacht , und laut Goethe ist es ohnehin die grösste Kunst , über sich selbst zu lachen. GELLE ???
:confused:

Na Servus
27.01.2004, 21:57
Die meisten Themen sind entweder interessant oder amüsant!
Sobald unser Flydoc aber auch noch seinen Senf dazu geben muss, sind die Themen meistens dem Ende nahe!

Ich wünsche mir mehr konstruktive als destruktive Beiträge von Dir Flydoc du alles wisser!!

Servus

Xandl
27.01.2004, 22:26
wenn nun schon alle ihre schirme herzeigen, dann kann ich auch auspacken.......


rot oder gelb ?
das ist hier die frage...


Gruß, Xandl

Martin Prerovsky
27.01.2004, 22:58
Original geschrieben von Xandl
rot oder gelb ? das ist hier die frage...

rot natürlich... Deine Haxn ragen einfach ein wenig länger unterm Sitz hinaus;);)

Gruss,

Martin

ferlacher
27.01.2004, 23:23
Original geschrieben von Martin Prerovsky
rot natürlich... Deine Haxn ragen einfach ein wenig länger unterm Sitz hinaus;);)rot - Bernd
gelb - Xandl

Ich hoffe, Euch gefallen unsere neuen Fetzen genausogut wie uns :D

Pfiateich, Bernd

umberto
27.01.2004, 23:43
Hi Bernd
Gelb/blau war schon nicht schlecht aber die neuen Fetzen gefallen mir super!
umberto

kemde
28.01.2004, 06:45
Original geschrieben von Flydoc
Tja , man glaubt zu schiessen und wird geschossen....

Nicht ganz ohne Häme , (der Nessi-Beschimpfungen und Agressionen vor einem Jahr gegen mich eingedenk...)
grüsst Flydoc , der Bedrohte...

Nix für unguat - gemma fliagn . flydoc:p :p :p :p

Hallo Eberhard,

wer wie Du pöbelt und proletet, sich rückischtslos versucht durchzusetzen und wenn das nicht fruchtet auch zu "nichtdiskursiven Methoden" greift, muß sich nicht wundern, wenn einem die Grenzen gewiesen werden.

Und jetzt hör endlich mit diesem Jammerthema auf.

Fliegergrüße
Klaus

skylandair
28.01.2004, 08:38
Einfach wieder löschen Herr Nässler.

Flydoc
28.01.2004, 09:14
Humor , Sartire,Zynismus , Sarkasmus ...
Wer die Szene kennt , hier auch das so Vorgefallene , wird mein Geschreibsel kapiert haben , die andern müssen halt auch ihre Tastatur bewegen.
( Vor Inbetriebnahme der Tastatur Gehirn einschalten )
@ Na servus ...
kann man da nur sagen.
Wusste gar nicht , daß ich "Dein" Flydoc auch bin...
Da Du des Lesens mächtig bist , kanst Du Dir selbst lesenderweise meine konstruktiven Beiträge in anderen Sparten
zu Gemüte tun.
Nur manchmal reissts mi halt.
@Kläuschen Emde...
Daß Du auch wieder mal quackst , ist berruhigend , ich dachte schon Dir sei wieder mal was ernsthafteres passiert...
Wie Dir schon viele uinserer Chaos-Combo im Pinzgau sagten:Geh zum Übungshang , besorg Dir einen Einser-Schirm , der Dich nicht überfordert und hör auf uns was von Deinen 20 m Spiralen zu erzählen - wir wissen alle auch so , daß Du der Größte bist.
Ach ja : ...und hör bitte vielleicht auch auf , den Startplatz mit einem Brunftplatz zu verwechseln - es ist einfach peinlich , sich bei anderen ( hier: Schweizer ) Piloten für Dein Platzhirsch-Verhalten entschuldigen zu müssen.

Sorry , jetzt muss ich aber Fliegen gehen ( ab 12 Uhr ) ihr wisst ja :
Die Friseure am Montag , die Medizinmänner am Mittwoch - leider nur NM
Flydoc , der fried- und fliegliebende

Der Schrätt wird eh bald vom Nessi gelöscht - - wollma weten ??


"Wer fliegen will , muß starten können".

ToBo
28.01.2004, 09:35
Hallo!

Ich glaube mal ich habe die ultimative Antwort auf die Frage
"Welcher Schirm ist denn nun der schönste?" gefunden! :p

Natürlich MEINER !!!!

Hehe.
Ich glaube mit dieser Antwort kann auch jeder leben. :)
Obwohl.....Goldgelb ist doch am hübschesten! ;) ;)

http://www.nordwoelfe.de/ava5b.jpg

(Ist ein Bild vom Hersteller, ich warte auf die Bilder welche meine
Herrin von mir gemacht hat :) )


Torsten...der heute mal wieder Sklave vom Dienst ist :D

foehnflieger
28.01.2004, 09:41
:( Ich bin immer erstaunt, wie geschickt es manche Forumsianer es schaffen, aus den meisten Threads einen - zieh durch den Kakao, verunglimpfe, beschuldige, beleidige und was weis ich noch alles - vermutlich persönlichen Schreibk(r)ampf machen. :(
Selbst ein Thread, der sachlich begonnen wird, endet Phasenweise immer im Fiasko.
Gut - ich habe selber schon mal nicht nett geschrieben, habe das reviediert und mich entschuldigt, da es einfach eine Sache des Anstandes ist, andere zu respektieren und sachlich zu bleiben.

..aber ich glaube das ist mittlerweile ein übliches Verhalten, wenn man sich so in der Gesellschaft umsieht. Ich war immer der Meinung, dass man sich unter "Gleichgesinnten" auf einem gewissen Level bewegt, aber das scheint nicht so zu sein, was man ja auch an vielen Startplätzen feststellen kann.

;) Darum meine Bitte - Denkt doch einfach ein wenig an den "guten Ton" - lasst persönliche Angriffe in der Öffentlichkeit, diskutiert Eure persönlichen Zwiste (Streitigkeiten) doch unter Euch, dann rutscht das Forum vielleicht nicht auf das Niveau anderer Foren ab.

Gruß

Stefan, der Föhnflieger

kemde
28.01.2004, 09:49
... das Problem ist halt, daß auch "der Bravste nicht in Frieden leben kann, wenn es dem Nachbarn nicht gefällt", wie Eberhard ja eindrucksvoll gezeigt hat. So ist er halt und so erleben wir ihn immer wieder.

Der Thread war ja auch als Provokationsthread aufgemacht, gelle ?

Aber genug von mir dazu :-)

Klaus

foehnflieger
28.01.2004, 10:06
....aber auch dabei kann man sachlich bleiben - oder ??:)

Das mir dem Flydoc seine Nase nicht gefällt, ist doch hinlänglich bekannt ?? oder Flydoc :D :D :D

vui Spass heit Nochmiddog beim fliagn * NEID *

Gruß

Föhnflieger

Sackhüpfer
28.01.2004, 10:09
Original geschrieben von Tobias Schreiner
...Gesucht wird: Der schönste Gleitschirm 2004, wobei natürlich auch ältere Modelle mitmachen können...

...Ich werfe natürlich gleich mal meinen rot-gelben Vulcan ins Rennen ...
Have fun,
Tobi

Also ich flieg einen BLAUEN Vulcan und der ist VIELVIELVIELVIELVIELVIELVIELVIELVIELVIELVIELVIELVI ELVIELVIELVIELVIELVIELVIELVIELVIEL schöner. (Hab nur leider kein eigenes Foto, des is von OZONE)

http://www.ozone-gliders.com/gallery/images/199_w.jpg

gruß ROB

SOLSchweiz
28.01.2004, 10:28
Ich denke doch das ich euch mal einen wirklich schönen Schirm zeigen sollte.... und nicht nur schön :-)

e do Brasil galera...

Strolchi
28.01.2004, 10:58
Der is a fesch...

Michael N. sei dank.

max[x]
28.01.2004, 11:02
unlauterer wettbewerb...

...mit den privat-schirmen kann antürlich keiner mithalten! das
ding hab ich auch schon auf dem stubai-cup bewundert!

respekt sag ich da nur - bin mal gespannt, wohin uns das
zukünfige design der schirme so hinbringt...

