- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
http://www.skyman.aero/de/gleitschirme/sir-edmund.html

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Skytraxx 3.0

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    AW: Skytraxx 3.0

    Ich denke, für die Gleitzahlberechnung im Vario wird nicht meine persönliche eingestellte Integrationszeit herangezogen. Möglich wäre es natürlich... aber ich denke da werden die Daten der letzten Sekunden von Vario und Speed geglättet und als Gleitzahl ausgegeben.



    Frage 1: Ich schaffe es nicht den Kompass von Hand zu kalibrieren... ich rotiere langsam um alle Achsen, dann kommt gültig, aber da passt nix. Mitten im Feld draußen getestet. Die automatische Kal im Flug scheint aber zu funktionieren?

    Frage 2: kann jemand die Winkelgeschw. von 7,5°/sec verändern und speichern?
    Gruß Markus

    Kommentar


      AW: Skytraxx 3.0

      Hallo Skytraxx Team,

      Frage: Kann das Syktraxx auch direkt mit den OGN Stationen kommunizieren, oder geht das dann nur über WLAN mit dem Handy und natürlich über FANET?

      Erster Flug mit dem Thermikassistens war super! Weiter so!


      Gruß

      Andreas

      Kommentar


        AW: Skytraxx 3.0

        wenn eine OGN Bodenstation in der Nähe ist wird das Signal direkt ins OGN übertragen. Sofern es auf dem Gerät aktiviert ist. Ist keine Bodenstation in der Nähe geht es auch via WLAN übers Handy.
        _____________________

        Greetz Hilde

        Kommentar


          AW: Skytraxx 3.0

          Gestern waren wir mehrere Stunden in der Luft und flogen eine kleine Strecke. Am Startplatz angekommen, Skytraxx eingeschaltet, sogleich wurden 11 Fanet Geräte sichtbar, 2 davon als Freunde. Das wird spannend! Also ab in die Luft, und den neuen Thermik Assistenten testen, dieser funktioniert jetzt genau so wie wir es uns gewünscht haben. Wenn ich gerade aus fliege bleibt er auf der letzten manuell geschalteten Seite, in die Thermik schaltet er vollautomatisch auf den Thermik Assistenten und ich sehe nur noch meine 2 Freunde (je nach Konfiguration). Nach der Thermik schaltet der Thermik Assistent nach wenigen Sekunden auf die zuletzt gewällte Seite zurück, und ich sehe wieder alle Gleitschirme. Das funktioniert zuverlässig, und ich kann die Hände an der Bremse lassen, auch wenn es mal schüttelt. Bei den grossen Talquerungen nahm ich mir bewusst Zeit und schaute mir auf der Traffic Seite die Schirme auf der anderen Talseite an. Obwohl ich die Schirme von blossem Auge noch gar nicht erkennen konnte, war es dennoch eine grosse Hilfe auf die grünen Schirme im Display zu achten die im Steigen waren. Dadurch war es mir möglich, mit der technischen Unterstützung des Skytraxx gezielt den nächsten Anschluss anzufliegen. Ebenfalls konnte ich, die Bedingungen die 10km vor mir lagen besser abzuschätzen da mir das Skytraxx bereits gewisse Aussagen zur Basishöhe und der Thermik lieferte. Nach der Landung wurde diese Thematik heiss diskutiert, und es gab Stimmen die waren der Meinung, wer mit Fanet fliegt sollte im XC einen Punkteabzug erhalten. Wie auch immer, dass muss jeder für sich entscheiden, ob er diese neue Technik nutzen will oder nicht. Ich möchte meine Meinung bekräftigen, mit Fanet ist es möglich länger und weiter zu fliegen?

          Kommentar


            AW: Skytraxx 3.0

            Hoppala..

            Grade wollte ich in der Bedienungsanleitung nachlesen, aber die ist aktuell nicht erreichbar. Da hat wohl jemand etwas übersehen..

            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: hoppala.jpg
Ansichten: 1
Größe: 154,9 KB
ID: 822693

            Aber nun zu meiner Frage, den Thermik Assistenten betreffend:

            Ich habe 4 Bildschirmseiten. Auf Seite 2 habe ich im Karten-Widget den Thermik Assistenten aktiviert, ebenfalls habe ich in >> Einstellungen >> Aktionen die beiden Optionspunkte "Thermik fliegen" und "Bei Thermik hinein zoomen" aktiviert. So weit so gut, der Tehrmik Assisten funktioniert.

            Soweit ich es verstanden habe, kann ich den Thermik Assistenten nur einem Karten-Widget zuordnen. Ich kann aber bei jeder der Seite (auch ohne Karten-Widget) die Optionspunkte "Thermik fliegen" und "Bei Thermik hinein zoomen" aktivieren. Der Sinn der Sache erschließt sich mir nicht wirklich, was bezwecken diese beiden Optionspunkte auf Seiten, bei denen der Thermik Assisten dem Karten-Widget nicht zugeordnet ist oder mangels Karten-Widget garnicht zugeordnet werden kann? Verbirgt sich da eine Funktion dahinter, die ich nicht verstehe bzw. einfach nicht kenne?
            Zuletzt geändert von Sepp Gruber; 26.03.2018, 08:22.

            Kommentar


              AW: Skytraxx 3.0

              Zitat von Sepp Gruber Beitrag anzeigen
              Soweit ich es verstanden habe, kann ich den Thermik Assistenten nur einem Karten-Widget zuordnen. Ich kann aber bei jeder der Seite (auch ohne Karten-Widget) die Optionspunkte "Thermik fliegen" und "Bei Thermik hinein zoomen" aktivieren. Der Sinn der Sache erschließt sich mir nicht wirklich, was bezwecken diese beiden Optionspunkte auf Seiten, bei denen der Thermik Assisten dem Karten-Widget nicht zugeordnet ist oder mangels Karten-Widget garnicht zugeordnet werden kann? Verbirgt sich da eine Funktion dahinter, die ich nicht verstehe bzw. einfach nicht kenne?
              Die bezwecken nur das Einschalten der Seite über den Thermik-Trigger, weshalb es auch sinnlos ist, die Option auf mehreren Seiten zu setzen (ich wäre gar nicht auf die Idee gekommen, den Schalter mehrfach zu setzen, aber vielleicht hebt er beim Setzen ja auch dasselbe auf anderen Seiten auf). Es kann durchaus sinnvoll sein, eine spezielle Thermikseite mit situationsangepassten Widgets/Anzeigen, aber ganz ohne Karte/Thermikassistent zu bauen - speziell wenn man ein Mehrgerätesetup benutzt und den Thermikassistenten und/oder die Kartendarstellung eines anderen Gerätes bevorzugt.

              CU
              Shoulders
              Stefan Ungemach
              pfb.ungemachdata.de/

              Warnung: der Autor ist auch gewerblich in der Branche tätig. Wer seinen Beiträgen unbesehen glaubt oder ihm was abkauft, ist selber schuld. Und wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten

              Kommentar


                AW: Skytraxx 3.0

                Zitat von shoulders Beitrag anzeigen
                weshalb es auch sinnlos ist, die Option auf mehreren Seiten zu setzen
                Stefan danke, das ist eine klare Aussage.

                Kommentar


                  AW: Skytraxx 3.0

                  Zitat von Markus R Beitrag anzeigen
                  kann jemand die Winkelgeschw. von 7,5°/sec verändern und speichern?
                  Ich kann sie zwar verändern, aber nicht speichern. Beim Drücken des OK-Buttons steht die Anzeige wieder auf 7,5°/sec.

                  Kommentar


                    AW: Skytraxx 3.0

                    Fehler im Variosound: es darf kein Dauerton eingestellt werden, also keine 100% Auslastung, sonst beginnt das Vario undefiniert heiser zu krähen, der Fehler tritt aber nicht jedesmal auf, bei 99% kein Problem.

                    Der Alarm für G-Wert springt immer mal wiede auf 7Kommairgendwas, und die Winkelspeed wird nicht gespeichert,

                    Alles Kleinigkeiten, werden sicher bald behoben.


                    PS: Ich habe am WO-Ende erstmals den Thermikassistenten getestet. Ich kann damit nichts anfangen... werde langsam alt, kann doch nicht dauernd auf den Kreis schauen und der merkt es nicht, dass die Thermik nicht genau im Windversatz wandert, sondern zusätzlich in Richtung einer Wolke gekrümmt wird.

                    Aber mit all den anderen Möglichkeiten zur persönlichen Gestaltung: Noch nie so ein geniales Gerät gehabt!
                    Gruß Markus

                    Kommentar


                      AW: Skytraxx 3.0

                      Thermikassistent....

                      Ich habe mir jetzt nach knapp drei Jahren 2 plus, das 3 er gegönnt.

                      Ich dachte zuerst, Thermikassistent, so ein Schmarren, braucht kein Mensch. Letzte Woche konnte ich in Bassano, jeden Tag, zwischen drei und 5 Stunden fliegen. Da zeigte das Vario, das erste mal, schöne Kreise, der Pfeil zeigt einem genau an wo, das Steigen war.
                      Nach einer Stunde war ich wieder an den gleichen Stellen und ich wunderte mich, woher weis das Vario jetzt, wo die Thermik, steht, ich habe jetzt noch gar nicht gedreht...einfach dem Pfeil nach, Richtung Kreise und es piept.

