- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !
Seite 4 von 22 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 14 ... LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 318

Thema: C-Pilot Pro

  1. #46
    Registrierter Benutzer Avatar von oberflow
    Registriert seit
    Sep 2009
    Beiträge
    247
    Ort
    unterm Speikboden

    AW: C-Pilot Pro

    Für den Ottonormalverbraucher ist eine abgespeckte Version der Pilot Pro geplant. So stehts zumindestens auf der Homepage von Compass Italy.

    http://www.compass-italy.com/de/prod...asy-pilot.html

  2. #47
    GS-Liga Avatar von UlrichPrinz
    Registriert seit
    Oct 2003
    Beiträge
    2.554

    AW: C-Pilot Pro

    Hi Sando,
    Zitat Zitat von Sando Beitrag anzeigen
    für den ottonormalpiloten reicht ein Vario und ein 60 csx (beispiel) vollkommen aus.
    Im Prinzip gebe ich dir recht:
    Die reinen Informationen kann ich auch mit anderen Geräten günstiger bekommen.
    Aber du vergisst einen Faktor, der eine grosse Rolle spielt, nämlich das

    "WIE bekomme ich die Information"

    Als Vergleich könnte man z.B. ein Auto nehmen: Es sollte einen wo hin bringen können,
    vor Regen, Wind und Kälte schützen und die Einkäufe transportieren.
    All das erfüllt z.B. auch ein Trabbi wunderbar. Dennoch sieht man Heute praktisch keine
    Trabbis mehr auf der Strasse, weil die meisten Leute auch etwas Komfort wollen:
    Ein Passat, Mercedes, BMW etc bietet ihnen einiges, was nicht unbedingt lebensnotwendig,
    aber angenehm ist.
    Und genau dieser Aspekt begeistert mich so am C-Pilot: Nur ein paar Beispiele:
    Der Klang beim Piepsen ist genau so, wie ich es gerne haben will und definiere.
    Es hat nur die Infos die momentan wichtig sind z.B. Analog oder Digitalvario,
    und das in der Grösse, die ich will. Es schaltet selbst um, wo man bei anderen
    Geräten tippen muss.
    Und es vermeidet, dass all die Möglichkeiten in Komplexität ausarten: Es ist eben
    nicht wie ein Videorekorder vor 10 Jahren, so kompliziert dass man nach dem
    Urlaub vergessen hat, wie man ihn Programmiert. In vielen Bereichen ist es
    leichter als ein Compeo, z.B. wenn man Flüge auf den Rechner laden will,
    oder im Wettkampf einen Task definiert, etc.

    Dieser zusätzliche Komfort ist mir die paar Euro extra allemal wert.
    Ein Vario/GPS hat man meist deutlich länger als einen Schirm, und der
    Wertverfall ist beim Schirm deutlich höher. Wenn ich wo sparen wollte,
    dann eher dadurch, das ich einen Schirm-Neukauf etwas hinausschiebe...
    Aber all das sind natürlich rein persönliche Vorlieben.

    Darum sind auch Posts im Sinne von "Ich finde das zuviel" wenig sinnig:
    Für die allermeisten Menschen ist unser Fliegen allgemein ziemlich überflüssig.
    Jeder darf hier selbst entscheiden, ob er fliegen will oder nicht, und ob ihm
    so ein Vario gefällt oder es ihn sogar richtige Vorteile bringt.

    Cheers, Ulli

  3. #48
    Registrierter Benutzer Avatar von "Willio"
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    4.057

    AW: C-Pilot Pro

    dass was uli schreibt sehe ich auch so.....den TN gabs vor 10 jahren und ist immer noch ein sehr gutes gerät....und der wertverfall ist auch sehr gering!(damals auch ca. 1000 euro und heute kriegt man noch für einen guten TN bis zu 400 euro!)
    wie uli schrieb ,einen schirm kauft man sich öfters aber ein topnavi.....hat man viel länger.
    nur wenn man sich die kleingeräte kauft,ist man häufig nach ein paar jahren unzufrieden,weils was neues gibt und nicht erweiterbar,bzw aufrüstbar ist,denke dass wird beim c-pilot pro nicht der fall sein....
    Geändert von "Willio" (13.04.2010 um 11:46 Uhr)

  4. #49
    Registrierter Benutzer Avatar von JuergenFliege
    Registriert seit
    Aug 2003
    Beiträge
    278

