- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
http://www.skyman.aero/de/gleitschirme/sir-edmund.html

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

"Kampfanflüge", Verhalten im Startbereich

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    AW: "Kampfanflüge", Verhalten im Startbereich

    Oh, auf wundersame Weise hat sich das Topic geändert.

    Original hiess es mal:

    "Girlandenflug und andere Kampfanflüge "

    wurde verzaubert in

    "Kampfanflüge", Verhalten im Startbereich


    Klingt auch irgendwie urdeutscher. Danke an den Mod/Admin :-)

    Wobei wir den Themenbereich "Aufziehübungen neben dem Landepunkt" natürlich ganz ausklammern...

    Kommentar


      #17
      AW: "Kampfanflüge", Verhalten im Startbereich

      Zitat von KaiS Beitrag anzeigen
      Hi!
      Mich hat es am Buchenberg jedenfalls tierisch genervt, dass die beiden "Ach-so-toll" Piloten immer wieder genau vor den Startbereich geflogen sind - einer hat danüber hinaus ständig versucht ein Toplanding auf dem total überfüllten Startplatz zu machen. Danach am Landeplatz waren die beiden Helden dann so "toll" Aufziehübungen mitten auf der Landewiese zu machen (im Endanflug bereich - Verlängerung Landepunkt).
      Übrigens parallel zum vollem Schulungsbetrieb von 2 Flugschulen!

      Ich persönlich finde sowas nicht toll, sondern eher peinlich. Wenn die Jungs so die "Cracks" sind, sollten Sie sich vielleicht andere Herausforderungen suchen, als durchschnittliche Standardpiloten durch Kampfanflüge oder Posing zu nerven.

      Mich würden Eure Erfahrungen und Meinungen mal interessieren.

      Viele Grüße,
      Kai
      Mal so nebenbei. Starten konnte eh niemand als ich versucht hab zu landen, weil so routinierte Piloten wie du lieber erst ihren Schirm auslegen und dann den Rest auspacken.
      Und was ist bitte schlimm am Groundhandeln wenn man den Schirm ablegt sobald Piloten in den Gegenanflug gehen.
      Mit Posing hat Groundhandling im Übrigen wenig zu tun. Vielleicht täte dir das auch mal gut anstatt sich zu überlegen worüber man sich aufregen/ärgern könnte.

      Kommentar


        #18
        AW: "Kampfanflüge", Verhalten im Startbereich

        Zitat von cybermartin Beitrag anzeigen
        Mal so nebenbei. Starten konnte eh niemand wenn ich versucht hab zu landen, weil so routinierte Piloten wie du lieber erst ihren Schirm auslegen und dann den Rest auspacken.
        Und was ist bitte schlimm am Groundhandeln wenn man den Schirm ablegt sobald Piloten in den Gegenanflug gehen.


        Naja, da wir uns nicht persönlich kennen würde ich sagen das was Du schreibst ist reine Spekulation. Zufällig gehöre ich allerdings zu denen, die sich am Rand fertig machen und eingehängt nach vorne gehen.

        Es geht um den Endanflug: Da sollte der Landebereich nicht zu ner Übungswiese werden. Ich dneke da gibts im Allgäu genügend Alternativen, anstatt nen Landeplatz zu nehmen, wo 2 Flugschulen versuchen ihre Anfänger runterzubekommen...

        Aber: Geschenkt.

        Was ich mich frage: Wieso heisst ein Startplatz denn "Startplatz" und ein Landeplatz "Landeplatz". Könnte man nicht ersteren in "Start- und Landeplatz" und zweiteren in "Große Wiese wo jeder alles machen darf was er will" umbenennen?

        Es gibt bestimmt sinnlose Regeln..aber einige sind einfach dafür da, dass dieser Individualsport auch im Miteinander gut funktioniert.

        Kommentar


          #19
          AW: "Kampfanflüge", Verhalten im Startbereich

          Also

          Bei uns in Andelsbuch funktioniert das alles viel besser

          Markus

          Kommentar


            #20
            AW: "Kampfanflüge", Verhalten im Startbereich

            Zitat von cybermartin Beitrag anzeigen
            ... Und was ist bitte schlimm am Groundhandeln wenn man den Schirm ablegt sobald Piloten in den Gegenanflug gehen...
            Ich glaube diese Diskussion bauchen wir nicht schon wieder zu führen. Man hat ja beim letzten mal schon gesehen, dass diese Diskussion zu nichts führt.
            Zuletzt geändert von Micha0365; 17.09.2007, 20:02.
            ----
            Reine Privatmeinung ohne Zusatz von Konservierungsmitteln und Farbstoffen.
            100% biologisch abbaubar.

            Kommentar


              #21
              AW: "Kampfanflüge", Verhalten im Startbereich

              Zitat von KaiS Beitrag anzeigen
              Naja, da wir uns nicht persönlich kennen würde ich sagen das was Du schreibst ist reine Spekulation. Zufällig gehöre ich allerdings zu denen, die sich am Rand fertig machen und eingehängt nach vorne gehen.

              Es geht um den Endanflug: Da sollte der Landebereich nicht zu ner Übungswiese werden. Ich dneke da gibts im Allgäu genügend Alternativen, anstatt nen Landeplatz zu nehmen, wo 2 Flugschulen versuchen ihre Anfänger runterzubekommen...

              Aber: Geschenkt.

              Was ich mich frage: Wieso heisst ein Startplatz denn "Startplatz" und ein Landeplatz "Landeplatz". Könnte man nicht ersteren in "Start- und Landeplatz" und zweiteren in "Große Wiese wo jeder alles machen darf was er will" umbenennen?

              Es gibt bestimmt sinnlose Regeln..aber einige sind einfach dafür da, dass dieser Individualsport auch im Miteinander gut funktioniert.
              Na wenn du meinst.
              Das nächste mal wenn du Probleme hast sprich mich an und versuch dich nicht im Forum zu profilieren.

              Kommentar


                #22
                AW: "Kampfanflüge", Verhalten im Startbereich

                Na KaiS,

                wenn Martin seine Anflüge dann startete wenn gerade keiner am Starten war sollte dies doch wurscht sein.
                Das ist an anderen Startplätzen auch so, dass wenn einer reinlandenmöchte er den Startbereich vorher abcheckt oder ggf. mal kurz nachfragt ob er kurz reinlanden kann.
                Meine nicht die üblichen Toplande-Startplätze wie Mark schon sagte A-Buch, Bezau, Ebenalp ect.
                Eher Sasso, Nudo, Hochgrat ect.

                Gruß Moses

                Kommentar


                  #23
                  AW: "Kampfanflüge", Verhalten im Startbereich

                  Zitat von cybermartin Beitrag anzeigen
                  Na wenn du meinst.
                  Das nächste mal wenn du Probleme hast sprich mich an und versuch dich nicht im Forum zu profilieren.

                  Ach Du bist das?

                  The ONE and ONLY?

                  Verursacher und Beteiligter all der bisher genannten Vorfälle?

                  Ich verstehe auch nicht was Du mit "Profilierung" meinst. Ich spreche ein allgemeines Problem an und nicht Dich persönlich, sondern das anscheinend auch von Dir (nach Deinen eigenen Aussagen) gezeigte Verhalten.

                  Kann ja sein, dass die Mehrheit das alles vollkommen ok findet. Dann lasse ich mich auch gerne belehren...

                  Ich hab nur Mannis Artikel gelesen und mich dann wieder an diesen besonderen Tag im Mai erinnert.
                  Zuletzt geändert von KaiS; 17.09.2007, 20:07.

                  Kommentar


                    #24
                    AW: "Kampfanflüge", Verhalten im Startbereich

                    Die Frage stellt sich für mich anders.

                    Was ist denn nun schlimmer n bisschen spaß zu machen oder wichtig darüber zu reden?

                    Frank

                    Kommentar


                      #25
                      AW: "Kampfanflüge", Verhalten im Startbereich

                      Könnten wir bitte einfach persönliche Angriffe lassen?
                      Es geht hier nicht um Namen und Pranger oder Steinigung, sondern um die Frage:

                      Warum muss sowas sein?

                      Kommentar


                        #26
                        AW: "Kampfanflüge", Verhalten im Startbereich

                        Zitat von KaiS Beitrag anzeigen
                        Warum muss sowas sein?
                        Groundhandling
                        - Verbesserung der Starttechnik, du kannst gerne mal versuchen das am Buchenberg in einer Wiese neben dem Landeplatz zu machen. Vor allem wenn eine bestimmte Flugschule da ist.
                        Toplanden
                        - Weils Spaß macht
                        - Wo kann man es besser üben als an einem Platz mit Windanzeiger

                        Und ganz besonders für dich KaiS:
                        sich profilieren
                        beeindrucken, Anerkennung finden, Anklang finden, Erfolg haben
                        Zuletzt geändert von MartinP; 17.09.2007, 20:17.

                        Kommentar


                          #27
                          AW: "Kampfanflüge", Verhalten im Startbereich

                          Zitat von frankmann Beitrag anzeigen
                          Die Frage stellt sich für mich anders.

                          Was ist denn nun schlimmer n bisschen spaß zu machen oder wichtig darüber zu reden?

                          Frank

                          Naja, ich denke da lässt sich ein bekannter Spruch etwas abwandeln:

                          "Der Spaß des Einzelnen hört da auf, wo es den anderen keinen Spaß (mehr) macht" (oder gar eine Gefährdung vorliegt).

                          Im übrigen fand ich letztens ein Gespräch mit einem anderen Flieger etwas erschreckend. Der sagte mir, dass er es nicht einsieht Rücksicht zu nehmen, dass es ihn ankotzt, dass manch ein Anfänger nichtmal die einfachsten Vorflugregeln beherrschen würde und es ihm scheiß egal sei. Er würde nicht mehr ausweichen, sondern beim nächsten Mal reinkrachen.....


                          (ob er das dem Geisterfahrer der ihm auf der AB entgegen kommt auch sagen würde ?)

                          Sollte nicht einfach jeder in unserem Sport Rücksicht auf die anderen nehmen ?
                          Zuletzt geändert von KaiS; 17.09.2007, 20:18.

                          Kommentar


                            #28
                            AW: "Kampfanflüge", Verhalten im Startbereich

                            Zitat von cybermartin Beitrag anzeigen
                            Groundhandling
                            - Verbesserung der Starttechnik, du kannst gerne mal versuchen das am Buchenberg in einer Wiese neben dem Landeplatz zu machen. Vor allem wenn eine bestimmte Flugschule da ist.
                            Toplanden
                            - Weils Spaß macht
                            - Wo kann man es besser üben als an einem Platz mit Windanzeiger

                            Und ganz besonders für dich KaiS:
                            sich profilieren
                            beeindrucken, Anerkennung finden, Anklang finden, Erfolg haben


                            Naja, jetzt hast Du Dir Deine Frage auch schon selbst beantwortet, wieso es nichts bringt Dich anzusprechen

                            Kommentar


                              #29
                              AW: "Kampfanflüge", Verhalten im Startbereich

                              Du hast mich erwischt. Ich fliege nicht weil es mir Spaß macht zu fliegen. Nein, ich fliege weil ich gern versuche andere Menschen zu beeindrucken um vielleicht irgendwann mal Freunde zu finden. Jetzt wo ich darüber nachdenke wird mir klar wie dumm ich war, mich und vor allem andere Menschen wegen meiner Geltungssucht in Gefahr zu bringen.
                              Ich frage dich KaiS, kannst du mich verstehen, kannst du....
                              ...mir verzeihen?

                              Kommentar


                                #30
                                AW: "Kampfanflüge", Verhalten im Startbereich

                                HOHOHOHOH

                                mom ich hol Chips und Bier, das macht man hier doch so LOL

                                Frank

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X