- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !
Seite 5 von 17 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 15 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 75 von 243

Thema: Advance Sigma 10

  1. #61
    DHV-Mitglied Avatar von Goeldi
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    1.436
    Ort
    Unterwegs in Europa

    Advance Sigma 10

    Jetzt musste ich doch erstmal googelt was die mit "epische Streckenflüge" meinen.

    Aha, sowohl das englische "epic" als auch das deutsche "episch" werden mittlerweile zweckentfremdet benutzt und es hat mit dem ursprünglichen Sinn nichts zu tun.

    Es wird im englischen neuerdings für "hammer", "mega" und ähnliches verwendet.

    Naja, muss man ja auch erstmal wissen!

    Denn der Begriff Epik, von dem sich episch ableitet, war ja ursprünglich eine Bezeichnung für die Kunst des Epos.

    Naja, man lernt halt nie aus.

    Hauptsache der 10er behält trotz etwas mehr Streckung das phänomenale Handling des Sigma 9

    http://www.advance.ch/de/home/news-p...-epic-xc-news/


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Geändert von Goeldi (19.02.2017 um 05:00 Uhr)
    sunny greetings
    GoeldiOnTour.com

  2. #62
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    500

    AW: Advance Sigma 10

    Zitat Zitat von Goeldi Beitrag anzeigen
    Naja, man lernt halt nie aus.

    Hauptsache der 10er behält trotz etwas mehr Streckung das phänomenale Handling des Sigma 9

    http://www.advance.ch/de/home/news-p...-epic-xc-news/


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Nach einer leichten Reduzierung der Streckung von Sigma 8 nach 9 jetzt ein ordentlicher Schritt in die andere Richtung: projiziert von 4.1 nach 4.6. Also nicht nur gestreckter, sondern auch weniger Krümmung. Ich kenne das Pflichtenheft nicht - aber mal rein subjektiv -anhand der Specs würde ich schon erwarten, dass 9er und 10er sich deutlich unterscheiden werden.
    Ich bin gespannt und hoffe im Mai dann einen Demo in die Finger zu bekommen.
    Die rote Farbkombi finde ich ganz nett - auch wenn weiße Eintrittskanten in Sachen Schmutz und sichtbarer Alterung nicht meine erste Wahl sind.

    Gruß,

    Gunther

  3. #63
    DHV-Mitglied Avatar von Goeldi
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    1.436
    Ort
    Unterwegs in Europa

    Advance Sigma 10

    Auch nicht schlecht
    Ich dachte es wäre eine gelbe Eintrittskante, ist aber wohl das Neongrün, dass auch der BiBeta hat.




    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Geändert von Goeldi (23.02.2017 um 07:23 Uhr)
    sunny greetings
    GoeldiOnTour.com

  4. #64
    DHV-Mitglied Avatar von Goeldi
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    1.436
    Ort
    Unterwegs in Europa

    Advance Sigma 10

    So langsam tauchen im www Fotos in den neuen Farben auf



    http://www.xcmag.com/2017/02/advance...te-of-sigma-10




    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Geändert von Goeldi (01.03.2017 um 10:15 Uhr)
    sunny greetings
    GoeldiOnTour.com

  5. #65
    Registrierter Benutzer Avatar von Benitro
    Registriert seit
    Nov 2010
    Beiträge
    1.048
    Ort
    Wallisellen

    AW: Advance Sigma 10

    Zitat Zitat von Goeldi Beitrag anzeigen
    So langsam tauchen im www Fotos in den neuen Farben auf



    http://www.xcmag.com/2017/02/advance...te-of-sigma-10




    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Advance verbaut auch das erste mal Miniribs?!? Interessant.

  6. #66
    Registrierter Benutzer Avatar von Benitro
    Registriert seit
    Nov 2010
    Beiträge
    1.048
    Ort
    Wallisellen

    AW: Advance Sigma 10

    Zitat Zitat von MAXL Beitrag anzeigen
    Beim 10er hat m.W. das Papesh schon die Finger mit im Spiel, das könnte die Ursache sein.

    Ciao / Maxl
    Beim Epsi 8 und Alpha 6 auch schon, die haben aber keine.
    Advance war ja immer dagegen und sagte es bringt nichts.

  7. #67
    DHV-Mitglied Avatar von Goeldi
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    1.436
    Ort
    Unterwegs in Europa

    AW: Advance Sigma 10

    Zitat Zitat von MAXL Beitrag anzeigen
    Oh, wusste ich nicht, dachte der Sigma sei das Erstlingswerk. Da bist Du halt näher am Informationspuls der Entwickler.

    Ciao / Maxl

    War es wohl auch, Maxl
    Iota, Epsilon 8 und Alpha 6 kamen ja erst anschließend.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    sunny greetings
    GoeldiOnTour.com

  8. #68
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    500

    AW: Advance Sigma 10

    Zitat Zitat von Benitro Beitrag anzeigen
    Beim Epsi 8 und Alpha 6 auch schon, die haben aber keine.
    Advance war ja immer dagegen und sagte es bringt nichts.
    Das war bis dato Advance' Standpunkt.
    Vom Eps 7 gab es bis spät in die Entwicklung Bilder mit Ribs - raus kam er ohne. Da hat, wenn ich mich recht entsinne, noch T. Ripplinger die Entwicklung geleitet.
    Ob man es nun tut weil man jetzt daran glaubt/ schlauer ist/ es bei geändertem Gesamtpaket erkennbar was bringt oder nur weil "man es eben macht" wie bei den Ringen an der Bremse - wer weiß.
    Mir persönlich ist es egal. Mich interessiert das fliegerische Ergebnis. Das heißt nicht, dass mich Entwicklungen in der Schirmtechnik nicht interessieren, aber da fand ich die massiven Veränderungen im Innenleben der Kisten oder die Fortschritte beim Ballooning in den letzten Jahren deutlich spannender.

    Gruß,

    Gunther

  9. #69
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    1.278

    AW: Advance Sigma 10

    Na ja, Mini Ribs sind gegen "Balooning" für Formtreue an der Hinterkante und sind auch Veränderungen des Innenlebens.

  10. #70
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2009
    Beiträge
    1.451
    Ort
    Bielefeld, Ratingen, Rostock

    AW: Advance Sigma 10

    Zitat Zitat von MAXL Beitrag anzeigen
    Beim 10er hat m.W. das Papesh schon die Finger mit im Spiel, das könnte die Ursache sein.

    Ciao / Maxl
    Das Papesh ist eine seltene Spezies. Im Sommer zieht es sich in die kahlen Gebirgsregionen zurück, wo es friedlich trimmend auf einsamen Wiesen magisch anmutende, grellbunte Schwingen ausbreitet. Einem inneren Instinkt folgend, fliegt es scheinbar spontan bei oft sonnigem, windstillem Wetter in das Tal, nur um mühsam per pedes wieder den Gipfel zu erklimmen. Dieses sisyphos-artige Verhalten ist bisher genauso ungeklärt wie die phylogenetische Einordnung seiner Art.

  11. #71
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    500

    AW: Advance Sigma 10

    Zitat Zitat von MAXL Beitrag anzeigen
    Ich meinte, der Sigma 10 sei das Erstlingswerk für Advance - wieder was gelernt. Aber bist Du echt sicher, dass der 9er auch schon von ihm beeinflusst ist? Ich dachte immer, die Mitarbeit hätte viel später begonnen. Um den 9er noch zu erreichen hätte das ja spätestens 2013 passiert sein müssen.

    Ciao / Maxl
    Die Kooperation begann ja schon als Papesh noch bei Nova war. Wie tiefgreifend das ging ist für einen Außenstehenden sicher nicht zu beurteilen.
    Fakt ist: der Sigma 9 wurde mit der Software von Hannes gerechnet.
    Wenn man bei Advance überhaupt von einer prägenden Persönlichkeit für einen Entwurf sprechen will wäre für den Sigma 9 eher der Eintritt von S. Bosco als Entwicklungsingenieur zu nennen.
    Der wiederum hat einen Acro-Hintergrund, was dem bekannt präzisen Handling des S9 zu Gute gekommen sein dürfte.
    Die Info bzgl. der Entwicklung kann am Produktflyer belegt werden (http://www.advance.ch/fileadmin/user..._DE_SCREEN.pdf)
    Den Anspruch der bestmöglichen Leistung in der Klasse dürfte der S9 vermutlich auch zum Erscheinungsdatum kaum erfüllt haben, wenn man das, wie üblich, auf Gleitleistung bezieht. Das Gesamtpaket S9 genießt aber durchaus einen guten Ruf.
    Letztendlich ist es da aber nie ein Einzeltäter. Man legt Ziele für "den Neuen" fest und versucht diese umzusetzen.
    Das Ergebnis beurteilt ein Team von Testpiloten.
    Da sind dann auch Leute wie G. Blondeau, M. Maurer oder K. Eisenhut im Team.
    Eigentlich ein ganz normaler Entwicklungsprozess wie er bei andern auch üblich ist, abgesehen von Produkten die von "Einzelttätern" dominiert werden wie es vielleicht am ehesten bei BGD der Fall sein könnte.
    Was nicht heißt, dass die Ergebnisse im letzteren Fall schlechter sein müssen.

    Gruß,

    Gunther
    Geändert von Onk (02.03.2017 um 08:23 Uhr)

  12. #72
    DHV-Mitglied Avatar von Goeldi
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    1.436
    Ort
    Unterwegs in Europa

    Advance Sigma 10

    Zitat Zitat von MAXL Beitrag anzeigen
    Ich meinte, der Sigma 10 sei das Erstlingswerk für Advance - wieder was gelernt. Aber bist Du echt sicher, dass der 9er auch schon von ihm beeinflusst ist? Ich dachte immer, die Mitarbeit hätte viel später begonnen. Um den 9er noch zu erreichen hätte das ja spätestens 2013 passiert sein müssen.

    Ciao / Maxl
    Hi Maxl,
    Gunter hat's ja schon beantwortet

    Meines Wissens hat Papesh seine Finger, sprich seine Software, bei Nova und Advance im Spiel und steht beiden Firmen diesbezüglich nur als Berater zur Verfügung.

    Konstrukteur bei Advance ist Silas Bosco!

    Der Sigma 9 war der erste Schirm den Silas, mit Unterstützung von Papesh und seiner Software, entwickelt hat!
    Chef des Testteams ist nach wie vor Kari Eisenhut.








    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Geändert von Goeldi (02.03.2017 um 08:40 Uhr)
    sunny greetings
    GoeldiOnTour.com

  13. #73
    Registrierter Benutzer Avatar von JHG
    Registriert seit
    Feb 2005
    Beiträge
    2.872
    Ort
    n.a.

    AW: Advance Sigma 10

    Irgendwo schrieb Hannes mal sinngemäß er hätte dem S. Bosco nur das Werkzeug gereicht.

    Ich konnte bei meinem S9 Testflug eigentlich keinen Unterschied zu meinem Factor 2 feststellen. Praktisch identisches Handling und kein Vergleich zum S8 Brett.

    Aber wahrscheinlich nur Zufall

  14. #74
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    500

    AW: Advance Sigma 10

    Zitat Zitat von JHG Beitrag anzeigen
    Irgendwo schrieb Hannes mal sinngemäß er hätte dem S. Bosco nur das Werkzeug gereicht.

    Ich konnte bei meinem S9 Testflug eigentlich keinen Unterschied zu meinem Factor 2 feststellen. Praktisch identisches Handling und kein Vergleich zum S8 Brett.

    Aber wahrscheinlich nur Zufall
    Den Factor 2 habe ich nie geflogen, kann dazu also nichts sagen.
    Richtig ist aber, dass eine gute Entwicklungsplattform in erster Linie ein Werkzeug ist mit dem sich unterschiedlichste Ziele umsetzen lassen.
    Die Sigmas waren über die Generationen durchaus sehr unterschiedlich im Charakter und wie schon weiter oben geschrieben rechne ich mit dem Modellwechsel jetzt wieder auch mit einem andern Charakter. Von S8 nach S9 hat man die Streckung reduziert und auch mit der niedrigen Streckung im Sinne der Einfachheit und Kompaktheit des Flügels Werbung gemacht. Jetzt geht man wieder in die andere Richtung und auch über die Streckung des S8 hinaus. In der C-Klasse wird der S10 damit allerdings keinesfalls eine auffällige Streckung haben und auch im Extremflug wird man eher nicht an die Grenzen gegangen sein.
    Aber ich werde jetzt dann doch wieder aufhören im Kaffeesatz zu lesen und abwarten bis es was zu testen gibt.

    Gruß,

    Gunther

  15. #75
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2015
    Beiträge
    839

    AW: Advance Sigma 10

    www.slople.com - Über 10'000 Hänge mit Wind- und Wetterprognosen für Modellsegelflug- und Gleitschirmpiloten!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •