- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !
Seite 20 von 21 ErsteErste ... 10 18 19 20 21 LetzteLetzte
Ergebnis 286 bis 300 von 305

Thema: Advance Lightness 2

  1. #286
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    1.489
    Ort
    Leeds, UK

    AW: Advance Lightness 2

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	3c81eca4-3616-4f13-a481-8d709526ea52.jpg 
Hits:	492 
Größe:	59,0 KB 
ID:	30327

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	412b088f-9974-4384-afda-c7d23bc2c8db.jpg 
Hits:	432 
Größe:	75,8 KB 
ID:	30328

    Hier das Gurtzeug meines Freundes. An dem L2 wurden die Beinschlaufen etwas verkürzt. Dazu gibt es ein Sitzbrett (was aber alleine keinen grossen Unterschied macht). Der wichtigste Punkt is glaube ich die neue Abspannung (blaue Leine). Nach Angaben meines Freundes sollte sie wenn man drin sitzt etwa so stramm sein wie die obere schwarze Abspannung am Hauptgurt/Schnalle. Angeblich haben diese Massnahmen in ihrer Summe merklich zur Stabilisierung des Gurtzeuges beigetragen. Disclaimer: wer an seinen Sachen rumbastelt tut das auf eigene Gefahr

    Liebe Gruesse,

    Kerim
    NOVA

  2. #287
    Registrierter Benutzer Avatar von JHG
    Registriert seit
    Feb 2005
    Beiträge
    2.990
    Ort
    n.a.

    AW: Advance Lightness 2

    Danke Kerim,

    Wenn ich das recht verstehe wirkt der etwas nach oben zum KArabiner abgespannte Bauchgurt in Kombi mit den verkürzten Beinschlaufen als eine Art moderate Kreuzverspannung.

    Die verkürzten Beingurte helfen auch wenn man Schwierigkeiten beim Beinsackfischen hat. Ein oder zwei Zentimeter wirken da oft Wunder.

  3. #288
    Registrierter Benutzer Avatar von Koerzl
    Registriert seit
    May 2017
    Beiträge
    380
    Ort
    Niederösterreich

    AW: Advance Lightness 2

    Ist die Sitzposition bei den Füßen dann allgemein etwas steiler wenn man das so macht wie auf den Bildern ?
    Eigentlich hab ich mich an die Kippeligkeit des L2 gewöhnt und finde es mittlerweile ganz gut das ich 1:1 mitbekomme was so abgeht, auch wenns lang gedauert hat. Interessieren würde mich das Gefühl nach der Modifikation aber trotzdem.
    Werd das mal ausprobieren bei Gelegenheit, danke für die Info.

  4. #289
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    1.489
    Ort
    Leeds, UK

    AW: Advance Lightness 2

    Vielleicht mal mit so einem Mini Spanngurt rum experimentieren? Dann kann man sich das in der Luft einstellen.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	s-l300.jpg 
Hits:	100 
Größe:	14,8 KB 
ID:	30334
    NOVA

  5. #290
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2018
    Beiträge
    47

    AW: Advance Lightness 2

    Ich spekuliere darauf, dass demnächst ein paar Lightness 2 günstig zu haben sein werden.
    Kann mir jemand Auskunft zur Retterfachgröße geben? Aktuell fliege ich ein Wani 2 Größe L und habe eine eher große Aircross U-Safe 130 eingebaut, die lässt sich in der K-Prüfung easy ziehen.
    Sollte das mit einem Lightness 2 in M oder L auch klappen?

  6. #291
    Registrierter Benutzer Avatar von Koerzl
    Registriert seit
    May 2017
    Beiträge
    380
    Ort
    Niederösterreich

    AW: Advance Lightness 2

    Zitat Zitat von S.Turner Beitrag anzeigen
    Ich spekuliere darauf, dass demnächst ein paar Lightness 2 günstig zu haben sein werden.
    Kann mir jemand Auskunft zur Retterfachgröße geben? Aktuell fliege ich ein Wani 2 Größe L und habe eine eher große Aircross U-Safe 130 eingebaut, die lässt sich in der K-Prüfung easy ziehen.
    Sollte das mit einem Lightness 2 in M oder L auch klappen?
    Laut Handbuch

    Passende Rettungsschirme

    Volumen Rettungsschirmfach
    Grundsätzlich sind verhältnismässig voluminöse Rettungsschirme
    älterer Generationen in kompakten, modernen Gurtzeugen schwieriger
    auszulösen, insbesondere auch unter erhöhter G Belastung.
    Das zulässige Volumen beim LIGHTNESS 2 ist abhängig von der
    Gurtzeuggrösse definiert: Grösse S 3 – 5.5 Liter, Grösse M 3 – 6
    Liter; Grösse L 3 – 6.5 Liter.
    Als sehr grobe Annäherung kann der Volumenberechnungsfaktor
    (Gewicht des Rettungsschirms x 2.7 = Volumen in Liter ) benutzt
    werden. Je nach Ausführung und Packart kann es sich aber
    ergeben, dass Rettungsschirme zwar ein aufgrund dieser Formel
    zulässiges maximales Volumen für ein Gurtzeug aufweisen, trotzdem
    aber nicht einwandfrei ausgelöst werden können. Am Schluss
    entscheidet in jedem Fall die Kompatibilitätsprüfung darüber, ob
    der jeweilige Rettungsschirm in Kombination mit dem jeweiligen
    Gurtzeug funktioniert.

