- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Infrastruktur Zillertal?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Infrastruktur Zillertal?

    Moin moin!

    Als hoffnungsloser Optimist und an Entzug leidender Flugjunkie plane ich mal vorsichtig einen Urlaub zu Ostern, hoffe bis April ist das wieder möglich!

    Meine Familie würde gerne auf den Campingplatz nach Aufenfeld, laut Google Maps ist der Platz aber leider relativ weit weg von den Seilbahnen im Zillertal. Da wir ein Wohnmobil fahren bin ich mit der Ausrüstung auf dem Rücken und dem Fahrrad etwas eingeschränkt....also die 10 km zur Landewiese an der Flugschule Zillertal wären noch zu schaffen, um noch weiter zu radeln ist meine Ausrüstung einfach etwas schwer...!

    Frage, wer kennt sich vor Ort aus? Kommt man von dem Campingplatz auf irgendeine Art zu den Startplätzen? Also fahren Shuttles oder kommt man per Bahn zu den Seilbahnstationen?

    Bleibt gesund!!

    VG

    Markus

    #2
    Hallo, schau mal Campingplatz-tirol.at.
    Ist in laubichl nähe mayrhofen, zu fuss zur penken Bahn ca 10 min, zur bruggerstube in hollenzen auch ca 10 min, Bushaltestelle zur auffahrt zum melchboden, gegenüber bruggerstube.
    Gruß Jo

    Kommentar


      #3
      Durch das Zillertal fährt eine Schmalspurbahn und Postbus. Wird dir auch nach missglückten Streckenflügen hilfreich sein

      Ob der Bus auch zum Melchboden fahren kann, hängt von der Schneelage zu Ostern ab. Die Höhenstrasse ist meist erst ab Mai frei.
      www.zillertaler-hoehenstrasse.com/de/
      Zuletzt geändert von FliegenWilli; 06.01.2021, 19:37.

      Kommentar


        #4
        Moin!

        Ja super, vielen Dank für die Antworten!

        Der Campingplatz in Aufenfeld ist einfach der schönste im Zillertal mit Kletterhalle und Schwimmbad....wenn die Familie gut beschäftigt ist hat Papa mehr Zeit zum fliegen...!

        Bahn und Bus reicht mir ja völlig aus, ist sogar besser als in der Nähe des Fahrrades landen zu müssen, dann hoffen wir mal darauf das Urlaub zu Ostern wieder möglich ist!

        Kommentar


          #5
          Hey Markus,

          ich war letztes Jahr im Mai ebenfalls mit Familie auf dem Campingplatz Auffenfeld. Dieser Platz ist für einen Familienurlaub mit Kindern einfach mega gut, da er so viel zu bieten hat.

          Um Nach Mayrhofen zu kommen muss du vom Campingplatz 5-7 zu Fuß in den Nächsten Ort an die Haltestelle der Bahn laufen. Diese bringt Dich nach Mayrhofen. Hier nochmal 5-7 Minuten zu Fuß an die Penkenbahn.

          Den Bus auf den Melchboden vom Campingplatz zu erreichen ist nicht ganz so einfach, aber laut Fahrplänen mit den Öffis möglich. Mit einem Fahrrad sollte das kein Thema sein.

          Gruß Christian

          Kommentar

          Lädt...
          X