- Anzeige -
TURNPOINT - European Brands for Pilots
- Anzeige -
= fly it your way =
- Anzeige -
AUS LEIDENSCHAFT AM FLIEGEM
- Anzeige -
Live your adventure !
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 20

Thema: Neues von Skypoint

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    5

    Neues von Skypoint

    Gerade im Facebook gelesen !!!!

    Aufgrund wachsender Kapazitätsengpässen hat sich die Firma Fly and More entschieden den Service Reparatur und Check Bereich für Icaro Hängegleiter Geräte an uns Flugsport Skypoint zu übergeben.
    Ab sofort können wir allen Icaro Piloten einen seriöses Service anbieten.
    Unser Ersatzteillager wurde mit den wichtigsten Icaro Ersatzteile aufgestockt l
    Weiters haben wir die Icaro 2000 Hängegleiter Vertretung.

    Weiss jemand mehr ?
    Geändert von Flieger01 (19.03.2017 um 20:42 Uhr)

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2006
    Beiträge
    34

    AW: Neues von Skypoint

    Die Firma Icaro 2000 wird in Zukunft nicht mit der Firma Skypoint zusammenarbeiten.
    Es wird also keinen Verkauf oder Vertretung von Icaro 2000 Drachen über die Firma Skypoint geben. Ebenso hat die Firma Skypoint keine Erlaubnis Icaro 2000 Geräte zu checken.
    Als seriösen Checkbetrieb können wir die Drachenflugschule Kelheim empfehlen.
    Natürlich bieten auch wir die Möglichkeit direkt in der Firma Icaro 2000 Checks und Reparaturen fachgerecht durchzuführen. Falls erforderlich werden auch Trimm- oder Testflüge gemacht.
    Mit besten Fliegergrüßen.
    MR

  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von RatzFatz
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    257

    AW: Neues von Skypoint

    wusste gar nicht, dass ein Checkbetrieb die Erlaubnis des Herstellers braucht

    hatte ich letztens doch meine Suzuki in einer Werkstadt, wo sie auch Yamahas reparieren

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2015
    Beiträge
    405

    AW: Neues von Skypoint

    "Erlaubnis" ist hier vielleicht ein eher irreführender Ausdruck. Ich denke es geht eher darum, daß Skypoint nicht (mehr) von Icaro2000 als offizieller Checkbetrieb autorisiert ist. Ob man als Kunde trotzdem weiterhin sein Gerät dort checken lässt, ist wohl jedem selbst überlassen.

    Gruß.

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    May 2012
    Beiträge
    45

    Cool AW: Neues von Skypoint

    Ups, da hat der eine oder der andere Manfred wohl etwas missverstanden! Guckst du HP Skypoint! :-)

  6. #6
    Registrierter Benutzer Avatar von Jan Schueken
    Registriert seit
    Dec 2015
    Beiträge
    64

    AW: Neues von Skypoint

    Doppelpost
    Geändert von Jan Schueken (07.04.2017 um 06:43 Uhr)

  7. #7
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    1.195

    AW: Neues von Skypoint

    Hi,
    der Manfred Ruhmer schreibt das schon richtig dass jeder der Nachprüfungen mit den notwendigen Unterlagen machen möchte vom Hersteller eine „ Erlaubnis „ braucht.

    Das verlangt die LTF und die Prüfstelle des DHV.

    Mit diesen Vorschriften müssen wir Hersteller auch leben.

    Also Betriebshandbuch lesen und danach handeln.

    Alles andere ist nur Geschummelt im Ausland, genauso wie Ausbildung im Ausland mit Geräten ohne Deutsches Gütesiegel.

    So etwas killt das Drachenfliegen mit allen drum und dran in Deutschland.

    Tomas

    Ps: diejenigen die es dulden sind ?

  8. #8
    DHV-Mitglied Avatar von Slears
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    79
    Ort
    Oberland

    AW: Neues von Skypoint

    Also wenn ich mir einen Icaro Drachen kaufe muss ich für einen Check 200km nach Kehlheim oder 500km zum Lago Maggiore...fahren..anstatt 40KM ins Zillertal...jo macht Sinn...dann doch lieber was anderes..

  9. #9
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    295

    AW: Neues von Skypoint

    was ist denn mit "fly and more"?
    deren Homepage geht derzeit leider nicht
    vertreiben die noch Icaro Drachen?
    scheinbar ja wohl schon, sonst würde die Info von Skypoint vom "Drachencheck-Outsourcing" keinen Sinn machen
    dann frage ich mich, warum Manfred Ruhmer fly and more nicht empfiehlt - wegen Skypoint?

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    2

    AW: Neues von Skypoint

    Stellungnahme Skypoint – Icaro

    Ich bin nicht der große Schreiber, aber ich möchte gerne meine Sicht zu der Diskussion darstellen.

    Wolfgang Kaiser von der Firma Fly and More ist auch eingetragener Inhaber von 13 DHV Icaro Hängegleiter Gütesiegel (nachzulesen auf der DHV Seite) rief mich vor ca. 3 Wochen an, und bat mir das komplette Ersatzteillager, gebrauchte Drachen sowie alle technischen Unterlagen zum Kauf an. Mit der Begründung, da sie keine Zeit für Checks und Reparaturen haben.
    Auf Grund dieser Situation führte ich ein ausführliches Telefongespräch mit Manfred Ruhmer von Icaro 2000, wobei ich ihn darüber informierte, dass ich in Zukunft Icaro Hängegleiter verkaufen und Checks durchführen möchte.
    In diesem Telefonat gab er mir seine mündliche Zusage
    Weites sendete mir die Fa. Icaro 2000 per E Mail die Händlerpreise für Hängegleiter zu

    So weit so gut !
    Daraufhin kaufte ich bei der Fa Fly and More das komplette Ersatzteillager sowie alle Unterlagen inkl. aller dokumentierten DHV Unterlagen.

    1 Woche später bekam ich dann ein E Mail von Manfred Ruhmer das er zu voreilig gewesen sei und die Fa Icaro nun doch nicht an einer Zusammenarbeit mit Skypoint interessiert sei.
    Zu diesem Zeitpunkt, war der Kauf bereits abgeschlossen.
    Wenn ich geahnt hätte dass die Zusage wieder zurückgezogen wird, hätte ich den Ankauf nicht durchgeführt.
    Da Skypoint nun aber im Besitz aller Unterlagen ist, können wir einen seriösen Check durchführen.
    Es ist natürlich jedem Piloten selber zu überlassen, wo er den Check für seinen Hängegleiter durchführen lässt.
    __________________________________________________ ______________________________--
    Noch etwas zu Thomas,

    Thomas es ist eigentlich nur ein Armutszeugnis, dass du seit Jahre versuchst mich in der Branche anzuschwärzen.
    Du beschwerst dich immer wieder, dass andere Betriebe deine Geräte checken, obwohl du auch Drachen anderer Hersteller checkst.
    Oder kommen deine Checkstempel von alleine auf diverse Seedwings Drachen?

    Meiner Meinung ist diese Branche zu klein um sich gegenseitig zu bekämpfen, aber jeder wie er will.

    Wohin sollen sich die Drachenflieger wenden wenn es in 5 oder 10 Jahren keinen mehr gibt’s der Reparaturen und Checks durchführen kann?
    Ich versuche jedem Piloten einen guten und seriösen Hängegleiter Check anzubieten, leider werden die Drachen Flieger immer weniger und somit spezialisiert man sich auf mehr Marken.
    Genauso wie es auch in anderen Brachen üblich ist.

    An allen schöne Grüße
    Manfred Bangheri
    Skypoint

  11. #11
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    2

    AW: Neues von Skypoint

    Es ist schon schade wie immer wieder die gleichen Personen meinen in diesem Forum herumstänkern zu können. Dann auch noch meinen sie würden dem Sport etwas gutes tun. Zum Glück kannte ich vor fünf Jahren dieses Forum noch nicht, ansonsten hätte ich das mit dem Drachenfliegen wahrscheinlich gelassen.

    @Manfred (Bangheri): Weiterhin alles gute und viel Erfolg!

    In diesem Sinne, weniger diskutieren, mehr Fliegen, der Frühling ist da
    Andreas

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    2

    AW: Neues von Skypoint

    Zitat Zitat von Manfred Bangheri Beitrag anzeigen
    Stellungnahme Skypoint – Icaro

    Ich bin nicht der große Schreiber, aber ich möchte gerne meine Sicht zu der Diskussion darstellen.

    Wolfgang Kaiser von der Firma Fly and More ist auch eingetragener Inhaber von 13 DHV Icaro Hängegleiter Gütesiegel (nachzulesen auf der DHV Seite) rief mich vor ca. 3 Wochen an, und bat mir das komplette Ersatzteillager, gebrauchte Drachen sowie alle technischen Unterlagen zum Kauf an. Mit der Begründung, da sie keine Zeit für Checks und Reparaturen haben.
    Auf Grund dieser Situation führte ich ein ausführliches Telefongespräch mit Manfred Ruhmer von Icaro 2000, wobei ich ihn darüber informierte, dass ich in Zukunft Icaro Hängegleiter verkaufen und Checks durchführen möchte.
    In diesem Telefonat gab er mir seine mündliche Zusage
    Weites sendete mir die Fa. Icaro 2000 per E Mail die Händlerpreise für Hängegleiter zu

    So weit so gut !
    Daraufhin kaufte ich bei der Fa Fly and More das komplette Ersatzteillager sowie alle Unterlagen inkl. aller dokumentierten DHV Unterlagen.

    1 Woche später bekam ich dann ein E Mail von Manfred Ruhmer das er zu voreilig gewesen sei und die Fa Icaro nun doch nicht an einer Zusammenarbeit mit Skypoint interessiert sei.
    Zu diesem Zeitpunkt, war der Kauf bereits abgeschlossen.
    Wenn ich geahnt hätte dass die Zusage wieder zurückgezogen wird, hätte ich den Ankauf nicht durchgeführt.
    Da Skypoint nun aber im Besitz aller Unterlagen ist, können wir einen seriösen Check durchführen.
    Es ist natürlich jedem Piloten selber zu überlassen, wo er den Check für seinen Hängegleiter durchführen lässt.
    __________________________________________________ ______________________________--
    Noch etwas zu Thomas,

    Thomas es ist eigentlich nur ein Armutszeugnis, dass du seit Jahre versuchst mich in der Branche anzuschwärzen.

    Meiner Meinung ist diese Branche zu klein um sich gegenseitig zu bekämpfen, aber jeder wie er will.

    Wohin sollen sich die Drachenflieger wenden wenn es in 5 oder 10 Jahren keinen mehr gibt’s der Reparaturen und Checks durchführen kann?
    Ich versuche jedem Piloten einen guten und seriösen Hängegleiter Check anzubieten, leider werden die Drachen Flieger immer weniger und somit spezialisiert man sich auf mehr Marken.
    Genauso wie es auch in anderen Brachen üblich ist.

    An allen schöne Grüße
    Manfred Bangheri
    Skypoint

  13. #13
    DHV-Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    1.195

    AW: Neues von Skypoint

    Hallo Manfred,

    ich habe deine Anschuldigung im Forum gelesen und kann in meinem Nachprüfordner keinen Hängegleiter deiner Marke finden.

    Ich habe die Rechte an verschiedene Marken wie zum Beispiel Synairgie und einige Airwave Modelle legal den nicht mehr bestehenden Firmen abgekauft und bin als Eigentümer in der Lage diese nachprüfen zu können.
    Ferner habe ich meinem Geschäftspartner Aeros seit vielen Jahren Geräte in Deutschland zu Etablieren und kann Aeros Modelle Stück und Nachprüfen.
    Für andere Marken habe ich keinerlei Unterlagen und verweise die Piloten an die Gütesiegelinhaber.

    Kann mir deine Äuserungen ich hätte deine Geräte nachgeprüft nicht erklähren.

    Habe gerade deinen geänderten Text gelesen.

    Tomas

  14. #14
    DHV-Mitglied Avatar von WalterB
    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    224

    AW: Neues von Skypoint

    Traurig das sich renommierte Persönlichkeiten des Drachensports hier gegenseitig öffentlich an den Kragen gehen.
    Probiert doch mal eure Probleme im persönlichen Gespräch zu klären und hörts auf hier mit dem Kasperltheater.

  15. #15
    Registrierter Benutzer Avatar von Jan Schueken
    Registriert seit
    Dec 2015
    Beiträge
    64

    AW: Neues von Skypoint

    Zitat Zitat von Ikarus-Pellicci Beitrag anzeigen
    [...] und kann in meinem Nachprüfordner keinen Hängegleiter deiner Marke finden.
    Hallo Thomas,
    sind die vielleicht auch dem Wasserschaden zu Opfer gefallen? Ähnlich wie das Checkprotokoll von dem gebrauchten Drachen mit frischem Check (wie gesagt, ich hatte seeeehr starke Zweifel, dass der Drachen jemals ausgetucht wurde), welches ich bei dir angefragt hatte, da der Vorbesitzer keines ausgestellt bekommen hat?

    Bitte mehr fliegen - dann bleibt weniger Zeit für Wein trinken und Wasser predigen.

    Nicht bös' gemeint, Thomas, bist ein feiner Kerl . Aber zuallererst musst du vor deiner Haustür kehren.


    Jan
    Geändert von Jan Schueken (07.04.2017 um 06:47 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •