- Anzeige -
aircross - high performance gliders
- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !
Seite 15 von 20 ErsteErste ... 5 13 14 15 16 17 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 225 von 297

Thema: Trim Thematik sickert langsam in die Gleitschirmwelt

  1. #211
    Registrierter Benutzer Avatar von Ralf Antz
    Registriert seit
    Aug 2002
    Beiträge
    645

    AW: Trim Thematik sickert langsam in die Gleitschirmwelt

    Zitat Zitat von marcel1 Beitrag anzeigen
    Da tun sich Abgründe auf.
    Falsch, die sind schon seit Jahren vorhanden.

    Korrekte Sollwerte für die Analyse wären schon mal ein wichtiger Schritt (vergleicht doch mal die Werte Eures letzten Checks mit den Werten auf der DHV-Homepage... da tun sich dann weitere Abgründe in Richtung Musterzulassung auf... )

    Macht doch mal einen einfachen Symmetriecheck bei dem Ihr die kürzlich beim Check ersetzten Leinen(längen) mit der Gegenseite vergleicht - und stellt hier mal ein paar Fotos rein. Kann doch nicht sein, dass ich der einzige hier bin, der solche Fotos immer wieder macht und zugeschickt bekommt. (Andy?? Einsatz!)

    Ich weiß, ich wiederhole mich,- und das schon viel zu lange...

    @Idefix "Es tut sich ja was: bei vielen Herstellern sind die 'echten' Daten bereits online."
    Ja,- es ist Hoffnung!! - und das meine ich iA mal ohne Sarkasmus.
    Geändert von Ralf Antz (19.07.2019 um 21:18 Uhr)

  2. #212
    DHV-Mitglied Avatar von bigben
    Registriert seit
    Oct 2007
    Beiträge
    2.319
    Ort
    Am Wasser

    AW: Trim Thematik sickert langsam in die Gleitschirmwelt

    Zitat Zitat von dobo Beitrag anzeigen
    EiEiEi,

    ... es könnte aber auch sein, dass der Schirm die Toleranz von +/- 15 mm einhält und dann noch besser getrimmt wäre -
    wird wohl auf einen Großteil der gecheckten Schirme zutreffen.

    Für die Grenzfälle kann man ja dann den jeweiligen Hersteller anschreiben und ihn Fragen, was er davon hält.
    Alle dyneemabeleinten Schirme wandern irgendwann aus der Toleranz - schau Dir nochmal die Tabellen an #43

    Zitat Zitat von Koerzl Beitrag anzeigen
    Ist das gängige Praxis in D das der Schirm eingezogen wird bei Unfällen?
    Sowas hab ich hierzulande noch nie gehört oder gesehen.
    Bei tödlichen Unfällen dt. Piloten wird der Schirm oft vom DHV untersucht (sh. Unfallberichte)
    Zitat Zitat von Schirmschoner Beitrag anzeigen
    Ist ja schön Ivo,
    das Du als Teampilot Werbung für Nova machst. Glaubst Du wirklich selber, das der erste Trimmcheck bei Nova umsonst ist? Der Hersteller meines jetzigen Schirmes hat auch nach 30 Std. nen Trimmcheck for nada gemacht. Wenn ich die Preise vergleiche wird allerdings schnell klar, wer den Trimmcheck gleich mitverkauft und wer nicht.

    Gruß Rob
    Rob, die Ladenpreise vergl. Schirme liegen alle dicht zusammen, was bei wem wo und wie eingepreist ist, ist dabei doch relative egal. Was ich damit sagen wollte ist, das es leider nur 1 Hersteller gibt, der für seine Schirme einen Relativtrimm vorschreibt. Das ist das traurige daran.

    Zitat Zitat von Idefix Beitrag anzeigen
    ...dann überschreitet bereits mindestens eine Leine im Anlieferzustand die Toleranz.

    Ohne Stempel zurückschicken?
    Wieso?
    „Kann ich mein Leben mal kurz speichern und was ausprobieren?“

    NOVA Team Pilot

  3. #213
    DHV-Mitglied Avatar von dobo
    Registriert seit
    May 2006
    Beiträge
    367
    Ort
    Nürnberger Land

    AW: Trim Thematik sickert langsam in die Gleitschirmwelt

    Zitat Zitat von bigben Beitrag anzeigen
    Alle dyneemabeleinten Schirme wandern irgendwann aus der Toleranz - schau Dir nochmal die Tabellen an #43

    ...
    ... sorry, aber ich hatte noch nie einen Check, wo die Leinen zwischen 1cm und 5cm zu kurz waren.
    ... und logisch kann man vom Checkbetrieb nicht erwarten, dass der dann einen Freibrief ausstellt, selbst wenn er den Schirm wieder hinbiegt (-trimmt).
    Wie alt sind denn Schirme (Jahre/Flugstunden), bei denen die Leinen aus der Toleranz wandern?


  4. #214
    Registrierter Benutzer Avatar von Ralf Antz
    Registriert seit
    Aug 2002
    Beiträge
    645

    AW: Trim Thematik sickert langsam in die Gleitschirmwelt

    Zitat Zitat von dobo Beitrag anzeigen
    ... sorry, aber ich hatte noch nie einen Check, wo die Leinen zwischen 1cm und 5cm zu kurz waren.
    ....dann geh öfter mal wieder fliegen?...
    (kleiner, unangebrachter Scherz am Rande... )

    Zitat Zitat von dobo Beitrag anzeigen
    Wie alt sind denn Schirme (Jahre/Flugstunden), bei denen die Leinen aus der Toleranz wandern?
    Das hängt doch von der Toleranz ab.
    Wenn endlich mal durchsickern würde, dass bereits Veränderungen von 5-10mm eine signifikante Veränderung im Schirmverhalten nach sich ziehen kann..... 16mm sogar ein DHV-veröffentlichtes-Sicherheitsproblem lösen können/sollen und werden,- dann sehen die üblichen +/- 15mm doch sehr alt aus und es gibt Checkanweisungen, die sogar noch "toleranter" sind (so ein Check geht dann auch einfach schneller... )

    Wenn also immer und immer wieder geglaubt wird, dass diese Toleranz ausreicht, glaub ich in Zukunft lieber an die Endlichkeit des Universums und hoffe, dass dieser "Seitenhieb" verstanden wird?

    Kann man eigentlich versehentlich gelöschte Beiträge hier wieder zurückholen... ?

  5. #215
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2010
    Beiträge
    668
    Ort
    Leimen

    AW: Trim Thematik sickert langsam in die Gleitschirmwelt

    Zitat Zitat von dobo Beitrag anzeigen
    ... sorry, aber ich hatte noch nie einen Check, wo die Leinen zwischen 1cm und 5cm zu kurz waren.
    ...
    Wie alt sind denn Schirme (Jahre/Flugstunden), bei denen die Leinen aus der Toleranz wandern?
    Ich habe einen Arriba 3, Check wäre jetzt fällig, bei dem sind die äusseren C und die Stabilo Leinen ca. 4-5cm zu kurz. Alt ist der nicht und seit dem letzten Check ca. 40 Stunden geflogen
    Stefan

  6. #216
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Feb 2004
    Beiträge
    58
    Ort
    Chur

    AW: Trim Thematik sickert langsam in die Gleitschirmwelt

    @Daniel,
    ist auch in der Schweiz üblich. Bei einem Rega Einsatz taucht auch die Polizei auf und nimmt den Schirm mit.
    happy landing
    Markus

  7. #217
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2018
    Beiträge
    27

    AW: Trim Thematik sickert langsam in die Gleitschirmwelt

    Was helfen könnte, wäre eine Toleranz von ~ +/-75mm auf die Gesämtlänge und zusätzlich eine relativ-Trimm-toleranz von ?10mm

    Ich hatte damals versucht meinen Trimm selbst zu realisieren.
    Leider gab es da keine wirkliche Unterstützung von den Fachmännern hier...

    Was mich dann auch enttäuscht hat war die Vorgehensweise von Skywalk, die die Leinenlängen nicht, wie Beispielsweise Ozone, online zugänglich machen.
    Ich habe also per Mail angefragt und bekam eine Excel File anhand dessen ich den Ist-Zustand mit meinen Messwerten schonmal prüfen konnte.
    Da ich mir beim Trimm nicht 100% sicher war, ging ich dann doch zu den experten nach Österreich.
    Vor Ort war ich erstaunt wie gut meine Messergebniss mit den von den Experten übereinstimmten. Jedoch verwundert, dass sie komplett andere Sollwerte als ich hatten.
    Dabei gab es Abweichungen von 14-20mm! Leider war gerade ein Feiertag und keiner von Skywalk zu erreichen.
    Ich musste mein Schirm dort lassen (weil wir weiterfahren mussten), konnte im weiteren Urlaub nicht fliegen und durfte zusätzlich noch den Rückversand (15€) nach DE zahlen, obwohl ich extra vor Ort war um mir das Trimmen anzusehen. Was hab ich mich damals gefreut...
    Am Ende hat sich herausgestellt, das die Daten im Onlineportal von Skywalk nicht up-to-date, oder schlichtweg falsch waren.
    Das wurde allerdings dann behoben. Mein Schirm flog nach dem Trimm deutlich spürbar besser.
    Bei dem Schirm lag ein Datenblatt bei, mit den vorher gemessenen Werten und den Messwerten nach dem Trimm. Top, so solls sein!

