- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Nicknames

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #31
    nickname

    dann wil ich auch mal posten
    vertigo = schwindel (nicht im krimminellen umfeld)
    damit hat der name nichts zu tun sondern mein drachen ist ein vertigo15 von seedwings ausserdem fliege ich einen vulcan XL und einen CargoL dosi
    bin 52 jahre wohne in Brunnthal(IKEA) bin Computertechniker und habe viel zeit zum fliegen

    Kommentar


      #32
      Ich dachte am Anfang, ich muss zu diesem Thread nichts schreiben, weil an "Bernd" nun wirklich nichts geheimnisvolles oder erklärungsbedürftiges ist, außer, dass mir damals, als ich mich hier im Forum angemeldet habe, auf die Schnelle nichts passendes, Originelles eingefallen ist .

      Aber so wie sich dieser Thread entwickelt hat, geht es ja nicht nur um die Geschickte um den Nick, sondern auch um die Person, die dahinter steht.

      Mein voller Name ist Bernd Iben, ich bin 40 Jahre alt, fliege seit 90 (L-Schein) bzw. 91 (A-Schein) und wohne in Friedrichshafen am Bodensee. Fliegen ist zwar kein unwichtiger Teil meines Lebens, aber ich bin nicht so fluggeil, dass ich bei allen Bedingungen und Gelegenheiten geflogen sein muss. Mein Motto: Fliegen muss Spaß machen, wenn das nicht gegeben ist, weil mir die Bedingungen Angst machen, dann habe ich mein eigenes Ziel verfehlt.

      Gelegentlich laufe ich auch mal ganz gern einen Berg hoch, so wie neulich mit Stefan und JP in Bezau. Das hält fit und befriedigt, wenn man es wieder mal geschafft hat.

      Soviel zu mir!
      Grüße,
      Bernd

      Kommentar


        #33
        Flugmaus

        Also mein Nick ist vor Jahren entstanden, als ich mir für das IRC einen Nick ausdenken musste. Seitdem bin ich die Hausmaus oder einfach nur Maus. (1) Aber blos nicht Mausi, Mäuschen oder sowas

        Und weil es den Nick schon so lange gibt, habe ich den auch nicht auf Fledermaus geändert.

        Im richtigen Leben heisse ich Daniela, bin 27 und fliege seit diesem Sommer mit meinem Arcus rum. (2) Zusammen mit meinem Freund - dem Hamsta - sind wir das fliegende Nagetierduo. Das aber schon was länger, weil wir seit einiger Zeit zusammen Lenkdrachen fliegen, Einleiner an den Himmel haengen und/oder Buggy fahren. (3)

        Daniela

        (1) http://www.mausburg.de/
        (2) http://katapult.mausburg.de/
        (3) http://drachenhoehle.mausburg.de/

        Kommentar


          #34
          auch outen

          Hi!

          Ich bin Tina, seit 1998 Gelegenheitsfliegerin (fliege bei jeder Gelegenheit ) Hier und da, wenns grad passt, auch mal ne kleine ... äh ... Außenlandung. Mache viel und gern Groundhandling, es hat mir sehr viel gegeben, hab sehr viel von anderen gelernt und deshalb geb ich’s gern auch an andere weiter. Seit der vorletzten Saison helf ich auch öfters mal bei der Flugschule mit.
          Bin seit sechs Jahren überaus glücklich verheiratet (mit einem NICHTflieger, es GEHT also!! ) Hat vor allem den Vorteil, dass er mich, wenn ich wiedermal abgesoffen bin, fein anständig abholt (weit fahren muss er dabei ja eh nie)

          Von Beruf bin ich Lokalzeitungsredakteurin, mit chronischem Computerproblem: Die Kisten in unserer Redaktion sind museumsreif, pdf-, zip- und Videountauglich und zu Haus hab ich zZt. keinen, weil ich abends eh kein Bock mehr auf Tasten & Bildschirm hab wo ich schon den ganzen Tag draufstiere. Deshalb oft doofe Fragen von mir (Tobi Du bist wohl Samstag fast in Ohnmacht gefallen... ...aber ich bin wirklich noch VHS-Saurier)...

          Grüßli,
          Bettina
          Zuletzt geändert von Bettina Ebeling; 14.03.2009, 20:29.
          Das Vertrauen der Unschuldigen ist das mächtigste Werkzeug des Lügners. (Stephen King)

          Kommentar


            #35
            Hola!

            Ich schreibe ja nun seit diesem Jahr unter Martin Prerovsky, aber der vorherige Name entstand bei einer Dislokation von Landepunkt und landbarem Punkt beim Pointfliegen anno 2001 am Wallberg ... Niedergeschrieben unter
            http://www.prerovsky.de/mein_fluchbuch1.htm unter "25.07."