SOLSchweiz
28.01.2004, 11:27
Ja das neue Nessler Teil gefällt mir vom Design her auch sehr gut...wenn es etwas mehr Flammenmässig wäre, sähe es noch toller aus..

MV013
28.01.2004, 13:47
Servus!

Ihr wollt den schönsten Schirm?
Okay, Ihr sollt ihn haben!

http://www.mafia-volante.org/Inhalt/Bilder/ottovol1.jpg

und er ist nicht nur schön, sondern einzigartig!

http://www.mafia-volante.org/Inhalt/Bilder/ottovol2.jpg


Gruß Otto


Ach ja!
@Flydoc und Kemde uns alle die es angeht:

Schweigen bedeutet für eine großen Teil der Menschheit Gewinn
Aischylos
Deshalb provoziert die Hersteller zu schöneren und besseren Schirmen und nicht euch gegenseitig!

TOMMY
28.01.2004, 14:32
Ein Kluger
bemerkt alles,

ein Dummkopf
macht zu allem eine Bemerkung.

Heinrich Heine

MH
28.01.2004, 17:31
Original geschrieben von MV013
Servus!

Ihr wollt den schönsten Schirm?
Okay, Ihr sollt ihn haben!

http://www.mafia-volante.org/Inhalt/Bilder/ottovol1.jpg

und er ist nicht nur schön, sondern einzigartig!

http://www.mafia-volante.org/Inhalt/Bilder/ottovol2.jpg


Da schdimm ich voll zu!
Wenn er jetzt noch cewl-bluered wäre, wär´s der perfekte Götterschirm ;)

Pyrrhocorax
28.01.2004, 17:37
Lobgesänge gesungen werden..... ts,ts,ts,ts. Ist ja lachhaft. Der einzig wahre Schirm ist der Epsilon 4/26 in aqua. Und sonst gar nix. Zumindest solange ich den flieg.


CU

Eps 4
28.01.2004, 18:56
Original geschrieben von Pyrrhocorax
Lobgesänge gesungen werden..... ts,ts,ts,ts. Ist ja lachhaft. Der einzig wahre Schirm ist der Epsilon 4/26 in aqua. Und sonst gar nix. Zumindest solange ich den flieg.


CU

jou, da kann ich dir nur recht geben! Höchsten über die Farbe kann man sich streiten.

gruess

httP://www.paraglidingzone.ch.vu

Rainer
28.01.2004, 19:06
Hallo,

ich denke, der Thread heißt PROVOKATION und nicht Lobgesänge auf den schönsten Schirm !
Also eher :Fliagst an NOVA, hauts di oba;
aber mim Advance do host a chance !
oder: Jeder Wixa fliagt an Freexa !
wuist fliagn weiterhin, nimm an GIN !
oder so....

Also, etwas mehr Pfeffer, bitte !

Rainer

uweneesen
28.01.2004, 19:21
Hey Boom
So hoch warst du nie über mir!
Cessnapilot?
;)
Uwe

P.S. du wirst doch nicht etwa einige Füsse per Bildbearbeitungsprogramm... ??? ;) siehe etwas weiter, nächste Seite

uweneesen
28.01.2004, 19:27
:)

uweneesen
28.01.2004, 19:33
guckst du hier: nix keine Mauken (Füsse) im Bild!

boomerang
28.01.2004, 19:37
@uwe

Wie heisst der Titel dieses Threads? Provokation!

Alles klar Uwe? :p

Gruss Boomerang

uweneesen
28.01.2004, 19:46
;) war schon klar;)

:)) der aufmerksame Leser :))

androsch
28.01.2004, 20:23
Welcher Schirm ist eigentlich nicht so wichtig. Wichtig ist einzig nach einer Aussenlandung wieder schnell zurück zu kommen.

Eine Möglichkeit dazu siehe Foto. :)

Hannes

uweneesen
28.01.2004, 20:46
Jooh, schnell fliegen und gemütlich fahren.

achso
28.01.2004, 21:46
Mitunter sinds die Weissen, die einem sehr gefallen ....

Gruß Steff

max[x]
28.01.2004, 23:27
am praktischsten ist immer noch der... :D

Carbonara
29.01.2004, 07:35
Ihr wollt den schönsten Schirm?
Okay, Ihr sollt ihn haben

Jens
29.01.2004, 11:21
Also ich habe da einen Schirm, der ist echt beschissen :p
1998 kaufte ich einen recht abgeflogen Schirm aus den Alpen.
Habe ihn dann 3 Jahre weiter geflogen und zumeist an der Winde gestartet. Hier gelang mir bei uns im Flachland auch mein erster Streckenflug über 37 km.
Elendiglich alt wie er war, wollte er nicht mehr vorwärts starten. So kreierte ich den Rückwärtsstart an der Winde und habe dafür viel Häme geerntet... daran war nur diese Kiste schuld :)
Auch am Hang habe ich wunderbare Flüge mit dem dämlichen Teil gehabt und bin oft gut und hoch damit gesort. Manchmal musste ich beim Bodenhandling über 15 Minuten unter dem Schirm stehen bleiben, weil er einfach über mir hing ;)
Das einzige was mich immer total gestört hat, war das ich in seiner ganzen Laufbahn so um die 3 Klapper kassieren musste ;)
Und die waren dann nichtmal ordentlich sondern eher harmlos.
Zum Jahreswechsel hab ich die Tüte dann mal wieder ausgepackt und bissl in den Wind gehalten... da wollte der mich doch tatsächlich wieder auf einen Flug entführen. Irgendwann war ich zu geschwächt und habe ihm nachgegeben.
Leider bin ich dann mit dem alten Lappen noch weiter geglitten, als mein Kumpel mit seinem fast neuen 2er aus selbigem Hause.
Hier muss ganz klar gesagt werden, so kann es nicht angehen und ich fordere den Hersteller zu einer Stellungnahme über das Verhalten dieses elendiglichen Lappens auf!
Ach... fast häte ich´s vergessen... es handelt sich hier um einen alten 3er Perche´ V-Max-L Baujahr 1996 :)
Das Verhalten dieses Schirmes muss einfach angeprangert werden, denn obwohl er nicht mehr vorwärts starten mag, ist er immer noch nicht Sackfluganfällig!? :p
Ebenfalls schuldig zu sprechen ist dieser Lappen, weil ich mich wieder neu in ihn verliebt habe, wie konnte Perche' nur so einen Schirm entwickeln und ausliefern?
Entsetzte Grüsse ... das musste einfach mal raus :)

Happy landing wünscht Jens

www.gleitschirmflieger-ostrau.de

Bernd
29.01.2004, 11:29
Selten so nen überflüssigen Thread gelesen! Einzige Aussage: "Meiner ist der schönste!" Auf solche "Informationen" kann ich gut verzichten. Wie wäre es zur Abwechslung mit ein bischen substanzielleren Themen???

Es wird Zeit, dass das Frühjahr kommt...

Bernd

Martin Prerovsky
29.01.2004, 12:05
Original geschrieben von Bernd
Selten so nen überflüssigen Thread gelesen! Einzige Aussage: "Meiner ist der schönste!" Auf solche "Informationen" kann ich gut verzichten. Wie wäre es zur Abwechslung mit ein bischen substanzielleren Themen???

Z.B.: Meiner ist der größte:rolleyes:, aber mit M bin ich da unterpriviligiert;)

@Frühjahr: Solangs´s wie am letzten Samstag übern Gipfel geht, ist mir auch der Winter recht. Da muss man halt sein...

Gruss,

Martin

Pyrrhocorax
29.01.2004, 12:08
@Robi

Die Ohren am Epsilon 4 sind das wesentlichste überhaupt. Denn nur durch die Waschel (=Winglets) bleibt er in der stabilen Spirale. Oder?

Außerdem steht im Betriebshandbuch, daß man durch die Waschel die Kurven besser schneiden kann, ist ja auch logisch, sind ja scharf anzusehen die Dinger. Oder?

Außerdem steht im Betriebshandbuch das durch die Waschel die Strömung besser anliegt. Vertexeffekt oder so ähnlich, muss ich wieder mal nachlesen

CU



PS: Und was im Betriebshandbuch und im DHV-Protokoll steht glaub ich, denn da hab ichs schwarz auf weiss, und richtig geschrieben auch noch!

Balu
29.01.2004, 12:09
Der schönste Schirm aller Zeiten war für mich
der gute alte Trilair.
Kennt den noch einer?

Pyrrhocorax
29.01.2004, 12:12
quote:

Selten so nen überflüssigen Thread gelesen! Einzige Aussage: "Meiner ist der schönste!" Auf solche "Informationen" kann ich gut verzichten. Wie wäre es zur Abwechslung mit ein bischen substanzielleren Themen???

Es wird Zeit, dass das Frühjahr kommt...

Bernd


_______________________________________________


Wen schon Krietik am Tred, aber dan schon sön und richtig schreipen. So fiele rechtsschreipfeler in teinem bosding, das ich es gar niecht versdehe!

Sackhüpfer
29.01.2004, 12:47
Original geschrieben von Bernd
Selten so nen überflüssigen Thread gelesen! Einzige Aussage: "Meiner ist der schönste!" Auf solche "Informationen" kann ich gut verzichten. Wie wäre es zur Abwechslung mit ein bischen substanzielleren Themen???

Es wird Zeit, dass das Frühjahr kommt...

Bernd

Wieso tust du es dann nicht?
Verzichte auf diesen Thread und Schreib was "substanzielleres"

ich bin gespannt

Gruß Rob


PS: dein posting wäre viel "substanzieller" mit einem Foto von deinem Schirm;)

Sackhüpfer
29.01.2004, 14:03
Original geschrieben von Robi
Äh... hast Du keine Beine?


War das jetzt substanziell?

;)

danke für die Anregung:D

Gruß rob

Airos Parazotti
29.01.2004, 18:40
^Hey Maddin !
Schönes Bild , wie Du wie Du so mit Deinem Himmelblauen Freex durch die Luft segelst.
Welches Fluggebiet hast Du da kontaminiert ???
Und wars da wirklich schon Wnter ?? Airos

Grimselschlange
29.01.2004, 19:28
. . .bitte sehr.
Anlässlich des Oldifliegens am Flyestival in Mollis 2003

Cheers
Alex

Flydoc
29.01.2004, 21:10
Gehört fast schon in die Nostalgie-Abteilung !?
Und war auch noch meinERSTER Hochleister: Kendo von UP.
Super Tuch - niemals grössere Sauereien erlebt.
... und wenns Dir auf einmal ROT vor Augen wude , wusstest Du daß du einem ordentlichen Klapper hattest ( Smile )
Flydoc.
PS Ich weiß , ich weiß : Kein Helm auf - aber das Foto ist vom Übungshang - und auch da soll man ja der Cumulus geben , was der Cb gebührt , gelle.
Je higher , je freier .:p :p :p

androsch
29.01.2004, 21:30
Ist der Himmel trüb und grau, machen alle Schirme blau.

Ich nischt.

max[x]
29.01.2004, 21:58
Original geschrieben von androsch
Ich nischt.

die heutige jugend bezeichnet so etwas als "CHEATER" :D ;)

@flydoc: wie lang ist denn des her mit dem UP?

Martin Prerovsky
29.01.2004, 23:30
Original geschrieben von Airos Parazotti
^Hey Maddin !
Schönes Bild , wie Du wie Du so mit Deinem Himmelblauen Freex durch die Luft segelst.
Welches Fluggebiet hast Du da kontaminiert ???
Und wars da wirklich schon Winter ?? Airos

Servuus Airos,

soll´s schmerzen;);)?

Das Bildle hat hexogen am letzten Samstag in Kössen aufgenommen. Es war einfach nur geil... Selbst der Provokateur war da:)

Gruss,

Martin

Bernd
30.01.2004, 06:54
@robi

hast ja recht, nur meckern ist doof, also versuche ich's mal mit einem neuen Thread, der, wie ich meine, das Potential zu mehr "Substanz" hat als "ich hab nen schöneren Schirm als Du" ;) (was ja ursprünglich gar nicht das Thema war)
Jahresrückblick 2003: persönliche Highlights, Tiefpunkte, Ziele fürs neue Jahr

nix für ungut!
Bernd

mars
30.01.2004, 13:26
Also für mich ist Signore Nesler als Konstrukteur ein absolutes Genie. Nur er schafft es einen Schirm von der Idee bis zum Gütesiegel in 3 Wochen zu finishen.
Ich frag mich so und so was die sogenannten Entwicklungsteams der verschiedenen Marken so treiben.
Wie müssen sich denn die Chefs der Marken wie z.B. Nova fühlen, wenn sie am Ende des Jahres die Kosten sehen die sie alleine für Entwicklung ausgeben. Was ein Papesh Hannes mit seinen Testpiloten und den bis zu 70 Prototypen im Jahr an Budget verschlingen. Im Endeffekt kommen dabei auch nur ganz normale Schirme auf den Markt. Was machen denn Firmen wie Ozone, oder Advance die bis zur Serienreife eines Schirmes mehr als ein Jahr benoetigen, oder im Falle des O6 bei Advance noch länger. Was soll die Show von Skywalk mit dem Auftritt im Windkanal und den Minikameres am und im Segel.
Nachher stellt sich heraus, dass es die dabei gewonnen Erkenntnisse von Herrn Nesler schon mal gegeben hat.
Wieviel Geld erspart sich ein Markus Gründhammer dadurch, dass er die Schirme von Michael Nesler zukauft. Wenn man denkt was ein Konstrukteur mit Testpiloten an Gehältern, Spesen etc. verschlingen. Dies bleibt dabei in der Marge entweder für wings of change, Perche etc. übrig.
Dabei schlägt sich noch zusätzlich das wirklich absolut gelungene Design des Nemeton direkt in barer Münze nieder. Läßt es sich doch unter dem Titel erheblicher Mehraufwand vermarkten. Wenn nun aber bedenkt, dass eine Näheren keine 100 Euro im Monat verdient sind die Kosten für ein paar Stunden mehr an Produktionsaufwand in Bereich von ein paar Euro welche im Endpreis mit ein paar Hunder Euro kalkuliert werden.
Die Schirme der Marken die von Nesler beliefert werden sind im Preis den Schirmen von Marken mit einer sogenannten Entwicklungsabteilung ebenbürtig. Die dabei eingesparten Kosten werden also nicht, oder nicht oft (Verhandlungssache) an den Kunden weitergegeben. Sie bleiben also bei der Firma.
Einfach genial - Genial einfach.

ekke
30.01.2004, 14:27
....du scheinst das vielleicht ja alles wahrscheinlich ziemlich sehr genau zu wissen. :D

paraflyer
30.01.2004, 15:07
...vielleicht fliegen halt die schirme von advance, gin, ozon und nova durch die längere entwicklungszeit besser? ist doch eine überlegung oder ein test wert.

grüsse

fritz

ulf c.
30.01.2004, 15:23
Clever Michael N.,

sowas nennt man BRAINSTORMING.

Mit meinem Cayenne bin ich absolut zufrieden, habe aber auch noch meinen alten Saga im Keller liegen, macht manchmal noch richtig Spass, diesen Panzer zu fliegen.
Von den Flugeigenschaften gefällt mir aber auch der Radical.

Mario Tejon
30.01.2004, 16:52
Original geschrieben von paraflyer
...vielleicht fliegen halt die schirme von advance, gin, ozon und nova durch die längere entwicklungszeit besser? ist doch eine überlegung oder ein test wert.

grüsse

fritz
Hoi Fritz

Da hani scho teschted...hesch recht öberleit ;) :p :D

gruess Mario

Martin Prerovsky
30.01.2004, 19:33
Original geschrieben von ulf c.
...habe aber auch noch meinen alten Saga im Keller liegen, macht manchmal noch richtig Spass, diesen Panzer zu fliegen.

Ich hab´ meinen verscherbelt, aber die richtige Trauer wollte sich nie einstellen... Hatte aber seitdem nie wieder so kurze Leinen;););)

Gruss,

Martin

Piloten
30.01.2004, 22:46
UP hat mich bis jetzt nie im Stich gelassen. :) Intuitiv habe ich mit Startgewicht 95 zum L gegriffen und wurde dafür bei Klappern mit Reserven belohnt. :)

Deutschland, Deutschland über uns (UP).

ferlacher
31.01.2004, 06:57
Original geschrieben von Piloten
Intuitiv habe ich mit Startgewicht 95 zum L gegriffen und wurde dafür bei Klappern mit Reserven belohnt. :)Vielleicht hättest diese Klapper mit einem M oder S erst gar nicht gehabt ;)

Grüße, Bernd

Michael Nesler
31.01.2004, 19:56
Das würde zwar in einen weniger ironisch gemeinten Thread gehören, aber ....
Danke für die Blumen, aber das ist leider nicht ganz so. Zuerst mal besteht das Entwicklungsteam aus mir, Amon, Gründhammer (der auch mal meine anderen Protos testet), Matthias Weber und dem Management. Dann haben wir auch laufende Kosten, die sich aus Protos, Fabrikaufenthalte, Testsessions, unzählige Erpobungsflüge, Hard- und Softwares und dem Büro zusammensetzen.
Die kürzeren Entwicklungzeiten haben eine andere Ursache: Ich lasse laufend experimentelle Prototypen bauen, in denen wir neue Lösungen erproben, die für keinen Firma bestimmt sind. (2003 waren das u.a. Psycho 2, Knutsch, Nx1, Taliesin 1 bis 3 und viele ohne Namen). In ruhigeren Zeiten gehen wir unserem liebsten Hobby nach; Experimentieren. So haben wir ein System entwickelt, mit dem wir per Laser einen Schirm im Flug komplett vermessen können, haben Löschpulver über einen Schlauch an die Kappe gepumpt und die Strömung sichtbar zu machen, viele Leinensysteme probiert, einen G-Messer gebaut und gehen einfach sehr viel mit den Protos fliegen. Wenn dann eine Firma einen neuen Schirm braucht, fließen die passenden Erkenntisse ein und in Kombination mit der Erfahrung sollte dann im Normalfall der erste Prototyp passen.
Die Kosten für all das tragen letzlich wieder die Firmen, das Ersparnis von der Du schreibst ist deshalb praktisch nicht vorhanden. Wohl aber müssen die Firmen sich nicht auf Angestellte verlassen, die nach 8 Stunden am Tag alles fallen lassen und den Besitzer mit seinen Problemen alleine zurücklassen. Wir bekommen unseren Anteil nur dann, wenn das Produkt gut ist, und erst wenn es auf dem Markt ist. Wer nicht zufrieden ist kann jederzeit auf andere R&D Büros ausweichen.
Sieh das Ganze doch mal realistisch: Kleine Firmen verkaufen weniger Schirme und können dann weniger in R&D investieren. Unter einer bestimmten Menge ist ein eigenes R&D Team nicht mehr finanzierbar. Keiner der Hersteller verdient nur annähernd soviel wie ein Unternehmer mit gleichem Aufwand und Risiko einer "normalen" Branche, sondern ein großer Teil steht am Rande seiner Existenz. Ich kann z.B. Markus Gründhammer nur meine Hochachtung zollen, der sein hart verdientes Geld nicht in einen Urlaub oder ein tolles Auto, sondern in neue Prototypen investiert. Bevor jemand über ihn urteilt, sollte er ihm nach einem Flug mit einem neuen Proto in die Augen schauen - dann erst verteht er das diese Leute fürs Fliegen und nicht fürs Geld arbeiten und leben.
Aber man kann viel erzählen! Ich lade jeden ein, mit uns zum Fliegen zu gehen um Einblick in unsere Arbeit zu bekommen, mit uns Vergleich zu fliegen und bei der Computerarbeit zuzuschauen. (Im Ernst, keine leeren Versprechungen, wir haben nichts zu verbergen und wir machen das aus Überzegung und Berufung!) Es wird soviel an Lügen, Verleumdungen und Halbwahrheiten verbreitet, da ist der persönlicher Kontakt das EINZIGE , dem man trauen kann.

Michael Nesler
31.01.2004, 20:09
...
Nun erhob sich ein Geschrei in der ganzen Stadt. jung und alt versammelten sich auf dem Markt und wollten sehen, wie er flog. Eulenspiegel stand auf dem Erker des Rathauses, bewegte die Arme und gebärdete sich, als ob er fliegen wolle. Die Leute standen, rissen Augen und Mäuler auf und meinten tatsächlich, daß er fliegen würde. Da begann Eulenspiegel zu lachen und rief: »Ich meinte, es gäbe keinen Toren oder Narren in der Welt außer mir. Nun sehe ich aber, daß hier die ganze Stadt voller Toren ist. Und wenn ihr mir alle sagtet, daß ihr fliegen wolltet, ich glaubte es nicht. Aber ihr glaubt mir, einem Toren! Wie sollte ich fliegen können? Ich bin doch weder Gans noch Vogel! Auch habe ich keine Fittiche, und ohne Fittiche oder Federn kann niemand fliegen. Nun seht ihr wohl, daß es erlogen ist.« Damit kehrte er sich um, lief vom Erker und ließ das Volk stehen. Die einen fluchten, die anderen lachten und sagten: »Ist er auch ein Schalksnarr, so hat er dennoch wahr gesprochen!«

Liebr Till! Akron gefällt den Einem, dem Anderen nicht. Wie so Vieles. Mag er einen Radical-Piloten misfallen, so wird für einen Basisschirm-Piloten die Offenbarung sein. Dem DHV hat er jedenfalls nur so gefallen, und dieser spricht für die die ihn wählen, die Piloten! Wer immer der Narr war, der Euch den Akron aufgeschwatzt hat, damit ihr damit Eure nach Dynamik und Handling lechzenden Triebe befriedigen könnt - gebt ihn ihm zurück und lasst Euch einen Raptor oder Excalibur geben!

MH
31.01.2004, 21:26
Also wenn es hier eine Hall of Fame der guten Konter gäbe ... ;)

Markus.
http://www.borntoglide.de

paragliderkestrel
01.02.2004, 13:32
mir gefällt meiner

Peter Luscher
01.02.2004, 18:12
Original geschrieben von Michael Nesler
...
Wer immer der Narr war, der Euch den Akron aufgeschwatzt hat, damit ihr damit Eure nach Dynamik und Handling lechzenden Triebe befriedigen könnt - gebt ihn ihm zurück und lasst Euch einen Raptor oder Excalibur geben!

Ja, Michael, du hast schon recht. Aber „Akron“ unterscheidet sich eben nur durch einen Buchstaben von „Akro“. Um beim Thema zu bleiben, fängt die Eulenspiegelei da irgendwie schon bei der Namensgebung an. In seiner Art ist der Akron aber sicher ein extrem feiner Flügel, den ich wegen seiner erhabenen Bewegtheit, seiner Steigfähigkeit und auch seiner Optik eher mit „Adler“ oder noch besser „Condor“ taufen würde.
Die Erwartungshaltung zum Akron war halt vielfach eine falsche. Ich z.B. hätte mir, nicht zuletzt wegen der Namensgebung, einen auf 2 leicht reduzierten Radical erwartet, wie das etwa Gradient mit Bliss und Aspen hervorragend gelungen ist. Bei der Schirmauswahl kann man sich bei manchen Firmen auf die Firmenphilosophie verlassen (Gradient, MacPara, Firebird, Airwave, ..., um nur einmal meine Lieblingsfirmen aufzuzählen). Wenn das nicht der Fall ist, müssten halt die Eigenschaften VORHER besser kommuniziert werden, dann würds weniger enttäuschte Dynamiker und mehr glückliche Adler geben.

Sollte es tatsächlich wieder einmal Thermik und angenehmere Temperaturen geben in unseren Breiten, dann werde ich deiner Empfehlung gerne folgen und mir im 2-3er-Bereich den Excalibur gerne einmal zur Brust nehmen ... und den Nemeton sicher auch.

