- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !

Ankündigung

Einklappen

Wartungsarbeiten am 15.04.2021

Hallo zusammen!

Aufgrund regelmäßiger Wartungsarbeiten wird das Forum am Montag, 19.04.2021, am Vormittag für einige Zeit nicht verfügbar sein.

Viele Grüße, Euer Team vom Gleitschirm- und Drachen-Forum
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Dieses Forum ist wirklich peinlich

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    AW: Dieses Forum ist wirklich peinlich

    Das Wort zum Sonntag und Ostern..

    Kommentar


      #17
      AW: Dieses Forum ist wirklich peinlich

      Zitat von Skade Beitrag anzeigen
      hm..ich war derjenige der immer mit "mein Chef kann mitlesen argumentiert hat", soll ich mich jetzt angesprochen fühlen, habe ich je hier Leute beleidigt?
      Ich versuche immer sachlich zu argumentieren, manchmal etwas ironisch ..packe dann aber ein smilie rein.

      Ich finde gerade dein Verhalten kindisch. Ein provokatives Posting zu schreiben, Leute zu kritisieren und dann die letzen Sätze "ich werde auf keine Antwort hier antworten" um jede Diskussion oder Kritik abzubloggen.
      So geht es nun gleich mal gar nicht.

      Anonymität im Netz wird immer wichtiger, ich kann nur jeden dazu raten. Wer damit nicht klar kommt, für den sind diese Medien nun wirklich Neuland.
      Wer einen anderen Standpunkt vertritt als den eigenen, hat eben einen schlechten Stil, ist aggressiv und unsolidarisch. Das nennt man Demokratie! Und wenn die Undemokraten fortgesetzt immer noch einen anderen Standpunkt vertreten, als den eigenen, dann gibt es dafür die Ignorierliste, das ist auch Demokratie. Und wenn die Undemokraten dann immer noch nicht die eigene Meinung vertreten, dann meldet man sich halt ab, denn soviel niveaulosen unsolidarischen Mist muss man sich ja nicht antun...Demokratie, Ihr wisst schon. Vor allem, wenn dann auch noch keine Realnamen zum Anschwärzen vorhanden ist, wird es besonders, jaa genau, undemokratisch, denn dann kann man Abweichler ja nicht mals melden. Schließlich ist es einer der Pfeiler der Demokratie, dass Alle der herrschende Meinung folgen, ansonsten würde sie ja gar nicht funktionieren, die Demokratie.

      Und wie dünn die demokratische Deckschicht trotz Allem doch ist, sieht man hier gut an den ganzen eigenen, unfundierten Meinungen die hier so daherkommen. Durch die Abweichung von der wissenschaftlich fundierten, demokratisch propagierten, wird das Ganze Gemeinwohl und damit billigend die Demokratie geschädigt.
      Zuletzt geändert von BIKEandFLY; 12.04.2020, 20:11.
      Wenn‘s piepst, Psychiater aufsuchen...

      Kommentar


        #18
        AW: Dieses Forum ist wirklich peinlich

        Zitat von Sebastian Neuhaus Beitrag anzeigen
        Das unterstellst du nun schon die ganze Zeit, Bernd, dein einziger Beleg dafür ist weithergeholt, aber du hast das bewußt genutzt um Unfrieden zu stiften und die Person zu diskreditieren. Ihr habt das Forum nun für euch.
        Wer sich selbst soweit herabwürdigt, andere als Müll zu bezeichnen, kann sich hinterher solange winden wie er möchte. Aber was liegt, das pickt. Und disqualifiziert ist disqualifiziert.

        Bernd

        * wenn mich jetzt aber auch noch Pussy Riot verurteilt, dann wirds wirklich ganz, ganz arg! Dann werden mir garantiert weder Elvis noch Michael Jackson je wieder die Hand schütteln!

        ** apropos whitelist - hier ist ein Test, obs funktioniert:

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Siehstdumichnoch.jpg
Ansichten: 1
Größe: 83,8 KB
ID: 825172
        Die Natur bevorzugt den opportunistischen Mitläufer. Die Welt verändern werden aber die Querköpfe.

        Kommentar


          #19
          AW: Dieses Forum ist wirklich peinlich

          Ich bin bei May ....

          Ich lese eigentlich auch nur noch gelegentlich mit.

          Leider hat sich der sinnlose Teil zwischen den Lesenswerten Zeilen stark gehäuft.

