- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Suche "günstige" Vario - Alternative mit Dokumentation der Flugstrecke

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Suche "günstige" Vario - Alternative mit Dokumentation der Flugstrecke

    Servus - grüezi und hallo,

    eine Vario sollte beim Thermik fliegen und im Hangaufwind bestimmt nicht fehlen.
    Und so überlege ich mir, welches Vario es den sein darf. Und wie so oft, teuer sollte es nach Möglichkeit für mich zum Einstieg auch nicht sein.
    Klar, Qualität hat immer seinen Preis, aber vielleicht gibt es für mich auch gute und günstigere Alternative.

    Was ich mir vorstelle:
    • Beim Fliegen möchte ich gerne erfahren, wo und wie stark die Luftmassen steigen, um an der richtigen Position an Höhe zu gewinnen, dabei wäre mir ein Varion mit "Piestönen" für´s erste ausreichend.
    • Es wäre nett zu wissen, wie stark ich steige, wobei diese Daten für mich eine untergeordnete Rollen spielen würde - Hauptsache aufi :-)
    • Dokumentation der Flugroute für eine spätere Betrachtung am PC. Vielleicht gibt es hier eine Möglichkeit per Handy App dieses aufzuzeichen, sodass ein kleines Vario, welches Pieps und zusätzlich das Handy, was aufzeichnet eine Möglichekeit sein könnte ?
    Oder gibt es gar ein Gerät, was beides zusammen kann ???
    (Ja, ich habe im Internet bereits geschaut, aber nichts passendes entdeckt)

    Freue mich auf zahlreiche und hilfreiche Tipps.

    Gruß vom Andi
    .

    #2
    Morgen.
    Ein Handy mit flyme oder flyskyhy als Software und ein renschler solario-blue oder besser, je nach Geldbeutel.

    Grüße

    Kommentar


      #3
      Eine verhältnismäßig günstige Alternative, die das kann und dabei klein und leicht ist, wäre der Skydrop. Vorteil wäre, dass das kleine Teil zusätzlich zu einem guten und empfindlichen Vario mit GPS und Logfileaufzeichnung auch Bluetooth hat. Damit lässt sich das Vario später mit einem Smartphone mit Flyskyhy oder ähnlich kombinieren.
      Nachteil ist die etwas kürzere Akkulaufzeit, aber stand-alone kann man Bluetooth deaktivieren, dann hält der Akku auch gute 7 Stunden. In Verbindung mit einem Smartphone kommt dann vermutlich ohnehin eine Powerbank zum Einsatz.
      Aus meiner Sicht eine sehr flexible Variante für den Anfang, die mir immer noch völlig ausreicht.

      Kommentar


        #4
        Dann nimm doch einen XCtracer III Mini GPS. Der hat bloß keine Anzeige, dafür aber Solarversorgung und ein unschlagbar gutes Piepen - und ein Handy als Anzeige unterstützt er auch. Außerdem gäbe es dazu noch XCTracey als unabhängige Anzeige auf einer Smartwatch, oder die abhängige auf einer Apple Watch.

        CU
        Shoulders
        Stefan Ungemach
        www.kein-held.de

        ...jetzt mit "gedankenrauschen"-blog

        Warnung: der Autor ist auch gewerblich in der Branche tätig. Wer seinen Beiträgen unbesehen glaubt oder ihm was abkauft, ist selber schuld. Und wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten

        Kommentar


          #5
          Ich fliege seit Jahren mit einem Samsung A3 und XC Track, als Vario ein Renschler Solario, mit Solarzelle und Pufferakku (Kondensator).
          Diese Kombi funktioniert absolut zuverlässig und ist günstig.....alternativ läuft noch mein Skytraxx 3 nebenbei, die Werte von beiden sind nahezu identisch
          Meistens in der Luft

          Kommentar


            #6
            Ich werfe mal noch das Bluefly (BF) in den Ring

            https://www.blueflyvario.com/

            Optik und Haptik des BF sind natürlich eher schlicht, dafür ist es unschlagbar günstig und in Verbindung mit einem Handy, auf dem XCTrack, XCSoar oder ähnliches läuft, die Komplettlösung.
            Hatte ich bis vor 2-3 Jahren, weil ich dann auf XCTracer wegen der besseren Sensorik umgestiegen bin. BF hat in dieser Hinsicht aber wohl auch ein wenig nachgezogen, wenn man diversen Tests trauen darf. Die Bestellung aus Australien war vor ein Paar Jahren absolut problemlos, ich habe auch in der Zwischenzeit nichts Nachteiliges gehört.

            Kommentar


              #7
              Ansonsten würde ich im Gebrauchtmarkt mal nach einem Bräuniger IQ Basic GPS suchen. Unkaputtbar, ewige Batterielaufzeit, angenehmer klassischer Bräuniger-Sound, und hat alles Wesentliche, was es zum Fliegen braucht. Natürlich keine Karte, aber dafür ist es so einfach zu bedienen, dass es nicht ablenkt - für einen Anfänger ein unschätzbarer Vorteil. Wenn du später aufrüstest, ist es immer noch eine gute Backup-Lösung. Problematisch ist leider inzwischen die USB-Schnittstelle (wenn du die Tracks auslesen willst), da Windows 10 den eingebauten Prolific-Chip (emuliert eine serielle Schnittstelle per USB) nicht mehr unterstützt. Kann man mit etwas Computer-Knowhow aber hinbekommen. Bis vor kurzem konnte man für relativ kleines Geld auch noch einen neuen Chip einbauen lassen, der mit modernen Betriebssystemen funktioniert. Ich weiß nicht, ob Naviter als Flytec/Bräuniger-Nachfolger das noch anbietet. Evtl. kann man auch bei Jörg Ewald (Volirium) nachfragen, ob der das noch macht.