Gruß, Peter

MH
01.02.2004, 18:50
Original geschrieben von Peter Luscher
Ja, Michael, du hast schon recht. Aber „Akron“ unterscheidet sich eben nur durch einen Buchstaben von „Akro“. [...]
Die Erwartungshaltung zum Akron war halt vielfach eine falsche.

Offenbart aber dieses Mißverständnis nicht vielmehr ein immer wieder dementiertes und kleingeredetes Piloten-Problem?

"Nein, niemals nicht würde ich mir meinen Schirm wegen der Farbe kaufen, schon gleich gar überhaupt nicht wegen des Namens ..."

Think about it ;)

Markus
Born to glide (http://www.borntoglide.de)

Peter Luscher
01.02.2004, 20:38
Original geschrieben von Markus Haubt
Offenbart aber dieses Mißverständnis nicht vielmehr ein immer wieder dementiertes und kleingeredetes Piloten-Problem?
"Nein, niemals nicht würde ich mir meinen Schirm wegen der Farbe kaufen, schon gleich gar überhaupt nicht wegen des Namens ..."


Ein Schelm, der dran denkt, dass dieses „kleingeredete Piloten-Problem“ gezielt für einen großen Markt bedient wurde ;) Ich glaub aber nicht, das der Nesler "daran gedacht hat", denn dann hätte er ja auch an die vielen Probeflüge denken müßen, die er umsonst bedienen mußte, weil einige Piloten doch auch wissen, wann ihre speziellen Erwartungen von den tatsächlichen Eigenschaften abweichen. Zumindest für meine Gegend kann ich das einmal weitgehend so behaupten.

Peter

mars
02.02.2004, 07:29
Michael:

Wusste ich es doch, dass du nicht nur der genialste, sondern auch der fleißigste Konstrukteur bist. Waehrend die R&D Teams der meisten Hersteller nach 8 Stunden die Arbeit niederlegen tüftelst du noch immer und erfindest so mal schnell einen G-Messer.
Die Idee und die Umsetzung des Nemeton finde ich perferkt. Der Produktionsaufwand ist zwar um einiges größer, die Kosten für ein paar Stunden mehr an Näharbeit halten sich bei der Produktion in einem Land dessen Lohnniveau alles andere als hoch ist durchaus in Grenzen.
Fallen doch 10 Stunden mehr an Arbeitszeit bei einem Lohn von nicht einmal 100 Euro im Monat, auch wenn man alle Lohnnebenkosten mit einrechnet kaum ins Gewicht.

Der Ice von Ikaro mit der Streckung eines Wettkampfflügels und der DHV Einstufung 2 ist ebenfalls ein Geniestreich der Sonderklasse.

Ein wenig irritiert bin ich über deine Aussage, dass der Kostenvorteil durch den Wegfall einer eigenen R&D Abteilung bei den Firmen die auf dein Knowhow zurückgreifen nicht vorhanden ist, da dieser im Prinzip in der selben Größenordnung von dir gegengerechnet wird.
Weiters schreibst du, dass sich die kleinen Firmen eigene Entwicklungsabteilungen, wegen der Kosten nicht leisten können.

Nur des Lobes kann ich fuer dich allerdings auch nicht sein.
Im Wettkampfbereich bist nur mit dem Raptor nicht ganz auf dem Level den ein Boom III, oder ein Targa bringt.
Ich bin aber fest davon überzeugt, dass du den Rückstand noch in diesem Jahr aufholen wirst und ich meinen Boom gegen ein Produkt aus dem Hause Nesler tauschen kann.

fliegerherz
02.02.2004, 08:28
ist nicht wirklich das Kriterium bei einem guten Segel.
Was die Farbe betrifft ist ein Schirm der sich gut vom Hintergrund
abhebt sicher von Vorteil. Das Gefühl das einem sein Schirm vermittelt ist für mich das Argument . Zur Einstufung der Geräte
kann ich nur sagen nicht in allen Situationen ist ein 1 von Vorteil Unsere Textilflieger sind leider was die Stabilität betrifft sehr
anfällig gegen Wind. Ich stelle die Behauptung auf das ca.50% aller Piloten nicht wirklich wissen welche Gefahr fliegen bei 10-15Kt bedeutet das beginnt beim starten und endet beim landen. Der derzeitige Entwicklungsstand im GS-Sport macht nur Sinn für Piloten mit großer Erfahrung Kondition und ständigem Arbeiten an seinen Fähigkeiten.Flugsport ist Mentalsport und bewegt sich oft an den Grenzen der menschlichen Belastung. Ich für meinen Teil fliege ein 2 Gerät aus Gründen der Sicherheit hört sich Dumm an aber bei Genauerem betrachten der Dinge bin ich nicht hilflos der Thermik und dem Wind ausgesetzt. Die Marke zu nennen macht nicht viel Sinn in der Luft fliegt ein Schirm nur so gut wie in der Pilot manövriert. In diesem Sinne Fliegen macht Spaß solange Blutdruck und Staudruck sich die Waage halten.

Michael Nesler
02.02.2004, 09:00
Da ist doch ein Wiederspruch; deinen Boom III könnte man doch auch mit einem "teureren" Design versehen, wird er doch in einem Werk hergestellt, wo die Arbeiter - oft minderjährig - einen Lohn von weniger als 30 (nicht 240 wie in Srilanka) Euro bekommen und in Schlafkasernen leben müssen. Fahr doch mal nach Tsingtao oder Shengzen und schau's Dir an - aber sei mal verdammt vorsichtig mit ethischen Diskussionen hier!
Was den Wettkampfschirm betrifft: Wenn die Firmen es für wenig sinnvoll empfinden, Geld in Wettkampfexoten statt in die Serienschirmetwicklung zu investieren ist das ihre Entscheidung. Dennoch gibt es einen Proto, der Deinem B3 locker das Wasser reichen kann, aber er würde Dich wahrscheinlich flugtechnisch und psychisch überfordern - kannst ihn aber gerne mal für ein paar Wochen testen :-)
Ich finde, daß es wenig Sinn macht, an Wettkampfschimen intensiv zu arbeiten; das bischen Leistung mehr auf Kosten der Sicherheit bringt es einfach nicht. Ich weigere mich, z.B. dem Raptor 120 Kg Stammleinen und 60 Kg Topleinen einzubauen und 60% der Bremsleinen wegzulassen, nur um dann behaupten zu können, einen Wettkampfschirm mit der Leistung des B3 zu haben. Ich gebe es gerne zu, ich bin zu feige, dieses Risiko für einen Top-Platz in irgend einem Rennen einzugehen.

Deine ironischen Lobgesänge erfüllen übrigends genau das Motto von diesem Thread. Mag es sein, daß so manch einer in Konstruktion oder Wettkampf Selbstbestätigung oder gar einen Sinn für sein Leben sucht.
Wir, und ich schreibe bewußt hier "wir", finden es einfach toll vom Entwickeln, Fliegen und Testen leben zu können und haben Spaß daran, neue Protos auszuprobieren. Den Ehrgeiz, den Du mir hier unterschwellig unterstellst, habe ich leider nicht. (Hatte ich 11 Jahre lang wärend meiner Leichtathletik Zeit - war mir eine Lehre!) Sonst hätte ich wohl inzwischen einen Audi Allrad, ein Haus am Achensee oder in Monaco und mehrere Firmen!
Also, lass uns doch in Frieden zusammen fliegen gehen, ich bring Dir auch den besaglichen Proto mit!

skylandair
02.02.2004, 10:00
Original geschrieben von Michael Nesler
Dennoch gibt es einen Proto, der Deinem B3 locker das Wasser reichen kann,


Jaja Herr Nesler, stellst dich auf eine Stufe mit dem echten Meister?


Original geschrieben von Michael Nesler
aber er würde Dich wahrscheinlich flugtechnisch und psychisch überfordern

Das ist der Punkt. Der Boomerang ist nämlich auch noch fein zum fliegen.

Schöne Grüße,
Robert

Mario Tejon
02.02.2004, 10:03
jup seh ich auch so!

Wise Man
02.02.2004, 10:20
Hallo allwissender Kriegsgott!

Reicht deine Tapferkeit nicht aus, deinen vollen Namen zu nennen?

Wise Man

mars
02.02.2004, 13:34
@Michael

Es gibt bestimmt mehrere Protos die dem Boom III in Bezug auf Leistung nicht nur das Wasser reichen können, sonder sogar besser sind. Die gibt es bestimmt auch sogar von GIN.
Das Design des Boom gefällt mir nicht so schlecht, und wenn man die Produktionskosten des Boom in Relation zum Verkaufspreis setzt so verdient GIN am Boom bestimmt nicht schlecht.
Ein aufwändigeres Design würde bestimmt auch beim Boom die Produktionskosten nicht in extreme Höhen steigen lassen.

Wenn du mit der Aussage, dass mich dein Proto flugtechnisch und psychisch überfordern würde sagen willst, dass du der bessere Pilot bist, stimme ich dir ohne Neid zu und meine das nicht einmal ironisch.

Der gute Pilot müsste vorher einmal definiert werden. Wenn du mit guter Pilot das Testen, das beherrschen der wildesten Akromanöver meinst bist du bestimmt besser.
Ich bin mit meinem Können soweit zufrieden, dass ich einen Boomerang, und ich flog alle für den Markt freigegebenen Generationen nicht nur im Winter bis jetzt ohne Probleme.
Ich bin aber nicht so gut, als dass es für mich nichts mehr zum Lernen gäbe.
Ich bevorzuge aber mehr das Streckenfliegen.

Dass du nicht den Ehrgeiz besitzt den besten Schirm zu bauen nehme ich dir nicht ganz ab.
Die Ironie zu der du aufgerufen hast hat jetzt zumindest von meiner Seite aus bewusst dich getroffen.
Ich gebe zu, ich hab nicht ganz verstanden was du mit dem Aufruf
bezwecken willst.
Meine, ich gebe zu ziemlich ironischen Antworten sollten von dir bitte aber nicht als das genaue Gegenteil verstanden werden.
Ich hab absolut nichts gegen dich persönlich, im Gegenteil, und das ist jetzt nicht ironisch gemeint schätze einige deiner Arbeiten als durchaus gelungen ein.
Nachdem ich aus Interesse immer wieder die verschiedensten Produkte der verschiedenen Firmen fliege kann ich mit ruhigen Gewissen behaupten, dass es was die Leisutng betrifft eigentlich keine extremen Ausreißer, sowohl nach oben als auch nach unten in den unterschiedlichsten Klassen gibt. Unterschiede sind durchaus im Handling zu bemerken. Da sollten so ziemlich alle Wünsche in Bezug auf Steuerdruck, Steuerweg, usw. vom Markt befriedigt werden. Die Geschmäcker sind einfach total verschieden. Soweit ich das mit meinem bescheidenen Flugkönnen überhaupt beurteilen kann.
Für mich gibt es eigentlich weder etwas zum über den Klee Loben noch zu diffarmieren. Firmen wie Gin, Advance, Nova, Skywalk, Swing, Pro Design, usw... konstruieren und bauen heute Schirme auf einem Niveau wie es noch vor wenigen Jahren nicht vorstellbar war. (Betrifft natürlich auch dich - Keine Ironie)

Ich nutzte einfach meine ironische Phase um dir zu antworten. Die nächste fliegbare Wetterperiode kommt bestimmt und wir können in Frieden (wollte eigentlich nicht mit dir streiten) fliegen gehen. Nachdem es aber auch noch ein Leben außerhalb der Fliegerei gibt gehe ich jetzt wieder mit dem Snowboard, oder vielleicht mit den Schiern in den Schnee.

Michael Nesler
02.02.2004, 17:30
Halt, stop! Ich habe nicht behauptet daß mich der Proto nicht überfordert. Nach einer Stunde Thermik in den Dolomiten bin ich damit meistens so ziemlich am Ende. Aber es gäbe sicher Piloten, die Zeit und Energie genug hätten, das Fliegen damit in den Griff zu bekommen.
Zum Thema Ehrgeiz: Die besten Schirme zu bauen ist so eine Sache. Für jemanden der viel fliegt, sind die "besten" Schirme wahrscheinlich meilenweit von einem Güsi entfernt. Die zu entwickeln mach Spaß, der Ehrgeiz vergeht Dir dann aber schnell wenn's um die Zulassung geht.
Zum Thema Snowboarden: Gestern ging's am Jaufen und heute am Kronplatz den ganzen Tag super zum Soaren. Scheint so, als würde das eine gute Saison werden.

SOLSchweiz
03.02.2004, 10:34
SOL forever....

FranzB
03.02.2004, 22:09
Hallo SOLSchweiz,

dein Beitrag haut mich fast um.

Und nochwas: "Kannst du deine Werbung nicht wo anderst machen"?

Trotzdem schöne Flüge

Gruss Franz

Till Eulenspiegel
04.02.2004, 17:53
@SOLSchweiz

Sag mal wie bist du denn drauf? Du Nervst einfach nur. Was vernünftiges hab ich von dir noch nicht vernommen. Nur Geschwätz. Das soll auf SOL aufmerksam machen? Macht es , sehr Negativ.

PRAdmin Administrator:
grundsätzlich ist eine kommerzielle Nutzung des Forums nicht gestattet.

Ich fordere hiermit PRAdmin Administrator auf: wegen deiner dauernden Werbeeinblendungen einzuschreiten.

Und Tschüss

Setus
04.02.2004, 18:52
Hatte bis letztes Jahr den Merak von ITV
war der Beste
Jetzt hab ich den neuen Arcus - klar daß das der Beste ist.

Setus - der es auch nicht zugeben würde, wenn er Schrott gekauft hätte

Martin Prerovsky
04.02.2004, 23:20
Original geschrieben von Robi
Unterhosen von TCM sind die besten!

TCM? Is´n das? Meine sind von Mutti. Und Mutti ist ja wohl die beste, oder???

Gruss,

Martin

UND WEIL ICH`S IMMER SCHON MAL HIER BRINGEN WOLLTE (und ohne jeglichen Bezug zu irgenwem):

Michael Stübings legendäres d.r.s.g.

STANDARDISIERTES HOHLKOPF-ANTWORT-FORMULAR, Version 1.3d(DE)
(c) copyright 1999 by
someone else.

(Zutreffendes bitte ankreuzen) (oder ändern)

Werter (Mehrfachnennung moeglich)

[ ] Newbie [ ] Trottel [ ] Flamer
[ ] Verlierer [ ] Spammer [ ] Idiot
[ ] "Me too"-er [ ] Perverser [ ] Streber
[ ] Freak [ ] Dummkopf [ ] Elvis
[ ] Rassist [ ] Metronetter [ ] WaReZ D00D
[ ] Troll [ ] Satanist [ ] Militarist
[ ] einer-wie-alle-AOLer [ ] "Sachverstaendiger"
[ ] unertraeglicher Rechthaber [ ] Heuchler
[ ] IBM/Mac-Fan [ ] Verteidiger [ ] Revisionist
[ ] Scientologe [ ] Fehlschlag der Evolution
[ ] Namensloser [ ] E-mail-Verfaelscher


Ich beziehe mich auf Ihr/en juengstes/n

[ ] Email. [ ] Posting in d.r.s.gleitschirm und mehreren NG
[ ] "News"-Artikel.


Es/Er war (Mehrfachnennung moeglich)

[ ] langweilig [ ] dumm [ ] beleidigend
[ ] zusammenhanglos [ ] idiotisch
[ ] hirnschaedigend [ ] schwachsinnig [ ] arrogant
[ ] boeswillig [ ] verachtend [ ] verunglimpfend
[ ] unsachlich [ ] abscheulich [ ] albern
[ ] fundamentalistisch [X] sinnlos
[ ] deplaziert [ ] feige [ ] betruegerisch
[ ] wahnsinnig [ ] rechthaberisch [ ] verrueckt
[ ] seltsam [ ] heuchlerisch [ ] widerlich
[ ] satanisch [ ] verabscheuungswuerdig
[ ] provozierend [ ] betaeubend [ ] taktlos
[ ] nichtssagend [ ] witzlos [ ] laestig
[ ] viel zu lang, um einen Gedanken daran zu verschwenden.


Sie sollten beachten, dass Sie

[ ] nicht unter ihrem richtigen Namen geschrieben haben.
[ ] sinnlose Werbung plaziert haben.
[ ] jemanden verteidigen, der Werbung postet.
[ ] zweifellos die Nutzungsordnung Ihres Providers verletzt
haben.
[ ] gepostet haben, was lieber gemailt werden sollte.
[ ] anscheinend nicht wissen, wie mit einem Newsreader umzugehen
ist.
[ ] offensichtlich nicht den Begriff "Topic" kennen.
[ ] versucht haben, in einer nichtkomerziellen Newsgroup Geld zu
machen.
[ ] Ihren Profit ueber fundamentale Ethik stellen.
[ ] rechthaberisch Ihre Ansichten anderen aufzuschwatzen
versuchen.
[ ] Ihre Aussage ohne jeden Bezug ist.
[ ] falsche Vermutungen angestellt haben.
[ ] einen Artikel gepostet haben, ohne sich von der Richtigkeit
Ihrer Angaben zu ueberzeugen.
[ ] ein Binary in eine Nicht-Binaries Gruppe gepostet haben.
[ ] anscheinend nicht wissen, in welche Gruppe Sie posten
sollen.
[ ] einen nichtssagenden Artikel gepostet haben.
[ ] etwas vollkommen uninteressantes gepostet haben.
[ ] in *viel* zu viele Newsgroups crossgepostet haben.
[ ] in einer Art und Weise posten, die ich nicht mag
[ ] der Grund sind, warum einige Newsgroups moderiert sind.
[ ] HTML gepostet haben, was nicht erwuenscht ist.
[ ] den Ausdruck "Datenautobahn" benutzt haben.
[ ] nicht faehig sind, Sarkasmus zu erkennen.
[ ] einen Fehler gemacht haben und einen anderen dafuer
beschuldigen.
[ ] jemand wegen eines Schreibfehlers "geflamed" haben.
[ ] selber Schreibfehler machen.
[ ] gepostet haben, was schon 1000x gepostet wurde.
[ ] und nicht nur das, es wurde auch schon 1000x besser gemacht.
[ ] den *gesamten* vorherigen Artikel gequotet haben.
[ ] nichts gequotet haben, sodass keiner weiss, worauf Sie sich
beziehen.
[ ] einen langen, sinnlosen Thread losgetreten haben.
[ ] einen langen, sinnlosen Thread *noch* laenger gemacht haben.
[ ] hier absolut off-topic sind.
[ ] ein Followup auf maschinengenerierte Werbung gepostet haben.
[ ] eine URL posten, die absolut nichts mit dem Subject zu tun
hat.
[ ] ein "Test" in diese statt in eine Test-Newsgroup gepostet
haben.
[ ] eine "YOU ALL SUCK"-Nachricht gepostet haben.
[ ] ein Niedrig-IQ-Flame gepostet haben.
[ ] schreienden Unsinn gepostet haben.
[ ] auf schreienden Unsinn auch noch geantwortet haben.
[ ] "ME TOO" gesagt haben.
[ ] ein "FAQ", das Desinformation enthaelt, gepostet haben.

[ ] Sie sind unwichtig
[ ] Ihre Signatur/Ihr Alias ist widerlich.
[ ] Es enthaelt bloede Liedtexte.
[ ] Es enthaelt langweilige "Witze".
[ ] Es enthaelt sinnlose ASCII-Grafik.
[ ] Ihre Signatur ist laenger als Ihr Beitrag selbst.
[ ] Sie haben Telefon-Sex-Werbung gemacht.
[ ] Sie haben versucht, ein/en Kettenbrief/Pyramidenspiel in
Gang zu setzen, um Geld zu machen.
[ ] Sie haben versucht, ein/en Kettenbrief/Pyramidenspiel als
legal darzustellen.
[ ] Ihre Seitenbegrenzung (oder das Nichtvorhandensein
derselben) macht Ihren Text unleserlich.
Ein nicht vorhandener Umbruch bei 72 Zeichen erschwert das
Lesen ungemein.
[ ] Sie haben in TrIgGeReD sHiFtS geschrieben, um cool zu sein
[ ] und versagt
[ ] miserabel
[ ] Sie haben ALLES GROSS geschrieben. Schreien ist hier aber
nicht noetig.
[ ] Ihr Posting war voll von ZUFAeLLIGEN GROSSBUCHSTABEN, aber
ohne ERSICHTLICHEN GRUND.
[ ] Sie haben einen Satz mit mehr als einem ? oder ! beendet!!!!
[ ] und auch noch ein Leerzeichen davor gesetzt.
[ ] Zweifelsohne kennen Sie den Zweck dieser Newsgroup nicht.
[ ] Zweifelsohne kennen Sie den Zweck des Internets nicht.
[ ] Zweifelsohne kennen Sie den Zweck von Email nicht.
[ ] Zweifelsohne kennen Sie den Zweck von Kommunikation nicht.
[ ] Sie sind ein Verlierer.
[ ] Das wurde Ihnen bestimmt schon mal gesagt.
[ ] Sie haben zwar nichts Spezielles getan, erscheinen aber so
wertlos, dass Sie aus Prinzip geflamed werden muessen.
[ ] Sie benutzen 8-bit Kodierung und haben den MIME-Header
vergessen.


Bitte beachten Sie folgendes:

[ ] Hau ab!
[ ] Verschwinde!
[ ] Geh weg!
[ ] Werde erstmal aelter!
[ ] Spiel mit jemandem in Deinem Alter!
[ ] Poste nie wieder etwas!
[ ] Egal, was Du rauchst, rauche davon weniger!
[ ] Bedenke, wie niedrig die Toleranzgrenze fuer Werbung ist!
[ ] Lies jede Newsgroup wenigstens eine Woche, bevor Du
hineinpostest!
[ ] Hoer auf, News zu lesen und hau ab!
[ ] Hoer auf, Email zu senden und hau ab!
[ ] Zerschlage Dein Modem mit einem Hammer und friss es!
[ ] Nimm Deine Medikamente wieder ein!
[ ] Geh auf ein hohes Gebaeude und probiere die Schwerkraft aus!
[ ] Spring mit Deinem Monitor in der Hand in die Badewanne!
[ ] Finde einen Vulkan und schmeiss dich selbst rein!
[ ] Nimm eine Pistole und erschiess dich!
[ ] Stich Dir die Augen aus!
[ ] Schreibe mal etwas wirklich relevantes!
[ ] Lies die FAQ!
[ ] Haeng Dich wieder ins FidoNet und komm zurueck, wenn Du
erwachsen bist!
[ ] Entschuldige Dich bei allen in dieser Newsgroup!
[ ] Versuche nicht, Dich bei allen in dieser Newsgroup zu
entschuldigen!
[ ] Ueberschaetz Dich bloss nicht!
[ ] Poste Deine Tests in de.alt.test/*.test!
[ ] Poste in Deiner naechsten Werbung bitte auch Deine Privat-
Telefonnummer!
[ ] Versuche nicht, einen neuen Account zu beantragen, wenn
Deiner jetzt gesperrt wird!
[ ] Halte Dich vom Posten in Newsgroups fern, bis Du weisst, was
Du tust!
[ ] Lies alle RFCs und lerne sie auswendig!


Zusammenfassend moechte ich sagen:

[ ] Du solltest psychiatrische Hilfe in Anspruch nehmen.
[ ] Muell' mit Deinem Kauderwelsch Deine eigene Platte zu!
[ ] *PLONK!*
[ ] Lerne, wie man postet oder verschwinde aus dem Usenet!
[ ] Lerne die Anwendung von Email!
[ ] Nimm einen Grundkurs in Oekonomie und lerne etwas ueber die
Kosten von UCE (unerwuenschte kommerzielle Email)!
[ ] Geh wieder in die Schule und lerne ueberhaupt erstmal etwas!
[ ] Beantrage eine Merkbefreiung!
[ ] Du bist die moeglicherweise laestigste lebende Person.


Sonstiges:

[ ] Fast alle genannten Punkte sind zutreffend.
[ ] Alle genannten Punkte sind zutreffend.
[ ] Einige, aber nicht alle genannten Punkte sind zutreffend.
[ ] Du bist so unwichtig, dass ich nicht mal dran denke, dieses
Formular auszufuellen.


Dieses Formular wurde maschinell erstellt und ist auch ohne
Unterschrift gueltig.

:-)

Tobias S.
04.02.2004, 23:43
und weil in dem Thread eh Hopfen und Mal verloren ist.

[ ] Du hast den Sinn von Ankreuz-Formularen verstanden.

SCNR,

Tobi

flying witch
05.02.2004, 13:09
Original geschrieben von guter
irgendwie verwirrt mich , dass der thread IMMER OBEN bleibt obwohl es neuere beiträge gibt.
ist michael nesler ein HACKER:confused:


oje, schon wieder einer, der's nicht rafft:

STICKY ist des Rätsels Lösung.

Urs
05.02.2004, 14:39
Ich weiss wohl jetzt, dass es an STICKY liegt, warum der Thread immer an oberster Stelle steht. Aber wahrscheinlich bin ich einfach zu blöd, weil verstehen tu ich das nicht wirklich.
Zurück zum Thema, in dem es ja um die schönsten, besten und tollsten Schirme aller Zeiten geht:
Da muss ich leider nicht befürchten, dass ich jetzt eine nigelnagelneuen Tüte gesponsert bekomme, wenn ich behaupte, dass der Schirm mit dem schönsten Design aller Zeiten der Ailes de K "Cristal" ist (resp. war), denn erstens gibt es den Hersteller längst nicht mehr, zweitens bin ich ihn nie geflogen (weiss auch nicht, ob ich damit etwas versäumt habe) und drittens habe ich ihn vielleicht ein oder zweimal in Natura gesehen.
An zweite Stelle würde ich, rein von der Form her, den P 40 setzen (@ Paratech: einen P 43 oder 80 würde ich schon nehmen für diese Aussage, auch wenn mir euer altes Design mehr zugesagt hat............)
Doch hier jetzt der Cristal:

Tobias S.
05.02.2004, 16:55
Original geschrieben von flying witch
Nicht verzagen, Admin fragen.

Oder google fragen. Mit dem Zusatz "Sticky", was soviel bedeutet wie "klebrig, zäh" wird ein Thread dann markiert, wenn der Admin beschlossen hat (aus welchen Gründen auch immer), dass er unabhängig von anderen Themen ganz oben stehen soll, wobei vbulletin IMHO auch die Möglichkeit bietet, solche Threads nicht mit einem Zusatz, sondern einfach farbig oder auch gar nicht zu markieren.

Im konkreten Fall könnte ich mir aufgrund des ersten Kommentars von Ben durchaus vorstellen, dass er diesen Thread genauer als andere beobachten wollte und um ihn dafür einfach mal oben hingehängt hat - nur eine Vermutung, wie gesagt.

In anderen Foren (z.B. digitalkamera.de - Forum) werden solche Threads benutzt, um Sammlungen von Antworten auf Fragen, die immer wieder kommen (FAQs) und allgemeine Hinweise oben stehen zu lassen. Diese Threads kann der Admin dann auch schließen, so dass keiner mehr drin posten kann.

Wer mehr über die Forensoftware wissen möchte: http://www.vbulletin-germany.com

Viele Grüße,

Tobias

MV013
05.02.2004, 17:30
Original geschrieben von flying witch
...und spare mir sölchterne Ausführungen :p

Liebe Hexe,

gemäß dem Titel dieses Thread muss ich Dir doch antworten:

Hättest Du Dir Deine letzten drei Beiträge gespart und stattdessen Dein Wissen gleich mit uns geteilt, dann hättest Du

1) mit "guter" einen freundlich gesinnten Kollegen mehr
2) Tobi die Mühe erspart
3) Dir zwei Beiträge gespart
4) uns drei sinnfreie Beiträge erspart.

Etwas Freundlichkeit, Verständnis und Nachsicht steht auch "Hexen" ganz gut zu Gesicht.

Schönen Gruß
Otto

Flydoc
05.02.2004, 21:41
Hex-hex...
Klar ist das von unserem Hexlein verhext-
#und seid nicht so hart zu ihr...
:D ;) :p
denn depressiv verstimmz fliegt sdichs nur halb so gut.
Rira bien qui rira le dernier.
((Excuse moi , cere sorciére.)) Flydoc

Till Eulenspiegel
06.02.2004, 18:28
@guter

quote:
--------------------------------------------------------------------------------
Original geschrieben von guter:

das ist ausschliesslich usern mit mehr als 20 Beiträgen erlaubt
--------------------------------------------------------------------------------

Blubber, Blubber
Durch so ein Gesülze kann "guter" seine Beiträge toll erhöhen.
Gut gemacht! Viel heiße Luft. Machst das bestimmt öfter so, gell. Du hast nichts geschnallt.

T.E.

androsch
06.02.2004, 19:19
Original geschrieben von Till Eulenspiegel
@guter

Blubber, Blubber
Durch so ein Gesülze kann "guter" seine Beiträge toll erhöhen.
Gut gemacht! Viel heiße Luft. Machst das bestimmt öfter so, gell. Du hast nichts geschnallt.

T.E.


Ich bin der weisse Ritter und beschütze unseren "guter", denn der hat es geschaftt, das STICKY uns nicht mehr zu schaffen macht.

Hannes

SOLSchweiz
09.02.2004, 10:58
Ich möchte mich hiermit von diesem Forum zurückziehen und möchte euch nicht länger mit meiner "Werbung" nerven.
Diejenigen die sich genervt haben, sorry...war nicht meine Absicht...
Ich hatte eigentlich nie das Gefühl geworben zu haben. Z.b. wenn ich euch an unseren Stand an der Messe einlade etc...
Ich hab wohl auch das Posting "Provokation" falsch verstanden...

See you in the air....

gerifly
09.02.2004, 11:06
Was heisst hier zurückziehen? Du bleibst! Schluss!
Geri

Jens
09.02.2004, 19:41
Marcel.... halt aus, ich habe sehr gern an Deinem Stand auf der FF Caipi geschlürft.
Schon aus diesem Grunde habe ich Deine Anwesendheit genossen ;) Falls es dieses Jahr nen Tandem von SOL gibt, kannste den schon für einen Probeflug für mich reservieren :p
Bleib einfach da und lass Dir nicht an Bein pinkeln... hast es schon richtig erkannt :) es steht Provokation drüber.
Aus diesem Grunde solltest Du auch nicht die Flinte ins Korn werfen und weiter im Forum bleiben. Hättest Du diesen Komentar in einen anderen Thread gepostet, könnte ich die Meckerköppe verstehen... aber so...?
Übrigens... ich melde mich schon mal für die FF an, zumal es ja die letzte in Garmisch sein soll, also kauf schon fleisig Grundstoffe für Dein lecker Gesöff ein. :)

Happy schlürfing wünscht Jens

www.gleitschirmflieger-ostrau.de

edrp
09.02.2004, 22:04
Also ich find ja Firebird Schirme genial und einfach GEILLL!!!

(hallo an Firebird ich hab noch keinen Schirm ihr seid so super....hmm schenkt ihr mir vielleicht einen?? Ich armer kleiner Schüler kann mir doch sonst keinen leisten ;) )
Naja ich find das Design unheimlich schön und ausserdem kümmern sie sich super um ihre Kunden und die Schirme (hab ich gehört) sollen sogar fliegen *gg*

SOLSchweiz
18.02.2004, 10:49
@Jens

Danke für dein post Jens. Und ich freue mich auch schon wieder auf die FF. Unser Stand wird an der selben Stelle sein und natürlich werden wieder feine Caipis ausgeschänkt... bist natürlich wieder herzlich willkommen.
Wann genau es den DHV geprüften Tandem geben wird, kann ich dir aber nicht sagen. Ich denke mal in 2005. Der jetzige Tandem (2. Weltrekorde) hat halt "nur" das Afnor Gütesiegel.

Also dann bis im April in Garmisch...

FLYING-MAXI-STEAK
18.02.2004, 10:53
....feine Caipis....
> durstige gäste - ich komme!!!!
> gruss harry