PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : neuer tandem



butziopa
03.03.2004, 17:09
hy,
wer hat denn den bi beta3 die tage geflogen ?

ich suche was kleines wegen meinem kleinen (4 jährigem sohn).
den combi von airwave habe ich bereits getestet - die verarbeitung war mässig. in der luft sehr nett.
das mit den spreizen hab ich auch gelesen uns (!) verstanden.
also bitte nur sachdienliche hinweise.

was die rechtschreibung meinerseits angeht bitte ich zu berückswichtigen dass ich auf die 50zig zugehe und noch die alte schreibweise gebrauche !!
also:
wer weiss was ??

:cool:

Gleitschirmoma
03.03.2004, 17:12
Opa,

so wie du hat man auch nach der alten Rechtschreibung nicht geschrieben :-))

Oma

butziopa
03.03.2004, 17:13
Doch !
bei uns in der Täätärä schon.

:mad:

gleitfree
03.03.2004, 17:16
Hallo Opi
Ich fliege mit meinem Sohn mit dem Speed von Independence. Vom Speed gibt es jetzt auch eine kleine Version ab 130 kg.
(Ist das jetzt schon wieder Werbung oder lediglich Information?)
mfg
Hubert

butziopa
03.03.2004, 17:29
nee, iss schon o.k.
aber wenn ich nach nem richtig gut verarbeitetem schirm frage dann . . .
deshalb das sachdienlich.
nix gegen die familie kurrle und ihre mitkopierer.

:D

Skygeier
03.03.2004, 17:35
@butziopa

habe meinen BiBeta3 Ende Oktober 2003 erhalten fliege ihn aber in der 41er Größe, bin mir also nicht sicher ob mein Posting Dich weiterbringt :confused:
zum Vergleich mit dem BiBeta2 den ich vorher geflogen bin ist der 3er viel wendiger, hat etwas weichere Bremsen, immer noch diese blöde Ohrenanlegehilfe (jetzt sogar noch mit "Kügelchen" zum "arretieren :)) ein neuartiges Trimmersystem das zwar etwas Gewönungsbedürftig ist aber sehr effizient, der Schirm ist auch mit voll geöffneten Trimmern noch einfach zu stabilisieren (naja hat ja auch DHV 1-2 ;)) der Rest ist eigentlich so wie schon immer bei den Advance Tandems, ...sehr einfach zu starten und easy zum landen; die Verarbeitung ist sehr gut.
ach ja, da ich selbst nur zu den "Spargelpiloten" (64kg :)) zähle, fliege ich den Schirm im Bereich von 140-180kg

wünsche Dir und Deinem Sohn viele schöne Flüge

allways happy landing
Reinhold

PS. ich glaube FLYING-MAXI-STEAK fliegt den kleinen BiBeta

FLYING-MAXI-STEAK
03.03.2004, 20:24
ja, ich hab einen kleinen bibeta, der liegt leider seit zwei oder drei wochen zu hause... bin noch nicht dazu gekommen, ihn zu fliegen... herz schmerz... vielleicht paßts diese tage mal...
harry

Badehose
04.03.2004, 14:44
Ich (73kg) bin mit meiner Freundin (ca.50kg) den grossen BiBeta3 geflogen. Obwohl wir eher leicht waren hat sich das Ding super handeln lassen. Ich fliege normalereise den BiBeta und der hat schon ein gutes Handling, aber der neue....
Ich war sehr positive überrascht.
Alle schreiben: der neue Tandem soviso lässt sich wie ein Solo fliegen.... der 3er kommt wirklich nahe an einen solo Schirm ran.

MFG