- Anzeige -
KONTEST =:= GLEITSCHIRMSERVICE
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
http://www.skyman.aero/de/gleitschirme/sir-edmund.html

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Umschulung, Gleitschirm -> Drachen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Umschulung, Gleitschirm -> Drachen

    Hi!

    Ich wollte mal fragen wo man sowas machen kann (bin im Raum NRW, oder auch Eifel/ Mosel). Bis jetzt hab ich immer nur Umschulung von Drachen auf Gleitschirm gefunden, und sowas such ich ja nicht

    Dann noch die Frage wieviel es kosten wird, wieviel Zeit man braucht, und wie das überhaupt abläuft.

    Muss ich jetzt alles neu, inkl Grundkurs und Höhenflugkurs, neu machen oder habe ich als Tütenflieger schon vorteile was die Schulung angeht ( Umschulung halt).

    EDIT: hier steht noch ein Milan racer, kann man damit anfangen? Hab gerade gesehen ist ein 3er, wohl eher nicht

    -Patrick
    Zuletzt geändert von tsaG; 12.08.2006, 10:17.

    #2
    AW: Umschulung, Gleitschirm -> Drachen

    Probiers mal da:


    Zitat: Unsere Spezialität: Umschulung von Gleitschirm auf Drachen!

    Gefunden in der
    Flugschuldatenbank vom DHV

    Du machst die Grundschulung und mind. 10 Höhenflüge.
    Es liegt im Ermessen des Fluglehrers, Dein Flugkönnen einzuschätzen
    und das ok für den Schein zu geben. Keine Prüfung !
    .
    „Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von mir.“ frei nach Karl Valentin

    Kommentar


      #3
      AW: Umschulung, Gleitschirm -> Drachen

      Hallo,

      oder probiers mal hier:


      Vollständiges Kursangebot und Karl-Heinz kann dir alles Weitere zu Schein-Teilanerkennungen Gleitschirm->Drachen erklären.

      Gute Schulung mit schnellem Flugerlebnis.

      Grüße und viel Spaß ... Grüß mir die Vulkanflieger
      Jörg

      Kommentar


        #4
        AW: Umschulung, Gleitschirm -> Drachen

        Ein Wort zum Milan Racer:
        Wenn Du den Schein hast, eine Weile einen 1er, 1-2er oder gutmütigen 2er geflogen hast und damit gut zurechtkommst, kannst Du meiner Meinung nach den Milan Racer probieren. Falls nicht geschehen, vorher Check bei bautek erneuern lassen, logo.

        Ich habe selbst einen (s. Bild); warum dieser Drachen damals eine DHV 3 bekommen hat, ist mir völlig rätselhaft. Das ist wirklichwirklich kein "heißer" Drachen, den nur Profis fliegen können. Vielmehr ist er im gesamten Flugverhalten ziemlich brav. Das größte Plus ist seine sagenhafte Spurtreue. Das Wort "Gieren" ist beim Milan Racer einfach ein Fremdwort. Mein Eindruck ist, dass damals alle Drachen mit VG, die über 70 km/h fliegen, unabhängig von ihren konkreten Flugeigenschaften eine DHV 3 bekommen haben. Nochmal: Zumindest mein Milan Racer hat in jeder Hinsicht Intermediate-Flugeigenschaften.

        Trotzdem: Natürlich eignet er sich nicht für die (Um-) Schulung; auch danach solltest Du erst mal ein bisschen auf einem Einsteiger-Drachen fliegen.

        Viel Spaß
        Carsten

        Kommentar


          #5
          AW: Umschulung, Gleitschirm -> Drachen

          www.dfs-kelheim.de darf nicht vergessen werden...

          Kommentar


            #6
            AW: Umschulung, Gleitschirm -> Drachen

            Hi Patrick,

            Du kannst mich im Büro anrufen Tel 0228/572349.

            Dann beantworte ich Dir, wie es bei uns abläuft und welche Erfahrungen wir haben.

            MfG

            Hans

            Kommentar


              #7
              AW: Umschulung, Gleitschirm -> Drachen

              Hi Patrik.

              Ich habe meine Umschulung letztes Jahr auf der Wasserkuppe gemacht. Das Ganze in überschaubarer Zeit und zu einem fairen Preis.
              Bin mittlerweile so dem Drachenfliegen verfallen, dass ich meine Tüte verkauft habe.
              Viel Spass beim Umschulen.

              CU Taucher

              Kommentar


                #8
                AW: Umschulung, Gleitschirm -> Drachen

                Raum NRW könnte auch noch Flugschule Oberberg heißen.
                Deine Schule für Gleitschirm- und Drachenfliegen in NRW. Bei uns kannst du den Traum vom Fliegen verwirklichen, dich weiterbilden und faszinierende Flugreisen erleben. Nähe Köln, Bonn, Düsseldorf, Sauerland, Siegerland, Ruhrgebiet.


                Dort werde ich bei Zeiten auch einen Schnupperkurs machen. Wenn man bei 40 km/h nicht mehr Gleitschirm fliegen kann, muss es doch eine Alternative geben. ;-)

                So long
                Stefan
                --
                http://de.paragliding-wiki.org wieder online (Bitte Benutzer neu registrieren!)

                Überlebensratgeber Indien (in Arbeit): http://www.duckflight.de/download/IndienDHVForum.epub

                Kommentar

                Lädt...
                X