            Halbinseln sind einfach zum Landen zu klein Deshalb hatte ich letzte Woche auf Teneriffa auf keine Probleme - ist ja ´ne ganze Insel

            Gruss,

            Martin

            Kommentar


              #36
              Nicknames

              Also bei mir ist das ganz einfach das Überlandkennzeichen.
              War früher in der Schweiz Pflicht. Ich fand es einfacher als
              Helge hinzuschreiben.
              Nun zu meiner Person, bin 41 Jahre alt und fliege seit 93 oder 94 bin Gelegenheitspilot der 1 bis 3 Flugreisen im Jahr unternimmt.
              Wohnhaft bin ich an der Südspitze des Hotzenwaldes.
              Bevorzugtes Flugrevier ist das Engelberger Tal, bin aber guten Gebietsvorschlägen nie abgeneigt.

              CU HF

              Kommentar


                #37
                nicknames

                hm, pipo wurde vor etwa drei Jahren zu meinem Spitznamen.
                Naja, deshalb verwende ich ihn eben auch im Forum.

                Mein voller Name ist Philipp M edi cus.
                Ich bin eigentlich Tiroler und wohne in Thaur, einem kleinen Ort zwischen Innsbruck und Hall i.T. (mit Privatlandeplatz in Nachbars Garten)
                Ich studiere aber in Graz und habe hier die Begriffe Berg und Hügel erst, entsprechend den hier geltenden Normen, neu eichen müssen.
                Naja, jetzt fliege ich eben von Bergen, die niedriger sind, als die Hügel bei mir zuhause.
                ...nehmt´s mir bitte nicht übel, liebe Steirer - mir gefällt´s nämlich sehr gut hier.

                Zu meinem fliegerischen Werdegang:
                Mit 15 Jahren habe ich mit dem Segelfliegen begonnen, und habe es dort in knapp 6 Jahren auf gut 300 Flugstunden gebracht.
                Das Paragleiten hat mich eigentlich schon während meiner Segelflugzeit interessiert:
                Ich gehe gerne auf den Berg und fast jedes Mal, wenn ich am Gipfel stand, dachte ich, wie schön es sein müßte, da mit einem Schirm wegzustarten.
                Zum Segelfliegen zusätzlich konnte ich es mir aber nicht leisten.
                Als ich dann studienbedingt einen Großteil des Jahres in Graz verbringen "mußte", hörte ich mit dem Segelfliegen auf, und machte meinen Sopi.
                Das ist nun etwas über zwei Jahre und 200 Flüge her.
                Ich bin dabei "meiner" ursprünglichen Idee treu geblieben und bin von diesen über 200 Flügen nicht öfter als 50mal mit dem Lift zum Startplatz gekommen. (Schulung inklusive)
                Wobei das mit dem selber Hochlaufen bei den steirischen "Bergen" zugegebener Maßen wesentlich leichter fällt.

                grüße pipo
                Zuletzt geändert von pipo; 03.05.2006, 16:14.
                NOVA

                Kommentar


                  #38
                  hanni24

                  Hi,

                  ich bin neu hier und habe im Oktober den L-Schein gemacht.
                  Ich heiße Hanni, bin 24 Jahre alt und komme aus Murau/Stmk.

                  Gibts hier noch Flieger, die aus der Obersteiermark kommen??


                  Hanni
                  ein angshase stirbt tausendmal, ein mutiger nur einmal

                  Kommentar


                    #39
                    um dem Geiste des Threads zu entsprechen...

                    Zu meinen ´Wing Commander´-Zeiten (ist ´n Computerspiel und hat sogar was mit fliegen zu tun - passt dann ja sogar ) hab´ ich mir erstmals das Callsign Maverick verpasst. Die 78 ist dann erst im www dazugekommen, weil in einem Chat ´Maverick´ alleine schon vergeben war.

                    Im realen Leben hör´ ich auf den Namen Alex. Meyer, bin 25 und mache mit meinem mintfarbenen X-Act (meistens) die Berge im Thur-Tal (Treh, Drumont, Gusti) unsicher!

                    cu in the sky
                    Alex.

                    Kommentar


                      #40
                      @ Maverick

                      MOOOOMENT! ! ! ! !

                      Das kann nicht stimmen!

                      Ich bin Alex Meyer!