                      Hut ab, hätte ich nicht gedacht. Das saubere Zentrieren, gelingt jetzt noch besser. Im Flachen, auf dem Rückweg, konnte ich mich so aus einem low Safe, ganz langsam ausgraben und Basis machen...

                      Was, mit fanet machbar ist, zeigt der Flug von Manne, er war unterwegs mit seinem Sohn André und Nicolas und Christian, sie fliegen erst seit einem Jahr! Durch die Vernetzung, kann man einem guten Piloten hinterher und mitfliegen...und in ein paar Jahren davon.

                      https://www.dhv-xc.de/leonardo/index...lightID=958936

                      Grüße Michael
                      Zuletzt geändert von thermike.de; 26.03.2018, 18:26.
                      Meistens in der Luft

                      Kommentar


                        AW: Skytraxx 3.0

                        Zitat von thermike.de Beitrag anzeigen
                        Thermikassistent....

                        Ich habe mir jetzt nach knapp drei Jahren 2 plus, das 3 er gegönnt.

                        Ich dachte zuerst, Thermikassistent, so ein Schmarren, braucht kein Mensch. Letzte Woche konnte ich in Bassano, jeden Tag, zwischen drei und 5 Stunden fliegen. Da zeigte das Vario, das erste mal, schöne Kreise, der Pfeil zeigt einem genau an wo, das Steigen war.
                        Nach einer Stunde war ich wieder an den gleichen Stellen und ich wunderte mich, woher weis das Vario jetzt, wo die Thermik, steht, ich habe jetzt noch gar nicht gedreht...einfach dem Pfeil nach, Richtung Kreise und es piept.

                        Hut ab, hätte ich nicht gedacht. Das saubere Zentrieren, gelingt jetzt noch besser. Im Flachen, auf dem Rückweg, konnte ich mich so aus einem low Safe, ganz langsam ausgraben und Basis machen...

                        Was, mit fanet machbar ist, zeigt der Flug von Manne, er war unterwegs mit seinem Sohn André und Nicolas und Christian, sie fliegen erst seit einem Jahr! Durch die Vernetzung, kann man einem guten Piloten hinterher und mitfliegen...und in ein paar Jahren davon.

                        https://www.dhv-xc.de/leonardo/index...lightID=958936

                        Grüße Michael
                        Der Thermikassistent startet wieder durch, wenn du in der Nähe einer vergangenen Thermik bist? Hast du die Flugspurlänge auf unendlich, oder merkt sichs das Vario auch mit 3min Spur. Theoretisch könnte das ja von der Flugspuranzeige unabhängig sein. Wird ja alles im Track verspeichert.
                        Oder fliegst du mit stets aktiver Assistentenseite?
                        Gruß Markus

                        Kommentar


                          AW: Skytraxx 3.0

                          Das weis ich nicht...ich habe die Robert Blum Einstellung geladen...aber es scheint schon die Thermikquelle im Flug zu speichern...es war Ridge radge in Bassano
                          Meistens in der Luft

                          Kommentar


                            AW: Skytraxx 3.0

                            Ich habe jetzt noch einen letzten Wunsch an die Skytraxx 3 Entwickler, nachher weiss ich auch nicht, wass man noch besser an einem Vario machen könnte. Ich wünsche mir ein Widget das nur aktiv ist wenn ich über Fanet mit einem Freund verbunden bin. Dadurch sehe ich auf einen Blick seine aktuelle Höhe, Geschwindigkeit und Steig und Sinkwerte. Diese Angaben sind ja bereits unter Fanet über einen Freund verfügbar, aber es ist noch zu mühsam im Flug da hin zu navigieren. Dann möchte ich auch mal Skytraxx danke sagen, ihr hört auf uns, und ihr seit sehr bemüht unsere Wünsche und Anregungen umzusetzen, danke.

                            Kommentar


                              AW: Skytraxx 3.0

                              Update Skytraxx 3.0 Version 3.0.12a

                              Cool wäre noch wenn sich im Tieftonbereich bei 100% Auslastung (Blaue Linie) der Ton nicht ab und an aufhängen würde. Vielleicht fürs nächste Mal. Leider ist es eine Spielerei den Fehler zu simulieren, aber in unruhiger Luft hat es wunderbar den Fehler gezeigt.

                              Ansonsten tiptop
                              Gruß Markus

                              Kommentar


                                AW: Skytraxx 3.0

                                Den Fehler kann ich bestätigen. Hatte ich letzte Woche am Cornizzolo auch.
                                _____________________

                                Greetz Hilde

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X