- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
http://www.skyman.aero/de/gleitschirme/sir-edmund.html

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

AirTome - ein elektronisches Flugbuch

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • utz
    antwortet
    Ein kleiner Bug existiert noch: das Öffnen eines Flugbuches über angebundene Netzlaufwerke (NAS oder Server) funktioniert nicht, das Programm schließt sich (Absturz). Vielleicht lässt sich das noch lösen. Aktueller Workaround ist das Her- und Zurückkopieren zwischen lokalem und Netzwerklaufwerk.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Fluchtachterl1
    antwortet
    Zitat von Thargor Beitrag anzeigen
    ...danke für den Hinweis bezüglich dem PDF Export. Das sehe ich mir mal an...
    Hallo Lars!

    Ich hab gerade deine neue Version 537 von AirTome geladen.
    Der PDF-Export funktioniert jetzt wieder.
    Danke für das prompte Fixen des Problems!

    Always Happy Landing

    Fluchtachterl

    Einen Kommentar schreiben:


  • Koerzl
    antwortet
    Jetzt geht er, vor ein paar Stunden war das nicht der Fall.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Pikachu
    antwortet
    Hast Du diesen Link probiert?

    https://airtome.github.io/

    (Bei mir geht der.)

    Einen Kommentar schreiben:


  • Koerzl
    antwortet
    Würde mir Airtome auch gern mal anschauen, leider ist der Github Link tot.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Thargor
    antwortet
    Hallo Fluchtachterl,

    danke für den Hinweis bezüglich dem PDF Export. Das sehe ich mir mal an.

    Gruß Lars

    Einen Kommentar schreiben:


  • Fluchtachterl1
    antwortet
    Hallo Thargor!

    Ich habe mir testweise dein AirTome installiert, weil mein FlyChart schon lange nicht mehr weiterentwickelt wird. Ein großes Lob meinerseits - intuitiv bedienbar und für meinen Alltag wohl absolut ausreichend.

    Jetzt muss ich es nurmehr irgendwie schaffen, mein Flugbuch aus FlyChart in AirTome zu übersiedeln. Weil dort noch Flüge ohne GPX oder IGC-Datei gespeichert sind (Ich hatte diese Flüge aus meinen handschriftlichen Flugbüchern in FlyChart nachgetragen) ist mir dieser Weg versperrt. FlyChart kann nur das Flugbuch als Textdatei (Tabs getrennt) mit Namen "FCFLIGHT.txt" sichern.
    Vielleicht schaffe ich es ja mit der "csvToAirTome.py" von @daflex.

    Beim Herumspielen mit AirTome ist mir noch Folgendes beim PDF-Ausdruck des Flugbuches aufgefallen:

    In Version 522 funktionierte der PDF-Ausdruck des Flugbuches noch.
    In Version 533M funktioniert der PDF-Ausdruck bei mir nicht mehr.

    Always Happy Landing

    Fluchtachterl

    Einen Kommentar schreiben:


  • Thargor
    antwortet
    Hallo zusammen,
    wie ich sehe ist hier schon alles dokumentiert worden :-)
    Leider habe ich auch keine Benachrichtigung vom (neuen) Forum bekommen ... obwohl der Thread noch als abonniert gekennzeichnet ist. Komisch ... ah, hab die Einstellung im Benutzerprofil gefunden.
    Gruß Lars

    P.S: AirTome ist jetzt auf https://airtome.github.io/ zu finden.
    Zuletzt geändert von Thargor; 03.09.2020, 08:43.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Karlsson
    antwortet
    Hallo,
    laut einer Mail von Lars ist AirTome jetzt auf
    https://airtome.github.io/
    zu finden. Und es gibt eine neue Version R233 (sic, aber wohl Schreibfehler: Dateiname ist R533).

    Vielen Dank Lars!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Der_Erhard
    antwortet
    Hallo Lars,
    ich finde es super, das Du weiter am Ball bleibst!!

    Ich nutze Dein Airtome seit vielen , vielen Jahren und bin immer noch begeistert, wie logisch Software für den Nutzer funktionieren kann.
    Habe jetzt über 1500 Flüge mit Bildern und Erläuterungen in der Datenbank - ich möchte nicht darauf verzichten!! Ist für mich wie ein Tagebuch.

