- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ausrüstungsfrage als Einsteiger

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Ausrüstungsfrage als Einsteiger

    Liebe Leute,

    ich bin neu hier möchte mich mal vorstellen
    Mein Name ist Ben, komme aus der schönen Steiermark und bin 41 Jahre jung.
    Nach vielen Jahren Modellsegelflug im alpinen Bereich zieht es mich nun auch zum Drachenfliegen.

    Mein erster (Grund)Kurs ist gebucht und nun warten wir nur noch bis das Schulungsverbot (Corona bedingt) aufgehoben wird und wir starten können.

    Mir wurde ein Funky 15 von Seedwings, BJ. 2006 ohne Check mit wenigen Flügen(ca. 50) in einem sehr guten Zustand laut Besitzer, inkl. gesamtes Zubehör angeboten.

    Mich würde es sehr interessieren welche Meinung ihr zu dieser Kombi habt.

    Freue mich auf Rückmeldungen von euch

    Beste Grüße

    Ben

    #2
    AW: Ausrüstungsfrage als Einsteiger

    Zu meiner Zeit (Ende 90er) war es üblich für den Grundkurs (Übungshang) das Fluggerät von der Schule gestellt zu bekommen. Hatte mir erst am Ende des Grundkurses einen eigenen Drachen gekauft. Könne ja sein dass man während des Grundkurses feststellt dass es einem doch nicht so taugt.
    Bin aber nicht auf dem Laufenden wie das mittlerweile in den Flugschulen so gehandhabt wird.

    Ich kenne den Funky nicht aus eigener Erfahrung, aber was ich so höre scheint er ein gutes Einsteigergerät zu sein.
    Du solltest natürlich generell darauf achten dass die Größe zu Deinem Gewicht passt.

    Einen Check beim Hersteller solltest Du auf jeden Fall vor dem ersten Flug machen lassen. Idealerweise durch den Verkäufer, sonst könnte da noch eine Kostenfalle lauern, u.U. mehr als der Kaufpreis. 50 Flüge sind nicht so viel aber mit 14 Jahren ist das Gerät schon ziemlich alt. Kann noch ok sein, muss aber nicht. Als Anfänger kannst Du den Zustand nicht wirklich gut selbst beurteilen. Evtl. ist die Geometrie durch Segelschrumpfung verändert, das sieht auch ein erfahrener Flieger nicht unbedingt.

    Das Gurtzeug ist genauso wichtig. Auch hier würde ich darauf achten dass es ein Gütesiegel hat. Es hängt schließlich Dein Leben dran. Es muss passen, einigermaßen bequem sein und vor Allem einfaches Aufrichten ermöglichen.

    Am Besten besprichst Du die Ausrüstung mit der Flugschule. Die sollten Dich entsprechend beraten können.

    Der Drachen-Gebrauchtmarkt ist ein Käufermarkt, d.h. es gibt mehr Angebot als Nachfrage. Lass' Dich also nicht zu eiligen Kaufentscheidungen drängen!

    Ansonsten wünsche ich Dir viel Freude mit Deinem neuen Hobby (und dass es bald losgehen kann!). Es wird Dein Leben verändern!

    Carsten
    Zuletzt geändert von CarstenM; 20.04.2020, 15:37.

    Kommentar


      #3
      AW: Ausrüstungsfrage als Einsteiger

      [QUOTE=Ben Moon;556010]Liebe Leute,

      Hallo Ben,

      ich bin den Funky selbst geflogen und war zufrieden.
      Allerdings würde ICH den Drachen nur kaufen wenn er gecheckt ist!
      Speziell du als Anfänger kannst sonst leicht teuere Mängel übersehen.
      Notfalls kannst du dir ja die Checkkosten teilen.
      Wenn es ein seriöser Verkäufer ist hat er sicher nichts dagegen,wenn er sich wehrt würde ich sofort die Finger von dem Gerät lassen.
      Ein sehr guter und ehrlicher Dealer ist auch Tomas Pellcci (Firma Ikarus) in Rosenheim,mit einem Superservive der speziell als Anfänger oft wichtig ist!
      Tomas hat auch oft gebrauchte Gurte und Drachen zu guten Preisen!
      MfG
      Matthias

      Kommentar


        #4
        AW: Ausrüstungsfrage als Einsteiger

        Zitat von CarstenM Beitrag anzeigen
        Zu meiner Zeit (Ende 90er) war es üblich für den Grundkurs (Übungshang) das Fluggerät von der Schule gestellt zu bekommen. Hatte mir erst am Ende des Grundkurses einen eigenen Drachen gekauft. Könne ja sein dass man während des Grundkurses feststellt dass es einem doch nicht so taugt.

        Der Drachen-Gebrauchtmarkt ist ein Käufermarkt, d.h. es gibt mehr Angebot als Nachfrage. Lass' Dich also nicht zu eiligen Kaufentscheidungen drängen!
        Fliege zwar GS, kann aber beides unterstreichen.
        Ich hatte mir anfangs Gurt, Retter und GS gebraucht, gecheckt und günstig zugelegt. Ging auch super (subjektiv). Bereits nach den ersten Höhenflügen, als ich wusste ich will es, habe ich mir alles noch einmal gekauft. Allerdings dann aktuelles Material, wieder gebraucht (neuwertig), für deutlich mehr Geld als beim ersten mal. Damit bin ich bis heute sehr zufrieden. Es gab zwischen den beiden Materialgenerationen einen deutlichen technologie- und Leistungssprung.

        Gekauft ist ganz schnell. Angebote gibt es viele, Geld hinlegen und Material bekommen geht ganz fix. Aber verkaufen ... dann womöglich noch einigermaßen was dafür bekommen, das ganze im überschaubaren Zeitrahmen ... schwierig. Von daher würde ich die Ausbildung mit dem Material der Schule empfehlen, danach den halben Neupreis des Materials einplanen und etwas suchen, was so 5 Jahre alt ist, deinem Gusto entspricht und wenig benutzt / verschlissen wurde.

        Kommentar


          #5
          AW: Ausrüstungsfrage als Einsteiger

          Von der Flugschule einen Drachen leihen die Zeiten sind bei den meisten Flugschulen vorbei.
          Mit seinem Eigenen kommen ist jetzt eigentlich normal.

          Ich glaub der Pellicci hat noch sein Leihangebot für einen Saison mit Kniehänger für den Übungshang, einfachem gut landbarem Gurtzeug, Retter und Fox
          zu einem wirklichen top Preis.
          Ruf ihn doch mal an. Da kannst du nichts falsch machen.
          Nimm aber nicht den Ikarus Einfachsegler der ein weniger günstiger zum Leihen ist. Um des günstigere ist der auch schlechter zum starten und landen.

          Kommentar


            #6
            AW: Ausrüstungsfrage als Einsteiger

            Hi Bergbewohner,

            wundert mich das der Ikarus 390 Klasse 1 bekommen hat

            Jedem Menschen Recht getan ist eine Kunst die Niemand kann.

            Tomas

            Kommentar


              #7
              AW: Ausrüstungsfrage als Einsteiger

              Danke erstmals für eure Tipps.
              Aktuell hat sich nun auch ein Space 14 von Seedwings mit Check in die engere Auswahl gesellt. Im Vergleich zum Funky wird er wohl etwas anspruchsvoller sein, oder?
              Lg

              Kommentar


                #8
                AW: Ausrüstungsfrage als Einsteiger

                Nein nicht wirklich. Ist eine gute Wahl.

                Kommentar


                  #9
                  AW: Ausrüstungsfrage als Einsteiger

                  Hallo Ben,

                  zwischen Funky und Space gibt es schon zu bedenkende Unterschiede, siehe Geräte-Datenbank des DHV:
                  Funky 15:
                  https://www.dhv.de/db1/technicdatare...type=4072&nopr=
                  Space 14:
                  https://www.dhv.de/db1/technicdatare...type=4142&nopr=

                  Segelfläche, Gewicht, Doppelsegel ... und dann natürlich in den Testberichten, z.B. bei der Minimalgeschwindigkeit.

                  Das Angebot im DHV-Gebrauchtmarkt ist sehr überschaubar geworden, insbesondere bei Anfängergeräten.
                  Den Space habe ich dort gesehen, Baujahr 2012.

                  Für den Übungshang stellen die meisten Flugschulen noch das Gerät, für die Höhenflüge wird schon immer ein eigenes Gerät verlangt, i.d.R. sollte dies ein Anfängergerät (DHV-Klasse 1, 1-2) sein.

                  Flugschulen waren dann keine guten Berater, wenn sie ihre alten Geräte los werden wollten.

                  Auch ich empfehle einen Anruf bei Tomas Pellicci.

                  Und, wie oben bereits erwähnt, ist auch ein Gurtzeug wichtig, mit dem man sich gut aufrichten kann.

                  Wünsche Dir viel Freude, Bernhard

                  Kommentar


                    #10
                    AW: Ausrüstungsfrage als Einsteiger

                    Der Space ist ein Funky mit Doppelsegel, hat minimal mehr Leistung, die Flugeigenschaften sind fast identisch, also durchaus auch fúr den Úbungshang geeignet.
                    Bitte von einer digitalen Steinigung abzusehen :-)

                    Kommentar


                      #11
                      AW: Ausrüstungsfrage als Einsteiger

                      Zitat von Gamkla66 Beitrag anzeigen
                      Der Space ist ein Funky mit Doppelsegel, hat minimal mehr Leistung, die Flugeigenschaften sind fast identisch, also durchaus auch fúr den Úbungshang geeignet.
                      Bitte von einer digitalen Steinigung abzusehen :-)
                      Ich hatte beide bei meinem Wiedereinstieg und ich gebe dir recht.
                      Nach der Grundausbildung sollte es kein Problem sein gleich mit einem Space oder ähnlichem Gerät weiter zu machen.
                      Wie gesagt,ruft Tomas an,er ist absolut ehrlich(manchmal zu sehr)und hat sicher was passendes auf Lager.
                      Tomas ist ein alter Querkopf(wie ich)aber nur tote Fische schwimmen mit dem Strom!
                      Fachlich und menschlich 1A und das ist das einzige was für einen zukünftigen Kunden zählen sollte!
                      MfG
                      Matthias

                      Kommentar


                        #12
                        AW: Ausrüstungsfrage als Einsteiger

                        Da hat Matthias recht...nicht nur wegen Tomas :-)

                        Das ist eine sehr gute Option - einen modernen Einfachsegler wie den Fox mieten,
                        um damit das Drachenfliegen zu lernen. Solche Geräte machen sehr viel Spass,
                        weil sie so einfach zum fliegen sind, fast wie Fahrrad fahren.

                        Damit kann man gar nix falsch machen...und hat von Anfang an gleich viel Spass!

                        Viel Erfolg!

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X