- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4
Ergebnis 46 bis 58 von 58

Thema: Red Bull X-Alps 2017

  1. #46
    DHV-Mitglied Avatar von lhaeger
    Registriert seit
    Sep 2003
    Beiträge
    389
    Ort
    München

    AW: Red Bull X-Alps 2017

    Zitat Zitat von rizi Beitrag anzeigen
    Wusste er da schon, dass er gewinnt?
    Er wusste wohl, dass ihm 12 Stunden reichen würden, um zurück zu laufen. Man bekommt ja nicht mehr Punkte, wenn man früher zurück ist (solange es vor 17 Uhr ist).

  2. #47
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2005
    Beiträge
    483
    Ort
    Österreich

    AW: Bordairrace Kampenwand

    Zitat Zitat von Thermann Beitrag anzeigen
    der Front entgegen zu fliegen erscheint mir nicht so schlau.
    Kommt darauf an. In einem Interview (des Veranstalters) wird spekuliert, dass Maurer die Richtung gewählt hat, weil es der X-Alps Route entspricht, dann war es eine sehr taktische Entscheidung (nämlich ein Vorbereitungsflug).

  3. #48
    DHV-Mitglied Avatar von Uli Straßer
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    697

    AW: Bordairrace Kampenwand

    Zitat Zitat von Thermann Beitrag anzeigen
    Die fliegerische Leistung von Manuel Nübel war objektiv besser als die von Chrigel Maurer. Die taktische sowieso, der Front entgegen zu fliegen erscheint mir nicht so schlau.
    Zumindest schlau genug, um zu gewinnen

    Zitat Zitat von Thermann Beitrag anzeigen
    Außer zu hoffen auf großflächiges Steigen zu treffen und dann mit der Front im Rücken zurück zu brettern, aber das ist schon etwas riskant.
    Das hat Chrigel etwas anders ausgedrückt. Er sprach von einer Störung, die er nutzen konnte. Damit meinte er ein blaues Loch im großflächigen Grau am Nachmittag des Samstags . Sehr schöne Formulierung, die merk ich mir.

    Zitat Zitat von Thermann Beitrag anzeigen
    Andere Frage: Es waren 74 Teilnehmer angemeldet, aber nur 55 sind in der Wertungsliste. Was war denn mit den anderen?
    Einigen waren wohl die Wetterprognosen zu unattraktiv (insbesondere für den Sonntag) und der Autor dieser Zeilen z.B. hat sich am Fr. 2 Stunden vor dem Briefing bei letzten hektischen Besorgungen in der Stadt mit dem Rad flach gelegt und seitdem ein dickes Knie . Da halfen auch die Quarkwickel von Freitag auf Samstag nichts.

    Gruß

    Uli

  4. #49
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    1.642
    Ort
    n.a.

    AW: Bordairrace Kampenwand

    Zitat Zitat von Uli Straßer Beitrag anzeigen
    ... und der Autor dieser Zeilen z.B. hat sich am Fr. 2 Stunden vor dem Briefing bei letzten hektischen Besorgungen in der Stadt mit dem Rad flach gelegt und seitdem ein dickes Knie
    Gefährliches Hobby hast du da
    Gute Besserung!

  5. #50
    DHV-Mitglied Avatar von Uli Straßer
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    697

    AW: Red Bull X-Alps 2017

    Danke, kann ich gebrauchen. Noch ist nicht raus, ob bzw. was wirklich hin ist.

    Gruß

    Uli

  6. #51
    DHV-Mitglied Avatar von Martin Prerovsky
    Registriert seit
    Mar 2003
    Beiträge
    1.780
    Ort
    Taufkirchen

    AW: Red Bull X-Alps 2017

    Zitat Zitat von Uli Straßer Beitrag anzeigen
    Danke, kann ich gebrauchen. Noch ist nicht raus, ob bzw. was wirklich hin ist.

    Gruß

    Uli
    Ach, alles, bei dem kein Heli kommt, ist kein Unfall Trotzdem alles Gute!

    Gruß,
    Martin

  7. #52
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    225

    AW: Red Bull X-Alps 2017

    @Uli

    Das Knie muss nur so schnell wie möglich so weit mobil werden, dass ein Startlauf einigermaßen funktioniert. Dann ist zumindest die Fliegerwelt wieder in Ordnung. :-)

    Gute Besserung...

  8. #53
    DHV-Mitglied Avatar von Uli Straßer
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    697

    AW: Red Bull X-Alps 2017

    Danke. Fliegen geht schon wieder (mit Bergbahn-Unterstützung) .
    Aber das Knie spür ich dabei und danach schon und Gehstrecken, insbesondere bergab sind noch nicht so toll (ja, ich weiß, flieg halt runter ).
    Aber wird schon wieder werden.

    Gruß

    Uli

  9. #54
    DHV-Mitglied Avatar von Christian
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    2.553
    Ort
    Kiefersfelden

    AW: Red Bull X-Alps 2017

    Der Start rückt immer näher hier mal was für Statistiker.:

    2003 - 21,52min /km
    2005 - 21,70min /km
    2007 - 23,79min /km
    2009 - 17,60min /km
    2011 - 18,67min /km
    2013 - 9,76min /km
    2015 - 11,36min /km
    2017 - ?

    Zeigt klar wohin die Reise geht.
    Klar unvorhersehbar auf Grund der zig Faktoren. Aber wenn man überlegt das die ersten mal noch 24h ohne Pause gen Monaco gepushed werden konnte und die Strecken immer länger werden schon erstaunlich.... Schauen wir mal was dieses Jahr rauskommt.....😇

    Gesendet von meinem 5095K mit Tapatalk
    Geändert von Christian (23.05.2017 um 12:16 Uhr)
    --------------------
    www.bbq-team.de
    --------------------

  10. #55
    DHV-Mitglied Avatar von conny-reith
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    3.499

    AW: Red Bull X-Alps 2017

    Und hier noch mal die Route.

    http://www.redbullxalps.com/race/route-2017.html

    Gruß Conny
    Gruß Conny

  11. #56
    DHV-Mitglied Avatar von Oliver
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    767
    Ort
    Buchbach

    AW: Red Bull X-Alps 2017

    Zitat Zitat von conny-reith Beitrag anzeigen
    Die Kampenwand ist ein bischen niedrig...Kampenwand X-Alps17.pdf
    ----------------------------------------------------------------------
    Sponsor: Skywalk

  12. #57
    DHV-Mitglied Avatar von Christian
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    2.553
    Ort
    Kiefersfelden

    AW: Red Bull X-Alps 2017

    Ist das nicht unten am Landeplatz bei der Flugschule?

    Gesendet von meinem 5095K mit Tapatalk
    --------------------
    www.bbq-team.de
    --------------------

  13. #58
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2012
    Beiträge
    103

    AW: Red Bull X-Alps 2017

    Nicht der Landeplatz an der Straße neben der Flugschule, sondern der Hauptlandeplatz neben dem Freibad / Hochseilgarten.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •