- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Maxpunkte Waypoints-Menü nicht verwendbar (ausgegraut)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Maxpunkte Waypoints-Menü nicht verwendbar (ausgegraut)

    Hallo,

    ich habe auf meinem "großen" PC und auf dem Notebook (beides Windows 10 Home Premium, beides von Windows 7 upgegraded) die gleiche Version (7.0.0 vom 26.11.2020) installiert.
    Alle Updates sind aktuell.
    Die Pilotendaten sind in beiden Programmen eingetragen (Drachentyp usw.).

    Auf dem PC kann ich das Wayponts-Menü zum Einspielen von Wegpunkten eines anderen Fluggebiets verwenden.
    Auf dem Notebook ist das Menü ausgegraut und ich kann deshalb keine Waypoints auf das Vario laden.
    Beim Start von Maxpunkte wird das Menü kurz in schwarz angezeigt und nach einer Sekunde auf grau (deaktiviert) umgestellt, ich habe es auf dem Screenshot gelb markiert.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Maxpunkte Waypoints-Menü ausgegraut.PNG
Ansichten: 229
Größe: 81,2 KB
ID: 905546

    Beide Programmverzeichnisse sind ungeschützt (Ordnerschutz von Windows Defender = aus), es sind also Eintragungen durch das Programm beim Start möglich.
    Das Installationsverzeichnis ist auf beiden PCs identisch (..\Programme\Maxpunkte).
    Auf beiden PCs habe ich Admin-Rechte.

    Im PC sind 2 normale Festplatten eingebaut, im Notebook ist eine SSD - das kann meiner Meinung nach nicht die Ursache sein.

    Ich kann beim Notebook alles vom Vario auslesen (Tracklogs, Seriennummer etc.), nur in das Waypoints-Menü komme ich nicht.
    Die Verbindung zum Vario funktioniert also.

    Was könnte auf dem Notebook fehlen, damit das Waypoints-Menü schwarz und damit verwendbar wird?

    Weiß jemand Rat?

    Schönen Sonntag

    Reiner

    #2
    Hat niemand eine Idee??

    Schade ...

    Kommentar


      #3
      Kenne das Programm nicht, daher Vermutung:
      Die IGC-Datei wird mit kryptographischen Rechenverfahren gegen Manipulation "geschützt". Wird sie Manipuliert stimmt die Prüfsumme nicht mehr und die Datei wird von DHVXC u.a. nicht mehr als "gültig" akzepiert.
      Möglicherweise verweigert darum Maxpunkte das Editieren.

      Kommentar


        #4
        Die Wegpunkte haben nichts mit der kryptographischen Prüfsumme der igc files zu tun.
        Wenn es piept - eindrehen...

        Kommentar


          #5
          Die Datei für die Wegpunkte wählt man unter "Optionen" aus wenn ich mich nicht irre. Wenn dort eine Dateil ausgewählt worden ist sollte das Wegpunkte-Menü nicht mehr ausgegraut sein (vermute ich).

          Kommentar


            #6
            @Carsten:
            Danke das war die Lösung.
            Jetzt klappt´s

            Kommentar

            Lädt...
            X