    AW: C-Pilot Pro

    Zitat Zitat von Jürgen Wilhelm Beitrag anzeigen
    dass was uli schreibt sehe ich auch so.....den TN gabs vor 10 jahren und ist immer noch ein sehr gutes gerät....und der wertverfall ist auch sehr gering!(damals auch ca. 1000 euro und heute kriegt man noch für einen guten TN bis zu 400 euro!)
    wie uli schrieb ,einen schirm kauft man sich öfters aber ein topnavi.....hat man viel länger.
    nur wenn man sich die kleingeräte kauft,ist man häufig nach ein paar jahren unzufrieden,weils was neues gibt und nicht erweiterbar,bzw aufrüstbar ist,denke dass wird beim c-pilot pro nicht der fall sein....
    sehr gute argumentation!
    ich lern's auswendig, übe feierlich ernste mimik und besprech's mit meiner frau - das wird die überzeugen - da bin ich mir sicher

    ne jetz echt: der gleitschirmsport eröffnet eine wunderbare welt der gadgets und dieser C-Pilot Pro ist toll.

    Der Klang beim Piepsen ist genau so, wie ich es gerne haben will
    ich glaube:
    irgendwann wenn man sich alles gekauft hat - gopro hero actioncam hd, C-Pilot Pro, gin rigid foil system, magic bag, flügelradsensor, Urinalkondom, Speedarms etc.

    irgendwann, wenn man bis an die zähne mit technik aufgerüstet ist wie rambo, erlebt man vielleicht einen ultimativen gadget-overkill knalleffekt.

    das ist dann der moment wo man sich die frage stellt was eigentlich den ursprünglichen reiz des gleitschirmfliegens ausmacht.

    man wünscht sich vielleicht wieder zurück zum ursprünglichen, authentischen flugerlebnis fern vom wettkampfgedanken, vom sich messen wollen, einfach für sich alleine vom berg durch die kühle abendluft in den sonnenuntergang gleiten.
    ohne verkrampft nach piloten ausschau zu halten die etwas höher fliegen als man selbst oder etwas weiter.


    ewig giert man nach dem zeug und wenn man's irgendwann hat ists doch nur lästiger (elektro)balast der aufmerksamkeit und pflege erfordert siehe auch:

    http://www.gleitschirmdrachenforum.de/showthread.php?23870-quot-Puristen-bitte-melden!-quot-oder-quot-Die-Ausr%FCstungsh%F6lle-quot&highlight=puristen

    aber das hat ja Norskog schon angesprochen
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  
    Viele Grüsse,
    Juergen



    ___________________________________________________________________________________

  5. #50
    DHV-Mitglied Avatar von andsch
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    2.135
    Ort
    Fulda

    AW: C-Pilot Pro

    Wie wahr, als ich letztens alles Sillizium- und Kupferhaltige für meinen letzten Urlaub zusammengesucht habe dacht ich auch: "Ui!"

    Und dann hab ich noch das Bluetooth Headset für die Funke vergessen


  6. #51
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2004
    Beiträge
    597

    AW: C-Pilot Pro

    OT/ auf Fliege
    das ist nichst Neues, vom mittellosen Mönch im letzten Kloster im Himalaya bis zum Milliardiär mit 300 Ferraris..... Es gibt halt eine gewisse Spannweite im Leben. Zum Glück darf jeder wie er will und niemand wird gezwungen mit Vario fliegen zu gehen.
    /OT

    Danke Uli für die tollen Berichte
    war schon sehr gespannt auf die ersten Berichte. Ich werde dann den ersten Run noch abwarten und mir bestimmt auch eins ordern. Mal schauen, wie Bräuniger auf die neue Konkurrenz reagiert
    ciao
    woodstock
    __________________________
    jedes Ding hat drei Seiten:
    eine die du nicht siehst, eine die ich nicht sehe und eine die wir beide nicht sehen

  7. #52
    GS-Liga Avatar von UlrichPrinz
    Registriert seit
    Oct 2003
    Beiträge
    2.554

    AW: C-Pilot Pro

    @Fliege: Eigentlich hatte ich nach meinen Hinweisen gehofft man könnte die
    Gebetsmühlen der Askese-Mönche vielleicht in dem von dir genannten Puristen-Thread
    lassen, anstatt sie hier auch wieder OT reinzurollen. Ich hab mich dort ja auch
    nicht eingemischt... Wie ich schon mehrfach schrieb: Jeder soll happy werden,
    wie er es will, aber es ist unschön und unnötig, den jeweils Anderen ihre Sicht
    der Welt madig reden zu wollen.

    > Mal schauen, wie Bräuniger auf die neue Konkurrenz reagiert


    Ich denke sie gehen den Schweizer Weg: Immer mit Bedacht vorwärts!
    Hier ist ein sehr schöner Bericht von Anja:
    http://anjakroll.blogspot.com/2009/1...-der-luft.html

    Durch die begrenzte Anzahl an Funktionen und die sehr sehr langsame
    Erweiterung weiterer Features, hatte das Compeo die durchaus tolle
    Eigenschaft sehr zuverlässig zu sein (nach dem die SW-Krise von
    Version 2.16 mal überstanden war): Man konnte sich eigentlich drauf
    verlassen, dass nach dem Task ein sauberer Track auf dem Gerät war.
    Beim PWC in Annecy hatte ich einen Track bei dem in den 3 Zylindern
    jeweils genau ein Punkt war: Nichts zuviel: ein präzises Arbeitsgerät!

    Ich mag auch meine mechanische Schweizer Uhr, aber mehr als Schmuck
    als als echtes Nutzgerät. In der Luft will ich gern das ergonomischste
    Werkzeug haben, was sich leicht und Stressfrei bedienen lässt.

    Ein Beispiel vom Wochenende: Der Touchscreen und funktioniert so easy,
    dass ich mir in der Luft spontan einen kleinen Task zusammengestellt
    habe aus den Wegunkten (die ich dafür gschwind aus seinem internen
    File-Speicher reingeladen habe) : Vom Planfait rüber zum Roc de Boeuf,
    zu mir nach Hause und weiter zur Parmelan Kette und zum Take-Off:
    Mit ein paar Tippern hatte ich das alles beisammen und konnte trainieren.
    Das alte Compeo hat lange Zeit sogar verhindert, dass man in den Menüs
    während eines Fluges etwas ändert, wegen der Sicherheit. Grr, ich will
    selbst enscheiden dürfen ob ein Gleitflug über dem See sicher ist oder nicht.

    Ich hoffe, dass das C-Pilot zu seiner Ergomie auch die Zuverlässigkeit
    hat, wie das Compeo! Ich fand es schon mal beruhigend, dass die
    Software schon seit mehr als 3 Jahren auf dem Palm läuft, und so die
    meisten Bugs schon mal ziemlich ausgemerzt sein dürften!

    Cheers, Ulli

  8. #53
    DHV-Mitglied Avatar von abachtern
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    624

    AW: C-Pilot Pro

    Hallo,
    das Compeo+ bietet seit kurzem die Flarm Funktion als Erweiterung an.

    Man sendet ein Signal und wird von den Segelfliegern gesehen.

    Gibt es beim C-Pilot-Pro auch die Möglichkeit?

    Gruß

    Mirko

  9. #54
    Registrierter Benutzer Avatar von zuppi
    Registriert seit
    May 2003
    Beiträge
    1.704
    Ort
    Niederrohrdorf

    AW: C-Pilot Pro

    Zitat Zitat von abachtern Beitrag anzeigen
    Hallo,
    das Compeo+ bietet seit kurzem die Flarm Funktion als Erweiterung an.
    Gibt es beim C-Pilot-Pro auch die Möglichkeit?
    Kaum, ich denke das wird es auch nicht so schnell geben. Diese Erweiterung wurde in Zusammenarbeit mit FLARM gemacht, finanziell unterstützt durch den SHV und die REGA. Ich denke da wurden schon entsprechende Verträge ausgehandelt, da die Investitionen relativ gross waren und die Erweiterung zu Produktionskosten weitergegeben werden.

  10. #55
    Registrierter Benutzer Avatar von "Willio"
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    4.057

    AW: C-Pilot Pro

    @fliege ......ohne technik könntest du überhaupt nicht fliegen(vielleicht mit deinem namen....)
    schimpst auf die technik,den fortschritt,aber schliesslich wird auch dein gleitschirm mit modernen computern,schneidemaschinen...etc gefertigt!

    ich empfehle dir, mit deiner frau zurück in die höhle und feuer mit 2 hölzchen zu machen(caveman)

    ps. es zwingt dich keiner irgend etwas neues,besseres zu kaufen,also lass es wenigstens den anderen......
    Geändert von "Willio" (14.04.2010 um 05:53 Uhr)

  11. #56
    Registrierter Benutzer Avatar von JuergenFliege
    Registriert seit
    Aug 2003
    Beiträge
    278

    AW: C-Pilot Pro

    (OT)
    @ulli prinz
    nicht eingemischt... Wie ich schon mehrfach schrieb: Jeder soll happy werden,
    wie er es will, aber es ist unschön und unnötig, den jeweils Anderen ihre Sicht
    der Welt madig reden zu wollen.
    so war es gar nicht gemeint - ich gehöre ja selbst zu den "jeweils Anderen" und bin bekennendes technik-gadget-victim und hab mir nach lektüre deiner beschreibung des obergeilen geräts gerade ausgemalt wie es sich wohl auf meinem frontcockpit machen würde...
    ich hab im letzten vierteljahr etlich neue gs-ausrüstungsteile angeschafft neuer schirm mit silbertuch, aircotec gps mit automatischer umschaltung vom thermik in den geradeausflugmodus und patentierter thermikanzeige (ähnlich wie c-pilot nur zusätzlich mit windversatzberechnung) neues supair wendegurtzeug, neuer supair leichtretter etc.
    jetzt beim gedanken auch noch den c-pilot zu kaufen ist mir das so gekommen, dass einer meiner schönsten flüge ein abendlicher abgleiter im bergsteigergurtzeug ohne vario war.
    also sorry wenn ich jemandem etwas madig gemacht habe.

    @JW:
    ich empfehle dir, mit deiner frau zurück in die höhle und feuer mit 2 hölzchen zu machen(caveman)
    um 06:45 früh scheinst du geistig noch nicht ganz taufrisch zu sein...
    wenn du nachts öfter mal raus musst dann geh am besten wieder ins bett, schlaf dich richtig aus und trink eine tasse kaffe bevor du versuchst beiträge mit haltung zu verfassen.
    Geändert von JuergenFliege (14.04.2010 um 13:55 Uhr)
    Viele Grüsse,
    Juergen



    ___________________________________________________________________________________

  12. #57
    Registrierter Benutzer Avatar von "Willio"
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    4.057

    AW: C-Pilot Pro

    hallo fliege du weisst auch nicht was du willst......im vorherigen post über die technikfreaks herziehen und im nächsten um erbarmen winseln.........

    andere leute arbeiten halt schon um 6uhr.....

  13. #58
    Registrierter Benutzer Avatar von Sando
    Registriert seit
    Apr 2010
    Beiträge
    317

    AW: C-Pilot Pro

    @j.wilhelm
    meinst du nicht auch das du jetzt ein wenig ausfällig und persönlich wirst?
    hier winselt niemand um erbarmen und in einem freien forum darf jürgen f. wohl seine meinung sagen

    zurück zum thread:
    wie schaut es denn mit den lieferzeiten aus, gibt es da was genaues?
    hab gehört das es etwas länger dauern kann, erfahrung?

  14. #59
    Registrierter Benutzer Avatar von JuergenFliege
    Registriert seit
    Aug 2003
    Beiträge
    278

    AW: C-Pilot Pro

    Zitat Zitat von Jürgen Wilhelm Beitrag anzeigen
    hallo fliege du weisst auch nicht was du willst......im vorherigen post über die technikfreaks herziehen und im nächsten um erbarmen winseln.........

    andere leute arbeiten halt schon um 6uhr.....
    entweder bist du auch nach dem 8. kaffe noch nicht richtig wach oder hast eine ganz besonders schwere arbeit:

    weder bin ich über technikfreaks hergezogen - und noch viel weniger habe ich um erbarmen gewinselt meister wilhelm, also lass die polemiksülze einfach bleiben!
    Geändert von JuergenFliege (14.04.2010 um 23:04 Uhr)
    Viele Grüsse,
    Juergen



    ___________________________________________________________________________________

  15. #60
    Registrierter Benutzer Avatar von "Willio"
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    4.057

    AW: C-Pilot Pro

    Zitat Zitat von JuergenFliege Beitrag anzeigen
    (OT)



    @JW:
    um 06:45 früh scheinst du geistig noch nicht ganz taufrisch zu sein...
    wenn du nachts öfter mal raus musst dann geh am besten wieder ins bett, schlaf dich richtig aus und trink eine tasse kaffe bevor du versuchst beiträge mit haltung zu verfassen.
    ja mit ausfällig sehe ich das auch so......immer die anderen,gell....
    so und nun bitte PNs falls dir noch mehr am herzen liegt.............

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •