- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Standalone-Smartwatch-Vario für H&F

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Weil ich das Layout noch nicht für Fenix 5X getestet und freigegeben habe.

    CU
    Shoulders
    Stefan Ungemach
    pfb.ungemachdata.de/

    Warnung: der Autor ist auch gewerblich in der Branche tätig. Wer seinen Beiträgen unbesehen glaubt oder ihm was abkauft, ist selber schuld. Und wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten

    Kommentar


      1.1.4 online, unterstützt nun auch Fenix 5X

      So - also über den Appstore - macht das auch wieder Spaß mit neuen Versionen

      Übrigens (aus gegebenem Anlass): wenn die ConnectIQ-App bzw. die Website irgendwas in der Art meldet, dass Eure Uhr ein Update braucht - erzählt's nicht mir (und schon gar nicht als öffentlicher Fehlerbericht bzw. Negativrezension), sondern aktualisiert Euer Spielzeug den Herstellervorgaben entsprechend. Ich entwickle mit den aktuellen SDKs - wer so ein Ding ewig ohne Garmin-Updates nutzt, hat den Unterschied zwischen Smartwatch und Aufziehuhr noch nicht überrissen


      CU
      Shoulders
      Stefan Ungemach
      pfb.ungemachdata.de/

      Warnung: der Autor ist auch gewerblich in der Branche tätig. Wer seinen Beiträgen unbesehen glaubt oder ihm was abkauft, ist selber schuld. Und wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten

      Kommentar


        XC Tracey läuft super auf meiner Vivoactive 4. Standard Screen, Simple Screen, alles bestens. Vielen Dank!

        Wenn Du doch noch mal...vielleicht...und so...wo doch jetzt der App Store so viel Spaß macht...darüber nachdenken würdest...


        Wenn‘s piepst, Psychiater aufsuchen...

        Kommentar


          Verstehe ich nicht - die steht doch auch in der Geräteliste und sollte automatisch ausgewählt/aktualisiert werden.
          Stefan Ungemach
          pfb.ungemachdata.de/

          Warnung: der Autor ist auch gewerblich in der Branche tätig. Wer seinen Beiträgen unbesehen glaubt oder ihm was abkauft, ist selber schuld. Und wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten

          Kommentar


            Wird sie auch, alles Bestens!

            Ich habe das "böse" Wort BLE nicht aussprechen wollen, und habe deshalb, zugegeben, etwas unverständlich rumgefaselt.
            Wenn‘s piepst, Psychiater aufsuchen...

            Kommentar


              Ach so, BLE - nein, kommt u.a. deshalb nicht, weil ich dann eine SDK-Version verwenden müsste, die nur noch von einem Teil der Geräte (und nicht von meinen eigenen Uhren) unterstützt wird. Und ich würde mir zusätzlich den ganzen Support für Pairen, Verbindungsprobleme etc. auf den Tisch ziehen - die Leute lernen aber jetzt schon die Grundlagen ihrer Uhren nicht, sondern schreiben mich mittlerweile persönlich an, wenn ihnen die Knöpfe auf ihrer Uhr zu klein sind, Garmin ihrer Meinung nach das Fehlen einer Drucksonde in ihrer Uhr nicht ausreichend kommuniziert hat, oder ihre Schwimm-App die Bahnen nicht richtig zählt ("Du kennst Dich doch mit Garmin aus...").

              Der eigentliche Punkt ist aber, dass es das gar nicht braucht: XCTracey stellt genau die Informationen in ausreichender Güte dar, die gar nicht auf die Frequenz/Qualität externer Sensoren angewiesen wären. Der Variobalken ist gemittelt, und alles andere reicht mit 1hz - und dabei bleibt man völlig autark.


              CU
              Shoulders
              Stefan Ungemach
              pfb.ungemachdata.de/

              Warnung: der Autor ist auch gewerblich in der Branche tätig. Wer seinen Beiträgen unbesehen glaubt oder ihm was abkauft, ist selber schuld. Und wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten

              Kommentar


                Ja, verstehe ich absolut!

                Und der Zusatznutzen ist in der Tat fragwürdig. Und vor allem verlässt man dann wieder den maximal einfachen Prozess. Uhr ist eh am Arm, lebipbip+ eh am Helm und fertig. Kein pairen, keine Funkverbindung, weniger Batterieverbrauch, kein dran denken, alles besser.

                Aber man ist halt dermaßen selbstzweckartig an die ultimative instant-Informationspräzision gewöhnt....und hat damit letztlich doch nur Informationen die man in 3/4 der Anwendungen gar nicht in bessere Entscheidungen umsetzen kann.

                Danke für die App!
                Wenn‘s piepst, Psychiater aufsuchen...

                Kommentar


                  1.1.5 online, mit Darstellungsoption für farbenblinde Anwender (Useranfrage).


                  CU
                  Shoulders
                  Stefan Ungemach
                  pfb.ungemachdata.de/

                  Warnung: der Autor ist auch gewerblich in der Branche tätig. Wer seinen Beiträgen unbesehen glaubt oder ihm was abkauft, ist selber schuld. Und wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten

                  Kommentar


                    Jo, hat mir der IQ Store die Tage schon hochgeladen, danke für die laufende Pflege.
                    Bin als Farbsehender aber bei farbig geblieben.
                    Wenn‘s piepst, Psychiater aufsuchen...

                    Kommentar


                      Hallo beisammen,
                      ich habe mal eine Frage. Ich lade die Flüge meiner Fenix 6X bei Strava hoch, allerdings werden dort als Höheninformation nur die Bodenwerte engegeben.
                      Weiß jemand, ob dies an der App, der Uhr oder Strava liegt? War früher mal anders...und ich hätte es gerne wieder so. Danke euch.
                      Beispiel:
                      https://www.strava.com/activities/5372151664

                      Kommentar


                        An XCTracey kann's nicht liegen, das zeichnet Garmin-Activities (mit Höhe) auf. In den IGCs passt die ja auch. Wird Strava sein - vielleicht kennt das keine Flüge und ersetzt deshalb Höhenwerte durch Grundhöhen.
                        Stefan Ungemach
                        pfb.ungemachdata.de/

                        Warnung: der Autor ist auch gewerblich in der Branche tätig. Wer seinen Beiträgen unbesehen glaubt oder ihm was abkauft, ist selber schuld. Und wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten

                        Kommentar


                          Danke Shoulders,
                          in Garmin habe ich auch die richtigen Höhen gefunden. Nach etwas Suchen gab es auch bei Strava eine Lösung:
                          Ich kann zwar die Höhenmeter nur am PC anschauen (und nicht in der App), hingegen gibt es in der App die Möglichkeit die Höhendaten vom Track (oder jene vom Kartenmaterial aus Strava) zu nehmen. Standardmäßig überträgt die Strava seit einem Update wohl auf die Grundkarten. Also bissl fummelig, aber nun gelöst! Danke dir

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X