              Mein altes IQ Basic kannst du aber leider nicht kaufen , ich würde dafür so wenig bekommen, dass ich es lieber als Backup und für kurze Flüge weiter nutze.

              Kommentar


                #8
                +1 für das BFV, auch wenn das Piepen nerven kann (Geschmacksache). Kann alles, was du willst

                Wenn es etwas mehr sein darf: XCTracer GPS. Achtung, das Modell ohne GPS hat kein Bluetooth.
                https://www.youtube.com/user/E620SE/videos

                Kommentar


                  #9
                  Das BF gibt es auch nur ENTWEDER mit BT ODER mit GPS.
                  Stefan Ungemach
                  www.kein-held.de

                  ...jetzt mit "gedankenrauschen"-blog

                  Warnung: der Autor ist auch gewerblich in der Branche tätig. Wer seinen Beiträgen unbesehen glaubt oder ihm was abkauft, ist selber schuld. Und wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten

                  Kommentar


                    #10
                    Erst mal allen "Vorrednern" ein herzliches DANKE für die Tipps. Das hilft mir für´s erste schon sehr viel weiter.
                    Die Lösungen von: Sky Bean 2 / Renschler Varios´s in Verbindung mit Handy App scheinen mir für den Anfang ganz interessant.

                    Werde mir die verschieden Produkte mal in Ruhe anschauen (im INET nachlesen)....

                    Ich befürchte aber, wenn ich mich für solch eine Variante entscheide, dass ich in 2-3 Jahren doch ein "richtiges Vario" als ALL IN ONE Lösung haben möchte. auch wenn es teurer ist.

                    Vielleicht habt ihr hier auch noch mal eine Rat, auch wenn wir hier bestimmt über Preise von 300,--- EUR und mehr sprechen.

                    Kommentar


                      #11
                      Ich bin als Einsteiger mit dem Skytraxx 2.1 mit Fanett/Flarm. Updates über WLAN, ich werde gesehen und auch sonst alles drin. Die Bedienung ist super einfach. Bluetooth-Freischaltung und somit App-Kopplung ist nach Aussage der Firma auch auf der Agenda. Aber billig ist es nicht.

                      Gruß, Andreas

                      Kommentar


                        #12
                        Ich bin als Einsteiger mit dem Skytraxx 2.1 mit Fanet/Flarm sehr glücklich. Updates über WLAN, ich werde gesehen und auch sonst alles drin. Die Bedienung ist super einfach. Bluetooth-Freischaltung und somit App-Kopplung ist nach Aussage der Firma auch auf der Agenda. Allerdings auch deutlich über 300€.

                        Gruß, Andreas

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von golfjunki Beitrag anzeigen
                          Ich befürchte aber, wenn ich mich für solch eine Variante entscheide, dass ich in 2-3 Jahren doch ein "richtiges Vario" als ALL IN ONE Lösung haben möchte. auch wenn es teurer ist.
                          Grundsätzlich hast du mit den Apps mindestens genau so viel Möglichkeiten wie bei den großen Instrumenten.
                          Die meisten die ich kenne setzen mittlerweile auf XCTrack und ein Bluetooth Vario (meist XCTracer).

                          Außerdem ist es viel einfacher sich eine alternative App herunterzuladen als ein neues Instrument zu kaufen.
                          Günstiger ist es natürlich auch.

                          Je nach Flugdauer und Smartphone brauchst du allerdings eine Powerbank.
                          https://www.youtube.com/user/E620SE/videos

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von Born2Fly Beitrag anzeigen
                            ... Je nach Flugdauer und Smartphone brauchst du allerdings eine Powerbank.
                            Piepser mit Bluetooth und Smartphone ist flexibler in der Software. Aber mit Powerbank hast du mehr Kabelsalat im Cockpit, was mit einem All-In-One-Gerät wegfällt. ist Geschmackssache.

                            Kommentar


                              #15
                              Bluefly oder Alternativen + XC-Track oder Alternativen auf dem Handy oder Tablet + 6000mAh Powerbank (oder mehr) reicht jedenfalls für 200km+ bei minimalen Kosten von unter 100 EUR
                              Ein Handy hast Du sowieso dabei und wenn das aus Sicherheitsgründen z.B. Lifetracking machen soll, braucht es auch die Powerbank.

                              Solltest Du in einigen Jahren so geil fliegen, dass der Flug des Jahrhunderts eine Backup-Aufzeichnung braucht, hast Du dieselbe dann schon und lässt dich fürs Hauptgerät von deinem Sponsor ausstatten.

                              Zum Kabelsalat: 1 USB Kabel vom Handy zur Power Bank. Das sollte machbar sein.
                              Zuletzt geändert von Willi Wombat; 25.07.2020, 14:19.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X