          Wenn z.b. der ein oder andere Hobbypilot meint er muss über das Wort von Leuten wie z.b. Pipo , Hannes Papesh oder Ralf Antz fahren,
          die sich seit jahrzenten Hauptberuflich nur mit dieser Materie beschäftigen,

          weil er denkt er weis es besser.........................weil er seit 3 jahren fliegt und mal beim Check zugeschaut hat.

          da kann ich immer nur mit dem Kopf schütteln.



          aber okay


          Suum cuique (jedem das seine)



          Grüße Michael

          Kommentar


            #20
            AW: Dieses Forum ist wirklich peinlich

            Gegenüber vergleichbaren Foren in der UL-Szene finde ich den Umgangston hier eigentlich noch halbwegs erträglich.
            Eine gewisse Quote an Idioten ist halt leider unvermeidbar.

            Kommentar


              #21
              AW: Dieses Forum ist wirklich peinlich

              Zitat von RAc
              ... Man kann über Leute wie Dani Loritz oder Michael Nesler denken, was man will. Aber es wird Niemand ernsthaft bestreiten, dass jeder dieser Fachleute ein Wissen angehäuft hat, das >99% der Foristen niemals auch nur annährend erreichen werden, in sofern sind die Beiträge dieser Fachleute per Definition lesenswert, und es ist sehr töricht, sie dem allgemeinen Wutbürgergegröhle vorzuwerfen. Erstmal weil man sich als der antwortende Wutbürger zunächst mal selber davon abhält, diese Fachkompetenz zu nutzen. Und dann weil man ja riskiert, die Fachleute zu vergraulen, wenn man ihre Beiträge ignoriert und zerfetzt wie ein gebrauchtes Taschentuch.

              Das Ganze hat etwas mit fehlender Demut und fehlendem Respekt zu tun, nicht nur vor diesen Individuen, sondern damit auch vor der Fliegerei als solches. ...
              Hallo RAc,

              Daniel und Michael sind auch als Querdenker in der Szene bekannt. Was sie schreiben, deckt sich nicht immer mit der Lehrmeinung der Flugschulen, die man mal vor Jahren besucht hat. Von daher ist es nicht verwunderlich, warum Danis und Michaels Thesen zu Diskussionen führen.

              Ich finde es daher etwas übertrieben, deren Beiträge hier "per Definition" unangetastet zu lassen. Vielleicht war es sogar deren Absicht, uns hier neue Thesen als Fleischbrocken hinzuwerfen, um die Reaktion der hungrigen Wölfe zu sehen? Und erst durch Nachfragen können Unklarheiten und Details konkretisiert werden.

              Aber die Diskussionen sollten bitte höflich und nicht beleidigend sein, also respektvoll. An diesem Punkt würde ich dir recht geben. Denn erst dann hätten alle drei Parteien (Fragender - Antwortender - Mitlesender) etwas davon. Das Forum lebt vom MITeinander, nicht vom GEGENeinander.

              Gruss

              Kommentar


                #22
                AW: Dieses Forum ist wirklich peinlich

                Mal ein Vorschlag an die Admins, ich würde einen IP-Bann einführen...

                Kommentar


                  #23
                  AW: Dieses Forum ist wirklich peinlich

                  Sau cool!
                  Das die da selbst noch nicht drauf gekommen sind da ja jeder hier mit einer fixen IP unterwegs ist.
                  Zuletzt geändert von Im Lee is schee!; 19.04.2020, 17:01.
                  Da die Anzahl meiner jährlichen DHV-XC Punkte unterhalb der Kompetenz und Seriösitätsgrenze dieses Fachforums liegen sind meine Kommentare mit Vorsicht zu geniessen!

                  BGD Cure 2 / Gin Genie Lite 2 / iPad Air 2 mit Freeflight und Bräuninger SensBox

                  Kommentar


                    #24
                    AW: Dieses Forum ist wirklich peinlich

                    Wirklich super, was hier so läuft, aber im Gegensatz zu anderen Foren ähnlich vergleichbar.
                    Schade, wenn man sich kaum noch traut mal tacheles zu reden. Fallen gleich viele drüber her und glauben die Weisheit gebucht zu haben. Wenn eine Idee benannt wird, dann wird sofort gesucht, welcher Aspekt ist nicht absolut korrekt, Dann wird der nicht so saubere Satz sofort rausgefischt und zerrissen, deren eigentlicher Hintergrund oder Gedanke spielt dabei keine Rolle mehr. Das will auch kaum einer hören, zuschlagen ist die Devise. Selbst in einem Satz wird nur die Hälfte gelesen. Das Bildzeitungsniveau ist schon sehr gering, aber es geht noch schlimmer.

