- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !
Seite 68 von 68 ErsteErste ... 18 58 66 67 68
Ergebnis 1.006 bis 1.019 von 1019

Thema: Skytraxx 3.0

  1. #1006
    DHV-Mitglied Avatar von Pascal1562
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    410
    Ort
    Hausberg wasserkuppe

    AW: Skytraxx 3.0

    wie soll ich den das machen einfach die eport datei von xc contest airspace deutschland / Germany ziehen / downloaden dann hast du sie
    Geändert von Pascal1562 (19.05.2019 um 17:49 Uhr)

  2. #1007
    DHV-Mitglied Avatar von shoulders
    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    4.044
    Ort
    Ingolstadt & Chiemgau

    AW: Skytraxx 3.0

    Witzbold - das hängt doch davon ab, welche Länder, Datumsbereich und Hindernisse Du markiert hast. Das Ergebnis heißt immer Export.txt, kann aber leicht fehlerhafte oder zuviel Daten enthalten (alle Hindernisse im Airspace-Format zum Beispiel - wofür weder das Format noch der Algorithmus ursprünglich gedacht waren - sprengen den Speicher; da musst Du dann doch noch ein paar Wochen auf das Update warten).

    CU
    Shoulders

    "Echte Vögel kotzen nicht!"
    Stefan Ungemach
    www.kein-held.de

    ...jetzt mit "gedankenrauschen"-blog

    Warnung: der Autor ist auch gewerblich in der Branche tätig. Wer seinen Beiträgen unbesehen glaubt oder ihm was abkauft, ist selber schuld. Und wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten

  3. #1008
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    1.488

    AW: Skytraxx 3.0

    Zitat Zitat von shoulders Beitrag anzeigen
    Warum lässt Du Dich immer so leicht von Frust unterkriegen?

    Nämlich Rundum-Sorglos-Datenpflege und vollautomatisches Einspielen - wurde ich persönlich nicht mal wollen, ich habe lieber ein gewisses Maß an Einfluß und Wissen.
    Oh, bei dem Preis ist die Frustrationsschwelle schon grundsätzlich eher niedrig...prinzipiell.

    Bei dem Sport bei dem konkreten Thema und dem Preis erwarte ich ehrlich gesagt eine „Knopfdruck alles sinnvoll und perfekt Lösung.

    Diese Luftraum-Schlamperei-Scheiße z.B. kotzt mich an.

  4. #1009
    DHV-Mitglied Avatar von shoulders
    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    4.044
    Ort
    Ingolstadt & Chiemgau

    AW: Skytraxx 3.0

    Du fliegst noch nicht so lange, oder? Ist noch gar nicht so lange her (ca. 10 Jahre), dass man 1.200+ für ein Compeo+ bezahlt hat und froh war, überhaupt Lufträume zu sehen. Dass man sich die selber besorgt, in ein eigenes Format konvertiert, mit Spezialsoftware aufgespielt und nur sehr umständlich am Gerät interpretiert hat, war selbstverständlich und hat keinen gekratzt.

    Aber heute muss alles komplett fremdgesteuert funktionieren, exakt 0% Eigenverantwortung erfordern, und der Softwareanteil darf nix kosten - klar, Apps (früher hieß sowas Programm, und jeden war klar, dass man dafür Programmierer bezahlt und nicht jeder nach der Grundschule gleich einer ist) gibt's ja auch umsonst. Schon klar

    CU
    Shoulders

    "Echte Vögel kotzen nicht!"
    Stefan Ungemach
    www.kein-held.de

    ...jetzt mit "gedankenrauschen"-blog

    Warnung: der Autor ist auch gewerblich in der Branche tätig. Wer seinen Beiträgen unbesehen glaubt oder ihm was abkauft, ist selber schuld. Und wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten

  5. #1010
    DHV-Mitglied Avatar von Pascal1562
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    410
    Ort
    Hausberg wasserkuppe

    AW: Skytraxx 3.0

    Zitat Zitat von Bike&Fly Beitrag anzeigen
    Oh, bei dem Preis ist die Frustrationsschwelle schon grundsätzlich eher niedrig...prinzipiell.

