- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Leinenlängen einstellen +/- 5 mm

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    AW: Leinenlängen einstellen +/- 5 mm

    Thema OPEN TRIM STANDARD
    Thema TRIM VISUALISIERUNG
    Thema PREFLIGHT CHECKMARKS

    Zitat von Idefix
    OTS ist als reines AustauschFormat gedacht.
    ---
    OTS version 1.2:
    neu:
    * ZusatzDaten (Schirmtyp, SerienNummer, CheckDatum.)
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: genericTrimCalc_v8_OTS_v1.2.png
Ansichten: 1
Größe: 55,6 KB
ID: 825082


    ---
    Excel mit OTS 1.2:
    genericTrimCalc_v8r_VolLibre.rename2xlsx.xls
    neu:
    * direkte Zahlwerte (statt Looptyp) in NeuLoopTabelle setzbar
    * Looptyp-Definition in eigenem Arbeitsblatt
    * Arbeitsblätter Graphic und LoopVersuch vereint
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: genericTrimCalc_v8c_Graphic.png
Ansichten: 1
Größe: 51,3 KB
ID: 825086


    ---
    ebenfalls neu:
    * Arbeitsblatt 'Vorflugkontrolle', zur Berechnung kappenseitiger TrimCheckmarkierungen.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: genericTrimCalc_v8p_PreflightCheck.png
Ansichten: 1
Größe: 45,3 KB
ID: 825104
    Zuletzt geändert von Idefix; 25.04.2020, 09:44. Grund: Colorframes, PreflightCheckDebugged, Readme1st, gestrafft.

    Kommentar


      AW: Leinenlängen einstellen +/- 5 mm

      Thema TRIM-MARKEN

      Zitat von Idefix Beitrag anzeigen
      ... Arbeitsblatt 'Vorflugkontrolle', zur Berechnung kappenseitiger Checkmarkierungen. ...
      Differenzen der Solllängen im Maßstab 1:1 ausdrucken.
      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: genericTrimCalc_v8_PreflightCheckDinA4.png
Ansichten: 1
Größe: 65,9 KB
ID: 825106

      Leinen ab Loopende markieren.
      (oder besser ab Untersegel,
      Hauptsache immer gleich)
      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: KappenseitigeCheckmarken.jpg
Ansichten: 1
Größe: 48,3 KB
ID: 825107

      Leinen spannen.
      Zitat von Idefix Beitrag anzeigen
      Zug, bis bei beiden Leinen Durchhang gleich.
      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DurchhangImGruenenbereich.jpg
Ansichten: 1
Größe: 143,2 KB
ID: 825136

      Marken vergleichen.
      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Vorflugcheck5mmFehler.jpg
Ansichten: 1
Größe: 58,3 KB
ID: 825108
      Hier A 5mm länger als B,
      d.h. Schirm muss zum TrimmCheck.

      Zugkraft-Hinweis:
      Zitat von pipo Beitrag anzeigen
      Das Hauptproblem bei dieser Art der Vermessung ist es, beim Vermessen an beiden Leinen gleich fest zu ziehen.
      Zuletzt geändert von Idefix; 25.04.2020, 09:46. Grund: gestrafft

      Kommentar


        AW: Leinenlängen einstellen +/- 5 mm

        Coole Excel-Tabelle, Idefix, hab mal angefangen einen meiner Schirme einzutragen und werd mal am Wochenende etwas rumspielen. Fehlt eigentlich nur noch eine Auto-Tune Funktion, die die Loops durchtestet (Bruteforce oder vllt sogar mit Intelligenz) und die beste Trimmung rausfindet. Hatte sowas mal in einem Vortrag vom Ralf gesehen. Vllt schau ich sonst mal, wenn die Corona-Krise noch länger dauert ;-)

        Kommentar


          AW: Leinenlängen einstellen +/- 5 mm

          Thema TRIM VISUALISIERUNG
          Zitat von Idefix Beitrag anzeigen
          Excel mit OTS 1.2: [ATTACH]32535[/ATTACH]
          Zitat von nuclearfloyd Beitrag anzeigen
          Coole Excel-Tabelle, Idefix, hab mal angefangen einen meiner Schirme einzutragen...
          Freut mich, wenn es jemandem gefällt :-)
          Einstieg: 'SetvalCalc', Spalte F
          (Indizierung der Rippen)
          .
          Bei fertigem Datensatz:
          Register 'OTS' als .csv speichern.
          Als Archiv. Als Template. Zum Transfer.

