- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
http://www.skyman.aero/de/gleitschirme/sir-edmund.html

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Skytraxx 3.0

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #46
    AW: Skytraxx 3.0

    War das Gerät (Skytraxx) beim Anschließen via USB eingeschaltet? Das Skytraxx 2.0 kann ich nur ausgeschalteterweise mit dem Mac verbinden.

    Kommentar


      #47
      AW: Skytraxx 3.0

      Hello

      Habe beides versucht
      a) Skytraxx eingeschaltet, mit Kabel verbunden, auf Menüpunkt USB gegangen und versucht zu verbinden
      b) Skytraxx ausgeschaltet, mit Kabel verbunden, schaltet sich automatisch ein, auf Menüpunkt USB gegangen und versucht zu verbinden

      Beide Versuche mit dem gleichen Resultat.

      Sonst noch Ideen?

      LG
      Samuel
      WE LOVE TO FLY! www.gleitschirmblog.ch

      Kommentar


        #48
        AW: Skytraxx 3.0

        Zitat von wom-bat Beitrag anzeigen
        Hello

        Habe beides versucht
        a) Skytraxx eingeschaltet, mit Kabel verbunden, auf Menüpunkt USB gegangen und versucht zu verbinden
        b) Skytraxx ausgeschaltet, mit Kabel verbunden, schaltet sich automatisch ein, auf Menüpunkt USB gegangen und versucht zu verbinden

        Beide Versuche mit dem gleichen Resultat.

        Sonst noch Ideen?

        LG
        Samuel
        Also mir mir geht das Skytraxx 2 nur, wenn ich folgendes mache:
        Skytraxx eingeschlate, auf den Menüpunkt USB gehen und dann erst das Kabel einstecken und mit dem Computer verbinden

        Wenn ich das Kabel vorher dran hatte, hat sich das Skytraxx aufgehängt!

        Tina

        Kommentar


          #49
          AW: Skytraxx 3.0

          Bei mir spielt es keine Rolle ob ich das Gerät im ausgeschalteten Zustand anschliesse oder bereits eingeschaltet anschliesse. Beides mal kommt nach einer Weile die frage, ob ich es am PC (ist wohl eine kleine eingebaute Ironie) anschliessen will. Unbeantwortet schliesst es sich nach ca. 20 Sekunden selbst an.
          Ich habe das gleiche Skytraxx mit dem mitgelieferten Kabel an einem 8 oder 9 jährigen Mac angeschlossen (OSX 10.6.8). Da erscheint auf dem Bildschirm des Skytraxx die Meldung "Netzteil Angeschlossen". Bei anwählen des USB Dialogs (manuell) auf dem Skytraxx erscheint auch die Meldung "Keine USB Verbindung möglich"
          Was mir bei meinem neueren Mac auffällt:
          Es listet ihn unter USB 3 auf. Könnte dies die Ursache sein (Mein alter Rechner hat dies nicht)? Habe zurzeit nicht genügend unterschiedliche Mac zur Hand. Deshalb kann ich nicht verschiedene Variationen ausprobieren. Vielleicht habe ich in 1-2 Tagen die Gelegenheit dies nachzuholen.

          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: skytraxx3.0.jpg
Ansichten: 1
Größe: 116,9 KB
ID: 819993

          Kommentar


            #50
            AW: Skytraxx 3.0

            @Tina: Das 2.0 ist mir bei ca. 50% aller Verbindungsversuche mit dem Mac abgestürzt. Da ist es praktisch, dass im Lieferumfang!! eine Büroklammer ist.

            @ich-bin-ich: Mein Mac Book Pro hat 2x USB 3 Anschlüsse - daran sollte es nicht liegen. Werde heute Abend aber mal verbinden und dann schauen, ob irgend was angezeigt wird. Danke für den Input.
            WE LOVE TO FLY! www.gleitschirmblog.ch

            Kommentar


              #51
              AW: Skytraxx 3.0

              Hallo,

              ich glaube ihr schmeißt da grade ein paar Sachen durcheinander ...

              Das SKYTRAXX 2.0 hatte (hat) Probleme mit der galvanischen Trennung der USB 2.0 Schnittstelle.
              Deshalb ist es häufig "eingefroren", speziell i.V.m. MACs, da die MACs ebenfalls sehr sensibel auf
              die Spannung der USB Schnittstelle reagieren (abschalten).
              Das hat aber grundsätzlich erst einmal nichts mit dem SKYTRAXX 3.0 zu tun.