    Bei dem Sport bei dem konkreten Thema und dem Preis erwarte ich ehrlich gesagt eine „Knopfdruck alles sinnvoll und perfekt Lösung.

    Diese Luftraum-Schlamperei-Scheiße z.B. kotzt mich an.
    so siehts aus und nicht anders

  6. #1011
    DHV-Mitglied Avatar von Pascal1562
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    410
    Ort
    Hausberg wasserkuppe

    AW: Skytraxx 3.0

    also noch mal jetzt wirds intressant um das schöne skytraxx 3.0 F & F habe eben gerade ein werksreset ausgelöst weil ich jetzt alles ausprobiert habe was in meiner verfügung steht ...

    in der hoffnung das die luftraum daten in der softwere enthalten sind , sind sie auch aber hier kommt auch die meldung kann germany.txt. nicht öffnen anscheinen verweigert jetz das skytraxx alte datein vor 2019 ????

    jetzt beginnt die meisterprüfung für computer spezis


    so viel zum skytraxx softwere und co....mull ist das teil auser die farnet fünktion die ich schätze
    Geändert von Pascal1562 (19.05.2019 um 18:10 Uhr)

  7. #1012
    Registrierter Benutzer Avatar von Im Lee is schee!
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    2.588
    Ort
    Vorarlberg

    AW: Skytraxx 3.0

    Zitat Zitat von shoulders Beitrag anzeigen
    Aber heute muss alles komplett fremdgesteuert funktionieren, exakt 0% Eigenverantwortung erfordern...
    Wenn ich 780 Öcken für so ne Software Katastrophe hingelegt hätte würde ich mich auch aufregen warum das Teil nicht so funktioniert wie der Hersteller es verspricht und vor allem würde es mich ankotzen, das der Hersteller voraussetzt, das ich mindestens genau so viele Kenntnisse in coden habe wie er.
    Ich würde mir blöd vorkommen wenn ich seine Arbeit machen müsste nur weil er sich einen sauberen Installer einspart.

    Das ist einer der Gründe warum mir diese Dre##s Windowswelt am A#### vorbei geht und ich mit Apple aus dem Grinsen nicht mehr herauskomme.
    Ich bin ein Gelegenheitsflieger. Sobald sich eine Gelegenheit bietet, geh ich Fliegen.
    BGD Cure / Gin Genie Lite II / iPad Air II mit Freeflight und Bräuninger SensBox


  8. #1013
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    1.488

    AW: Skytraxx 3.0

    Zitat Zitat von shoulders Beitrag anzeigen
    Du fliegst noch nicht so lange, oder? Ist noch gar nicht so lange her (ca. 10 Jahre), dass man 1.200+ für ein Compeo+ bezahlt hat und froh war, überhaupt Lufträume zu sehen. Dass man sich die selber besorgt, in ein eigenes Format konvertiert, mit Spezialsoftware aufgespielt und nur sehr umständlich am Gerät interpretiert hat, war selbstverständlich und hat keinen gekratzt.

    Aber heute muss alles komplett fremdgesteuert funktionieren, exakt 0% Eigenverantwortung erfordern, und der Softwareanteil darf nix kosten - klar, Apps (früher hieß sowas Programm, und jeden war klar, dass man dafür Programmierer bezahlt und nicht jeder nach der Grundschule gleich einer ist) gibt's ja auch umsonst. Schon klar

    CU
    Shoulders

    "Echte Vögel kotzen nicht!"
    Ach früher...früher sind wir mit der Kutsche gefahren und haben über den Balken geschissen und niemand hat sich darüber beschwert...natürlich beschwert sich heute auch niemand darüber dass man heutzutage 0 Eigenverantwortung mehr über die Bedienung der Pferdchen im Eisenblock vorn oder hinten zum fahren hat, und die Güllegrube nicht mehr eigenverantwortlich leeren darf.

    Lästige Sachen, und dazu gehören maßgeblich auch administrative Tägigkeiten kosten in Eigenverantwortung so viel Zeit und Kapazität, dass diese einem dann für die wirklich interessanten Dinge fehlt, in der „Eigenverantwortung“ sinnvoller und besser investiert ist.

    Ich fliege tatsächlich noch nicht so lange, 7 Jahre.
    Geändert von Bike&Fly (19.05.2019 um 19:32 Uhr)

  9. #1014
    DHV-Mitglied Avatar von Pascal1562
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    410
    Ort
    Hausberg wasserkuppe

    AW: Skytraxx 3.0

    so es geht weiter werksreset + der kleine taster gedrückt unter dem usb port das scheissding setzt noch nicht mal den softwerestand zum einkauf zurück

  10. #1015
    DHV-Mitglied Avatar von conny-reith
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    4.661

    Thumbs up AW: Skytraxx 3.0

    Zitat Zitat von Pascal1562 Beitrag anzeigen
    so es geht weiter werksreset + der kleine taster gedrückt unter dem usb port das scheissding setzt noch nicht mal den softwerestand zum einkauf zurück
    He Pascal, war doch heute ein idealer Tag dafür.
    Gruß Conny
    .............................
    Zitat von Sir Isaac Newton: Was wir wissen, ist ein Tropfen, was wir nicht wissen, ein Ozean.

  11. #1016
    DHV-Mitglied Avatar von shoulders
    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    4.044
    Ort
    Ingolstadt & Chiemgau

    AW: Skytraxx 3.0

    Der komplette Auslieferungszustand kann heruntergeladen und in einem Rutsch aufs Gerät gespielt werden, wenn man es sich - was weit wahrscheinlicher als der als Ausrede kolportierte "Fehler" ist - mal verbastelt hat. Würde ich mir bei anderen Systemen erst mal wünschen...

    Und wer allen Ernstes glaubt, dass man die 780 für *Software* bezahlt hat, darf sich gerne mal fragen, ob es ein sonnenlichtfestes Display, ein driftkompensiertes Vario plus Inertialsystem oder das Powermanagement umsonst gibt.

    Ein Tipp: Nein, gibt es nicht. Tatsächlich hat sich gerade wieder ein hoffnungsvolles Startup spektakulär verkalkuliert, weil die zu spät festgestellt haben, dass alleine ihr tolles Display zusammen mit den Gestellungskosten in etwa den Gestellungskosten entspricht, der Firmengründer also die Sensoren aus seinem Privatvermögen zählen und sowieso umsonst programmieren müsste. Man kriegt solche Technik nicht billiger - teurer und mit viel schlechteren Service aber schon, wie zum Beispiel die Compass-Kunden (alles neu, alles frei, alles Linux und sowieso alles viel besser als das "Establishment") leidvoll lernen mussten.

    Komisch auch, dass mein SK3 völlig problemlos und grundsolide funktioniert. In meiner Branche sagen wir PEBCAK dazu...

    CU
    Shoulders

    "Echte Vögel kotzen nicht!"
    Stefan Ungemach
    www.kein-held.de

    ...jetzt mit "gedankenrauschen"-blog

    Warnung: der Autor ist auch gewerblich in der Branche tätig. Wer seinen Beiträgen unbesehen glaubt oder ihm was abkauft, ist selber schuld. Und wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten

  12. #1017
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    1.488

    AW: Skytraxx 3.0

    Zitat Zitat von shoulders Beitrag anzeigen
    Komisch auch, dass mein SK3 völlig problemlos und grundsolide funktioniert.
    Besonders komisch ist, und ich frage mich immer wie das kommt, dass mein Auto meist besser und fehlerfreier funktioniert als die der Anderen...bei mir, als Mechatroniker.

    Das war irgendwie eine Nicht-Argumentation.

  13. #1018
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    58

    AW: Skytraxx 3.0

    Zitat Zitat von shoulders Beitrag anzeigen
    Nämlich Rundum-Sorglos-Datenpflege und vollautomatisches Einspielen - wurde ich persönlich nicht mal wollen, ich habe lieber ein gewisses Maß an Einfluß und Wissen.
    Bitte nutze deinen Einfluss, dass das auch so bleibt! Beim Skytraxx 2.1 habe ich als Pilot immer noch keine Kontrolle. Das kommt hoffentlich nicht ebenfalls so für das 3.0! Erkläre im anderen Thread was ich damit meine (habe heute keine Zeit / andere Prioritäten).

    Zitat Zitat von shoulders Beitrag anzeigen
    Eigentlich kann man sich mit sowas als mündige Pilot nicht mal auf so eine - zugegebenermaßen bequeme - Auslegung einer Herstelleraussage berufen.
    Dann soll der Hersteller bitte mal den Mut haben und zu den Fehlern stehen - Macht er aber nicht. Es gibt nirgends Hinweise darauf, dass die Daten möglicherweise veraltet sind, die Quellen werden falsch angegeben.
    Als Hersteller sollte man seine Kunden gut genug kennen und weiss auch, wie das Marketing verstanden wird - es geht genau darum die "faulen" Piloten anzusprechen. Wenn das also nicht richtig funktioniert; Der Boomerang wurde von Skytraxx selbst geworfen.

    Zitat Zitat von shoulders Beitrag anzeigen
    Aber heute muss alles komplett fremdgesteuert funktionieren, exakt 0% Eigenverantwortung erfordern, und der Softwareanteil darf nix kosten - klar, Apps (früher hieß sowas Programm, und jeden war klar, dass man dafür Programmierer bezahlt und nicht jeder nach der Grundschule gleich einer ist) gibt's ja auch umsonst. Schon klar
    Und was ist mit den Daten? Was dürfen denn die Daten kosten?
    Die Hersteller/Programmierer klauen sich die Daten irgendwo zusammen und vermarkten das WLAN-Update im Falle von Skytraxx eben auch. Aus meiner Sicht ist das nicht ok, auch dass Lizenzen einfach ignoriert werden.
    Dann wird jetzt noch ein neues Feature mit Aktivierungszeiten eingeführt, bevor die Basics funktionieren ist für mich unverständlich. Es wird auch nicht näher erklärt, wie das funktionieren soll und woher die Daten stammen. Was soll da der Eigenverantwortliche Pilot damit machen?
    Kontrolle der Daten ist nicht möglich, Kritik wird weiterhin ignoriert, die Arbeit sollen andere erledigen und die Verantwortung schiebt jeder möglichst weit weg. Aber wem sag ich das...

    Wer von euch hier im Forum hilft denn wirklich mit, die Datenqualität zu verbessern? Wenn ihr das ja alles sowieso zu Hause macht, wie immer wieder mal geschrieben wird - wieso dann nicht mit anderen Teilen?
    Egoisten bringen die Gesellschaft etwa gleich schnell weiter wie die Wutbürger und Forumstrolle...

    Mfg Daniel

    P.S. Nur so als Motivation, auch tatsächlich wie beworben aktuelle Daten zu liefern: "Nach EU-Recht muss ein Händler von Ihnen gekaufte Waren nachbessern, ersetzen, ihren Preis mindern oder den Kaufpreis erstatten, wenn sie sich als mangelhaft erweisen oder nicht wie in der Werbung angegeben aussehen oder funktionieren."

    P.P.S. Ein weiteres Versprechen von Skytraxx ist doch openSource zu entwickeln. Der .oab to .kml converter und openAir to .oab wurde aber nicht veröffentlicht... traut man dem eigenverantwortlichen Piloten nicht? (Spekulation ;-))

    Bis heute wurde ich von niemandem kontaktiert. Eine Zusammenarbeit wird leider nicht gewünscht. Chance verpasst!

  14. #1019
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    58

    AW: Skytraxx 3.0

    Zitat Zitat von shoulders Beitrag anzeigen
    Komisch auch, dass mein SK3 völlig problemlos und grundsolide funktioniert. In meiner Branche sagen wir PEBCAK dazu...
    Wie so oft ist wieder der Benutzer schuld. Ich gebe dir recht, die Art und Weise wie er es mitteilt ist vermutlich nicht konstruktiv
    Möglicherweise liegts aber trotzdem am Gerät und dann ist deine Aussage mindestens gleich unprofessionell.
    Skytraxx macht auch Fehler, ich fände es gut, wenn du das in Betracht ziehen würdest ;-)

    Schönen Abend alle!

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •