PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Was ist mit UP los?



funfly
25.03.2004, 18:04
hallo!

wollte mal nachfragen was mit UP los ist
ich hab schon XXXXmal um ein angebot für ein Teton gurtzeug gemacht (per mail)
es gibt keine antwort!!
anscheinend geht es der firma so gut dass sie einzellne anfragen nicht mehr bearbeiten wollen
anders kann ich mir dass nicht vorstellen
es ist schade denn die produkte sind wirklich klasse
auch ein kollege hatte das gleiche problem jetzt jetzt fliegt er eben ein skyline

habt ihr auch ähnliche erfahrungen?



gruss
christian

Vibe
25.03.2004, 18:12
Ich weiß ja nicht wie das bei UP ist ,aber andere Firmen verkaufen doch auch nicht direkt an Endkunden. Wiso fragst Du nichtmal bei einem Händler von UP nach ?

funfly
25.03.2004, 18:33
hallo vibe!

wenn es bei up so gehandhabt wird dann würde eine kurze antwort seitens der firma sinn machen

MV013
25.03.2004, 18:40
Original geschrieben von funfly

...ich hab schon XXXXmal um ein angebot für ein Teton gurtzeug gemacht (per mail)...


wieso greifst Du nicht einfach zum Telefon?

UP Deutschland
Telefon: ++49-88 51/92 92-0 · Fax: ++49-88 51/92 92-60

In Zeiten von Spam-Filtern soll es vorkommen, dass Mails durchaus mal "verschwinden".

Gruß
Otto

max[x]
26.03.2004, 08:37
Original geschrieben von MV013
In Zeiten von Spam-Filtern soll es vorkommen, dass Mails durchaus mal "verschwinden".


dies kann natürlich mal der fall sein, jedoch sollte es nicht passieren. up hat zwar keinen direktvertrieb, jedoch kommuniziert up direkt mit dem endverbraucher. dazu gehört natürlich auch das beantworten von anfragen. ich sag nur "customer excellence"!

das poste ich jetzt nur, weil ich vor ewigkeiten auch eine anfrage per email geschickt habe, die
mir bis heute nicht beantwortet worden ist. war zwar nicht besonders wichtig, dennoch hat
es mich gestört, dass ich keine antwort erhalten habe. vielleicht halten sie es ja auch nicht für
nötig...naja ist ja auch egal - nix gegen up. ich fliege selbst einen, und bin begeistert.

an der diskussion zur qualität der gurtzeuge kann ich mich ned beiteiligen. hab noch nie eins
von up geflogen.

ein schönes wochenende wünscht

max

El Zorro
26.03.2004, 08:52
Diese Ausschweigetaktik gibt's auch bei vielen anderen Firmen.
Frei nach dem Motto : "Kunde droht mit Auftrag"
Wenigstens ein bissel Feedback sollte drin sein und wenn's ein Verweis auf den Händler ist.

Ich find's einfach ätzend.

Bernd

Lord of the Wings
26.03.2004, 14:47
...ging mir mit einem halben Dutzend "Verkäufern" genau so. In dieser Branche vestehen die meisten Händler leider nichts von ihrem "Geschäft". Viel Ahnung von Fliegen und der Materie macht noch lange keine/n gute/n Geschäftsmann/frau.
Das Hobby zum Beruf machen ist ja ganz schön, aber wie hier im Forum schon öfter zu lesen war, bleibt der Kunde oftmals auf der Strecke.
Die sind halt genau so wie wir, wenn es zum Fliegen geht tritt alles andere in den Hintergrund (Beruf, Familie, andere Verpfichtungen). Kann man es ihnen übel nehmen?
Und außerdem war da noch...
Ach was, es geht zum Fliegen?
...und tschüss

funfly
26.03.2004, 16:51
Hallo Skygeier!

ich würde hier nicht so ein posting abgeben wenn es nicht so wäre!
hab einige mails in einem zeitraum von ca. 5 monaten verteilt an up abgegeben!
anscheinend gibt es nur einige wenige mit denen up per internet kommuniziert und du bist einer davon (hihihi.. )

es ist nicht direkt ein problem aber wie elzorro schon sagte
ätzend

ich probiers mal mit anrufen

christian

uweneesen
26.03.2004, 17:36
Anrufen ist sicherlich das Beste. Die Jungs sind nett und geben bereitwillig auskunft. Außerdem spart man sich bei Nachfragen das lästige Hin- und Hermailen.
Schöne Grüße, Uwe

PaRaJuNkIe
26.03.2004, 19:52
UP IST ENNNNDDDSSSSS GEILLLL !!!!!

funfly
26.03.2004, 23:23
hallo!

ich muss sagen die schirme sind wirklich vom feinsten (hab ja selber einen)
nun wollte ich auch das gurtzeug von up
ich bin am überlegen zwischen teton und skyline racer


vom gefühl her würde ich das teton bevorzugen weil es meiner ansicht nach die besseren verschlüsse bzw. verstellmöglichkeiten hat die auch in ihrer eingestellten position halten

zur zeit fliege ich das phase das die gleichen verschlüsse wie dass racer hat
mit diesen verschlüssen bin ich nicht glücklich

hat von euch jemand erfahrung mit beiden?

H@rry
29.03.2004, 23:30
Hallo zusammen......
Kann mir von euch einer was über den Kantega sagen.....¿¿
Macht auf mich einen tollen Eindruck....werde mal demnächst Probefliegen...:D

PaRaJuNkIe
01.04.2004, 08:20
Ja das ist ne "OBENBLEIBMASCHINE" !
Was willst du genau wissen ?

H@rry
01.04.2004, 08:56
@PaRaJuNkIe

Mir geht es um die Extremflug zustände...was Klapper und so betrifft...
z.Z. fliege ich einen Taifun...der, wie ich denke etwas harmloser sein wird...
ich mag agiles Handling, welches ja beim Taifun auch vorhanden ist....
der Taifun reagiert sehr gut auf Gewichtsverlagerung...
kann man beide Schirme überhaupt vergleichen?:confused:
Gruß H@rry

JuergenH
01.04.2004, 09:40
daß das Forum auch eine Suchfunktion hat....

http://www.sports-funline.de/vbulletin2/showthread.php?s=&threadid=6183&highlight=Kantega

H@rry
01.04.2004, 09:58
Dankeeeee.....
Sorry bin noch ganz frisch hier....:D