- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Leichter Sitzgurt: lange Beinschlaufen, gute Rückenabstützung & Gewichtssteuerung?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Leichter Sitzgurt: lange Beinschlaufen, gute Rückenabstützung & Gewichtssteuerung?

    Hallo, ich hab versucht alles in den Titel zu packen - allerdings alles etwa gleich priorisiert nicht in absteigender Reihenfolge. Ich meine Gurtzeuge unter 1,5 kg, mit Protektor 2, also echt leichte Gurte.

    Wenn ihr mal eines geflogen seit, welches nur 2 der drei Ansprüche abdeckt "dürft" ihr eure Erfahrungen gern schreiben. Ein Merkmal allein ist zu wenig, da werden wir nicht fertig.

    Ich habe nichts dagegen, wenns hibbelig ist in der Luft, zumal ich H&F eh mit einem gedämpften und etwas kleinen A-Schirm mache. Aber er spricht über die Aufhängung und reagiert gut auf Gewichtsverlagerung. Dadurch kann ich dann schon was aus ihm rauskitzeln wo ich ihn über die Bremse nur würge oder er gräbt > "fliegen und fliegen lassen"

    Freue mich auf sachdienliche Hinweise!

    Beste Grüsse

    Raschel
    Zuletzt geändert von Raschel; 28.07.2020, 19:38.

    #2
    Das Kortel Karver (II) könnte bis auf die Rückenabstützung passen... Ich fands nach zwei Stunden Soaren nimmer so angenehm, mein Wani light ist aber auch nicht viel bequemer.

    Kommentar


      #3
      Supair Altix 2, damit kann man stundenlang fliegen oder Freestyle. Wenn's nur ein bisschen leichter wäre.......

      Kommentar

      Lädt...
      X