              Das SKYTRAXX 3.0 hat eine USB 3.0 Schnittstelle (soweit ich weiß).
              Die ist zwar (sollte) per Spezifikation abwärtskompatibel sein, muss sie aber nicht (zwangsläufig)!
              Da sollte man sich also schon mal nicht 100% drauf verlassen.
              Ein "alter" MAC mit USB 2.0 ist da schon mal eine ganz schlechte Wahl.
              Vor allen, wenn man bedenkt das OSX sowieso ganz schlecht mit USB zurecht kommt.
              Apple versucht gerade einen neuen USB Stack zu implementieren (weil der alte wohl nicht so toll war)
              und kriegt es nicht hin. Siehe "USB-Probleme in OS X 10.11"

              Ich würde mal an eurer Stelle MACs mit echter USB 3.0 Schnittstelle testen.
              Oder mit USB Hubs experimentieren:
              Damit könnte es dann möglich sein zwischen der "zickigen" USB Schnittstelle des SKYTRAXX und der
              "zickigen" USB der MACs eine Art HW Entkopplung vorzunehmen ...
              Man sollte in diesem Fall aber mit namhafter HW und möglichst unabhängiger Stromversorgung
              (Netzteil) testen um sich nicht gleich die nächste Baustelle aufzumachen.

              Gruß Burkhard
              Nur Flieger wissen warum die Vögel singen ...

              Kommentar


                #52
                AW: Skytraxx 3.0

                Sali Zäme,

                Skytraxx (Jürgen Eckert) hat mich aufgrund von meiner Anfrage kontaktiert und mir den Tipp gegeben, dass 10.10.4 und 10.10.5 evtl. ein Treiberproblem aufweisen. Sollte mit einem Update auf 10.11.x gelöst sein. Werde ich heute Abend versuchen, wenn das funktioniert, dann ist schon ein grosser Minuspunkt weg. Werde wieder berichten.

                Cheers
                Samuel
                WE LOVE TO FLY! www.gleitschirmblog.ch

                Kommentar


                  #53
                  AW: Skytraxx 3.0

                  @Burkhard, keine Angst, das verwechsle ich nicht. Ist mir klar, dass wir hier von einem anderen Gerät sprechen. Das 3.0 ist bisweilen auch noch nie eingefroren. Danke aber trotzdem für die technisch spannenden Informationen.
                  WE LOVE TO FLY! www.gleitschirmblog.ch

                  Kommentar


                    #54
                    AW: Skytraxx 3.0

                    Hello Zusammen,

                    Seit dem Update auf 10.11.5 funktioniert die Verbindung nun einwandfrei!
                    Yes!!! Danke auch direkt an Skytraxx für das schnelle und kompetente Troubleshooting!

                    LG
                    Samuel
                    WE LOVE TO FLY! www.gleitschirmblog.ch

                    Kommentar


                      #55
                      AW: Skytraxx 3.0

                      Hiho,

                      zum Thema Probleme mit dem Skytraxx 3.0. Ich habe in einem Youtube-Video auf einen möglichen Bug bei den Luftraumwarnungen hingewiesen. Jürgen von Skytraxx hat diesen als Bug bestätigt und auch schon eine Lösung gefunden, diese soll mittels Update noch vor dem Testitval in Kössen bereinigt werden.

                      (Wen es interessiert: das Video in Youtube einfach mit Skytraxx 3.0 suchen. Veröffentlicht unter dem Account "Taubrala" mit einer Laufzeit von 2:22.)

                      Ansonsten konnte ich das Skytraxx 3 jetzt auch schon in der Luft testen. Meine Meinung von der Darstellung & Nutzerfreundlichkeit 1A.
                      Dabei sind mir 3 weitere Punkte aufgefallen die ich auch ins Review mit einbauen will, was aber bedeutet dass ich es erst genau austesten will. Oh man eigentlich sollte das "nur" ein kurzes Review werden, hätte nie gedacht das es so viel Arbeit wird.

                      Happy Landings

                      Kommentar


                        #56
                        AW: Skytraxx 3.0

                        Hallo Zusammen,

                        Konnte das 3.0 auch am Samstag das erste mal in der Luft testen. Die Thermikspur ist vorhanden, nur in etwas anderer Form als beim 2.0. Taugt mir aber sehr gut und funktioniert einwandfrei. Das Display ist fantastisch abzulesen, der Ton ist angenehm. Die Luftraumwarnungen kann man endlich permanent wegklicken (für den Flug), das ist auch sehr viel angenehmer gelöst als beim 2.0. Dann Ansicht umschalten und schwupps, sind alle Kabel (im Engelbergertal schon noch wichtig) in der Umgebung visualisiert. Super!

                        Ein Punkt hat mich gestört und zwar die automatische Anpassung der Displayhelligkeit. Ab und zu ist ja der Schirm zwischen Sonne und Display, sprich es wird schnell dunkler und wieder heller. Da regelt sich das Display in kurzer Zeit hoch und runter und wieder hoch und runter. Natürlich um sich den äusseren Gegebenheiten anzupassen. Das empfand ich als störend. Keine Ahnung (hab mich noch nicht darum gekümmert), ob man das ausstellen kann.

                        That's it for the moment.
                        Cheers.
                        WE LOVE TO FLY! www.gleitschirmblog.ch

                        Kommentar


                          #57
                          AW: Skytraxx 3.0

                          Einfach ins Menü und dann:

                          Einstellungen - Helligkeit - Manuell

                          Grüße
                          Oliver

                          Kommentar


                            #58
                            AW: Skytraxx 3.0

                            So,

                            es ist einige Zeit ins Land gegangen und ich hab mich wiedermal viel mit dem Skytraxx 3.0 gespielt und hier die Zusammenfassung:

                            a) seit dem letzten Update sind die Luftraumwarnungen alle korrekt. Ich habe das am 29.05. mit einem Motorflieger getestet. Und zwar auf Herz und Nieren.
                            b) leider ist mir seit dem letzten Update auch 2x das Gerät eingefroren, ich hab das an Skytraxx gemeldet und die machen sich auf die Suche. Der Verdacht das mein WLAN-Dongle probleme macht liegt nahe (ist nicht das "original" von Skytraxx sondern ein 0815 aus Elektromarkt). Wobei ich bisher dieses Problem bei über 15 Std. Betriebsdauer des Skytraxx echt verschmerzen kann.
                            c) ich habe es geschafft die Thermikwegpunkte von Burghard Vogt so zu editieren, dass diese mit dem Skytraxx 3.0 kompatibel sind. Hier ein Beispiel (BW1074) wie das dann aussieht: (inkl. "Thermikspur" )
                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: screen 2.jpg
Ansichten: 1
Größe: 153,9 KB
ID: 820042

                            Gleichmal vorab: da ich kein Copyright für diese Daten habe werde ich diese auch nicht weiterverteilen, ich bin aber in enger Abstimmung mit Burkhard und denke dass die Daten binnen kürzester Zeit auf seiner Webseite zum Download bereit stehen werden.

                            Was mir im Zusammenhang mit den Wegpunkten aufgefallen ist: man kann aktuell noch nicht auswählen welche Wegpunkte das Skytraxx anzeigen soll. Das Skytraxx lädt ohne wenn und aber ALLE vorhandenen Wegpunktdaten. Was bei mehreren 100t Wegpunktdaten mir bisher aufgefallen ist:
                            - Wenn alle Daten in einer Datei stehen (über 10 MB groß) dann lädt Skytraxx diese nicht mehr
                            - Wenn die Daten aufgeteilt sind in mehrere Häppchen werden anscheinend alle Wegpunkte fehlerfrei geladen und dargestellt.
                            - Ich hatte mal für 3 Windrichtungen alle Thermikdaten auf das Skytraxx geladen, die Daten wurden verarbeitet und dargestellt, allerdings war die Kartendarstellen extrem langsam (Funktion Programme->Karten überflug).

                            Ich bin immer noch an meiner Doku, leider ist mein Hauptrechner am WE "abgefackelt" und ich warte auf Ersatzteile. So wie es aussieht wird aus dem Review eher ein "Tagebuch" werden.

                            Grüße in die Runde und stets Happy Landings

                            Kommentar


                              #59
                              AW: Skytraxx 3.0

                              Hallo,

                              hat schon jemand das Syktraxx 3.0 gegen XC Tracer getestet? Das Ansprechverhalten vom Skytraxx sollte zumindest theoretisch genaus gut sein können.

                              Grüße

                              Kommentar


                                #60
                                AW: Skytraxx 3.0

                                Habe zwar beide aber ich fliege aktuell so, dass ich das Skytraxx lautlos gestellt habe und den XC Tracer nach wie vor als akustisches Vario verwende. Ich bin damit so zufrieden, dass ich noch keine Lust hatte zu testen, ob das Skytraxx auch was taugt.

                                Grüße
                                Oliver

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X