          ---
          Zitat von nuclearfloyd Beitrag anzeigen
          ...Auto-Tune Funktion...beste Trimmung...
          Vorteil eines Autotune:
          gleiche Daten -> gleicher Trimvorschlag.

          'beste Trimmung' ist komplizierter als nur eine Toleranz.
          Ralf hat mehr, z.B. PitchBrakeValue und PitchSpeedValue.
          Zuletzt geändert von Idefix; 23.04.2020, 12:45. Grund: gestrafft

          Kommentar


            AW: Leinenlängen einstellen +/- 5 mm

            Am Mittwoch 8.4.2020 um 10.30 Uhr findet ein Expertengespräch mit Michaela Brandstätter und Richi Edlinger von der www.paraclinic.at statt.

            Wer teilnehmen möchte meldet sich per Mail an (siehe Webseite unten):

            https://www.gemeinsam-fliegen.de/ind...ertengespraech

            Kommentar


              AW: Leinenlängen einstellen +/- 5 mm

              Zitat von Idefix Beitrag anzeigen
              Thema: INTERPRETATION 'RELATIV'
              Durch die (automatische) Offset-Kompensation ist in keiner Grafik ersichtlich, ob es 35mm oder 50mm Offset waren.
              Hallo Idefix, ich bekomme die Datei weder im OpenOffice oder Numbers auf. Es wird immer als Textdatei interpretiert. Wo ist der Trick?
              --
              http://www.gleitschirmreisen.de

              Kommentar


                AW: Leinenlängen einstellen +/- 5 mm

                Zitat von humpataa Beitrag anzeigen
                Hallo Idefix, ich bekomme die Datei weder im OpenOffice oder Numbers auf. Es wird immer als Textdatei interpretiert. Wo ist der Trick?
                Hallo Idefix

                kannst da nicht mal eine komplette anlegen...wäre supi.

                mit xls speichern,habe dann aber immer noch keine grafische darstellung.
                wer fliegen will muß starten wollen

                Kommentar



                  Thema TRIM VISUALSIERUNG
                  Zitat von waskukstdu Beitrag anzeigen
                  ...mit xls speichern,
                  habe dann aber immer noch keine grafische darstellung.
                  genericTrimCalc ist bis ver5 im XML-Format (ascii-lesbare TabellenKalkulation).
                  Als plattformunabhängige Formelsammlung.
                  Eine Beschreibung, wie man in Excel ggf. Grafik eingefügt, ist in den jeweiligen Posts.

                  Zitat von humpataa Beitrag anzeigen
                  ich bekomme die Datei weder im OpenOffice oder Numbers auf.
                  Es wird immer als Textdatei interpretiert. Wo ist der Trick?
                  Dem Numbers/OO sagen, dass die Datei als XMLSpreadSheet interpretiert werden soll!
                  (Nicht getestet):
                  . umbenennen in '.xml', dann
                  . öffnen/importieren als .xml

                  ----
                  Ab Version6 ist Grafik integriert, wegen Speichergröße (117kb) dann als .xlsx (evtl. platformabhängig)
                  Da der Server nur '.xls' akzeptiert: ver6,7,8,9,10 umbenennen in '.xlsx'

                  -----
                  genericTrimCalc Versionshistory:
                  -----
                  v1 Programmiertrick 'GewichtetesMittel' für generische Stammleinenzuordnung
                  v2 Programmiertrick 'gestapelteLinien' für Liniendarstellung der Stammleinen
                  v3 Stammextrakte ebenfalls generisch
                  v4 separate Darstellungs'Nullung' wieder entfernt, damit identische Information in 3d, TrimView, ArcError
                  v5 Einzelrippen als gestapelte Liniendarstellung
                  v6 standardisierte 5-Spalten-Eingabe (OTS), Graphic, SollwertRechner
                  v7 StammloopVarianten
                  v8 TrimMarkenRechner, LayoutFinetuning, Doku(ReadMe.1st)
                  v9 OTS2, Einzelrippen gruppiert, Sollwertrechner gruppiert, AutoTune
                  v10 OTS3
                  Zuletzt geändert von Idefix; 27.05.2020, 12:34.