    Bei meinem Trimmcheck bei Ralf selbst in 2015/2016 hatte ich ebenfalls probleme mit der Zugänglichkeit der Daten.
    Nova gibt keine Trimmdaten heraus hieß es damals. Man könne nicht einfach die Daten herausschreiben weil das Nova-Trimm Programm diese Daten nach dem Trim nicht zugänglich machen würde.
    Dabei bin ich extra zu Ralf, um eben diese Daten zu haben und mir selbst ein Bild machen zu können, denn er selbst sagt das ein Checkbetrieb der diese Daten nicht ausgibt unseriös ist.
    Nach einem weiteren Telefonat hieß es dann, dass man die Daten doch vielleicht irgendwie aus dem System kriegt, ich soll nochmal die Seriennummer durchgeben.
    Ehrlicherweise hab ich zu dem Zeitpunkt die Lust verloren und habe den Schirm verkauft. Nova kaufe ich so schnell nicht mehr.

    Mal gespannt was beim nächsten Mal schief geht.


  8. #218
    Registrierter Benutzer Avatar von Ralf Antz
    Registriert seit
    Aug 2002
    Beiträge
    645

    AW: Trim Thematik sickert langsam in die Gleitschirmwelt

    Scheiß Programm ........ schreib ich's eben noch mal.

    Lino,-
    Ich weiß nicht, was Dir vor 3 Jahre widerfahren ist?? Vielleicht mit meinem Kollegen telefoniert. Mail mir mal die Seriennummer des damaligen Schirms. Ich gehe mit Daten sehr offen um.

    Tatsache ist, dass Nova keine Sollwert / Istwert Daten im Checkprotokoll veröffentlicht, weil
    dann tatsächlich zig Nachfrage, manchmal ohne Ende, folgen würden und das Ganze dann viel, viel Zeit kostet.
    Persönlich würde ich das anders machen und reg(t)e dies auch an, aber ich bin kein Angestellter von Nova und ich weiß um die Problematik von Nachfragen, zusätzlichen Emails, wieder nachfragen..... etc.pp. Das hört dann ggf. gar nicht mehr auf.
    Wenn Du nachfragst, kriegst Du von mir einen Sceenshot vom Gesamtergebnis UND die Trimgrafik des NTT. Wenn das nicht reicht, auch die nackten Daten.

    Ich fühle mich hier auf Grund Deiner Anmerkungen dann doch etwas angegriffen....... und vermute, dass Du mit jemandem aus'm Büro gesprochen hast, die mein Engagement bezüglich Trimmungen mit etwas Skepsis sehen, was das Zeitmanagement angeht (viel Zeit ohne Ergebnisse).

  9. #219
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    2.343
    Ort
    n.a.

    AW: Trim Thematik sickert langsam in die Gleitschirmwelt

    Zitat Zitat von Koerzl Beitrag anzeigen
    Ist das gängige Praxis in D das der Schirm eingezogen wird bei Unfällen?
    Sowas hab ich hierzulande noch nie gehört oder gesehen.
    Wenn es um Personenschäden geht, die Polizei kommt, die Staatsanwaltschaft sich einschaltet, wird der Schirm sichergestellt und untersucht. Meist wird der DHV als Sachverständiger herangezogen.
    Beispielsweise hier

  10. #220
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2004
    Beiträge
    322

    AW: Trim Thematik sickert langsam in die Gleitschirmwelt

    Zitat Zitat von bigben Beitrag anzeigen
    Wieso?
    Denkfehler meinerseits: durch die Mittelwertbildung auf der Stammleine kann's tatsächlich vorkommen.

  11. #221
    DHV-Mitglied Avatar von Willi Wombat
    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    1.799

    AW: Trim Thematik sickert langsam in die Gleitschirmwelt

    https://www.gleitschirmdrachenforum....l=1#post542068

    Der Eden 7 hat oben Aramid und als Stammleinen Dyneema.
    Wird das mit höherer Wahrscheinlichkeit ein Trimmproblem als wenn die Mischung wie üblich anders rum ist?

  12. #222
    Registrierter Benutzer Avatar von Schirmschoner
    Registriert seit
    Jan 2006
    Beiträge
    763
    Ort
    n.a.

    AW: Trim Thematik sickert langsam in die Gleitschirmwelt

    Hier ein Zitat von Uli Prinz aus dem Merufaden

    > Auch wenn einige hier negative Erfahrungen mit Dyneema gemacht haben,
    > es ist das beste Leinenmaterial, das aktuell auf dem Markt verfügbar ist!

    Diese Aussage ist zu allgemein und darum in ihrer Absolutheit leider Falsch!

    Ich halte klar dagegen: Stammleinen aus Dyneema sind schlicht ein Problem!

    Weiter oben in der Galerie machen Längenänderungen auf den kurzen Strecken nicht viel aus.
    Da kann Dyneema sinnvoll sein, besonders bei den superdünnen obersten Leinen oder Bremsleinen.
    Mein Schirm hat dort auf der Bremse auch Dyneema, was auch gegen Steinkanten-Knicke hilft.
    Aber Fakt ist: Ein Schirm rein mit Kevlar funktioniert ohne Probleme, ein Schirm nur mit Dyneema nicht auf Dauer.
    Er bezieht sich mit seiner Erfahrung allerdings auf Wettkampfschirme und bekundet zu wenig Ahnung bei A und B Schirmen zu haben.

    Gruß Rob
    Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten!

  13. #223
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jun 2006
    Beiträge
    226

    AW: Trim Thematik sickert langsam in die Gleitschirmwelt

    Zitat Zitat von Willi Wombat Beitrag anzeigen
    https://www.gleitschirmdrachenforum....l=1#post542068

    Der Eden 7 hat oben Aramid und als Stammleinen Dyneema.
    Wird das mit höherer Wahrscheinlichkeit ein Trimmproblem als wenn die Mischung wie üblich anders rum ist?
    Der Gedanke dabei ist vielleicht, dass die Vertrimmung primär an der Stammleine liegen wird und damit auch nur Korrekturen an der Stammleinen verlangt - die Geometrie der Galerie wird auch nach dem Nachtrimmen noch stimmen. Wennst dagegen Vertrimmungen in der Galerie hast, dann wird eine gründliche Reparatur schnell recht wild, weil mit Stammleinenschlauferei alleine der eigentliche Fehler nicht behoben, sondern nur gemildert werden kann.

    Bernd

  14. #224
    DHV-Mitglied Avatar von bigben
    Registriert seit
    Oct 2007
    Beiträge
    2.319
    Ort
    Am Wasser

    AW: Trim Thematik sickert langsam in die Gleitschirmwelt

    Beide Leinenarten haben Vor- und Nachteile. Dyneema durch den Schrumpfungsprozess, der allerdings irgendwann geringer wird und Aramid verändert sich ebenso, auch hier verändern sich die Längen, allerdings im Vergleich geringer, vor allem aber reduziert sich bei Aramid mit der Zeit die Bruchkraft.
    Beide haben also "Probleme" wobei ein Problem nur dann eines ist und bleibt, wenn man es nicht erkennt, bzw. nichts dagegen tut. Wenn man Dyneemaleinen regelmäßig trimmt , ist es keines mehr, gleiches gilt für Aramid, da muß man irgendwann eben den Leinensatz tauschen.

    Gruß Ivo
    „Kann ich mein Leben mal kurz speichern und was ausprobieren?“

    NOVA Team Pilot

  15. #225
    DHV-Mitglied Avatar von WalterB
    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    244

    AW: Trim Thematik sickert langsam in die Gleitschirmwelt

    Mir kommt kein Schirm mehr ins Haus mit Dyneema Stammbeleinung, nagelneuer Schirm 20 Std drauf Längung der A- Ebene 28mm. Als ich die Maillons nach dem Trimmcheck sah ( indischer Seiltrick ) habe ich die Lust verloren mit dem Schirm zu fliegen und habe ihn verkauft. Stammbeleinung Aramid beim neuen Schirm kein Problem mehr.


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •