- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Startplatz Hasenhorn Todtnau

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Startplatz Hasenhorn Todtnau

    Hallo zusammen!

    In der DHV-Geländedatenbank findet man den Startplatz Hasenhorn bei Todtnau.
    Allerdings findet man über diesen Startplatz sonst keine Informationen und die Telefonnummer des in der DHV-Datenbank genannten Geländehalters (Delta-Flug Todtnau e.V.) gibt es nicht. Auch auf der Seite der Hasenhorn-Bahn oder des Gasthofes: Fehlanzeige.
    Gibt es diesen Startplatz am Hasenhorn? Bzw. gibt es ihn noch - denn über die Suchfunktion findet man einen Eintrag zu dem Gelände aus 2015? Gerade zu Corona-Zeiten wäre dies ja vermutlich ein schönes Gelände um mit der Hasenhornbahn hochzufahren. :-)

    Vielen Dank schonmal!
    Beste Grüße
    Alex.

    P.S. Da ich hier grad am schreiben bin: Weiß jemand, wieso es direkt am Feldberg kein Fluggebiet gibt? Dies hab ich mich erst kürzlich gefragt, als ich zum Wandern oben war. Das Gelände und die Infrastruktur (Seilbahn, Gaststätten, Parkplätze, usw.) dazu wäre ja prima. Oder täusch ich mich da?

    #2
    Falls Dir kein Ortsansässiger antwortet:

    Die DHV Datenbank veraltet genau so wie jede andere Datenbank, weil nach der Zulassung nur was geändert wird, wenn es der zulassende Verein meldet. Wenn Du niemanden mehr erreichst, kann es sein, daß der Verein nicht mehr existiert und niemand anderes die Betreuung der Startplatzes übernommen hat. Die Zulassung erlischt jedoch nicht, die hält der DHV aktiv, weil es kann ja sein, daß noch mal jemand interesse hat, so wie Du.

    Wenn der Startplatz noch zugänglich ist, und dazu kann man einfach die Koordinaten nach google maps übernehmen und schauen (sieht gut aus!), dann mußt Du nur noch den Eigentümer der Wiese fragen.

    Letzteres ist in diesem Falle einfach, weil das direkt unterhalb des
    http://www.berggasthaus-hasenhorn.de/
    liegt. Du kannst also einfach höflich bei denen nachfragen. Email-Adresse und Telefonnummer steht da. Die sollten wohl wissen, ob da noch jemand fliegt oder ob sie bzw. sonst wer vor Ort was dagegen hat.
    Zuletzt geändert von marcel1; 04.08.2020, 22:25.
    Wenn es piept - eindrehen...

    Kommentar


      #3
      Hi
      Den Startplatz kanst du dir auf Youtube ansehen
      also 2016 ist man dort noch geflogen.

      Grüsse
      Ralf

      Kommentar


        #4
        Danke für eure Rückmeldungen. :-)
        Ich denke, ich werde vielleicht einfach mal hin fahren, mir die Sache aus der Nähe anschauen, mit den Leuten der Bergbahn und des Gasthofes reden und dann weiß ich ja mehr.

        Kommentar


          #5
          Ich würde hier anfrtagen: https://www.gleitschirmclub-wiesental.de/kontakt/

          Kommentar

          Lädt...
          X