- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Icaro Nerv II mit Visier

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gerwin
    antwortet
    AW: Icaro Nerv II mit Visier - Beschichtung Innenseite wirkt wie Schleier

    Servus,
    habe mir den Icaor Nerv mit Visier (grau) gekauft. Helm ist super, aber das Visier....?! In direktem Sonnlicht wirkt das Visier vermutlich aufgrund der Innenbeschichtung (?) wie ein einziger Grauschleier :-(
    Grund für den Visierkauf - Gleitsichtbrille seit etwa einem Jahr und es wird halt immer schwieriger, in Nähe alles zu lesen (Instrumente)

    Das Visier ist ja neu, kann man diese Beschichtung entfernen? Es wurde hier von stundenlangem Einlegen in Seifenlösung gesprochen, bringt's das oder ist das Visier dann komplett hin...?
    Andere Lösungen?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Bike&Fly
    antwortet
    AW: Icaro Nerv II mit Visier

    Ich persönlich weiß es schlichtweg nicht...gar nicht irgendwie.

    Die Außenseite ist normal zu reinigen. Die Innenseite mit der vermeintlichen „Antibeschlagbeschichtung“, die recht adhäsiv ist, und somit Staub und Fusseln auch noch magisch anzieht...keine Ahnung. Wie würde man die Klebeschicht eines Postit reinigen?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Goofy
    antwortet
    AW: Icaro Nerv II mit Visier

    Und wie ist das Visier des Icaro Nerv II nun zu reinigen? Machen alle solche schlechte Erfahrungen damit?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Bike&Fly
    antwortet
    AW: Icaro Nerv II mit Visier

    ...ich rede von tatsächlich von nass, nicht feucht. Aber eigentlich davon dass man Helmpolster zum entmüffeln ausbauen können sollte, so wie bei Motorradhelmen üblich und bei Radhelmen auch, obwohl man bei Motoreadhelmen üblicherweise trotzdem noch eine Sturmhaune drunterzieht; nun ja, ich rede auch von ausgereiften Fluginstrumenten und keine Debugging-Buden.

    Hat man hier dem 6 jährigen vietnamesischen Mädchen vergessen zu sagen, dass auf die rechte
    Seite auch Heisskleber muss, oder ist die eine Seite bewusst unverklebt, um dort ein Headset unterbringen zu können? Nur was mache ich dann mit dem linken Lautsprecher, abschneiden, oder?
    Auch dieses Thema könnte man mit vernünftig zu entfernenden Polstern erschlagen.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 643F7911-03B8-4E24-B6A6-637EE17A3B43.jpg
Ansichten: 1
Größe: 53,3 KB
ID: 823406

    Einen Kommentar schreiben:


  • martin2005
    antwortet
    AW: Icaro Nerv II mit Vis

    Zitat von Bike&Fly Beitrag anzeigen
    Eine Sturmhaube hilft mir im Sommer auch nicht viel, damit wäre nur noch ein nasses Stoffknäul mehr am Kopf.
    Das ist nicht meine Erfahrung. Ohne Sturmhaube ist es bei mir eher schlechter. Die Merino Sturmhaube (so wie ich es verwende) nimmt die Feuchtigkeit von der Haut/den Haaren und hält diese (man fühlt sich nicht so verschwitzt und Feuchtigkeit geht nicht gleich in die Helm Polsterung), hat einen ausgleichenden Effekt (kühlt bei Hitze, wärmt bei Kälte auch wenn feucht), blockiert die Geruchsbildung (hemmt das Wachstum der Bakterien, welche ja erst den Geruch erzeugen) ...

    Einen Kommentar schreiben:


  • Bike&Fly
    antwortet
    AW: Icaro Nerv II mit Vis

    Die Passform ist für meinen Kopf wirklich perfekt, der Blickausschnitt (habe die Full-Face Version), die Nackenform ebenfalls, deshalb habe ich ihn auch letztlich gekauft. Dass man die Polster nicht rausklettern, oder sonstige sinnvoll entfernen kann finde ich dagegen arg dürftig, das kann jeder MTB Helm für 70 EUR. Klar Schwitzsport, dennoch.
    Eine Sturmhaube hilft mir im Sommer auch nicht viel, damit wäre nur noch ein nasses Stoffknäul mehr am Kopf.

    Hinsichtlich des Visires kenne ich nur Motorradhelme...mit den Flugsportvisieren würde ich nicht aufs Motorrad steigen. Allerdings nutze ich das Visier meist lediglich als Sonnenblende/Schildmütze zusätzlich zur Sonnenbrille je nach Sonnesstand bis vielleicht 30% geschlossen, so dass es für mich nicht ganz so wichtig ist. In der kühleren Jahreszeit zum aufwärmen, stören mich die Verzerrungen, so dass ich lieber mit einer geschlosseneren, dickeren Sturmhaube fliege

    Ich finde das Ding für Listenpreis über 200EUR vergleichsweise hingeschlampt...aber Hauptsache Kohlefaser-Imitatlackierung im Nackenbereich. Wenn ich unter mein abgelöstes Polster schaue...mei oh mei....billich as billich can..
    Zuletzt geändert von Bike&Fly; 06.08.2018, 18:00.

    Einen Kommentar schreiben:


  • martin2005
    antwortet
    AW: Icaro Nerv II mit Visier

    Zitat von Bike&Fly Beitrag anzeigen
    Einige Teile der Intets halten auch schon ohne Wasserbehandlung nicht an der Schale.
    No Limit: bei mir hält das Innenleben noch 1A, keine Probleme, verwende auch immer eine Sturmhaube

    Für ein Wasserbad müsste ich mein Funk-Headset abmachen, dazu habe ich (noch) keine Lust, dazu muss riecht es noch nicht streng genug

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    AW: Icaro Nerv II mit Visier

    Hallo
    Ich habe auch den No Limit und benutze immer eine Sturmhaube. Das Visier finde ich nicht schlecht, ich habe es auch in erster Linie wegen dem Sonnenschutz. Im Frühjahr ist es eine Wohltat das Visier zu schliessen und die unterkühlten Wangen wieder anzuwärmen, das ist wirklich super. Allerdings kurbele ich immer offen und benutze das Visier meist nur auf Gleitstrecken. Leider ist die halb geöffnete Stellung , um das Visier sozusagen als Schildmütze zu benutzen, unbrauchbar, weil es dann doch leichte Windgeräusche macht, die mich stören. Deswegen gibt es bei mir nur die auf oder zu Stellung . Bei einem Flug würde ich sagen 60 Prozent offen / 40 zu. Es ist eigentlich der erste Helm ,den ich schone, bis jetzt finde ich das Visier , auch von den Verzerrungen her sehr brauchbar. Gereinigt habe ich das Visier noch nicht, sehe darin aber kein Problem, Wasser und Geschirrtuch tut es sicherlich. Sollte es Wasserflecken geben , nimmt man eben dest. Wasser.

    Gruss Mayer
    Zuletzt geändert von reinhard may; 06.08.2018, 17:57.

    Einen Kommentar schreiben:


  • hilde
    antwortet
    AW: Icaro Nerv II mit Visier

    Den Charly NoLimitzII hatte ich zuerst auch im Auge. Als ich dann während der Ausbildung gesehen habe wie reihenweise die Innenfutter bei den Charly Helmen raus gefallen sind war klar, dass es kein Charly wird...

    Einen Kommentar schreiben:


  • Bike&Fly
    antwortet
    AW: Icaro Nerv II mit Visier

    So hatte ich mir das auch schon gedacht. Ich war mir nur nicht sicher, ob die Klebungen und die insgesamt suuuper Verarbeitung des Helmes das abkann. Einige Teile der Intets halten auch schon ohne Wasserbehandlung nicht an der Schale....Schei**e teuer verkauft. Selbst Schuld, gibt ja keinen Kaufzwang.

    Einen Kommentar schreiben:


  • hilde
    antwortet
    AW: Icaro Nerv II mit Visier

    Spülbecken füllen ordentlichen Schuss Shampoo oder Spuli wenn er richtig versifft ist, rein. Ein paar Stunden einweichen und Innenleben mit Mikrofasertuch etwas schrubben. Danach ordentlich klares Wasser zum Nachspülen.
    Hab lange Jahre im Zweiradsektor gearbeitet. Hat jeder Helm überstanden.

    Einen Kommentar schreiben:


  • martin2005
    antwortet
    AW: Icaro Nerv II mit Visier

    ist jetz hier off-topic, dennoch (ich habe den No Limit):
    Zitat von Bike&Fly Beitrag anzeigen
    Die Qualität der Visire bei meinem Charly No Limit ist aber auch grottig. Klare Durchsicht Fehlanzeige die Antibeschlagbeschisctung ist weich, empfindlich und der Durchsicht auch mit förderlich.
    Sehe ich auch so. Sobald man das Visier irgendwie reinigen will, und irgendwann muss man das mal, auch nur mit Wasser, ist es meines Erachtens hinüber (Innenseite wird klebrig und es wirkt als ob eine Folienschicht Blasen wirft, es wird alles unschaf). Ganz schlimm wenn man es mit irgendwas anderem als Wasser versucht. Ich habe schon mehrere Austauschvisiere bestellt.

    Zitat von Bike&Fly Beitrag anzeigen
    Ich weiß bis jetzt nicht, wie ich das Innenleben rausbekomme ohne es rauszureißen wenn der Schweißgeruch überhand nimmt; wie macht Ihr das?
    Ich weiß es auch nicht. Ich nehme eine dünne Merino Sturmhaube (Merino ist sehr gut geruchshemmend), die ich regelmäßig wasche. Gut riecht der Helm dennoch nicht

    Einen Kommentar schreiben:


  • Bike&Fly
    antwortet
    AW: Icaro Nerv II mit Visier

    Die Qualität der Visire bei meinem Charly No Limit ist aber auch grottig. Klare Durchsicht Fehlanzeige die Antibeschlagbeschisctung ist weich, empfindlich und der Durchsicht auch mit förderlich.

    Ich weiß bis jetzt nicht, wie ich das Innenleben rausbekomme ohne es rauszureißen wenn der Schweißgeruch überhand nimmt; wie macht Ihr das?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Sascha
    antwortet
    AW: Icaro Nerv II mit Visier

    oder weil man keine Sonnenbrille tragen mag. Die getönten Icaro Visiere schützen vor UV.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    AW: Icaro Nerv II mit Visier

    Dieser Beitrag wurde entfernt.
    Zuletzt geändert von Locker_Baumeln; 08.10.2019, 19:14.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X