    Habe schon ein paar mal eine kleine Spende für den enormen Aufwand der Programmierung gern gespendet.

    Also an alle die AirToMe gern nutzen - spendet ein ganz klein wenig, damit Lars motiviert bleibt - es nütz uns allen!

    Gruß
    Erhard

    P.S. Habe gerade 15€ überwiesen - um nicht nur Worte sprechen zu lassen...
    Zuletzt geändert von Der_Erhard; 31.08.2020, 20:26.

    Einen Kommentar schreiben:


  • marcel1
    antwortet
    Weiß auch nicht, wie man auf die Idee kommt, das sei tot, nur weil da nicht alle Nase lang ein neues Feature reingestopft wird.

    Das ist open-source und nicht kommerziell. Privatleute kommen nicht immer sofort dazu, nen inkompatibel gewordenens Repo zu fixen. Ich finde es alle Achtung, was das Programm kann. Macht auf mich einen weitgehend "kompletten" Eindruck. Wenn das von Microsoft wäre, köme natürlich jetzt ein superwichtiges Ribbon-Make-over und so weiter...

    Einen Kommentar schreiben:


  • Flugphil
    antwortet
    Zitat von Karlsson Beitrag anzeigen
    Hallo, habe von Lars (Airtome) eine Mail bekommen: Er war im Urlaub und ist dabei, alles so schnell wie möglich wieder zum Laufen zu bekommen.

    Gruß Michael
    Danke für die Info, Michael.

    Ich nutze AirTome schon seit meiner Gleitschirmausbildung und finde es für meine Zwecke perfekt. Den ganzen Wettkampf-Schnickschnack, Anbindung an irgendwelche Cloud-Dienste und Uploadmöglichkeiten brauche ich persönlich nicht. Als ich damals noch kein Vario mit GPS-Tracking hatte, habe ich meine Flüge mit einem günstigen GPS-Logger, den ich auch zum Wandern und taggen meiner Fotos benutze, getrackt und diese importiert. Davor habe ich Flüge in einer Excel erfasst - das war mir aber irgendwann dann doch zu 'rustikal' und nicht komfortabel genug.

    Habe Lars auch schon eine Spende dafür in den Hut geworfen. Ich finde, wenn jemand eine gute Software 'for free' anbietet, Bugs fixt und Wünsche bei der weiteren Entwicklung berücksichtigt, sollte er dafür auch eine Kleinigkeit bekommen. Das letzte Update ist auch gar nicht so lange her, wenn ich mich nicht täusche.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Karlsson
    antwortet
    Hallo, habe von Lars (Airtome) eine Mail bekommen: Er war im Urlaub und ist dabei, alles so schnell wie möglich wieder zum Laufen zu bekommen.

    Gruß Michael

    Einen Kommentar schreiben:


  • bzed
    antwortet
    Zitat von utz Beitrag anzeigen
    Die Downloadseite von Airtome ist nicht mehr aktiv. Fehlermeldung : "Repository unavailable Bitbucket no longer supports Mercurial repositories."
    Gibt es eine alternative Möglichkeit für die aktuelle Version? Wird die Software noch gepflegt?
    Fand ich bisher eine klasse Möglichkeit um die Flüge zu dokumentieren.
    Gruß Utz
    Hab ich mir vor ein paar Monaten mal angeschaut, da sah das schon ziemlich tot aus.

    https://www.koifly.com/ werd ich mir mal genauer anschauen als Alternative. Ist zwar leider nodejs, aber besser als alles selbst zu machen

    Einen Kommentar schreiben:


  • utz
    antwortet
    Die Downloadseite von Airtome ist nicht mehr aktiv. Fehlermeldung : "Repository unavailable Bitbucket no longer supports Mercurial repositories."
    Gibt es eine alternative Möglichkeit für die aktuelle Version? Wird die Software noch gepflegt?
    Fand ich bisher eine klasse Möglichkeit um die Flüge zu dokumentieren.
    Gruß Utz

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X