PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Paragliding Grand Prix



easyfly
18.03.2004, 07:14
Hallo Leute!

Mich würden eure Meinungen bezüglich des neuen Paragliding Grand Prixs interessieren.

Aus meiner Sicht hört sichs, für den Sport, gut an.
Publicity, man plant für grosse Zuschauermengen etc. aber ist's auch sportlich wertvoll? Und sind sie wirklich so "wetterunabhängig"?

http://www.schlechtfliegermag.com/news/04030801.htm

skylandair
18.03.2004, 08:07
Original geschrieben von easyfly

Publicity, man plant für grosse Zuschauermengen etc. aber ist's auch sportlich wertvoll? Und sind sie wirklich so "wetterunabhängig"?


Netter Versuch den Wettkampf attraktiv zu machen. Aber für wen ?
Dieser Modus ist geeignet für das Rahmenprogramm eines Festes.

-Viele Urlauber - heißt bei Musik und Getränken kommen sie zum Landeplatz.
Da kann der eine oder andere die Hemmschwelle zum Fliegen überwinden.

-Herstellermesse - ist eh viel g'scheiter als im Winter im Stubaital.

- Wettkampf ? Eher was für echte Kerle, nach den Motto: "Gib Gas is eh gleich vorbei"

Ich geh lieber richtig fliegen, nämlich STRECKENFLIEGEN. Wenn's sich ausgeht schau ich vielleicht am Abend auf'n Bier beim GP vorbei. Aber das Kasperltheater das sich Wettkampf nennt? Naja, wenn's sein muß ...

LG Robert

Matthew
18.03.2004, 08:31
Ich würde viel lieber zu einem GP gehen als Zuschauer als zu ein normale Wettbewerb.

Ich finde diese Versuch mutig und gut - ich glaube nicht das GS fliegen dadurch wirklich bekannt wird aber ab und zu ein bisschen was im Fernsehen wäre lustig.

Also viel Glück an die Organisatoren und Sponsoren.

Matthew

FLYING-MAXI-STEAK
18.03.2004, 13:17
ulrich grill & co werden schon dafür sorgen,
daß man es im tv sieht... warum war x-alps so erfolgreich???
super idee und tolles marketing und professionelle umsetzung...

http://webs.hgs.at/zooom/News/zooom_news.asp#news142

ich halte es für einen sehr guten versuch. die einzigen die sich für "echtes wettkampfliegen" interessieren sind doch die piloten selbst und für die interessiert sich nicht einmal ein gleitschirm-magazing richtig...

ich hab noch keine zuschauermassen bei xc-bewerben gesehen. acro+gp können eine für unseren sport wichtige ausnahme sein.

aber so eigenartig, wie sich viele wettkampfpiloten benehmen, ists eh besser wenns irgendwo starten, wo sie
keinen sozialen kontakt haben ;-)

Gruss Harry

Mario Tejon
18.03.2004, 13:33
Original geschrieben von FLYING-MAXI-STEAK


aber so eigenartig, wie sich viele wettkampfpiloten benehmen, ists eh besser wenns irgendwo starten, wo sie
keinen sozialen kontakt haben ;-)

Gruss Harry

bin sonst mit dir einig, aber kannst du das zitat genauer erläutern ??

Gruss Mario
(direktbetroffener...);) :p :rolleyes:

FLYING-MAXI-STEAK
18.03.2004, 13:41
sinnlose diskussion, sorry, hätt ich gar nicht schreiben sollen...
harry

Mario Tejon
18.03.2004, 14:02
Original geschrieben von FLYING-MAXI-STEAK
sinnlose diskussion, sorry, hätt ich gar nicht schreiben sollen...
harry

I know , drum hab i gstachelt !!

Gruss
Mario

i nehms dir au ned krum, hihi

FLYING-MAXI-STEAK
18.03.2004, 14:18
denken tu' ich aber so... ;-)

Thomas Gietl
27.06.2004, 19:57
"Guten morgen Österreich"
Na hoffentlich geht das mit der Zeitmessung in Ordnung?! ;) :D

http://free.pages.at/udtf/sekunde.mp3

HLx

Thomas

P.S.: Bitte nicht so ernst nehmen!