- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
http://www.skyman.aero/de/gleitschirme/sir-edmund.html

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

AirTome - ein elektronisches Flugbuch

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Im Lee is schee!
    antwortet
    Zitat von FliegenWilli Beitrag anzeigen
    Ok, genug gestichelt....
    Kein Problem, ich bin das von rückständigen Windows Usern gewohnt.

    Einen Kommentar schreiben:


  • FliegenWilli
    antwortet
    Zitat von Im Lee is schee! Beitrag anzeigen
    ... denn bei Apple werden regelmässig alte "Schwänze" abgeschnitten.
    Könnte hier das Problem liegen?
    Ok, genug gestichelt....

    Einen Kommentar schreiben:


  • shoulders
    antwortet
    Das ging auch mit Win7 problemlos.

    Einen Kommentar schreiben:


  • theosch
    antwortet
    Zitat von Fluchtachterl1 Beitrag anzeigen
    Hallo!

    Das "Java SE Development Kit" ist nicht das Gleiche wie das normale Java. Das "Java SE Development Kit" findest du auf der Webseite von Oracle hier (aktuell ist die 18.0.2) https://www.oracle.com/java/technologies/downloads/

    AirTome findest du hier https://airtome.github.io/
    Willst du eine Installationsdatei für Windoof ist die AirTome_windows-x64_R551M.exe die Richtige.
    Also unter Win 10 geht bei mir auch alles ganz einfach. Ist wohl eher ein Win7 Problem gewesen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Im Lee is schee!
    antwortet
    Dir ist schon klar, das in diesen Fall Windows der Schwanz ist denn bei Apple werden regelmässig alte "Schwänze" abgeschnitten.

    Einen Kommentar schreiben:


  • shoulders
    antwortet
    ...oder von Feet, Stones und Gallons aufs metrische System. Ist halt immer die Frage, ob der Hund mit dem Schwanz wedelt oder umgekehrt - in solchen Fragen sind aber oft die "Schwänze" auffallend stur

    Einen Kommentar schreiben:


  • Slople.com
    antwortet
    Zitat von FliegenWilli Beitrag anzeigen
    Kannst du deinen Wunsch, die Shortcuts auf Apple Rechnern an denen anderer Systeme anzupassen, an die Firma Apple stellen? Wäre doch auch eine Möglichkeit.
    Da spricht der Experte Als wären die Windows-Shortcuts irgendwie "der Standard".

    Linux / Unix: Esc -> :w
    OSX: Cmd+S
    Windows: Ctrl+S

    Schon wahnsinnig schwierig, irgendwo im Programmcode aus

    Code:
    if (e.ctrlKey && e.keyCode === 83){
       //save file routine
    }
    das zu machen:
    Code:
    if ((e.ctrlKey || e.metaKey) && e.keyCode === 83){
       //save file routine
    }


    Aber es ist wie immer hier im Forum, Hauptsache jeder hat zu allem was gesagt

    Das obige Codeschnipsel darf gerne von allen, denen 15% der Userbase (Quelle: https://en.wikipedia.org/wiki/Usage_...rating_systems) nicht egal sind, kopiert werden
    Sollte es für Airtome in einer anderen Programmier- / Scriptsprache benötigt werden, auch da kann ich helfen
    Zuletzt geändert von Slople.com; 12.08.2022, 09:12.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Fluchtachterl1
    antwortet
    Zitat von Im Lee is schee! Beitrag anzeigen