                    Kommentar


                      #25
                      Ich kann nicht nachvollziehen, was man diesem Forum vorwirft. Dass da Menschen schreiben statt Maulesel? Wie bringen wir nun all die Maulaffen unter? Das Maul des Esels ist endlich.

                      Kommentar


                        #26
                        Hi Dani
                        Hier im Korona Faden stimmt deine Aussage «zu 100% peer reviewed!» verkehrt herum fast vollständig. 😉 Ausser der Handvoll Fachleuten, welche sich mit uns «Krankheits- und Pandemie-Laien» im Gleitschirmforum abmühen, sind wir doch alle maximal auf höherem Quasselniveau. […]
                        Grüessli, Thomas
                        Zitat von X-Dream Dani Beitrag anzeigen
                        ...nach diesem Satz habe das Weiterlesen beendet - Trollen folge ich nicht. Abgesehen davon beantworte zuerst die an dich gestellten Fragen! […]

                        Mir passiert es auch immer wieder, dass ich missverstanden werde oder einen Quatsch rauslasse. Aber wenn Forumsgrössen so entwaffnend sich selbst widersprechen, bin ich mit meiner Unvollkommenheit noch gut weggekommen…

                        Das Zitat ist ohne die Klammer [], welche ich nachträglich eingesetzt habe, so unprofessionell verfremdet und unpassend zu Danis Kurzantwort verwendet worden, dass es einer Klärung bedarf: «Hi Dani» und «Grüessli, Thomas» sind jeweils die beiden ersten und letzten Worte. Also wurde der Betrag nun ganz gelesen (und nicht verstanden) oder einfach billig den paar, direkt an den Zitierer gerichteten Fragen, bequem ausgewichen?
                        Als Angestellter (und Unternehmer) in kleinen KMUs und bei Weltkonzernen, habe ich gelernt, dass man den Diskutanten bei etwas unklarer Sachlage und Missverständnissen eine faire Chance geben solle. Daher offerierte ich Dani die Gelegenheit, seine SRF-Schelte entweder zu verteidigen oder sich zu äussern, ob in einer ersten richtig grossen Gesundheits-Erdenskrise, ein von 71% der Stimmbeteiligten erst kürzlich demokratisch bestätigtes und gewähltes Medium, wirklich so grottenfalsch informieren würde. Ich gab ihm als Strohhalm wegen seiner Fragestellung eine «Philosophie-Sendung» im ARTE-Stil an, welche zwar brandaktuell war und sicher nicht Maistream-conform, aber damit auch durchaus Angriffspotential hatte…


                        Stattdessen «vergisst» der unbelegt kritisierende Gleitschirm-Experte, dass er selber 22 Stunden(sic) vorher in Pandemie-Fragen angibt, dass Zahlen und Studien zum Thema eh nicht genauer verifiziert sein müssten… Dem Seelenfrieden zu Liebe hier noch nachträglich meine Quellenangaben zum von Dani hinterfragten Beitrag vom 2.2.2021:

                        https://coronavirus.jhu.edu/map.html ; https://www.costanachrichten.com/costa-del-sol/ und
                        https://www.juntadeandalucia.es/inst...d.html?prov=18

                        Anmerkungen: Die allermeisten Vergleichsgrafiken sind länderspezifisch nochmals benutzerfreundlich aufgearbeitet, stützen sich aber fast immer auf die jeweiligen Landes-Administrationen oder eben auch auf die Johns H.U. ab. Zum Beispiel werden im Corona-Dossier der SRF folgende Quellenangaben genannt: Weltgesundheitsorganisation, wo dies nicht möglich ist, werden die Daten direkt von amtlichen Stellen der verschiedenen Länder bezogen (Bulgarien, Deutschland, Finnland, Irland, Niederlande, Tschechien, Vereinigtes Königreich); ECDC, OWID und weitere. Ich nehme an, dass diese Quellen Vieles unpräzis oder gar falsch angegeben haben, denn seit März 2020 waren die Rohdaten so unterschiedlich erhoben (und pandemiemässig oder politisch motiviert) immer wieder angepasst worden, dass dies sicher mehrmals zu erheblichen Verzerrungen oder gar Falschinterpretationen führte.



                        Persönlich finde ich es, vor allem wegen meinem Umfeld, wirklich eine spannende, aber auch eine frustrierende Zeit, da ich einige sehr stark Betroffene, mit ersten Entlassungsrunden und unklaren ökonomischen Zukunftsperspektiven miterleb(t)e. Hinterfragen und über den Tellerrand schauen, finde ich als Pandemie-Laie immer gut. Daher wurde es für mich seit April 2020 zur «Pflicht», täglich zum Beispiel aus den fünf Headlines von CNN, Fox News, BBC News und Rubikon mindestens je zwei Artikel zu lesen und wirken zu lassen – im Original und mit Deepl.

                        Ich hoffe, dass Dani nun einer seiner wenigen «Entschuldigungs-Fasen» hat, in sich geht und überlegt, ober er den Begriff «Troll» nicht etwas übereifrig angewendet hat, wenn er selber meist ohne "genaue" Belege mitdiskutiert. Konkret hat er mir nicht zugestanden, wenn ich von «halb so vielen Schweizern und 86% der Deutschen» schrieb, dass ich die «allgemeinzugänglichen Quellen» sorgsam und nach bestem Gewissen versuchte, wiederzugeben. Wenn er hier über den eigenen Schatten springen könnte und das selbst aufgestellte «Antwort-erhalten-Recht» ernst nimmt, so würde das Forum IMHO einen Tick menschlicher, sachlicher und lesenswerter. Danke im Voraus und

                        Grüessli, Thomas


                        Kommentar


                          #27
                          Dieses Forum wäre um einiges aufgeräumter und lesenswerter wenn sich gewisse Schweizer einfach raus halten würden.
                          Und damit meine ich nicht Dani.
                          Da die Anzahl meiner jährlichen DHV-XC Punkte unterhalb der Kompetenz und Seriösitätsgrenze dieses Fachforums liegen sind meine Kommentare mit Vorsicht zu geniessen!

                          BGD Cure 2 / Gin Genie Lite 2 / iPad Air 2 mit Freeflight und Bräuninger SensBox

                          Kommentar


                            #28
                            Zitat von TomK Beitrag anzeigen
                            [SIZE=16px]

                            Mir passiert es auch immer wieder, dass ich missverstanden werde oder einen Quatsch rauslasse. Aber wenn Forumsgrössen so entwaffnend sich selbst widersprechen, bin ich mit meiner Unvollkommenheit noch gut weggekommen…

                            ich verstehe nicht wieso du den Covid19 Thread jetzt noch auf mehrere Threads verteilst.
                            Das hat schon eine gewisse Ironie gerade diesen Thread dazu verwenden.
                            Sollen jetzt alle an deinen Anaylsen teilhaben? Es wird ja immer schwieriger diesem Thema zu entkommen.

                            Zitat von Karl Valentin. „Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“

                            Kommentar


                              #29
                              TomK
                              Danke für die Bestätigung der Beobachtung des Threadopeners.

                              Wie im Kindergarten. Weshalb um Himmelswillen musst du - wie das Scheiß Virus - den Coranafaden weiter spreaden? Und deine unsäglich, unlesbaren, langatmigen Ergüsse kannst du doch dem Dani gerne per Email oder auf seine FB-Seite patzen, aber uns interessiert dein pseudo-intellektueller Kleinstkrieg hier nicht die Bohne (auch ganz nebenbei noch viel anderes auch nicht..., wann du wie hoch und wie weit und wie toll und wie super und ach wie allerbest herumgekurvt bist, nur dass ich das jetzt auch mal gesagt habe...)
                              Zuletzt geändert von flügli93; 09.02.2021, 09:41.

                              Kommentar


                                #30
                                Ich bin noch relativ neu Forum und in kürzester Zeit ist mir der schlechte Umgangston aufgefallen.
                                Sowas erwarte ich in einem Forum mit einem Klientel 8-14 Jahren aber nicht unter erwachsenen Gleichgesinnten.
                                Sowas ist mir in noch keinem Forum aufgefallen.

                                Ich lösche meinen Account wieder.
                                Bye

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X