- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Naviter Oudie Upgrade mit Flarm / Oudie 5

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #61
    AW: Naviter Oudie Upgrade mit Flarm / Oudie 5

    Zitat von griessini Beitrag anzeigen
    Sorry, das seh ich anders. Naviter beschreibt dort nur, was Oudie 5 speziell ist. Das ist für mich kein vollständiges Handbuch. Aber wahrscheinlich bin ich da zu "Old school"
    Nein, bist Du nicht - oder ich bin's auch. Ich hab' als alter Oudie-Anwender halt einst das Handbuch zum 3er (zum 4er gibt's auch eins), und danach nur noch die Aktualisierungen, gelesen. Dass man das auch heute bitte so machen soll, weil sich die Oudie-Software im Wesentlichen nicht geändert hat, steht übrigens auch in der Einleitung zur vorgenannten Online-Dokumentation.

    Die Oberfläche des Oudie, immer noch dem alten WIndows CE geschuldet, ist aber wirklich weder intuitiv, noch komplett logisch durchgeplant oder gar intuitiv. Das Gerät ist prima, aber gewöhnungsbedürftig - nur liegt das m.E. nicht am Handbuch...

    [OT]
    Ich weiß aber aus eigener Erfahrung, wie ungeheuer arbeitsintensiv es sein kann, ein größeres Handbuch regelmäßig komplett zu aktualisieren. Und gerade heute fragt man sich irgendwann nicht ganz zu Unrecht, für wen man das eigentlich machen soll. So ist es jedenfalls mir gegangen, und ganz offensichtlich war man bei Naviter mit einer ganz ähnlichen Entwicklung konfrontiert:

    Früher habe ich mir diese Mühe für PFB nämlich noch nach jedem Update gemacht, aber irgendwann aufgegeben. Der Großteil der Anwender hat ja doch erst rumprobiert und dann die Fragen (nebst Frust, wenn man was nicht gleich kapiert und darum erst mal was recht Unlogisches gemacht hat) in Foren, u.a. oft genug hier, gepostet. Wenn ich dann darauf verwiesen habe, dass es ja ein sorgfältig ausgearbeitetes und gepflegtes 300-Seiten-Handbuch gäbe, bin ich noch à la "Wer liest denn sowas? Was muss ich denn jetzt drücken? Das muss auch so funzen!" angekackt worden. Immerhin ist wenigstens das bisweilen in verständlicher Rechtschreibung erfolgt...

    Irgendwann habe ich mir dann von den teils einige Jahrzehnte jüngeren Mitmenschen erklären lassen, dass "man" heutzutage keine Handbücher mehr läse, höchstens noch eine Online-Hilfe im Programm, und dass überhaupt eine Software (aka "App"), die nicht jeder Vollhorst aus dem Stand bedienen könne, ihren Namen nicht verdiene - selbst wenn sie einen Roboter für Hirnoperationen oder das Kühlsystem eines AKW steuere. Kosten darf sie ja sowieso nix mehr. Da also offenbar keiner mehr Handbücher lesen will, und schon gar nicht die Arbeit daran sich in deren Preis niederschlagen darf, habe ich die Arbeit am Handbuch vor Jahren eingestellt und nur noch ein Changelog nebst aktuellen Anhängen geführt. Darüber hat dann tatsächlich keiner mehr geklagt.

    Es kann sogar sein, dass es nicht mal wer gemerkt hat. Es hat nämlich auch keiner mitgekriegt, dass ich - um die og. Ansagen zu überprüfen - zunächst eine Weile aus Jux mitten im Handbuch ein paar Seiten mit Kochrezepten, einigen reichlich schrägen Gedichten sowie einer ganz und gar nicht jugendfreien Obelix-Karikatur eingefügt habe. Das war für mich der letzte Beweis, dass ich meine Lebenszeit sehr viel sinnvoller einsetzen kann

    Übrigens bin ich alter Knacker über die Foren auch mal belehrt worden, dass heutzutage Youtube-Videos das Mittel der Wahl seien, um irgendwas zu lernen. Also habe ich - zusätzlich zum Handbuch - mal tatsächlich ein solches zur On- und Offline-Dreiecksplanung erstellt und darauf verlinkt. Das Ergebnis von 7 Stunden Arbeitszeit waren 15 Downloads - es haben also höchstens so viele Menschen auch nur einen Blick darauf geworfen. Anrufe ("kannst Du mir das gerade mal erklären, mit Handbüchern habe ich es nicht so") hatte ich in der gleichen Zeit etwa drei Mal so viele. Deshalb ist es auch bei dem einen Video geblieben. Gut, vielleicht hätte ich es nicht als sachliches Screen-Video mit Bedienhinweisen anlegen, sondern mit falschrum aufgesetzter Baseballkappe, aufgeregtem Rein- und Rauszoomen, etwas Gehoppel mit wirren Handbewegungen und wenigstens einem Dutzend Witze über das Tagesgeschehen präsentieren sollen - ich bin aber kein jugendlicher "Influencer", sondern ein erwachsener Softwareentwickler
    [/OT]

    Nun ist zwar der Preis eines Oudie doch etwas höher. Andererseits gibt es das Basishandbuch zu den Ergänzungen ja, es ist sehr umfangreich (war also auch mal sehr teuer in der Entstehung), und es wird darauf hingewiesen, wie man es nutzen soll. Ich finde, damit kommt man tatsächlich klar.


    CU
    Shoulders
    Zuletzt geändert von shoulders; 25.02.2020, 16:22.
    Stefan Ungemach
    www.kein-held.de

    ...jetzt mit "gedankenrauschen"-blog

    Warnung: der Autor ist auch gewerblich in der Branche tätig. Wer seinen Beiträgen unbesehen glaubt oder ihm was abkauft, ist selber schuld. Und wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten

    Kommentar


      #62
      AW: Naviter Oudie Upgrade mit Flarm / Oudie 5

      Hallo Stefan,

      bin ganz bei dir. So ein gutes Handbuch ist enorm aufwendig in der Erstellung. Der Nutzen muss da natürlich hinterfragt werden Man kann sich natürlich teure Handbücher sparen, wenn das Produkt selbsterklärend ist. Und genau da sitzt die Kritik: die Oudie Software ist nicht selbsterklärend. Wäre sie das, könnte man evtl mit ein paar Tutorials auskommen Ich habe in den letzten Wochen sogar eine Verkaufsanzeige gelesen, und als Verkaufsgrund war die altbackene, unbenutzbare Bedienung der Software gewesen

      Dass du mit deinem Vorwissen damit zurechtkommst ist selbstredend, ein Einsteiger hat es da schon viel schwerer. Die Einstiegshürde ist da schon recht hoch. Bin mir sicher, dass Naviter damit potentielle Kunden für ein eigentlich gutes Produkt verliert.

      Grüße,
      Steffen

      Kommentar


        #63
        AW: Naviter Oudie Upgrade mit Flarm / Oudie 5

        Zitat von Griesi Beitrag anzeigen
        Ich habs schon ausprobiert,

        wenn alle ihre Flarms oder Fanets anschalten, siehst du sie auf deinem Bildschirm, du kannst sie....
        Hey, vielen Dank Griesi aber so weit war ich doch schon ;-) Ich dachte das hätte ich in meinem Post deutlich beschrieben.

        Die Frage ist: woher weiss ich wer wer ist? da werden doch die Flarm-ID's angezeigt, oder? Oder doch die Logger-Namen?

        Gruß.

        Kommentar


          #64
          AW: Naviter Oudie Upgrade mit Flarm / Oudie 5

          Auf dem Oudie siehst Du nur die Competition-ID oder die FLARM-Kennung. Du kannst zwar eingeben, wer wer ist, aber das wird nicht auf der Karte angezeigt.


          CU
          Shoulders
          Stefan Ungemach
          www.kein-held.de

          ...jetzt mit "gedankenrauschen"-blog

          Warnung: der Autor ist auch gewerblich in der Branche tätig. Wer seinen Beiträgen unbesehen glaubt oder ihm was abkauft, ist selber schuld. Und wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten

          Kommentar


            #65
            AW: Naviter Oudie Upgrade mit Flarm / Oudie 5

            Hm, das wäre ja echt doof. Warum sollte man dann dem Buddy einen Namen geben, wenn der gar nicht angezeigt wird? Das ist doch der Sinn von einer Benennung oder habe ich da einen Denkfehler? Wenn das wirklich so ist, hoffe ich dass Naviter das in einem der nächsten Updates ändert.

            Auf meinem Oudie habe ich im Radar auch die Namen gesehen, die z.B. ein Skytraxx dabei hatten und einen eigenen Namen vergeben haben. Dann wird nicht die FlarmID sondern der Name angegeben (mit Höhe und Steig/Sinkwerten). Selbst habe ich noch keinem Buddy einen Namen gegeben, werde das aber mal testen (wenn es bei uns mal wieder fliegt). Interessant wäre noch, was dann stärker zieht. Der Name den man sich selbst gibt (für die Anzeige bei anderen) oder den aus der Buddy Liste.

            Grüße,
            Steffen

            Kommentar


              #66
              AW: Naviter Oudie Upgrade mit Flarm / Oudie 5

              Das ist interessant - denn ich sehe auf meinem Oudie5 mein eigenes Skytraxx 3 nicht (2.1 habe ich gerade nicht im Kopf). Dafür aber andere Oudies...


              CU
              Shoulders
              Stefan Ungemach
              www.kein-held.de

              ...jetzt mit "gedankenrauschen"-blog

              Warnung: der Autor ist auch gewerblich in der Branche tätig. Wer seinen Beiträgen unbesehen glaubt oder ihm was abkauft, ist selber schuld. Und wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten

              Kommentar


                #67
                AW: Naviter Oudie Upgrade mit Flarm / Oudie 5

                Das 2.1er habe ich am Radar gesehen.
                [UP Kangri - Lightness 2] - [UP Kibo - Neo Shorty]

                Kommentar


                  #68
                  AW: Naviter Oudie Upgrade mit Flarm / Oudie 5

                  Zitat von griessini Beitrag anzeigen
                  Hm, das wäre ja echt doof. Warum sollte man dann dem Buddy einen Namen geben, wenn der gar nicht angezeigt wird? Das ist doch der Sinn von einer Benennung oder habe ich da einen Denkfehler? Wenn das wirklich so ist, hoffe ich dass Naviter das in einem der nächsten Updates ändert.

                  Auf meinem Oudie habe ich im Radar auch die Namen gesehen, die z.B. ein Skytraxx dabei hatten und einen eigenen Namen vergeben haben. Dann wird nicht die FlarmID sondern der Name angegeben (mit Höhe und Steig/Sinkwerten). Selbst habe ich noch keinem Buddy einen Namen gegeben, werde das aber mal testen (wenn es bei uns mal wieder fliegt). Interessant wäre noch, was dann stärker zieht. Der Name den man sich selbst gibt (für die Anzeige bei anderen) oder den aus der Buddy Liste.
                  Diese Frage ist noch nicht geklärt. Während man auf dem Skytraxx 3 alle freigegeben Infos der anderen Piloten sieht, bietet das Oudi 5 dies nicht an, oder sehe ich da was falsch?

                  Auf glidertracker.org sieht man übrigens fast nur irgendwelche Flarm IDs. Gebt ihr eure Namen / Nick nicht bekannt?

                  Gruss Bruno

                  Kommentar


                    #69
                    AW: Naviter Oudie Upgrade mit Flarm / Oudie 5

                    Naja, mit OGN hat das ja weniger zu tun. Im OGN APRS Protokoll ist meines Wissens auch der Nick/RegId nicht vorgesehen, sondern nur die eindeutige ID (das kann die FlarmID, ICAO oder OGN id sein). Bei OGN entscheidet der Client, ob er die ID mit der OGN DB abgleicht, und dort einen eventuellen Register Namen ausliest und anzeigt.

                    Flarm oder Fanet+ benutzt eine direkte Kommunikation und überträgt mehr Daten (z.B. auch das Steigen/Sinken, evtl Windkomponenten und den Nickname). Aber das hängt dann wohl auch davon ab, wie das implementiert ist. Da kann es schon Unterschiede zwischen Naviter und Skytraxx geben, z.B. Übetragung erst nach dem Start.

                    Soweit mein Halbwissen

                    Grüße,
                    Steffen

                    Kommentar


                      #70
                      AW: Naviter Oudie Upgrade mit Flarm / Oudie 5

                      Danke Steffen für die Präzisierung.

                      Kommentar


                        #71
                        AW: Naviter Oudie Upgrade mit Flarm / Oudie 5

                        Zitat von shoulders Beitrag anzeigen
                        Natürlich gibt es das.
                        Nein. Ein komplettes Handbuch gibt es nur für das Oudie 4. Für das Oudie 5 gibt es lediglich - schön versteckt - unter Naviter > Support > Knowlegde Base insgesamt 6 einzelne "Artikel" zum Thema Oudie 5:
                        • Uploading Weather and Terrain Maps
                        • Charging the battery
                        • Fanet+ / Flarm
                        • Factory Reset
                        • Using Oudie 5 Software
                        • Selecting the Waypoints by Code


                        Mein Problem bezüglich der Frage wie man erkennen soll wer wer ist, wenn 100 Piloten gleichzeitig ihr Oudie o.ä. eingeschaltet haben wird aber im Punkt Fanet+ / Flarm überhaupt nicht behandelt.

                        Nach umständlicher Suche & Shoulders Tipp bin ich dann schlussendlich darauf gekommen, den Punkt "Internet und Live Tracking" also ein Unterpunkt des links angeordneten Verzeichnisses "Section" & völlig losgelöst vom "Oudie 5"-Menü anzuklicken und weiter auf wiederum den Unterpunkt "Connect to Open Glider Network" und siehe da: in einem gelben Kasten steht genau die Antwort auf meine Frage: "Note: You can tell your own ID to your friends, this way they can add you as a buddy."

                        Das bedeutet also wie ich schon richtig vermutet habe, muss ich die ID meiner Freunde erfragen/bereits kennen um sie als Buddy hinzufügen zu können.

                        Die Dokumentation und Präsentation für solche Funktionen des Oudie 5 ist wirklich mega unübersichtlich/umständlich und total benutzerunfreundlich - kurz katastrophal. Der Umgang mit dem Gerät ist leider echt nur was für Nerds wie mich, die bereit sind so viel Zeit zu investieren und zu fummeln bis es passt. Total schade, denn das was das Gerät kann ist wirklich top und der Support ist ebenso sptzenmäßig & sehr schnell mit Hilfe zu Stelle.

                        Zitat von shoulders Beitrag anzeigen
                        ...und ich finde auch, dass ein Online-Menüpunkt wie "Connect To Open Glider Network" doch recht sprechend ist
                        Wenn das Oudie 5 dieses Feature unterstützt, dann hat es dazu auch ein Kapitel im dem Oudie 5 zugeordneten Handbuch/Knowledge Base zu geben. Punkt. Alles andere ist Chaos.

                        Gruß.

                        Kommentar


                          #72
                          AW: Naviter Oudie Upgrade mit Flarm / Oudie 5

                          moin

                          Ich suche eine Liste der FANET Basis Stationen


                          ich habe jetzt das FWupdate 9.21 mit FANET und Wetter

                          Jetzt will ich wissen wo in der Gegend eine FLARM Station ist zum ausprobieren.
                          Ich finde im Netzt bisher nix. Nur auf verdacht zum nächsten Segelflugplatz
                          radeln will ich nicht.

                          Wer was findet bitte Posten oder PM an mich. Danke

                          M

                          Kommentar


                            #73
                            AW: Naviter Oudie Upgrade mit Flarm / Oudie 5

                            Zitat von mk2 Beitrag anzeigen
                            moin

                            Ich suche eine Liste der FANET Basis Stationen


                            M
                            Hat sich erledigt

                            Open Glider Network Range

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X