    Achtung: Durch das Neufalten kann sich das
    Rettungsschirmvolumen um bis zu 30% vergrössern. Daher
    empfiehlt ADVANCE dringend, nach jedem Neupacken eine
    erneute Kompatibilitätsprüfung durchzuführen.
    Könnte sich noch ausgehen, auch mit den 30% mehr nach dem neu packen

  7. #292
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2018
    Beiträge
    47

    AW: Advance Lightness 2

    Hey super, vielen Dank für die Antwort. Auf die Idee ins Handbuch zu schauen hätte ich auch mal selbst kommen können.

  8. #293
    Registrierter Benutzer Avatar von Koerzl
    Registriert seit
    May 2017
    Beiträge
    380
    Ort
    Niederösterreich

    AW: Advance Lightness 2

    Ich hatte noch irgendwas von max 1,5kg Rettergewicht im Kopf, wollte aber keinen Blödsinn erzählen und hab dann mal ins Handbuch geschaut
    Ich hab knapp 20m² und 1,48kg verpackt mit Luft nach oben und das bei GZ Größe M.

  9. #294
    DHV-Mitglied Avatar von Goeldi
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    1.460
    Ort
    Unterwegs in Europa

    Advance Lightness 2

    Die SQR 160 sowie die X-one 160 passen einwandfrei ins Lightness2/L.
    Geändert von Goeldi (02.09.2018 um 12:56 Uhr)
    sunny greetings
    GoeldiOnTour.com

  10. #295
    Registrierter Benutzer Avatar von Raphi
    Registriert seit
    Jul 2005
    Beiträge
    643
    Ort
    Rheintal

    AW: Advance Lightness 2

    Zitat Zitat von S.Turner Beitrag anzeigen
    Ich spekuliere darauf, dass demnächst ein paar Lightness 2 günstig zu haben sein werden.
    Kann mir jemand Auskunft zur Retterfachgröße geben? Aktuell fliege ich ein Wani 2 Größe L und habe eine eher große Aircross U-Safe 130 eingebaut, die lässt sich in der K-Prüfung easy ziehen.
    Sollte das mit einem Lightness 2 in M oder L auch klappen?
    Was ist für dich günstig?
    http://www.livetrack24.com/tracks/username/fliegergeil
    http://www.youtube.com/user/fliegergeil
    http://vimeo.com/user9402241

  11. #296
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2016
    Beiträge
    86

    AW: Advance Lightness 2

    Zitat Zitat von Raphi Beitrag anzeigen
    Was ist für dich günstig?
    Werden für 800-950€ verkauft
    Hab meins um 950€ verkauft
    Und jetzt heißt es warten auf das 3er
    Meine Youtube Videos
    https://www.youtube.com/channel/UCQ-QPDcloLCJaJlnzrF7MRA

  12. #297
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2018
    Beiträge
    47

    AW: Advance Lightness 2

    Zitat Zitat von Raphi Beitrag anzeigen
    Was ist für dich günstig?
    Ich spekuliere darauf, dass welche für ~700€ zu haben sind, sobald das 3er flächendeckend verfügbar ist.

  13. #298
    Registrierter Benutzer Avatar von mountainrescue
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    182

    AW: Advance Lightness 2

    Zitat Zitat von kerim Beitrag anzeigen
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	3c81eca4-3616-4f13-a481-8d709526ea52.jpg 
Hits:	492 
Größe:	59,0 KB 
ID:	30327

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	412b088f-9974-4384-afda-c7d23bc2c8db.jpg 
Hits:	432 
Größe:	75,8 KB 
ID:	30328

    Hier das Gurtzeug meines Freundes. An dem L2 wurden die Beinschlaufen etwas verkürzt. Dazu gibt es ein Sitzbrett (was aber alleine keinen grossen Unterschied macht). Der wichtigste Punkt is glaube ich die neue Abspannung (blaue Leine). Nach Angaben meines Freundes sollte sie wenn man drin sitzt etwa so stramm sein wie die obere schwarze Abspannung am Hauptgurt/Schnalle. Angeblich haben diese Massnahmen in ihrer Summe merklich zur Stabilisierung des Gurtzeuges beigetragen. Disclaimer: wer an seinen Sachen rumbastelt tut das auf eigene Gefahr

    Liebe Gruesse,

    Kerim
    Sorry möchte das Thema noch einmal aufgreifen! Bevor ich mir ein neues Gurtzeug zulege, vielleicht kann ich die "Nervosität" meines Gurtzeugs damit beheben, denn im Großen und Ganzen bin ich ganz zufrieden damit!
    Ist die blaue Leine nur einmal montiert oder beidseitig, sprich je 1 Leine links und 1 Leine rechts?
    Danke für die Hilfe bzw. Beantwortung!

  14. #299
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    1.489
    Ort
    Leeds, UK

    AW: Advance Lightness 2

    Zitat Zitat von mountainrescue Beitrag anzeigen
    Ist die blaue Leine nur einmal montiert oder beidseitig, sprich je 1 Leine links und 1 Leine rechts?
    Danke für die Hilfe bzw. Beantwortung!
    Links und Rechts!
    NOVA

  15. #300
    Registrierter Benutzer Avatar von mountainrescue
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    182

    AW: Advance Lightness 2

    Danke Kerim für die prompte Beantwortung!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •