- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !
Seite 11 von 11 ErsteErste ... 9 10 11
Ergebnis 151 bis 153 von 153

Thema: Swing Arcus RS

  1. #151
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    91

    AW: Swing Arcus RS

    Ich möchte keinem von Euch seine fachliche Kompetenz aberkennen.
    Ich schätze die Gleitschirmtests von Lucian Haas sehr - erscheint für mich einer der objektivsten Quellen was Tests angeht.
    Aus meiner Sicht verrennt Ihr Euch gerade zum Thema Rast.
    Wer hats erfunden? Ihr habt sicher alle die Info auf der Swing Seite gelesen:
    http://technology.swing.de/
    Die Grundidee von Swing und was sie damit bezwecken wollen ist kar. Was strömungsmechanisch genau vorsich geht, und im besonderen bei "extrem" Situationen, hat aus meiner Sicht noch keiner so richtig verstanden und ist mit irgendwelcher Software auch nicht zu berechnen. Dafür ist ein geklappter Schirm ein viel zu chaotischen System - nicht nur bei Swing.
    Generell ist ja Swing wohl teilweise selber überrascht was das Rast so alles bewirkt und schreiben diese Verwunderung auch noch offen auf Ihre Seite.
    Beim Thema Rückwind schreibt Swing: "Irgendwie sind wir da per Zufall drauf gekommen......"
    Ich findes das Thema Rast sehr spannend und innovativ - erklären müssen möchte ich es aber nicht

  2. #152
    Registrierter Benutzer Avatar von fuschertom
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    97

    AW: Swing Arcus RS

    Zitat Zitat von Niederbayer Beitrag anzeigen
    Aus meiner Sicht verrennt Ihr Euch gerade zum Thema Rast.
    Na immerhin konnten wir uns, glaub ich, einig werden dass bei einem zuu langsam gezogenem beschleunigten Klapper ein Rast Schirm und auch jeder andere (lt. Nesler) ziemliche Schweinereien aufführt.

    Zitat Zitat von Niederbayer Beitrag anzeigen
    Die Grundidee von Swing und was sie damit bezwecken wollen ist kar. Was strömungsmechanisch genau vorsich geht, und im besonderen bei "extrem" Situationen, hat aus meiner Sicht noch keiner so richtig verstanden
    Ja, die Grundidee hat jeder verstanden - es ist aber interessant zu sehen dass man mit "speziell" gezogenen Klappern die Grundidee so schön aushebeln kann. Das sieht ja fast so aus wie ein Video von einem Siku beim Dani.
    https://www.youtube.com/watch?v=8sj3YhGzvpo

    Oder wie das Beschleuniger zu früh gelöst Filmchen ...

    Zu wissen dass jeder Schirm rumzicken kann und dass keine Folge von Rast oder A-B-C ist oder sein muss glaub ich hilft vielen weiter die am zweifeln sind. Dass man sich da der Randbedingungen bewusst werden will ist denk ich kein Fehler.

    Nach dem Ganzen hin und her mit gezogenen Klappern muss ich auch mal sagen dass sich kein realer Klapper den ich je erlebt habe so angefühlt hat wie ein irgendein gezogener. Von daher halte ich von den "Klappern" beim SIKU/bei der Zulassung recht wenig und finde sie total unsinnig für eine Schirmentscheidung. Ich kann aber nachvollziehen dass Leute glauben, dass das, irgenwie der Realtität entspricht. Man hat ja oft nicht mehr...

    So wie ich es erlebt habe pennt man entweder komplett im falschen Moment und tut nix und bekommt die Kiste zerlegt (z.B. Vollgas Fotografien weils eh so ruhig ist) - oder man fliegt bei absolut idiotischen Bedingungen (8hPa Föhn) 100%ig konzentriert mit angezogenen Haxen permanent in die Kappe schauend rum - weil man glaubt jeden Moment sterben zu müssen und kriegt dann aber nichtmal mehr als die Ohren reingehauen. Beides war dumm - hatte aber nix mit dem Schirm zu tun. Wenn es aber permanent klappt fliegt man wohl sicher immer in falschen Bedingungen oder man hat wenig Talent und sollte sich ein anderes Hobby suchen...

    Zitat Zitat von Niederbayer Beitrag anzeigen
    Ich findes das Thema Rast sehr spannend und innovativ - erklären müssen möchte ich es aber nicht
    Man kann nur hoffen dass es dem eher passiv fliegenden Piloten unter realen Bedingungen auch was hilft, mit angezogenen Haxen auf den Schirm schauen kann ich so auch ohne gröbere Klapper ... behaupt ich mal so...

  3. #153
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    91

    AW: Swing Arcus RS

    @fuschertom: Ich sehe es genau wie Du und würde Deine Aussagen aus dem letzten Post sofort unterschreiben

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •