- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !
Seite 9 von 10 ErsteErste ... 7 8 9 10 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 135 von 144

Thema: G'scheite Handschuhe ? Welche gibts?

  1. #121
    DHV-Mitglied Avatar von conny-reith
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    4.717

    AW: G'scheite Handschuhe ? Welche gibts?

    @Wolfgang,
    Du wirst sehr schnell fest stellen das Deine Vorgehensweise nicht gut ist, da die Heizwirkung nichts nutzt,lediglich der Verschleiß erhöht sich drastisch.
    Also wenn, dann immer nur mit Überhandschuhen. Noch etwas für die Leichtgläubigen, was glaubt ihr wo die Energie für die 300 EUR Handschuhe her kommt.
    Gruß Conny
    .............................
    Zitat von Sir Isaac Newton: Was wir wissen, ist ein Tropfen, was wir nicht wissen, ein Ozean.

  2. #122
    GS-Liga
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    5.722

    AW: G'scheite Handschuhe ? Welche gibts?

    Zitat Zitat von conny-reith Beitrag anzeigen
    was glaubt ihr wo die Energie für die 300 EUR Handschuhe her kommt.
    Von dort, wo sie auch für den 100.000 EUR Tesla herkommt: Aus dem Wunderlithiumakku

    Sorry, OT...
    Mit der Schwerkraft kann man nicht verhandeln.
    (Sonny Crockett in Miami Vice)

  3. #123
    Registrierter Benutzer Avatar von _X1
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    180
    Ort
    ennstal

    AW: G'scheite Handschuhe ? Welche gibts?

    Zitat Zitat von Koerzl Beitrag anzeigen
    So, hab heute mal die Akkus etwas getestet ...

    Geladen hab ich sie an dem Tag wo ich sie bekommen habe, am 21.Dezember, seitdem sind sie im ungeheizten kühlen Zimmer bei der Ausrüstung gelegen.
    Heute hab ich sie ein paar Minuten vor 10:00 rausgelegt und um 15:20 gingen die Lichter aus, also 5 1/2h Akku auf höchster Stufe bei windigen 3°C Aussentemperatur.
    Ich hab sie die letzte halbe Stunde mal kurz für ein paar Minuten reingeholt und angezogen, mir kam vor das sie nicht so warm heizten als zu beginn mit vollem Akku.
    Bin kein Elektriker, aber ist vielleicht normal wenn der Akku dem Ende zugeht ?!?


    Also bis 0°C passen die Angaben, bin mal gespannt wie sich dann -5 oder -10 auswirken. Im Moment siehts aber nicht so aus als dürften wir diese Woche solche Temps bekommen daher dauerts noch bis ich das testen kann.



    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20190108_152752.jpg 
Hits:	63 
Größe:	60,2 KB 
ID:	30669
    mein erfahrungsbericht zu den Zanier aviator:

    ich fliege damit eigentlich alle meine flüge und bei mir ist es so: ich brauche zum start meist die stufe 3 d.h. volle leistung für ca. 30 minuten bis eine stunde - dann schalte ich aber auf die erste stufe und nur bei bedarf auf stufe zwei - damit komme ich zurecht - kurz nach dem start ist mir immer am kältesten. so komme ich auch im frühjahr an der grente bei sportlichen temperaturen auf fast 10 stunden flugzeit mit den dingern. wichtig: immer voll geladen - und leere handschuhe voll laden dauert recht lange. je mehr richtung sommer, je wärmer - je länger hält das zeug natürlich.

    ich bin im grunde zufrieden und habe noch nichts besseres gefunden, aber: ich habe schon das dritte paar wegen ausfall eines fingers oder diverser anderer probleme in der elektronik - bzw. leitungen. ich habe immer einen problemlosen austausch erhalten - das jetzige paar ist aber schon älter als 1 jahr - diese halten jetzt besser, aber ausgetauscht bekomme ich jetzt nichts mehr ... vielleicht wurde etwas optimiert? und wenn dir mal bei einem echt langen flug nur ein handschuh ausfällt --> dann erkennst du recht schnell den vorteil der heizung - das ist mir nämlich passiert - seit dem bin ich an einer hand noch empfindlicher :-(

    ich habe alles versucht von expeditionshandschuhen bis zu den daunenüberziehern ... nichts hat funktioniert - und die größten akkus - nämlich 2 pro handschuh - hat so weit ich weiß nur der aviator ...

    lg werner

  4. #124
    Registrierter Benutzer Avatar von Koerzl
    Registriert seit
    May 2017
    Beiträge
    380
    Ort
    Niederösterreich

    AW: G'scheite Handschuhe ? Welche gibts?

    Danke für deinen Erfahrungsbericht.

  5. #125
    GS-Liga
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    5.722

    G'scheite Handschuhe ? Welche gibts?

    Zitat Zitat von _X1 Beitrag anzeigen
    mund die größten akkus - nämlich 2 pro handschuh - hat so weit ich weiß nur der aviator ...
    Auf Facebook gabs grad ne größere Diskussion mit folgendem Ergebnis: Nimm irgendeinen elektrischen Unterziehhandschuh und betreibe ihn statt mit den Originalakkus (die bei den meisten ca. 7-8V haben) einfach mit einer beliebig großen USB Powerbank (in der warmen Jacke, Kabel durch die Ärmel). Einige Piloten praktizieren das seit Jahren erfolgreich. Entweder die geringere Wärmeleistung genügt Dir (5 statt 7 Volt, durch die geringere Spannung geht am Handschuh angeblich absolut nichts kaputt), oder es gibt bei E-Bay für 1 € kleine Spannungserhöher zum dazwischenlöten.

    Somit wäre die Akkukapazität nicht wirklich das entscheidende Kriterium und man hätte nur noch ein System (USB).

    Eigentlich sollten die Handschuhhersteller auf USB / 5V umstellen, aber ich denke das wollen die nicht, um proprietäre Akkus zu verkaufen.

    Edit: Schreibfähler - Meinte natürlich SpannungsERHÖHER.
    Geändert von DonQuijote (10.01.2019 um 06:43 Uhr)
    Mit der Schwerkraft kann man nicht verhandeln.
    (Sonny Crockett in Miami Vice)

  6. #126
    Registrierter Benutzer Avatar von _X1
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    180
    Ort
    ennstal

    AW: G'scheite Handschuhe ? Welche gibts?

    Zitat Zitat von DonQuijote Beitrag anzeigen
    Auf Facebook gabs grad ne größere Diskussion mit folgendem Ergebnis: Nimm irgendeinen elektrischen Unterziehhandschuh und betreibe ihn statt mit den Originalakkus (die bei den meisten ca. 7-8V haben) einfach mit einer beliebig großen USB Powerbank (in der warmen Jacke, Kabel durch die Ärmel). Einige Piloten praktizieren das seit Jahren erfolgreich. Entweder die geringere Wärmeleistung genügt Dir (5 statt 7 Volt, durch die geringere Spannung geht am Handschuh angeblich absolut nichts kaputt), oder es gibt bei E-Bay für 1 € kleine Spannungsreduzierer zum dazwischenlöten.

    Somit wäre die Akkukapazität nicht wirklich das entscheidende Kriterium und man hätte nur noch ein System (USB).

    Eigentlich sollten die Handschuhhersteller auf USB / 5V umstellen, aber ich denke das wollen die nicht, um proprietäre Akkus zu verkaufen.

    danke - das klingt auch gut - schau ich mir an, sobald meine hinüber sind :-)

    lg werner

  7. #127
    DHV-Mitglied Avatar von conny-reith
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    4.717

    AW: G'scheite Handschuhe ? Welche gibts?

    Zitat Zitat von DonQuijote Beitrag anzeigen
    Auf Facebook gabs grad ne größere Diskussion mit folgendem Ergebnis: Nimm irgendeinen elektrischen Unterziehhandschuh und betreibe ihn statt mit den Originalakkus (die bei den meisten ca. 7-8V haben) einfach mit einer beliebig großen USB Powerbank (in der warmen Jacke, Kabel durch die Ärmel). Einige Piloten praktizieren das seit Jahren erfolgreich. Entweder die geringere Wärmeleistung genügt Dir (5 statt 7 Volt, durch die geringere Spannung geht am Handschuh angeblich absolut nichts kaputt), oder es gibt bei E-Bay für 1 € kleine Spannungsreduzierer zum dazwischenlöten.

    Somit wäre die Akkukapazität nicht wirklich das entscheidende Kriterium und man hätte nur noch ein System (USB).

    Eigentlich sollten die Handschuhhersteller auf USB / 5V umstellen, aber ich denke das wollen die nicht, um proprietäre Akkus zu verkaufen.
    Hatte ich vorher schon mal erwähnt, LM 317 zur Spannungsaufstockung oä kann man verwenden.
    https://www.google.com/search?newwin...30.QyZanbdB1rc
    Hier zB LM317 mit Kühlkörper am Besten für jeden Handschuh einen.
    https://www.amazon.de/DAYPOWER-Spann.../dp/B074N63FCL über den großen Teich für 50 cent.
    .
    Oder https://www.konsolenersatzteile.com/...ter-filter.php
    .
    - LM2577 S DC-DC Schaltreglermodul, DC Spannungswandler Regelbaustein inkl. Beschaltung auf kleiner Platine untergebracht

    - der Baustein wandelt eine in den genannten Grenzen eingespeiste Gleichspannung mit moderner und effektiver Schaltungstechnik auf eine einstellbare Gleichspannung hoch und hält diese stabil.

    - Hoher Wirkungsgrad bis zu 92%, also wenig Verlustleistun.

    - DC Input: ca. 3,5V - 35V / max. 3A

    - DC Output: ca. 4V - 35V stufenlos einstellbar / max. 3,0 A / Kühlkörper erforderlich

    Anm.: die Ausgangsspannung sollte um min. 2 Volt höher als die Eingangsspannung eingestellt werden. Die Ausgangsspannung kann nicht kleiner als die Eingangsspannung werden.
    Geändert von conny-reith (09.01.2019 um 12:25 Uhr)
    Gruß Conny
    .............................
    Zitat von Sir Isaac Newton: Was wir wissen, ist ein Tropfen, was wir nicht wissen, ein Ozean.

  8. #128
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    253

    AW: G'scheite Handschuhe ? Welche gibts?

    Einem Vereinskameraden von mir hat während dem fliegen solche Bastelei zu brennen begonnen.
    Das war seinen Erzählungen nach nicht gerade lustig ...

  9. #129
    GS-Liga
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    5.722

    AW: G'scheite Handschuhe ? Welche gibts?

    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    Einem Vereinskameraden von mir hat während dem fliegen solche Bastelei zu brennen begonnen.
    Das war seinen Erzählungen nach nicht gerade lustig ...
    Ja, für Leute mit zwei linken Händen ist so was nicht empfehlenswert. Aber die haben eh andere Handschuh-Probleme
    Mit der Schwerkraft kann man nicht verhandeln.
    (Sonny Crockett in Miami Vice)

  10. #130
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    253

    AW: G'scheite Handschuhe ? Welche gibts?

    jörg . i glaub du kennst eahm eh ;-)

  11. #131
    DHV-Mitglied Avatar von conny-reith
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    4.717

    AW: G'scheite Handschuhe ? Welche gibts?

    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    Einem Vereinskameraden von mir hat während dem fliegen solche Bastelei zu brennen begonnen.
    Das war seinen Erzählungen nach nicht gerade lustig ...
    .
    Man sollte es nicht ins lächerliche ziehen, da bei Kurzschluß ( gute Bänke haben allerdings eine Sicherung ) die Akkus eine verheerenden Schaden anrichten können.
    Gruß Conny
    .............................
    Zitat von Sir Isaac Newton: Was wir wissen, ist ein Tropfen, was wir nicht wissen, ein Ozean.

  12. #132
    DHV-Mitglied Avatar von MikeR
    Registriert seit
    Jun 2018
    Beiträge
    103
    Ort
    Herbrechtingen

    AW: G'scheite Handschuhe ? Welche gibts?

    @conny-reith: Frag mal Samsung

    Bei meinen 30seven sind auch 2 hintereinander geschaltete Akkus am Werk. Hatte sie jetzt bei einer Veranstaltung im Freien 3 Stunden auf Stufe 2 an. Die Hände waren bei -1°C Außentemparatur angenehm ( trotz Raynaud-Syndrom ).
    Werde mir wohl noch die Einlagen für die Schuhe besorgen. War das einzige, was ( im Schnee stehend ) gefroren hat.
    PHI-Treiber

  13. #133
    DHV-Mitglied Avatar von conny-reith
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    4.717

    AW: G'scheite Handschuhe ? Welche gibts?

    Ich habe das S 8+, explodiert nicht mehr ... hoffentlich
    Gruß Conny
    .............................
    Zitat von Sir Isaac Newton: Was wir wissen, ist ein Tropfen, was wir nicht wissen, ein Ozean.

  14. #134
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2018
    Beiträge
    2

    AW: G'scheite Handschuhe ? Welche gibts?

    @conny-reith

    Hast du so eine Schaltung selber im Handschuh?
    Zweifel ein wenig an die Passung, Akku + Wandler?

  15. #135
    DHV-Mitglied Avatar von conny-reith
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    4.717

    AW: G'scheite Handschuhe ? Welche gibts?

    Zitat Zitat von Tschui Beitrag anzeigen
    @conny-reith

    Hast du so eine Schaltung selber im Handschuh?
    Zweifel ein wenig an die Passung, Akku + Wandler?
    Bin schon ein Schritt weiter > Brennstoffzelle.
    Gruß Conny
    .............................
    Zitat von Sir Isaac Newton: Was wir wissen, ist ein Tropfen, was wir nicht wissen, ein Ozean.


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •