- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wer weiss was! Kollision mit Pilotenflucht!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wer weiss was! Kollision mit Pilotenflucht!

    Für sachdienliche Angaben bin ich dankbar:


    Am Samstag, den 20.02.2021, um circa 13:15 Uhr nach 30 min Flugzeit nach Start am Crap Sogn Gion (Flims/Laax Schweiz) kam es im Thermikschlauch oberhalb der Talstation Alp Dado zu einer Kollision mit einem anderen Gleitschirmpiloten. Der andere Pilot ist von hinten, leicht über mir, seitlich mit meinem Gleitschirm kollidiert während ich am Kreisen in der Thermik war. Dabei verursachte der Pilot mit seinem Schuh zwei Risse in meinem Untersegel, zusätzlich riss mindestens eine Leine. Glücklicherweise hat sich der Pilot jedoch nicht in meinem Gleitschirm verfangen. Da der andere Pilot mit einem Leichtschirm (vermutlich Ozone, Farbe weiss, Modell konnte ich nicht identifizieren) und extrem leichten Gurtzeug (vermutlich in die Richtung Ozone Ozo, mit kleinem Rucksack) ohne sichtbare Rettung unterwegs war, hätte die Kollision allenfalls fatale Folgen haben können. Ich konnte anschliessend den Schirm sicher auf einem grossen Schneefeld in der Nähe des offiziellen Landeplatzes Flims landen. Der andere Pilot (Schadenverursacher und m.E. nach Hauptschuldiger) flog anschliessend weiter und schien sich nicht weiter um den Vorfall zu kümmern. Der Pilot flog ohne SHV-Nummer im Schirm und konnte nicht gestellt werden.

    Vielen Dank für deine Unterstützung.


    Dani

    X-Dream Fly


    "Anderssein ist kein Defekt!", Markku Wilenius

    #2


    Ich war an dem Unfall nicht beteiligt. Ich poste diese Meldung für einen Freund und Kunden!
    Zuletzt geändert von querformat; 23.02.2021, 10:28. Grund: quote gelöscht, war Beitrag einer Inkarnation
    Dani

    X-Dream Fly


    "Anderssein ist kein Defekt!", Markku Wilenius

    Kommentar


      #3
      Ich hatte dies in einem FB Eintrag gesehen, verm. wurde er dort aber wieder gelöscht. Finde es wichtig das du das hier Public machst. Es geht nicht um jemanden an den Pranger zu stellen, aber zu sensibilisieren, dass er eine Fehleinschätzung gemacht hat, oder einfach ein Fehlentscheid weiter zu fliegen. In der Fliegerei ist es wichtig offen mit Fehlern umzugehen.

      Wenn wir es anders behandeln (wie wir oft im ersten Augenblick gerne würden) führt es dazu das sich Piloten nicht oder noch weniger zu Fehlen stehen.

      Hoffe fest dass der Betroffene sich selber meldet. Ev. wäre eine Kontaktmöglichkeit hier noch angebracht (kann ja eine "Wegwerf"mail sein)

      Kommentar

      Lädt...
      X