- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
http://www.skyman.aero/de/gleitschirme/sir-edmund.html

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schwarze Zahnlinienien auf Wetterkarte

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Schwarze Zahnlinienien auf Wetterkarte

    Kannmir jemand erleuchten, was diese shwarze Linie über die iberische Halbinsel bedeutet?

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: BK_BodAna_Sat_2202210000.png
Ansichten: 517
Größe: 425,9 KB
ID: 914628

    #2
    Hier gibt es die Erläuterungen dazu:
    https://www.zamg.ac.at/cms/de/topmen...de/wetterkarte

    Kommentar


      #3
      Danke!


      (früher auch ) Keil der relativen Topographie

      Die relative Topographie ist ein Maß für den Energiegehalt einer Luftmasse. Mit einem Keil in der relativen Topographie wird der energiereichste Bereich innerhalb einer Luftmasse markiert. Im Sommer sind an diesen Linien Gewitterbildungen zu erwarten.

      Kommentar


        #4
        Und was bedeutet das konkret für das gepostete Wetterbild? Wie kann man diesen Keil in der Lage intepretieren? Danke an die Wetterprofi's!

        Kommentar


          #5
          Zitat von topieto Beitrag anzeigen
          Und was bedeutet das konkret für das gepostete Wetterbild? Wie kann man diesen Keil in der Lage intepretieren? Danke an die Wetterprofi's!
          Grundsätzlich sind alle in Wetterkarten als linienförmige Gebilde eingezeichnet Bereiche (Fronten, Troglinien, relativ-topographische Keile etc.) flugtechnisch mit Vorsicht zu genießen. Unter so einem Keil kann es zu hochreichenden Labilisierungsprozessen kommen. V.a. aber ist mit dem Durchzug solcher Keillinien mit schnell wechselnden Wetter- und Windbedingungen zu rechnen. Das macht die Einschätzung Bedingungen eines Flugtages in den Bereichen recht schwer.
          Herausgeber von Lu-Glidz, dem Gleitschirm-Magazin in Blogform:
          [url]https://lu-glidz.blogspot.com[/url]

          Kommentar


            #6
            Ich gebe zu, das zum ersten Mal zu hören.
            Zitat von luaas Beitrag anzeigen
            ... relativ-topographische Keile...
            Ist diese Linie ortsfest, d.h. von Pyrenäen bis Alpen? (oder wäre das topographisch-relativ?)
            Mit einer Schwall-Böen-Squall - Linie hat das nichts zu tun, das wäre eine Stoßwelle oder?

            Kommentar


              #7
              Zitat von Idefix Beitrag anzeigen
              Ich gebe zu, das zum ersten Mal zu hören.

              Ist diese Linie ortsfest, d.h. von Pyrenäen bis Alpen? (oder wäre das topographisch-relativ?)
              Mit einer Schwall-Böen-Squall - Linie hat das nichts zu tun, das wäre eine Stoßwelle oder?
              In diesen Fall ist die Linie schnell (wie einer Kaltfront oder gar schneller) nach süden weggewandert. Sie war in der Windy-Vorhersage mit schwache (hohe?) Bevölkung zu erkennen.

              Kommentar

              Lädt...
              X