    Das wäre genau so abstrus wie der Vorschlag an Ländern mit Linksverkehr, sie sollten doch auf Rechtsverkehr umstellen.
    Das ist gar nicht so abstus, wie du glaubst.
    Wie du als Österreicher vielleicht weißt, war in Österreich bis 1941 auf der Straße auch Linksverkehr. Später dann Rechtsverkehr.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Im Lee is schee!
    antwortet
    Zitat von FliegenWilli Beitrag anzeigen
    Kannst du deinen Wunsch, die Shortcuts auf Apple Rechnern an denen anderer Systeme anzupassen, an die Firma Apple stellen?
    Das wäre genau so abstrus wie der Vorschlag an Ländern mit Linksverkehr, sie sollten doch auf Rechtsverkehr umstellen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • FliegenWilli
    antwortet
    Zitat von Im Lee is schee! Beitrag anzeigen
    OK, mag ja so sein, aber wenn ich schon ein Programm auch für Apple anbiete sollte es auf deren Shortcuts eingehen.
    Kannst du deinen Wunsch, die Shortcuts auf Apple Rechnern an denen anderer Systeme anzupassen, an die Firma Apple stellen? Wäre doch auch eine Möglichkeit.
    Zitat von Im Lee is schee! Beitrag anzeigen
    ...und zweitens entscheide immer noch ich was für Programme ich verwende und welche nicht.
    Ja, das sei dir unbenommen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Im Lee is schee!
    antwortet
    Klappspaten bleibt Klappspaten.

    Sorry, aber erstens war mein Wunsch an den Entwickler gerichtet und nicht an selbstgefällige Windows User denen andere Betriebssysteme am Ar### vorbei gehen und zweitens entscheide immer noch ich was für Programme ich verwende und welche nicht.
    Zuletzt geändert von Im Lee is schee!; 11.08.2022, 21:11.

    Einen Kommentar schreiben:


  • ESP2019
    antwortet
    Zitat von Im Lee is schee! Beitrag anzeigen
    Ich habe es nicht verlangt sondern gewünscht.
    Ist dir dein Post eigentlich nicht peinlich?

    Im ersten Post jammerst du rum das der Anbieter etwas machen "sollte" und dann relativierst du es als einen "Wunsch" deinerseits?

    Lies noch mal deinen ersten Post durch, der klingt nicht nach Wunsch!
    Formulierungshilfe: "Ich fände es schön, wenn ... ich wäre auch bereit dafür XX Moneten zu bezahlen".

    Das wäre ein gut formulierter Wunsch. Dein Post strotzte nur so von Anspruchshaltung, Da brauchst nicht mit "sollte" oder "muss" drum herum lavieren.

    Einen Kommentar schreiben:


  • dok
    antwortet
    Thargor, falls Du hier noch mitlesen solltest: Ich bin ebenfalls Mac-User und komme prima mit "control+s" zurecht (wie vermutlich fast alle). Vielen Dank für die super Arbeit!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Im Lee is schee!
    antwortet
    Zitat von ESP2019 Beitrag anzeigen
    Ganz klar: Nein!
    Kennst du eigentlich den Unterschied zwischen dem Wort sollte und muss?

    Ich habe es nicht verlangt sondern gewünscht.
    Und die meisten kostenlosen Programme die ich habe die Crossplattform fähig sind haben sich auf das jeweilige OS in Sachen shortcuts angepasst. Von "Sonderwünsche" also keine Rede.
    Ich möchte das Geschrei von Windows Usern nicht hören wenn dieses Programm hauptsächlich für Mac OS geschrieben worden wäre und dann mit den Mac shortcuts für Windows compiliert wird.
    Geht genau so wenig!

    Einen Kommentar schreiben:


  • ESP2019
    antwortet
    Zitat von Im Lee is schee! Beitrag anzeigen
    Mein lieber Fluchterl12, es geht überhaupt nicht darum welches Betriebssystem besser ist sondern um die Tatsache das ich Programme an die Betriebsysteme anpassen sollte wenn ich sie schon dafür anbiete.
    Ganz klar: Nein!

    Das ist ein kostenloses Programm. Was der Programmierer anbietet und was nicht ist alleine seine Entscheidung. Die oben beschriebenen Ansprüche kannst du stellen, wenn du das Programm bezahlst und selbst dann muss der Programmierer deine "Sonderwünsche" nicht zwingend berücksichtigen. Du kannst dir ja ein "anderes Schweinderl kaufen".

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X