PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : neue Prüfungsfragen - Paratrainer



rolx
23.02.2004, 10:39
Hallo zusammen,

ab April gelten ja die neuen Prüfungsfragen für die Tandemausbildung. Damit der kostenlose Paratrainer, den der ein- oder andere von Euch bestimmt kennt (http://www.rolX.de -> Downloads), auf dem aktuellen Stand bleibt, sollten die Fragen darin ebenfalls aktualisiert werden.

Hat von Euch jemand die Fragen und Lösungen (möglichst in digitaler Form!!)?

Für ein E-Mail (rolX@gmx.de) mit gezipptem Anhang oder eine Download URL wäre ich dankbar.

Grüßle vom verschneiten Bodensee...


rolX

Karl Slezak
23.02.2004, 15:04
Hallo Rolx,

bitte beachte das Copyright für die Prüfungsfragen. Eine Veröffentlichung ohne Genehmigung des DHV ist nicht möglich.

Abwindzentrierer
Zwei Sätze und nur Schmarrn geschrieben ! Erstens gibt es die neuen Passagier-Prüfungsfragen seit einiger Zeit schon. Zweitens sind die Preise sowohl im Info als auch im Online-Shop in €.

Grüße

Karl Slezak

MV013
24.02.2004, 16:12
@abwindzentrierer

Servus!
Erstens:
Gib doch mal die Links an. Ich konnte nämlich nur EUR-Preise finden. Und keine Tandemprüfungsfragen im Shop.

Zweitens:
Wenn ich auf den DHV-Seiten etwas Falsches finde (Link, Preise, etc.) schreibe ich eine freundliche Mail an meinen DHV und bitte dies zu korrigieren.

Schönen Gruß
Otto

Tobias S.
24.02.2004, 16:56
Original geschrieben von Abwindzentrierer
[Noch keine Tandemprüfungsfragen im DHV-Shop] Ach, warum bloss nich?:D :D :D

Hmm, als ich vor 14 Tagen in der FmmM* war, lagen die neuen Prüfungsfragen für Tandem jedenfalls bereits gedruckt aus. Informieren tät´ mal nicht schaden.

Tobi

*Flugschule meines minimalsten Misstrauens

MV013
24.02.2004, 18:38
[i]
Original geschrieben von MV013
Und keine Tandemprüfungsfragen im Shop.


Ich muss mich korrigieren. Die Tandem-Fragen sind im Shop nicht unter "Vermischtes" wie die restlichen Fragenkataloge, sondern unter "Bücher".

@abwindzentrierer
Jetzt hab' ichs verstanden. wobei Dein erster Beitrag auch etwas missverständlich ist. :)

Otto

El Zorro
24.02.2004, 18:57
Naja, wenn jetzt die neuen Kataloge raus sind ist ja gut, aber ähm, äh, sorry, ein wenig gedauert hat's ja schon...

Als ich Ende letzten Jahres meine Tandemtheorie schrieb war in meinem Kopf ein ziemliches Tauziehen zwischen Aktuell und Prüfungsrelevant, genau wie der Abwindzentrierer anmerkte - sollte eigentlich nicht sein.

Aber dies scheint ja jetzt behoben und ausserdem gings heute superschön zum Fliegen ! Erste thermische Genüsse trotz Schneebedeckter Wälder ! Und die Luft fühlte sich fast schon liquide an auf den Bremsen ( irgendwie dick ).
Alles wird gut, Leute - das Frühjahr kommt unweigerlich und dann enspannt sich auch das Forum wieder und alle sind lieb zueinander, ok ?


Grüße

Bernd

MV013
26.02.2004, 00:01
Hi!
Na ich denke der DHV hat in seinem Shop auch rechtzeitig auf Euro umgestellt.
Zu der von dir zitierten Frage ließe sich unter Umständen sagen, dass die richtige Antwort ATS 3.000.000 ja so im Gesetz steht (siehe Paragleitererlass und/oder LVG §§29). Die Gesetze wurden ja nicht wegen der Euro-Umstellung geändert, sondern nur in einem Extra-Gesetz die Umrechnung zum offiziellen Kurs vorgeschrieben. Eine recht formale Begründung aber deswegen nicht unbedingt falsch.
Oder ich kann mir auch einen praktischen Grund vorstellen: Man wollte dies ändern, hatte zukünftig sowieso weitere Änderungen vor, die sich immer mehr hinauszögerten (reine Vermutung). Kennt wohl jeder.
Dass der Prüfer nichts wußte, naja man wird die Prüfer nicht wegen jeder "Kleinigkeit" (Du weisst wie ichs meine!) sofort informieren, oder vielleicht hat man es getan und die Info ging dem Prüfer am A**** vorbei, wer weiss.

Also sei nicht so streng mit dem DHV (dominasMaster hat das wahrscheinlich lieber :D) sondern hilf mit ihn besser zu machen. Denn es ist unser Verband. Und Karl hat Dich wohl genauso falsch verstanden wie ich.
Und so hoffen wir, dass "rolx" vom DHV die Erlaubnis zur Nutzung der Fragen bekommt.

Schönen Gruß von Otto (dem auch manches am DHV ärgert)

Apropos "grosser Verband". In Deutschland sind 60.000 (!) Eisstockschützen organisiert (davon 55.000 allein in Bayern). (DHV >30.000) Soviel zum Thema Randsportart. (Sorry, wollt ich schon immer mal loswerden :))

Weißwange
26.02.2004, 06:19
Original geschrieben von sicherheit
Hallo Rolx,

bitte beachte das Copyright für die Prüfungsfragen. Eine Veröffentlichung ohne Genehmigung des DHV ist nicht möglich. (,,,)

Aha! Da isses ja glatt schon wieder schade, daß es die Online-Rechtsberatung nicht mehr gibt :) - und wo sind denn nun die "alternativen Flug-RAe"? Haaaallo Michael und Kollegen???

Kann das sein?? Nicht, daß ich's dem DHV nicht gönnen würde (bin ja sowieso sozusagen Mitaktionär und wer schädigt sich schon gern selbst ;) ?), aber ROLX hat auch ein wenig Unterstützung verdient! Ich find das Programm nämlich sehr gut - praktisch und preislich (kostenlos!).

Ich hätte die Prüfungsfragen nun als Teil oder Resultat der hoheitlichen Aufgabe des Beauftragten gesehen und somit unterstellt, daß es ein Copyright ähnlich wie bei Gesetzestexten nicht gibt, sondern daß dies quasi "Allgemeingut" ist. Andererseits sind die Fragen ja nicht so "frei" veröffentlicht, wie die Gesetze im Bundesanzeiger etc.. Ein Abtippen von einer "freien" Quelle gibt's so also nicht ...

Mist, komm ich wieder 2 Wochen nicht zum Fliegen, weil ich jetzt erst darüber nachdenk' ...

- oder könnt' sich der DHV nicht dazu hinreissen lassen, in Bezug auf's Copyright ROLX ein wenig entgegenzukommen? Wenigstens mir zuliebe - damit ich doch fliegen könnt'? ;)

Gruß Harald

Amethyst
03.09.2006, 17:10
Hallo zusammen,

finde den Paratrainer sehr wertvoll und möchte einen großen Dank an den Ersteller dieser Sofware schicken.

Jedoch eine Frage dazu: Mir ist aufgefallen, dass manchmal der Zähler bei richtiger Beantwortung der Frage nicht nur 1 zurück geht, sondern manchmal auch bis zu 3. Ist das ein Versehen oder Absicht?

Freundliche Grüße
Amethyst

rolx
04.09.2006, 08:50
Hallo Amethyst,

> dass manchmal der Zähler bei richtiger Beantwortung der
> Frage nicht nur 1 zurück geht, sondern manchmal auch bis
> zu 3. Ist das ein Versehen oder Absicht?
Sollte eigentlich nicht sein. Ist mir bisher auch noch nie angetragen worden. Lieder kann ich's auf meinem PC auch nicht nachvollziehen. Stellst Du das Verhalten auch fest, wenn Du das Häkchen "Automatisch 'klar' wenn Antwort richtig" gesetzt ist?

Übrigens habe ich inzwischen vom DHV eine offizielle Ausnahmegenemigung erhalten, die Kataloge zu veröffentlichen.

rolX

Nachtwind
04.09.2006, 09:27
Hallo Amethyst,

> dass manchmal der Zähler bei richtiger Beantwortung der
> Frage nicht nur 1 zurück geht, sondern manchmal auch bis
> zu 3. Ist das ein Versehen oder Absicht?
Sollte eigentlich nicht sein. Ist mir bisher auch noch nie angetragen worden. Lieder kann ich's auf meinem PC auch nicht nachvollziehen. Stellst Du das Verhalten auch fest, wenn Du das Häkchen "Automatisch 'klar' wenn Antwort richtig" gesetzt ist?

Übrigens habe ich inzwischen vom DHV eine offizielle Ausnahmegenemigung erhalten, die Kataloge zu veröffentlichen.

rolX

Juhu. Es gibt in einer Welt des übertriebenen Eigentums und Copyrightwahns noch Vernunft und Mäßigung zugunsten des eigentlich angestrebten ziels (in diesem Fall: die Ausbildung neuer Flieger). *Thumbs up*

Nw.

Amethyst
04.09.2006, 16:12
Stellst Du das Verhalten auch fest, wenn Du das Häkchen "Automatisch 'klar' wenn Antwort richtig" gesetzt ist?

Übrigens habe ich inzwischen vom DHV eine offizielle Ausnahmegenemigung erhalten, die Kataloge zu veröffentlichen.

rolX


Hallo Rolx,

ja, habe immer das Häckchen gesetzt. Werde jetzt nochmal alle Fragen durchegehen.
Bei der Kategorie "Luftrecht" ist es mir jetzt nicht passiert, aber bei "Flugpraxis" und bei "Meterologie".


Werds nochmal beobachten.

Freundlicher Gruß
Amethyst

Amethyst
04.09.2006, 16:13
P.S. Super, dass Du die Genehmigung erhalten hast, erleichtert meiner Meinung nach
die Übersicht zu behalten.- !

chida
04.09.2006, 18:16
Hallo Amethyst,

Übrigens habe ich inzwischen vom DHV eine offizielle Ausnahmegenemigung erhalten, die Kataloge zu veröffentlichen.

rolX

ein dickes dankeschön an dich und den dhv ...

gruß

chris