                      Modell 63
                      Stratuspilot
                      105 Kg Stargewicht

                      Wenn ich nicht gerade auf der Marmolada übernachte, fliege ich überall wo's "obsi und nidsi gaht"

                      Grüsse
                      Grimselschlange

                      Kommentar


                        #41
                        flieg auch

                        also, ich flieg da auch mal ab und an ein klein wenig durch die Gegend. Beobachter nennen das ganz gerne "kontrolliertes Abstürzen".
                        Pericard => medizinischer Fachbegriff für Herzbeutel
                        => Thomas Gietl aus Manching in Bayern/Deutschland
                        1. Vorstand der XC-Flatlands
                        Zapfentreter, Hügelhopser, Windenflieger
                        Fliege als "Stammschirme" ADVANCE Sigma5 und seit knapp 3 Wochen ADVANCE BiBeta³ (davor BiBeta² / zu verkaufen!)

                        HLX

                        Thomas
                        Wer fliegen will muß starten wollen!

                        Kommentar


                          #42
                          Versteh nicht recht, worum es hier geht

                          Kommentar


                            #43
                            Dann bringen wir den Beitrag mal wieder nach oben!

                            Ab heute mit Bild!

                            Zu diesem Anlass ein paar Details.
                            ekke hat natürlich nichts mit Geometrie zu tun.
                            Ist schlicht und einfach mein realer Nickname.

                            Ich mache die dunkelsten Wälder Deutschlands unsicher,
                            indem ich bei entsprechendem Bodenabstand spontane, archaische Schreie ausstoße.

                            Leider war das in letzter Zeit nicht möglich.
                            Ich hoffe, dass ändert sich bald wieder!

                            Um mir und Euch die Zeit zu vertreiben habe ich an meiner Website rumgeschraubt. Nix aufregendes!
                            Einfach ein paar nette Bildchen. Statt aus dem Fenster zu schauen, allemal besser,

                            denk ich.
                            Zuletzt geändert von ekke; 21.10.2009, 08:28.
                            .
                            „Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von mir.“ frei nach Karl Valentin

                            Kommentar


                              #44
                              Nicknames

                              Also: Mein Nick hat mit der Fliegerei eigentlich überhaupt nichts zu tun, sondern mit meinem anderen Hobby, dem Klettern.
                              Und in den Dolomiten gibt es einen Hüttenzustieg durch das "Val Setus".
                              Hab mir deshalb für Bergsteiger-Foren diesen Nick zugelegt, und war jetzt einfach zu faul, was neues zu suchen.
                              Im wirklichen Leben bin ich Hans-Otto Glaser, aus dem Südschwarzwald, mit 58 ein alter Sack, fliege seit 1993 und habe mir vor 3 Monaten einen neuen Arcus zugelegt.

                              Vielleicht sieht man sich mal in Engelberg, da bin ich meistens, winfach weil es von uns hier am schnellsten zu erreichen ist.
                              Und in den Ferien fahr ich fast immer nach Oberbayern (Krün, Mittenwald) und dann trifft man mich in Seefeld am Härmele, am Wank, oder am Osterfelder Kopf.

                              We see us (oder so)

                              Kommentar


                                #45
                                servus leude,

                                find ich schön daß man hier einige besser kennenlernt. mir liegt natürlich nichts ferner als mich hinter meinem nick zu verstecken. ich heiße adrian a. k. (k. aus dem südtirolerischen und heißt: "der vom berg kommt") und bin mitte 20.
                                hausberg brauneck, insg. ca. 100 flüge, flieg leider erst seit letztem jahr. festnetzanschluß jetzt erst und extra für den olc geholt. in ein paar wochen streckenflugseminar in bassano. nebenbei fahr ich auch noch ganz gern mit meiner Kiste; s.u.

                                ich hab mich für den nick entschieden weil ich mal ´ne legende über christos achilleos gelesen hab. dieser held der antike ließ sich in jungen jahren von einer seherin die zukunft vorhersagen. diese stellte ihn vor eine wahl: er könne sich zwischen einem langen und langweiligen oder einem kurzem, dafür aber ruhmreichen leben entscheiden. achilleos entschied sich für das kurze und ruhmreiche Leben.

                                @ steilspiralbefürworter
                                ich hoffe dich steinigt hier keiner!! ich persönlich find spiralen supergeil, einfach nur wegen der sache an sich und nicht nur als notabstiegshilfe. fast jeden flug beende ich mit einer spirale (noch nicht bis zum boden ) und wenns manchmal im sommer danach wieder nach oben geht gleich nochmal...
                                Angehängte Dateien
                                Zuletzt geändert von achilleos; 04.08.2010, 09:20. Grund: wollte nich mehr per google gefunden werden können :-)
                                die antwort liegt irgendwo dazwischen
                                hauptsach´ ´s steigt!
                                adrian

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X