                  Kommentar


                    AW: Leinenlängen einstellen +/- 5 mm

                    Thema
                    OPEN TRIM STANDARD
                    GENERISCHE TRIM VISUALISIERUNG

                    OpenTrimStandard sucht nach einem intuitiven 'kleinsten gemeinsamen Nenner' von generischen Trimmdaten.
                    OTS 1.0 war abgeleitet aus der Programmstruktur von Oekosoft.
                    http://www.gleitschirmdrachenforum.d...l=1#post551751 (2020)
                    Ursprünglich hatte Oekosoft gefälliger dargestellt.
                    http://www.gleitschirmdrachenforum.d...l=1#post541769 (2019)
                    Eine Näherung von OTS an eine gefälligere Darstellung führt zu:


                    ---
                    OTS 1.3
                    * optionale Elision von Stammleinen-Dubletten.
                    * optionale Sub-Indizes (für gedoppelte Anlenkungen)
                    OTS 2. ..
                    * Spaltenwechsel MAIN <-> CANOPY
                    * Blockrotation: InfoBlock -> DataBlock -> LoopBlock
                    d.h. nicht kompatibel zu OTS 1.0 :-(
                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: OTS_v2.3_InfoBlock_MainropeElision_SubIndex.png Ansichten: 1 Größe: 29,0 KB ID: 825321


                    ---
                    Excel mit OTS2.3:
                    genericTrimCalc_v9_VolLibre.rename2xlsx.xls
                    wg. 116kB-Begrenzung nur 30Zeilen,
                    d.h. Zeilen durch ziehen oder copy-paste hinzufügen.
                    neu:
                    * Trimmcheckmarken relativ zum Vordermann (sinnvoll beim Vergleich Bremse<->D-Leine).
                    * SollwertRechner bedienungsfreundlicher durch Elisionsmöglichkeit und Linienführung.
                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: genericTrimCalc_v9_SetvalCalc.png Ansichten: 1 Größe: 41,8 KB ID: 825322


                    ---
                    ebenfalls neu:
                    * Einzelwerte stammleinenweise gruppiert (und Roh-Einzelwerte statt Galerie-Jitter).
                    Hier im Bsp. rechterFlügel: Sollwerte.
                    linkerFlügel: Zulassungstrimmung der kleinsten Größe eines HighB-Schirms
                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: genericTrimCalc_v9_gruppierteEinzeldarstellungen.png Ansichten: 1 Größe: 37,8 KB ID: 825323


                    ---
                    ebenfalls neu:
                    * AutoTune (vier Modi)
                    N.B.: Das Schlaufungs-Trimmen hat grobe Quantisierstufen.
                    Das hier verwendete Autotune trimmt an die 0 heran. Dies für jeden Punkt separat, ohne Beachtung der Korrelation zum Nachbarn.
                    Manuell erstelle ich oft bessere Trimm-Vorschläge...
                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: genericTrimCalc_v9_AutoTuneSection.png Ansichten: 1 Größe: 26,1 KB ID: 825324
                    Angehängte Dateien
                    Zuletzt geändert von Idefix; 27.05.2020, 12:38.

                    Kommentar


                      Thema
                      OPEN TRIM STANDARD
                      GENERISCHE TRIM VISUALISIERUNG

                      Manche Design-Änderung erweist sich schnell als unbrauchbar.
                      Auch OTS2 ist ein FehlDesign.
                      Durch Spaltentausch von Canopy und Mainrope ist OTS2.3 in Ascii schwer lesbar.
                      Spaltenrücktausch erzeugt Verwechslungsgefahr mit existierenden OTS2-Instanzen.
                      Deshalb:

                      ---
                      OTS3 (funktionskompatibel zu OTS1)
                      + Spalten Loop_Descriptor und Ancillary_Type entfallen (da nur Metadaten)
                      + Ancillary_Value rückt vor, als Trennblock zwichen ConfigBlock und LoopBlock

                      ---
                      Excel für OTS3 (und OTS1): genericTrimCalc_v10.xlsx
                      neu:
                      * LineConfig und SetvalCalc wieder zusammengeführt zu 'SetConfig'
                      * Benutzerführung in Graphics optimiert (?)

                      Angehängte Dateien

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X