PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Drachentransport im Flugzeug



upside
20.02.2004, 16:03
Hallo !
Wer hat denn mal einen echten Tipp zum sicheren Transport von Drachen im Flugzeug - mit Folie umwicklen, 2 Leitern als Sandwich, wie kurz packen, etc.
Vielleicht arbeitet mal einer bei einer Airline und kann echt was sagen - ist immer alles so schwammig - und wenn man da ist und hat einen Fehler gemachgt, fällt ggf. der ganze Urlaub ins Wasser.

Danke für Tipps

kai

www.upsideyourhead.de

olaf
20.02.2004, 22:11
Hallo,
Ich habe mir vor Jahren beim Segelmacher eine Tasche aus
Lastwagenplane mit Reissverschluss un stabilen umlaufenden Griffen machen lassen,
Zur Polsterung ist 20 mm PE Schaum eingelegt.
Den PE Schaum gibt es von Verpackungsfirmen im Block 2m x 1m.
Die Dicke wird dann nach Wunsch abgespalten.
Ganz billig ist das nicht: so 150 Euro sind da für alles schnell weg.
Funktionieren tut es aber super seit 6 Jahren.
Ich hab immer nur ein müdes Lächeln, wenn die anderen stundenlang mit tape und Bläschenfolie rummachen.
Ich mach nur den Reissverschluss auf , leg den Drachen rein,
Reissverschluss zu und fertig.
Segelmacherin Bloch (macht die Finsterwalder Drachensegel)
hat von der Tasche schon einige gemacht.
Falls Du keine Verpackungsfirma findest könnte ich das auch noch
rauskriegen.